Arbeitshandschuhe Leder

Aktualisiert am: 16.01.2022

Arbeitshandschuhe aus Leder sind perfekt zum Schutz der Hände vor Verletzungen und Kälte. Sie isolieren auch, um sie im Winter warm zu halten. Das Leder ist flexibel genug, um Bewegungen zuzulassen, ohne sie einzuschränken, so dass sie auch bei manuellen Tätigkeiten wie Gartenarbeit oder Bauarbeiten verwendet werden können. Arbeitshandschuhe aus Leder schützen die Haut vor extremen Wetterbedingungen, Chemikalien und sogar vor möglichen Verbrennungen bei der Arbeit mit heißen Materialien wie geschmolzenem Metall oder Planen voller brennender Kohlen.

Die besten Lederarbeitshandschuhe sind aus vollnarbigem Rindsleder gefertigt. Dieses Material ist das dickste, stärkste und haltbarste auf dem Markt. Rindsleder ist reißfester als jede andere Lederart. Aus dem gleichen Grund, aus dem es schwer zu durchtrennen ist, hält es seine Form extrem gut, wenn es zurückgebogen wird. Dadurch bleiben die Handschuhe steif genug, um für schwere Bauarbeiten verwendet zu werden, während sie gleichzeitig flexibel bleiben. Es dehnt sich auch nicht aus, wenn es Wasser oder Ölen ausgesetzt wird, was bei Lederhandschuhen aus anderen Materialien dazu führen kann, dass sie unter anstrengenden Bedingungen reißen.

Die besten Lederarbeitshandschuhe sind haltbar und flexibel, aber sie sollten sich auch angenehm anfühlen, damit der Träger sie gerne trägt. Zu enge Arbeitshandschuhe können die Blutzufuhr zu den Händen unterbrechen. Handschuhe, die zu locker sind, müssen ständig angepasst werden, damit sie nicht herunterfallen, was die Arbeit erschwert. Die besten Lederarbeitshandschuhe haben flexible Nähte, so dass sie leicht an- und ausgezogen werden können, ohne das Material zu beschädigen.

Die meisten Lederarbeitshandschuhe haben außerdem gummierte, polymere oder plastische Knöchelschützer zum Schutz vor Stößen oder Abschürfungen. Sie enthalten oft eine Isolierschicht zwischen der Außenhaut und dem Futter des Handschuhs, um bei Minusgraden zusätzliche Wärme zu bieten. Leder ist von Natur aus wasserabweisend, aber Jäger tragen wasserdichte Lederarbeitshandschuhe mit nahtlosem Futter zum Schutz vor Regen und Schnee.

Arbeitshandschuhe aus Leder Testsieger* 2022

NoCry dornensichere und stichfeste Gartenhandschuhe aus Leder mit extra langem Unterarm-Schaft, verstärkten Handflächen und Fingerspitzen, Größe M, 1 Paar

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die NoCry dornensichere und stichfeste Gartenhandschuhe aus Leder mit extra langem Unterarm-Schaft

