Obstkisten - die besondere Dekoration für zu Hause

Aktualisiert am:

Obstkisten kennen die meisten nur als Bauerngut oder als Produkt in der Landwirtschaft. Doch Obstkisten sind mitunter so viel mehr als das. Sie haben eine Revolution gefeiert und sind als Möbelstücke, Aufbewahrungsmöglichkeiten und viel mehr zu bekommen. Eine klassische Obstkiste ist also ein Muss für jeden modernen Hausherren oder auch jede WG.

Obstkisten Testsieger 2020:

3er set massive Obstkiste Apfelkiste Weinkiste aus dem Alten Land +++ 50 x 40 x 30 cm (GEFLAMMT)

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Robuste und vielseitig anzuwendende Obstkisten aus dem Alten Land im 3er- Set, gefertigt aus geflammtem Holz

Robuste und individuelle Obstkisten: Vielseitig lassen sich die 3er Set massive Obstkiste Apfelkiste Weinkiste aus dem Alten Land benutzen. Sie sind nicht nur in hippen Lokalen gerne gesehen, sondern auch im privaten Umfeld haben die Kisten einiges zu bieten. Die stabile Form spricht für ein ausgezeichnetes Produkt, welches sich in vielen Aspekten anwenden lässt. Ob als Dekoration, als Aufbewahrungsmittel oder einfach als klassisches Transportmittel, die Obstkisten haben sich schon lange aus der Landwirtschaft verabschiedet. Der Hersteller dieser drei Kisten bietet sie allerdings auch zum Möbelbau oder Regalbau an, wodurch die einzelnen Elemente eine noch intensivere Nutzungsvielfalt bekommen. Die Obstkisten, welche man nur im 3er Set bekommen kann, sind natürlich aus einem robusten Holz in geflammter Optik zu bekommen. So bekommen die Kisten den klassischen Oldschool Charme geboten. Trotzdem passen die Obstkisten optimal in ein modernes Ambiente. Gestapelt können Sie schnell die normalen Würfelregale ersetzen und bieten eine umfassende Staumöglichkeit. Das Beste kommt aber erst noch, die Kisten aus Holz lassen sich individuell stapeln. Somit kann jeder sein persönliches Regal entwickeln. Ob Hochkantformat oder Querformat, das ist jedem Bastler selber überlassen. Das Holz liefert eine lange Lebensdauer und schafft Gemütlichkeit in allen Räumen. Je nach Anordnung passen in diese Obstkisten Bücher, Weinflaschen, Dekorationen und selbst Kleidung kann dort eine Heimat finden. Einmal angewendet wird man die Kisten nicht mehr missen wollen, denn sie sind nicht nur robust, sondern besonders praktisch. Vielseitig nutzbar schaffen Sie Ordnung und schnelle Übersicht. Auch Unternehmen können von den 3er Set massive Obstkiste Apfelkiste Weinkiste aus dem Alten Land profitieren. Mit ein bisschen Kreativität lassen sich aus den Kisten vereinzelte Holzmöbel erstellen. Tische, Bänke oder einfach nur der Sitzhocker. Es ist im Grunde mit der Holzkiste alles möglich. Die Vernagelung der Kisten ist hochwertig, wodurch die Obstkisten über eine lange Zeit einen treuen Dienst verrichten.

Vorteile:
  • robuste Kisten
  • Obstkisten sind individuell anzuwenden
  • als Möbel, Aufbewahrung oder Dekoration nutzbar
  • aus geflammtem Holz
  • passt in moderne Ambiente

Nachteile:
  • nicht leicht zu reinigen
Preis bei Amazon prüfen!

Wozu eignen sich Obstkisten?

Obstkisten lassen sich für viele unterschiedliche Dinge verwenden. In Unternehmen gelten sie meist als einfache optische Ergänzung, Dekoration oder tatsächlich zur Aufbewahrung. Anders sieht es in den privaten Bereichen aus. Dort wird die Obstkiste als modernes Möbelstück gerne verwendet.

Einmal zur Obstkiste gegriffen und schon kann man aus dem alten Holz, einen Tisch, einen Hocker, ein Regal oder sogar einfach eine Dekoration zaubern. Die Kosten lassen sich ohne großen Aufwand stapeln und dekorieren.

