Aluleiter - leichte Leiter für Garten und Haus

Aktualisiert am: 14.01.2022

Aluleitern sind echte Allrounder im Garten. Die Leitern sind aus leichtem Aluminium, aber dennoch stabil und robust. Eine Aluleiter kann sowohl zum Reinigen einer Dachrinne als auch zum Beschneiden von Bäumen und viele andere Anwendungen im Garten eingesetzt werden. Besonders praktisch sind deshalb Leitern aus Aluminium, die sich flexibel aufbauen lassen und zusammenklappbar oder ausziehbar sind.

Update vom 10.01.2022

Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Aluleitern Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Aluleiter, 4x3 Sprossen, Gesamtlänge: 3,5 m, inkl 2 Gerüstplatten, Belastbarkeit: 150 kg, Gewicht 18 kg

Multifunktionale Aluleiter: Die SONGMICS Aluminium Mehrzweckleiter 3,5 m

ist eine mehrfach verstellbare Aluleiter, bei der zusätzlich zwei Metallplatten mitgeliefert werden, die einen Einsatz als Gerüstleiter und Arbeitsplattform ermöglichen. Der Aufbau geht laut Käuferberichten sehr schnell und einfach.
Eine 80 cm breite Bodentraverse mit sägezahnförmigen Fußkappen schützt vor einem Wegrutschen der Leiter. Auch die Sprossen sind mit einer rutschfesten Riffelung versehen.
Käufern gefällt vor allem, dass sich die SONGMICS Aluminium Mehrzweckleiter 3,5 m einfach und problemlos verstellen, arretieren und zusammenklappen lässt.
Zudem, so die Käufer, macht die Aluleiter einen stabilen Eindruck und wackelt nicht. Außerdem ist die Leiter mit Sicherheitsverriegelungen gesichert.
Allerdings berichten einzelne Käufer, dass die mit der SONGMICS Aluminium Mehrzweckleiter 3,5 m mitgelieferten Metallplatten (Gerüstplatten) schwerer anzubringen sind und sich auf Dauer sogar lösen könnten, weil sich die Haken der Halterung verbiegen können.
Mehrere Käufer berichten auch, dass die Leiter sich – vor allem bei der Nutzung als Anlegeleiter – mit der Zeit leicht verbiegen kann. Das Preis-Leistungs-Verhältnis findet jedoch der Großteil der Käufer trotz kleinerer Mängel sehr gut.

Vorteile:
  • einfacher Aufbau
  • flexible Einsatzmöglichkeiten
  • auch als Treppenleiter und am Hang verwendbar durch verstellbare Höhe
  • inkl. zwei Gerüstplatten als Arbeitsplattform
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Nachteile:
  • Halterung der mitgelieferten Gerüstplatten kann sich verbiegen
  • Leiter kann sich auf die Dauer etwas verformen

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Mehrzweck Aluleiter, 4x4 Stufen, Länge: 4,7 m, klappbar, Belastbarkeit: bis 150 kg

Leicht, mobil und klappbar: Die Juskys Aluminium Multifunktionsleiter 4x4 Stufen

ist überall im Garten universell einsetzbar. Denn durch die vierteilige Bauweise mit je 4 Sprossen ist sie sehr variabel nutzbar. Das Gelenksystem der Aluleiter ermöglicht beispielsweise die Nutzung als Anlegeleiter oder Bockleiter (beidseitig begehbar).
Der Transport und der mobile Einsatz im Garten sind gut möglich, da sich die Juskys Aluminium Multifunktionsleiter 4×4 Stufen 3-fach zusammenklappen lässt. Der Hersteller gibt zwar kein Gewicht an, laut Käufern sei die Aluleiter mit rund 12 kg aber sehr leicht und damit sehr gut tragbar.
Die Aluleiter sei sehr standfest und rutschsicher, und auch die Sprossen sind rutschfest, berichten die Käufer. Allerdings finden mehrere Käufer die Juskys Aluminium Multifunktionsleiter 4×4 Stufen als Anlegeleiter für größere Höhen weniger geeignet, da sie sich stark durchbiegen kann.
Ideal sei sie aber für leichtere Personen, bei der Nutzung als Bockleiter und als schnell und mobil einsetzbare Leiter für geringere Einsatzhöhen.