sind ideal für Gewächshäuser und Gärtnereien.
Diese können Ihre Hände vor Dornen, kleinen Nadeln und Pflanzenschutzmitteln schützen. Sie wurden speziell entwickelt, um den Arbeitern in natürlichen Obstgärten den nötigen Schutz zu bieten, ohne ihre Arbeitsfähigkeit oder ihren Komfort zu beeinträchtigen. Sie sind leicht und dennoch strapazierfähig, ergonomisch geformt mit elastischen Einsätzen an den Knöcheln und der Handfläche, einer langen Handgelenkstulpe mit Klettverschluss, um Schmutz aus den Handschuhen fernzuhalten, und verstärkten Handflächen für zusätzliche Haltbarkeit.
Die NoCry Leder-Arbeitshandschuhe bieten ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie sind aus robustem, langlebigem und strapazierfähigem Leder gefertigt. Die Dornen und kleinen Nadeln können sie nicht durchdringen und sie sind immer noch leicht genug, damit Sie problemlos arbeiten können.
Diese Handschuhe werden mit langen Ärmeln geliefert, die Sie zusätzlich vor dem Kontakt mit Pflanzen wie Dornensträuchern oder Brennnesseln schützen. Für jeden Gärtner oder Landschaftsgärtner, der den bestmöglichen Schutz sucht, ohne Kompromisse bei der Fingerfertigkeit einzugehen, bieten diese NoCry Handschuhe für den Baumschnitt ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vorteile:
  • Verstärkte Handflächen und Fingerspitzen für maximale Haltbarkeit
  • Die Dornen und kleinen Nadeln können sie nicht durchdringen
  • Sie sind immer noch leicht genug, damit Sie mühelos arbeiten können. Das bietet ultimativen Komfort und Geschicklichkeit, während Schmutz, Verletzungen und Splitter sicher abgehalten werden.
Nachteile:
  • Sie sind nicht wasserdicht
  • Sie sind aus reinem Leder gefertigt und halten Ihre Hände bei kaltem Wetter nicht warm. Sie sollten ein paar zusätzliche Schichten anziehen, um sich zu schützen.
HANDLANDY Arbeitshandschuhe aus Rindsleder und Elasten für Fahrer,Mechaniker und Gärtner,Premium Rindsleder und atmungsaktive Rückseite

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die HANDLANDY Arbeitshandschuhe aus Rindsleder und Elasten

sind die hochwertigsten und haltbarsten Arbeitshandschuhe für heißes Wetter, die Sie kaufen können. Hergestellt in den USA aus vollnarbigem Rindsleder, doppelt genäht mit Baumwollgarn für zusätzliche Stärke und Haltbarkeit.
Sie sind atmungsaktiv und waschbar und schrumpfen oder verhärteten nicht mit der Zeit wie Handschuhe minderer Qualität.
Für Werkstätten, Autofahren, Mechaniker, Gartenarbeit, Malerarbeiten, Hausmeisterdienste, Angeln und Camping sind diese Handschuhe der ideale Begleiter, der auch unter den heißesten Bedingungen Komfort und Schutz bietet.
Das verstärkte Leder auf der Oberseite sorgt für eine flexible Verstärkung und lang anhaltende Trageeigenschaften. Elastan auf dem Handrücken sorgt für eine verstellbare Passform und verhindert einen Hitzschlag bei heißem Wetter, da die Wärme durch die Atmungsaktivität schnell abgeleitet wird. Die Handschuhe sind mit Frottee gefüttert, damit sie sich weich und schweißabsorbierend anfühlen. Sie verfügen über einen flexiblen Griff und eine dehnbare Passform für mehr Komfort. Das Innenfutter aus Baumwollfrottee bietet zusätzlich Schutz vor Blasen und Schwielen.

Vorteile:
  • Sie sind aus vollnarbigem Rindsleder gefertigt und daher strapazierfähig und langlebig
  • Im Gegensatz zu anderen Handschuhen im Internet schrumpfen oder verhärten sie nicht mit der Zeit wie minderwertige Handschuhe aus synthetischen Materialien
  • Bieten selbst unter den heißesten Bedingungen Komfort und Schutz.
  • Sie sind mit Baumwollfrottee gefüttert, wodurch sie sich angenehm auf der Haut anfühlen und den Schweiß ableiten.
Nachteile:
  • Rindsleder kann anfangs steif sein, wird aber mit dem Gebrauch weicher
  • Sie sind nicht maschinenwaschbar. Handwäsche wird empfohlen
  • Legen Sie die Handschuhe nicht für längere Zeit in direktes Sonnenlicht, da sie sich dadurch verfärben können.
Leder-Gartenhandschuhe für Damen/Herren, dornensicher, Gartenarbeitshandschuhe, blau

