Aigle Gummistiefel – nicht nur für Regenwetter

Aktualisiert am: 10.09.2021

Aigle Gummistiefel des gleichnamigen Traditionsunternehmens aus Frankreich sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Jedes einzelne Paar dieser Schuhe von Aigle International SA wird von Hand aus Naturkautschuk oder Leder gefertigt und erfüllt höchste Qualitätsansprüche. Neben speziellen Modellen für die Arbeit in der Landwirtschaft oder auf Baustellen und speziellen Stiefeldesigns für Jagdausflüge finden sich auch Kinder Gummistiefel von Aigle im umfangreichen Sortiment.

Aigle Gummistiefel Testsieger 2021

Aigle Unisex Parcours 2 Iso Gummistiefel, Grün (Bronze 7), 36 EU

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Aigle Gummistiefel aus Naturkautschuk, Schuhgrößen: 36-50, Innenfutter Synthetik, Blockabsatzhöhe: 120 mm, Schafthöhe: 40 cm, verstellbare Schaftweite

Stabil und bodengriffig: Fast ausschließlich begeisterte Rezensionen enthält der Aigle Damen Parcours 2 Iso Gummistiefel

aus Naturkautschuk mit seiner Schafthöhe von 40 Zentimetern und seiner verstellbaren Schaftweite. Vor allem der bequeme Tragekomfort, das rutschfeste Profil der Gummisohle und der Wärmeschutz auch bei niedrigen Temperaturen werden als positive Eigenschaften hervorgehoben.

Uneinig sind sich die Kunden, ob durch das eingearbeitete Neopren-Innenfutter der Stiefel eine Nummer größer bestellt werden sollte. Während hier einige einen minimal engeren Sitz empfinden, fällt der Schuh nach anderer Ansicht sogar recht groß aus. 

Der Aigle Damen Parcours 2 Iso Gummistiefel lässt sich einfach an- und ausziehen und wirkt trotz seiner Robustheit kaum klobig. Die Schaftweite ist verstellbar, sodass auch Personen mit kräftigen Waden über einen komfortablen Sitz berichten. 

Mit dem 1,2 Zentimeter hohen Blockabsatz lässt es sich gut laufen, das einzig erwähnte Manko betrifft die Optik des Schafts: Nach einer Entfernung des am oberen Schuhende befestigten Aigle-Labels verbleibt ein kleines Loch im Gummimaterial. 

Der wasserdichte Aigle Damen Parcours 2 Iso Gummistiefel wurde gezielt für den Wandersport konzipiert und eignet sich daher auch für lange Tragezeiten und intensive Fußmärsche. Durch die schmale Knöchelform liegt der Stiefel angenehm eng am Fuß an und sorgt bei hoher Bequemlichkeit für einen optimalen Halt. 

Vorteile:
  • Riemenverschluss zur individuellen Einstellung der Wadenweite
  • bequemes Fußbett
  • rutschfestes Sohlenprofil
  • gute Wärmeeigenschaft
Nachteile:
  • Aigle-Label lässt sich nicht ohne Zerstörung des Naturkautschuks entfernen
Aigle Damen Aiglentine Gummistiefel

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Aigle Gummistiefel aus Naturkautschuk und Synthetik, Schuhgrößen: 35-42, verstellbare Schaftweite, Schafthöhe: 37 cm, Profilsohle, Blockabsatz: 1,2 cm

Damenstiefel im Männerlook: Der Aigle Damen Aiglentine Gummistiefel

wurde von den Designern für Damen entworfen, die einen Stiefel im Herrenlook tragen möchten und dennoch Wert auf eine perfekte Passform legen. Es scheint ihnen gelungen: Dank des Verstell-Riegels lässt sich die Wadenbreite individuell anpassen und sogar mit Hosen im Stiefel tragen, ohne dass die geschwungene, feminine Stiefelform ihren Charakter einbüßt. 

Besonderes Lob erfährt die Materialzusammensetzung: Das Obermaterial besteht in erster Linie aus Naturkautschuk, die Innensohle aus dem Synthetik-Material Softex. Durch das schnell trocknende Innenfutter lassen sich die Aigle Damen Aiglentine Gummistiefel auch nach starken Regenschauern ohne lange Pause sofort wieder nutzen. Trotz der Höhe von insgesamt 37 Zentimetern soll das flexible Material auch einem Übereinanderschlagen der Beine nicht entgegenstehen. 