Vorteile:
  • gut mobil einsetzbar durch leichtes Gewicht
  • 3-fach klappbar, dadurch gut tragbar und zu verstauen
  • standfest und rutschsicher
  • vielseitig einsetzbar
Nachteile:
  • biegt sich bei der Nutzung als Anlegeleiter durch (vor allem bei schwereren Personen)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Haben Sie es satt, Ihre schwere, unhandliche Leiter herumzuschleppen? Machen Sie sich das Leben mit der Ohuhu Teleskopleiter ein wenig leichter. Die Ohuhu 3,8M Teleskopleiter, Aluminium Mehrzweckleiter Ausziehbar Leiter Klappleiter, Anti-Rutsch Stufen Multifunktionsleiter, EIN-Knopf-Rückzug 2020 Aluminium Ausziehleiter

ist aus einer hochwertigen Aluminiumlegierung gefertigt und ist leicht und tragbar. Wenn sie sicher befestigt ist, kann sie bis zu 150 kg / 330 lbs tragen. Sie ist stark genug, um herumgetragen zu werden, aber sie ist auch stabil genug, um als zusätzlicher Sitz oder als Stütze für Malerarbeiten verwendet zu werden. Die Stufen sind aus rutschfestem Kunststoff gefertigt, so dass Sie unbesorgt arbeiten können. Und noch besser – sie sind sehr leicht zu reinigen.
Die Ohuhu-Teleskopleiter lässt sich in drei Teile zerlegen, die sich sanft ausfahren lassen, bis sie ihre volle Länge erreicht hat.

Vorteile:
  • Verriegelt für eine sichere Benutzung - auch wenn Sie schwere Gewichte tragen
  • Die stabilen, rutschfesten Kunststoffstufen sind leicht zu reinigen
  • Alle Teile lassen sich für eine schnelle, werkzeuglose Montage/Demontage leichtgängig zusammenschieben
  • Die leichte Konstruktion aus einer Aluminiumlegierung ist dennoch stark genug, um 150 kg zu tragen.
Nachteile:
  • Ein bisschen teuer
  • Kann nicht in engen Räumen verwendet werden - er muss sich für den Gebrauch vollständig öffnen lassen

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Hailo S100 ProfiLOT 3-teilige Alu-Kombileiter mit LOT-System

ist robust und praktisch. Sie ist dreiteilig und kann bis auf 2,8 Meter ausgezogen werden, so dass Sie ausreichend Platz zum Arbeiten haben, ohne zu hoch zu stehen. Auf der großen Plattform können Sie bequem stehen, wenn Sie arbeiten oder streichen. Dank der hohen Belastbarkeit von 150 kg ist es sowohl für den privaten als auch für den professionellen Gebrauch geeignet.
Das Aluminiumprofil ist mit nur 21,7 Kilogramm besonders leicht, so dass Sie die Länge leicht an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Die Kombileiter hat weiche Kunststofffüße, wodurch Sie auf allen Oberflächen oder Dachziegeln sicher und leise arbeiten können.
Die Leiter hat als Anlegeleiter eine maximale Arbeitshöhe von bis zu 6,58 m, als Schiebeleiter bis zu 4,65 m und als Bockleiter bis zu 3,58 m. Seine Aufstellbreite sind 122 cm mit einer Aufstelltiefe von 169 cm und eine minimale Lagerhöhe von nur 10 Zentimetern, so dass sie bei der Lagerung nur wenig Platz beanspruchen. Die Beine sind mit zwei separaten Verriegelungsmechanismen für eine schnelle Einstellung ausgestattet. Außerdem ist die Kombileiter mit starren, rutschfesten Sprossen ausgestattet, die ein sicheres Steigen ermöglichen, selbst wenn es nass ist.

Vorteile:
  • 3-teilige Leiter
  • Leichte Aluminiumkonstruktion
  • Einfaches Einstellen der Länge
Nachteile:
  • Die Mindestarbeitshöhe ist mit 3,58 m für eine Anlegeleiter recht hoch, aber dennoch eine gute Wahl, wenn Sie eine vielseitige und flexible Leiter suchen, die auch als Stützbock verwendet werden kann

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Aluleiter, 4x4 Sprossen, Gesamtlänge: 4,75 m, Länge pro Leiterelement: 1,2 m, Belastbarkeit: 150 kg, Gewicht 12,7 kg