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Leder-Gartenhandschuhe für Damen/Herren, dornensicher, Gartenarbeitshandschuhe, blau

von WESTWOOD FOX sind das ideale Werkzeug für alle, die ihre Hände und Finger vor dornigen Pflanzen schützen möchten, ohne auf Komfort und Stil zu verzichten. Die Gartenhandschuhe sind aus hochwertigem Leder gefertigt und bieten dank der elastischen Stulpen (mit Klettverschluss geschlossen) eine bequeme Passform. Die Handschuhe bieten außerdem optimalen Grip und Haltbarkeit.
Die WESTWOOD FOX Lederarbeitshandschuhe sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und bieten einen angenehmen Tragekomfort. Die Handschuhe aus 100% Leder haben ein atmungsaktives Futter und das ergonomische Design sorgt für hervorragenden Grip, selbst wenn Ihre Hände nass oder schmutzig sind.
Die besten Landwirtschaftshandschuhe auf dem Markt, hergestellt aus weichem Ziegenleder und Lycra für maximalen Komfort und Beweglichkeit. Diese Handschuhe sind extrem bequem an den Händen und ermöglichen es Ihnen, die härtesten Gartenarbeiten mit Vergnügen zu erledigen. Speziell für Männer oder Frauen mit einer größeren Handgröße entwickelt. Die Westwood Fox Gartenhandschuhe haben eine breitere Passform als andere Handschuhe und bieten dadurch mehr Komfort.

Vorteile:
  • Lederarbeitshandschuhe werden aus den hochwertigsten Materialien hergestellt, um Haltbarkeit und Komfort zu gewährleisten
  • Die Arbeitshandschuhe aus Leder von Westwood Fox haben eine breitere Passform für mehr Komfort, ein atmungsaktives Futter, elastische Stulpen, die mit Klettverschluss geschlossen werden, und einen ausgezeichneten Griff
Nachteile:
  • Lederarbeitshandschuhe sind teurer als andere Arten von Gartenhandschuhen
  • Die Lederarbeitshandschuhe von Westwood Fox sind für größere Hände konzipiert und passen daher nicht jedem

Was sind die verschiedenen Arten von Lederhandschuhen?

Lederhandschuhe gibt es in verschiedenen Stärken. Einige sind dick genug, um für sich allein zu stehen, andere dünn genug, um als Unterzieher unter dickeren Handschuhen zu dienen. Es gibt auch Fahrhandschuhe, Arbeitshandschuhe, Gartenarbeitshandschuhe, Lederhandschuhe zum Anziehen, Paddelhandschuhe, usw. Leder variiert je nach Dicke der Tierhaut und wird in verschiedene Lederarten unterteilt.

Was sind die Vorteile von Arbeitshandschuhen aus Leder?

Der Hauptvorteil ist, dass sie aufgrund der dicken Beschaffenheit vieler Lederarten robuster sind als andere Handschuhoptionen. Das bedeutet, dass sie normalerweise auch für intensivere Arbeiten verwendet werden können, ohne zu zerreißen. Außerdem sind sie in der Regel warm, aber atmungsaktiv, so dass es Ihnen beim Tragen nicht zu heiß wird. Sie können sie auch in vielen verschiedenen Stilen, Farben und Materialien kaufen, um sie Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Was sind die Nachteile von Arbeitshandschuhen aus Leder?

Der größte Nachteil ist, dass sie nicht so flexibel sind wie die meisten anderen Arten von Handschuhen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Hände vorsichtiger bewegen müssen, was für jemanden, der es nicht gewohnt ist, so zu arbeiten, schwierig sein kann. Außerdem sind sie teurer als die meisten anderen Handschuhe, da sie aus Tierhaut und nicht aus synthetischen Materialien bestehen.

Wie sollte ich meine Arbeitshandschuhe reinigen?