Viele der Hersteller ermöglichen mitunter eine einfache Anwendung und bauen aus den Kisten bereits fertige Holzmöbel. Somit kann man seine Wohnung komplett in diesem Design einrichten.  

Viel mehr kann man damit nicht machen? Doch man kann, wenn man die Kisten auch einfach als Aufbewahrung nutzt. Eine Obstkiste fasst eine ganze Menge Utensilien und sieht dabei auch noch stylisch aus. 

Obstkisten kaufen und verwenden: Die Klassiker im neuen Design

Wer sich dazu entschlossen hat eine Obstkiste oder mehrere Kisten zu erwerben, der sollte sich nun genauer mit dem Thema befassen. Die Kaufentscheidung ist mit unseren Tipps schnell abgeschlossen. 

Apfelkisten, Weinkisten oder Obstkiste: Ist das alles das Gleiche?

Welches der genannten Produkte ist nun richtig? Eine Frage, die sich sicherlich sehr viele Mitmenschen stellen. Die Obstkisten haben viele Namen, denn man findet sie auch unter Weinkisten oder unter der Bezeichnung Apfelkisten. 

Die Apfelkiste und die Obstkiste sind die gleichen Produkte, die durchaus sehr ansprechend aussehen können. Die Weinkiste unterscheidet sich in vielen Fällen von der Obstkiste. Während die Obstkiste eine einfache Holzkiste darstellt, kann die Weinkiste noch einen Zwischenboden besitzen. Ideal für Regale gedacht, kommen auch diese Produkte sehr oft zur Anwendung.

Welche Optik können Obstkisten besitzen?

Die Optik ist sehr variabel und nicht direkt in einem Begriff zusammenzufassen. Im Normalfall sind die Kisten klassische gehalten und machen optisch keine großen Unterschiede bemerkbar. Einige Hersteller haben sich dazu entscheiden, sogenannte Doppelkisten anzubieten. Das heißt zwei klassische Obstkisten werden direkt als Doppelkisten verarbeitet. Das kann durchaus ein Vorteil im Regalbau darstellen.

Farbliche Unterschiede sind allerdings zu finden. Sie zeichnen sich beim Kaufvorhaben schnell ab. Helle Kisten sind meist unbehandelt. Anders sieht es bei den dunklen Holzsorten aus. Diese Produkte wurden entweder mit einer Flamme bearbeitet und erhalten die typischen dunklen Färbungen oder sie wurden mit einer Holzlasur versehen. 

Der Vorteil an einer unbehandelten Obstkiste ist, dass diese Produkte eigenständig individualisiert werden können. Holz ist langlebig und so kann jeder die farbliche Gestaltung eigenständig bestimmen. 

Wer es besonders individuell wünscht, kann seine Holzkiste mit einem Brandlogo versehen oder versehen lassen. Dadurch bekommt die Kiste einen besonderen Charme.

Recycling der besonderen Art

Die Obstkisten haben noch einen weiteren Vorteil, denn sie sind nicht nur robust, sondern auch echtes Recycling-Material. Alte Kisten werden entweder verbrannt oder einfach weggeworfen. Dank der neuen Idee, die Obstkisten zu verwenden, bekommt das Holz eine zweite Chance auf Wiederverwendung.

Durch die Wiederverwendung entstehen weniger Abfälle und Abgase, durch die Verbrennung der Kisten. Natürlich sollte man besonders auf die Optik und Beschädigungen achten. Sind Splitter vorhanden, sollten diese entfernt werden. Im Übrigen muss sich keiner Sorgen wegen keimen oder Bakterien machen. Holz ist antibakteriell und somit keimfrei. 

Beim Kauf muss man auf wenig achten, denn die Kisten sind schnell betrachtet. Lediglich Nägel oder Splitter sollten nicht aus den Kisten herausragen, um eine Verletzungsgefahr auszuschließen. 