Flexibel einsetzbar: Die CRAFTFULL Aluminium Multifunktionsleiter CF-104A

ist eine leichte Aluleiter aus eloxiertem Aluminium. Der Aufbau gelingt laut Käuferberichten leicht. Allerdings seien nicht alle Teile entgrätet, so die Käufer, und haben manchmal scharfe Kanten, sodass man wegen Verletzungsgefahren auf seine Finger achten sollte.
Die Breite der Leiter beträgt 35 cm, während die Standfüße für wackelfreien Halt 60 cm breit sind.
Die vier Leiterelemente mit je vier Sprossen und 120 cm Länge lassen sich laut Käuferberichten gut in unterschiedlichen Stellungen arretieren, sodass ein flexibler Einsatz möglich ist. Allerdings berichten einige Käufer, dass die Entriegelungen manchmal schwergängig sind.
Möglich ist eine Nutzung als Anlegeleiter, Stehleiter, aber auch als Brückenleiter oder als Arbeitsbühne. Dabei sorgen ein Sperrriegel und eine Quertraverse für Sicherheit.
Allerdings sei die CRAFTFULL Aluminium Multifunktionsleiter CF-104A relativ flexibel, berichten Käufer. Dadurch kann sie sich vor allem bei der Nutzung als Anlegeleiter durchbiegen oder in leichte Schwingung kommen.
Zusätzlich verfügt die Aluleiter über Anti-Rutsch-Sprossen, was beim Arbeiten sicheren Halt gibt. Gut gefällt Käufern auch, dass die CRAFTFULL Aluminium Multifunktionsleiter CF-104A bei Nichtgebrauch platzsparend verstaut werden kann.

Vorteile:
  • einfacher Aufbau
  • flexible Einsatzmöglichkeiten
  • auch als Brückenleiter oder Arbeitsbühne einsetzbar
  • leichtes Gewicht
Nachteile:
  • Entriegelungen und Klappmechanik manchmal "hakelig"
  • biegt sich bei Nutzung als Anlegeleiter etwas durch
  • manchmal scharfe, nicht entgrätete Kanten vorhanden

Was ist eine Aluleiter?

Eine Aluminiumleiter ist eine Kletterausrüstung, die auch als Stufenleiter oder einfach als Treppe bezeichnet wird. Sie hat flache Aluminiumsprossen und robuste Kunststofffüße, um den Boden vor Beschädigungen zu schützen. Die meisten modernen Leitern bestehen aus einem Aluminiumrahmen mit Aluminiumsprossen (Stufen).

Leitern aus Aluminium werden heute in vielen Bereichen eingesetzt, in denen Leitern früher aufgrund ihres Gewichts nicht willkommen waren, z. B. bei Bauarbeiten auf Gebäuden und Dächern, bei der elektrischen Verkabelung in Häusern und Gebäuden, bei Wartungsarbeiten an Wassertürmen, Schornsteinen oder Funkantennen, die auf hohen Gebäuden montiert sind. Sie sind oft von der Art, die man „Verlängerungsleitern“ nennt, weil sie durch Verschieben der inneren Teile leicht auf verschiedene Längen eingestellt werden können.

Wo verwendet man Aluminiumleitern?

Aluminiumleitern werden sowohl für Bauarbeiten als auch für den Haushalt verwendet. Sie sind auch sehr beliebt für Outdoor-Aktivitäten wie Camping oder Bergsteigen. Durch ihre leichte Transportation und einfache Handhabung können sie für diverse Aufgaben im privaten Haushalt oder bei Aussenarbeiten verwendet werden. Aluminiumleitern sind im Baugewerbe sehr verbreitet, man findet sie das ganze Jahr über auf Baustellen. Ihre einfache Handhabung ist der Hauptgrund dafür, dass sie in diesem Bereich so häufig eingesetzt werden. Sie werden zum Beispiel bei Renovierungs- oder Erweiterungsarbeiten eingesetzt.

Was sind die Vorteile der Verwendung von Aluminiumleitern?

In erster Linie bieten Aluminiumleitern denjenigen, die sie benutzen, ein hohes Maß an Sicherheit. Das liegt daran, dass Aluminium ein weiches Metall ist, das keine Verletzungen verursacht, wenn es mit der bloßen Haut in Berührung kommt. Im Vergleich zu anderen Arten von Leitern bietet eine Aluminiumleiter eine gute Balance zwischen Leichtigkeit, Steifigkeit und Haltbarkeit.

Aus welchen Materialien bestehen die Sprossen?

Die Sprossen der Aluminium-Leiter bestehen aus einer hochfesten Aluminiumlegierung. Das bedeutet, dass sie ein ausgezeichnetes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht haben und gleichzeitig einen sehr guten Halt bieten. Das Material wird auch in der Luftfahrt verwendet, z. B. bei Flugzeugtreppen, wo es in der Lage sein muss hohen statischen und dynamischen Belastungen standzuhalten.

An der Seite einiger Sprossen befindet sich eine Kunststoffbeschichtung, die zusätzlichen Halt auf nassen oder vereisten Stufen bietet.

Wo und wie platziere ich eine Aluleiter?