Sie können Arbeitshandschuhe aus Leder mit der Hand oder in der Waschmaschine im Schonwaschgang mit kaltem Wasser waschen. Vermeiden Sie unbedingt heißes Wasser oder den Trockner, da dies das Material beschädigen und die Lebensdauer der Handschuhe verkürzen kann. Diese Vorsichtsmaßnahmen werden Ihnen helfen, Ihre Handschuhe so lange wie möglich in gutem Zustand zu halten.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte ich treffen, wenn ich Lederhandschuhe trage?

Die Vorsichtsmaßnahmen, die Sie bei Lederhandschuhen treffen sollten, sind die gleichen wie bei jeder anderen Art von Handschuhen: Vermeiden Sie Hitze und geben Sie sie niemals in einen Trockner. Dies würde das Material beschädigen und die Lebensdauer Ihrer Handschuhe verkürzen. Vergewissern Sie sich, dass sie richtig sitzen, indem Sie Ihre Hand in den Handschuhen zusammendrücken oder beugen, um sicherzustellen, dass sie genügend Bewegungsfreiheit haben, ohne zu locker zu sein.

Was ist der Unterschied zwischen Winter- und Sommer-Arbeitshandschuhen aus Leder?

Winterarbeitshandschuhe sind dicker und halten Ihre Hände warm. Sie sind auch strapazierfähiger als Sommerhandschuhe, was ein wichtiger Faktor ist, wenn Sie das ganze Jahr über viel draußen arbeiten. Sommer-Arbeitshandschuhe aus Leder sind zwar dünner, aber ihre Materialien können dennoch etwas Wärme speichern.

Wie pflege ich meine Lederarbeitshandschuhe?

Die beste Art, Ihre Lederarbeitshandschuhe lange zu pflegen, ist, sie sauber zu halten. Wenn sie schmutzig sind, verwenden Sie ein feuchtes Tuch oder einen Schwamm mit Seife, um sie abzuwischen. So entfernen Sie den Schmutz, ohne das Material zu beschädigen. Verwenden Sie alle paar Monate ein Lederpflegemittel, vor allem, wenn Sie die Handschuhe bei kaltem Wetter oder in kalten Klimazonen verwenden, um sie vor Schäden durch Feuchtigkeit und andere Elemente zu schützen.

Fazit

Es ist kein Geheimnis, dass Arbeitshandschuhe aus Leder eine beliebte Wahl für viele Fachleute und Handwerker sind. Sie bieten hervorragende Fingerfertigkeit, Schutz vor Schnitten und Kratzern und Isolierung gegen extreme Temperaturen. Aber bei der großen Auswahl an Marken, Stilen und Materialien kann es schwierig sein, das richtige Paar Lederhandschuhe für Sie zu finden. Bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen, sollten Sie sich überlegen, für welche Art von Arbeit Sie Ihre neuen Lederarbeitshandschuhe verwenden werden. Um sicherzustellen, dass Sie Ihre neuen Lederhandschuhe optimal nutzen können, sollten Sie in ein hochwertiges Paar investieren, das robust genug für jede Art von Aufgabe ist.

Eine gute Faustregel bei der Entscheidung zwischen Preisen und Marken ist, dass Sie Handschuhe mit Rindsleder auf der Handfläche und den Fingern wählen sollten, wenn Sie sie ausgiebig benutzen werden, da das Material aufgrund seiner Flexibilität eine ausgezeichnete Festigkeit und Haltbarkeit bietet. Die besten Marken bieten eine Vielzahl von Lederhandschuhmodellen für alle Arten von Arbeiten und jedes Budget. Wichtig ist, dass Sie sich vor dem Kauf eines neuen Paars gut informieren, damit Sie wissen, für welche Art von Aufgaben sie geeignet sind und wie gut sie halten werden. Sie sollten auch abwägen, ob Sie ein Einweg- oder ein wiederverwendbares Paar haben möchten, denn jeder Typ hat seine Vor- und Nachteile. Letztendlich werden Handschuhe aus echtem Qualitätsleder jedoch länger halten, besser passen und sich bequemer anfühlen als solche aus anderen Materialien.