Auch die einfache Reinigung der Aigle Damen Aiglentine Gummistiefel überzeugt die Käufer – einzig das fehlende Innenfutter wird vereinzelt bemängelt, weshalb sich die Schuhe aus dem zwar robusten, doch relativ dünnen Gummimaterials nicht für niedrige Temperaturen eignen sollen. Das einfache Hineinschlüpfen und Ausziehen wiederum werden von vielen als positive Eigenschaften hervorgehoben.

Vorteile:
  • weit geschnitten
  • langlebig
  • bequem, dehnbar, schnell trocknend
  • problemlose Reinigung
  • einfaches An- und Ausziehen
Nachteile:
  • dünner Naturkautschuk
  • kein Innenfutter
Aigle Herren Chambord Pro 2 Gummistiefel, Braun (Marron 001), 39 EU

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Aigle Gummistiefel aus Naturkautschuk und Synthetik, Schuhgrößen: 39-48, Blockabsatz 1,2 cm, schmale Schaftweite

Rutschfest und bequem: Der Aigle Herren Chambord Pro 2 Gummistiefel

punktet in erster Linie durch seine Materialzusammensetzung aus besonders flexiblem und robustem Naturkautschuk als Obermaterial und einer abrieb- und rutschfesten Gummisohle. Diese sorgt auch auf weichen Böden für extra starken Halt. Des Weiteren wird von vielen der bequeme Sitz des wasserabweisenden Stiefels hervorgehoben. 

Trotz der relativ schmalen Schaftweite vergeben auch Kunden mit ausgeprägten Waden Pluspunkte an den Aigle Herren Chambord Pro 2 Gummistiefel. Den Rezensionen zufolge soll der Stiefel an der Ferse jedoch gelegentlich zu weit geschnitten sein und bei jedem Schritt eine Luftblase bilden. 

Schließlich wird beim Aigle Herren Chambord Pro 2 Gummistiefel die einfache Reinigung des Naturkautschuks positiv angemerkt. 

Vorteile:
  • robustes Material
  • auch für ausgeprägte Waden
  • einfache Reinigung
  • sehr bequem
Nachteile:
  • Schaft gelegentlich zu weit

Aigle Gummistiefel kaufen – für den Winter, Garten oder die Jagd

Im Jahr 1853 von einem US-Amerikaner gegründet, fertigt der Schuh- und Bekleidungshersteller Aigle seit beinahe 170 Jahren im französischen Châtellerault wetterfeste Outdoor-Funktionsbekleidung für Damen, Herren und Kinder.

Besondere Bekanntheit erlangte das Unternehmen, dessen Produkte als Markenzeichen sämtlich einen grünen Adler tragen, mit der Produktion seiner fast ausschließlich handgefertigten Gummistiefel aus vulkanisiertem Naturkautschuk.

Dabei umfasst das Sortiment zahlreiche Stiefel-Variationen, die sich in ihrer Länge und Schaftbreite, Wärmeeigenschaft oder auch Sohlenbeschaffenheit voneinander unterscheiden und so für jeden Bedarf das Passende bieten.

Für wen gibt es Aigle Gummistiefel?

Ob Groß oder Klein, Jung oder Alt – Aigle hat für jeden etwas in seinem Programm. Grundsätzlich lassen sich Aigle Gummistiefel in die Kategorien Aigle Unisex-Gummistiefel, Aigle Damen-Gummistiefel, Aigle Herren-Gummistiefel sowie Aigle Kinder-Gummistiefel einteilen.

Bei der Herstellungsqualität der einzelnen Schuhpaare nimmt Aigle keine Unterschiede vor – nicht weniger als insgesamt 60 Fertigungsetappen durchläuft jeder Stiefel, bis er den Konsumenten schließlich angeboten wird. Abhängig von Alter, Geschlecht und der geplanten Nutzung allerdings werden Stil und Farbauswahl und damit das Design den jeweiligen Zielgruppen angepasst.

So sind Aigle Unisex Gummistiefel sowohl in besonders kleinen als auch großen Schuhgrößen erhältlich und Aigle Kinder-Gummistiefel zumeist in bunten Farben oder mit Mustern gefertigt. Viele dieser Modelle weisen lustige Extras wie Profilsohlen auf, die Abdrücke verschiedener Blätter auf weichen Böden zurücklassen.