Wenn Sie z.B. eine Aluminiumleiter auf das Dach stellen wollen, stellen Sie zunächst sicher, dass sie nicht verrutschen kann. Verwenden Sie dazu eine Folie oder eine Metallplatte zwischen dem Dach und den Füßen. Man sollte auch besonders darauf achten, ob die Leiter komplett ausgeklappt und gesichert ist. Sollte sie noch nicht eingerastet sein, kann sie leicht zusammenklappen und das kann zu stürzen führen. Ausserdem sollte man darauf achten, dass die Leiter samt dem Benutzer nicht wegkippen kann, dass sie auf einem stabilen und möglichst rutschfestem Untergrund steht.

Welche Arten von Aluleitern gibt es?

Aluminiumleitern sind in vielen verschiedenen Typen, Größen und Stärken erhältlich. Es gibt 2-teilige, 4-teilige und 6-teilige Leitern. Sie haben auch die Wahl zwischen Einzel- oder Doppelsprossen für Stufenleitern, die je nach Modell eine von zwei Breiten oder Tiefen haben – entweder 75 mm oder 100 mm. Je mehr Sprossen eine Leiter hat, desto stabiler ist sie. Darüber hinaus sind Aluminiumleitern in verschiedenen Längen und Gewichten erhältlich.

Sind Aluminiumleitern stabil?

Aluminium ist im Verhältnis zu seinem Gewicht eines der stärksten Materialien. Alle modernen Aluminiumleitern sind mit Magnesium und Silizium legiert, um die Festigkeit noch weiter zu erhöhen und Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion zu erhöhen. Sie werden gemäß EN 1004 hergestellt und ihre Stabilität kann durch Zubehör wie Gummifüße oder Griffe an den Stufen, aber auch durch eine Spreize am oberen Ende einer Stufenleiter oder einen Spritzschutz am hinteren Ende einer Stufenleiter weiter verbessert werden.

Wie pflege ich meine Aluminiumleiter?

Aluminiumleitern sind sehr langlebig und können mit ein paar Pflegetipps jahrelang halten, bevor sie ausgemustert werden müssen.

Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Aluminiumleiter ein langes Leben hat, ist, sie nach jedem Gebrauch sauber und trocken zu halten. Sobald Sie von der Leiter heruntergeklettert sind, spritzen Sie sie mit Wasser ab – dadurch wird sichergestellt, dass jeglicher Staub oder Schmutz von den Sprossen abfällt. Wenn Sie sich an der Spitze der Leiter befinden, verwenden Sie eine weiche Bürste, um Schmutz zu entfernen.

Bewahren Sie Ihre Aluminiumleiter so bald wie möglich an einem trockenen Ort auf, wo sie nicht umgestoßen oder beschädigt werden kann.

Worauf sollte ich beim arbeiten mit Aluminiumleitern achten?

Leitern tragen, wenn sie richtig eingesetzt werden, zur Sicherheit der Arbeiter bei. Sie sind jedoch nicht völlig risikofrei. Wenn sie wegrutschen oder eine Stufe übersehen wird, kann dies zu schweren Verletzungen oder sogar Knochenbrüchen führen. Insbesondere die offenen Sprossen können dazu führen, dass man mit den Beinen hängen bleibt und den Sturz nicht mehr abfangen kann. In vielen Fällen kippt auch die Leiter selbst um, was zu weiteren Verletzungen führt. Es gibt ein paar Dinge zu beachten, um diese zu verhindern:

  • Achten Sie darauf, dass die Leiter einen festen Stand hat.
  • Benutzen Sie Leitern nur auf rutschfestem Untergrund oder mit Gummifüßen.
  • Benutzen Sie beim Besteigen von Leitern immer gutes Schuhwerk.
  • Es sollten nur Leitern mit einem TÜV GS-Prüfsiegel für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

Fazit

Aluminiumleitern sind leicht, aber dennoch sehr sicher und stabil. Sie sind langlebig und einfach zu pflegen. Damit Ihre Aluminiumleiter so lange wie möglich in gutem Zustand bleibt, sollten Sie die Pflegehinweise des Herstellers beachten. Achten Sie darauf, dass sie nach dem Gebrauch immer gründlich trocken ist. Wenn man in großen höhen oder ungewohntem Untergrund arbeitet sollte man eine kurze Kontrolle zur Stabilität der Leiter durchführen. Es ist auch empfehlenswert sich vor dem Gebrauch mit dem Aufbau der jeweiligen Leiter auseinander zu setzen, damit man ihre Funktionsweise genau kennt und sie optimal nutzen kann.