Obstkisten Platz 2-3

4er Set - Apfelkisten neu natur 50x40x30cm

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schöne, neue Apfelkisten aus einem massiven Holz, in Naturoptik zum besten Preis. Im 4er-Set optimal zum Möbelbau zu verwenden

Schöne, neue Obstkisten aus Naturholz: Die 4er Set - Apfelkisten neu natur 50x40x30cm sind ein echter Hingucker in jeder Wohnung, weshalb die 4er Set - Apfelkisten neu natur 50x40x30cm definitiv einen genaueren Blick wert sind. Die Obstkisten sind in einer klassischen Form gehalten und lassen sich individuell nutzen. Sie schaffen nicht nur schnell platz, sondern sind im 4er-Set entsprechend schnell anzuwenden. Somit kann man aus den vier Kisten ein Regal oder auch ein Sideboard bauen. Selbst als Ablage lassen sich die Obstkisten optimal nutzen. Wer einmal eine Obstkiste zur Aufbewahrung benutzt, wird so schnell keine anderen Möglichkeiten mehr in Betracht ziehen. Das Naturholz ist optisch ansprechend und passt auch in ein modernes Ambiente. Mit den Maßen 50x40x30 cm sind sie ideal als Regalteil zu gebrauchen. Besonders die massive Montur der einzelnen Seitenteile überzeugt zunehmend. Die Seitenteile und der Boden der Obstkisten bestehen aus einem robusten Holz, welches unbehandelt ist. Damit entsteht eine moderne und vor allem stetig helle Optik. Das Holz kann mit der Zeit nachdunkeln.

Vorteile:
  • moderne Holzkisten
  • individuell anzuwenden
  • schnelle Staumöglichkeit
  • robust vernagelt
  • unbehandeltes Holz

Nachteile:
  • Holz kann splittern
  • Holzlatten können brechen bei zu starker Belastung
Preis bei Amazon prüfen!
flambierte/geflammte Massive Obstkisten als Regal oder als Klassische Kiste ca 49 x 42 x 31 cm/Apfelkisten Weinkisten aus dem Alten Land (3 x Joanna geflammt Quer)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Geflammte Holzkisten als Regale anzuwenden, schnell einsatzbereit, optisch ansprechend und ideal zur Verstauung

Robuste und moderne Obstkisten zur individuellen Anwendung: Die flambierte/geflammte Massive Obstkisten sind ein echter Alleskönner und sollten in unserem Ratgeber nicht fehlen. Warum? Weil diese Holzkisten eine echte Erleichterung in der Möbelsuche und auch in der eigenen Ordnung sind. Die Kisten sind individuell nutzbar und lassen sich in jedes moderne Ambiente einfügen. Besonders an diesen Kisten ist, dass sie vor der eigentlichen Bestellung noch einmal anpassbar sind. Man kann sie als Käufer als geflammte Variante kaufen oder ungeflammt, was die Optik entsprechend verändert. Außerdem kann sich jeder Käufer überlegen, ob er eventuell eine Einlage in der Obstkiste wünscht. Dadurch entsteht ein entsprechendes Regalsystem in der Obstkiste. Die Maße einer Kiste liegen bei 49 x 42 x 31 cm und somit sind sie ideal für die Dekoration oder als Baumaterial für Regale gedacht. Die Erarbeitung der Kisten ist natürlich erstklassig und so können die Regalböden und auch die Kisten generell eine ganze Menge aushalten. Ob die Obstkisten als Aufbewahrung oder Regalelement zur Anwendung kommen, ist jedem Anwender selber überlassen. Auch als Sideboard kann eine Obstkiste in der Kombination verwendet werden.

Vorteile:
  • hochwertiges Holz
  • hohe Belastbarkeit
  • schnelle Anwendung
  • Individualisierbar
  • praktische Größe

Nachteile:
  • Holz ist pflegebedürftig
  • kann splittern
  • Nägel können nach Außen stehen
Preis bei Amazon prüfen!

Fazit

Kann man die Obstkisten durch ein alternatives Produkt ersetzen? Meist ist das nicht der Fall, denn die Kisten sind einzigartig und vielversprechend. Als Alternative sind lediglich die Weinkisten zu sehen. Sie haben eine einen gleichwertigen Aufbau und lassen sich meist individuell nutzen. Moderne Möbelstücke sind jedoch nicht als Alternative zu sehen. Wer mehr Holzmöbel wünscht, kann sich neben den Kisten auch ein paar Paletten als Kreativ Möbelstück anschaffen.

Bildquelle Header: Appels in a crate © Depositphotos.com/tchara
Letzte Aktualisierung am 7.08.2020 um 02:10 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API