Zu welchen Gelegenheiten werden Aigle Gummistiefel getragen?

Normalerweise werden Gummistiefel mit Regenwetter verbunden. Die spezielle Schuhkollektion von Aigle aber bietet auch Modelle für Spaziergänge in Schlamm und Schnee oder spezielle Angebote für all diejenigen, die in Gummistiefeln arbeiten müssen oder auf die Jagd gehen möchten.

  • Aigle Winter-Gummistiefel: Diese werden in der Regel als gefütterte Aigle Gummistiefel angeboten. Das sehr dicke Neoprenfutter dieser ISO-Modellreihe bietet Füßen auch bei Minustemperaturen optimalen Wärmeschutz. Steigt das Thermometer wieder, können diese Aigle Gummistiefel allerdings schnell zu einer unangenehmen Schwüle rund um den Fuß führen.
  • Aigle Thermo-Gummistiefel: Diese Schuhe halten ebenfalls niedrigen Temperaturen stand. Sie garantieren darüber hinaus durch eine mehrschichtige Membran und versiegelte Nähte kompletten Schutz vor Nässe und Wind und werden daher vermehrt als Anglerstiefel oder Herrenstiefel von Aigle im Küstenstil angeboten.
  • Aigle Gummistiefeletten: Diese Variante ist kürzer als herkömmliche Aigle Gummistiefel und bringt daher weniger Gewicht auf die Waage. Sind die Aigle Gummistiefel nur halbhoch, lassen sie sich zudem mühelos und ohne Schuhanzieher an- und ausziehen. Sie eignen sich daher für all diejenigen, die häufig zwischen freiem Gelände und Innenräumen unterwegs sind.
  • Aigle Arbeits-Gummistiefel: Arbeitsschuhe als Gummistiefel von Aigle lassen sich aufgrund der vielfältigen möglichen Tätigkeiten nicht exakt spezifizieren. Allen gemein ist jedoch die für die allgemein intensive Nutzung besonders präzise Kombination aus Tragekomfort, Funktionalität und Langlebigkeit. Modelle mit Temperaturregelungen beispielsweise sind aus patentierten Materialien gefertigt, die je nach Witterungsbedingung überschüssige Wärme absorbieren oder an den Fuß des Trägers abgeben.
  • Aigle Jagdstiefel: Diese Schuh-Art zeichnet sich durch gedämpfte und flexible Sohlen aus, die auch auf weichen Böden kaum einsinken und sich nach ihrer Nutzung einfach wieder reinigen lassen – eine Eigenschaft, die auf trockenen und glatten Böden weniger relevant ist.

Wie werden Aigle Gummistiefel gepflegt?

Der Großteil aller Aigle Gummistiefel wird aus Naturkautschuk gefertigt und punktet daher gegenüber synthetischen Gummistiefeln mit extra hoher Robustheit, Langlebigkeit und damit auch Nachhaltigkeit. Um die natürliche Geschmeidigkeit der Aigle Gummistiefel möglichst lange aufrechtzuerhalten, sind jedoch eine regelmäßige und sorgfältige Reinigung und Pflege der Aigle Gummistiefel erforderlich.

Es empfiehlt sich, die Schuhe nach jedem Tragen sofort mit einem Schwamm und klarem, lauwarmem Wasser von möglichen Unreinheiten zu befreien. Bei gröberen Verschmutzungen können eine weiche Bürste und eine sanfte Seifenlauge verwendet werden. Grobe Drahtgeflechte oder scharfe Lösungsmittel können das Naturkautschuk der Aigle Gummistiefel angreifen und sollten niemals zur Reinigung verwendet werden.

Werden die Stiefel in regelmäßigen Abständen von einigen Wochen mit einem Spezialspray eingesprüht und dieses mit einem Tuch gleichmäßig verteilt, bildet sich ein Schutzfilm, der die Langlebigkeit der Aigle Gummistiefel nochmals erhöht.

Selbst nach einem Spaziergang in strömendem Regen sollten Aigle Gummistiefel niemals an einer Wärmequelle getrocknet werden. Direkte Heizungsluft oder nahe Feuerstellen können zu einer Brüchigkeit des ursprünglich weichen Naturmaterials führen.

Wie sollten Aigle Gummistiefel sitzen?

Viele Kunden fragen sich, wie Aigle Gummistiefel ausfallen und auf was sie bei der Auswahl der passenden Größe achten müssen. Jede Körperform ist individuell – dies ist auch den Designern von Aigle Gummistiefeln bekannt.

Aus diesem Grunde bieten sie neben Standardmodellen auch Aigle Gummistiefel mit Weitschaft für besonders ausgeprägte Waden. Denn Naturkautschuk ist nicht dehnbar und kann schnell als unangenehm empfunden werden, werden die Schuhe im Vergleich zum Wadenumfang in einer zu kleinen Größe erworben.

Der Wadenumfang lässt sich einfach im Sitzen an der breitesten Stelle des Unterbeines von einem Maßband ablesen. Wer gerne etwas Luft am Bein verspürt oder noch eine Hose in den Stiefel stecken möchte, sollte bei der Größenauswahl einen guten halben Zentimeter zugeben. Einige Modelle der Aigle Gummistiefel werden allerdings auch von vornherein mit einer verstellbaren Schaftweite angeboten.

Hinsichtlich der Schuhgröße gelten dieselben Empfehlungen wie auch für andere Stiefel: Es sollte ein guter Daumenbreit Platz zwischen den Zehen und dem vorderen Abschluss des Aigle Stiefels eingerechnet werden. Die Ferse darf sich beim Gehen ein wenig heben, sollte allerdings nicht die Höhe des Knöchels erreichen.

Alternativprodukte

So bekannt das französische Unternehmen auch für seine Gummistiefel sein mag: Es ist nicht die einzige Marke, die für ihr hochwertiges Schuhwerk bekannt ist.

  • Hunter Gummistiefel: Hunter Boot Limited ist nur drei Jahre jünger als Aigle und legt ebenso großen Wert auf exzellente Qualität seiner Artikel. Die britische Marke wurde bereits zweimal zum königlichen Hoflieferanten des Landes ernannt. Auch Hunter Gummistiefel werden aus Naturkautschuk produziert. Weitere typische Merkmale finden sich in grundsätzlich rutschfesten Gummisohlen und äußerste bequemen Fußbetten. Das Innenfutter aus Nylon trocknet schnell, separate Stiefelsocken werden dennoch ebenfalls angeboten. Hunter hat Gummistiefel für Damen, Herren und Kinder, nicht jedoch als Unisex-Modelle in seinem Programm. Die Stiefel kommen in zahlreichen Schnitten und Designs und bieten jedem Geschmack das Passende.
  • Viking Gummistiefel: Der Norwegische Kleidungs- und Schuhhersteller Viking feierte im Jahr 2020 sein 100-jähriges Bestehen. Sämtliche Gummistiefel sind auf einen aktiven Outdoor-Lifestyle der Kunden ausgerichtet und besonders wetterfest. Viking hat Gummistiefel für Damen, Herren und Kinder in seinem Programm und ist bestrebt, bei allen neuen Designs Innovation mit Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen. Die PVC-freien Schuhe werden je nach Modell mit schnell trocknendem Innenfutter, herausnehmbaren Innensohlen oder in knallig bunten Farben angeboten. Vom täglichen Gebrauch bei Wind und Wetter bis zu speziellen Wanderstiefeln umfasst das Sortiment Artikel für jeden Bedarf.
  • Dunlop Gummistiefel: Sein erstes Paar Gummistiefel entwickelte Dunlop Protective Footwear im Jahr 1927. Seitdem hat das niederländische Unternehmen die Angebotspalette seiner Gummistiefel stetig erweitert. In zahlreichen Designs und Größen gefertigt, wird für die Produktion von Dunlop Gummistiefeln eines der Materialien PVC, Gummi oder Polyurethan verwendet. Während sämtliche Modelle durch hohen Tragekomfort und Langlebigkeit punkten, garantiert die speziell entwickelte Purofort Materialtechnologie vor allem bei Stiefeln für die tägliche Arbeit in Industrie oder Landwirtschaft höchste Isolationsfähigkeit und Sicherheit. Die Dunlop Gummistiefel Produktpalette erstreckt sich von hochwertigen Klassikern bis hin zu günstigen Alltagsmodellen.

Bildquelle Header: Dark rubber boots with beautiful colorful garden flowers. Blue fence on background. Countryside style. Copy space for text © Depositphotos.com/ArtSyslik
Letzte Aktualisierung am 21.09.2021 um 14:35 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API