Elektrischer Grillanzünder – Grillkohle ohne Chemie oder Spiritus anzünden

Aktualisiert am: 12.08.2022

Kurz & Knapp

  • Sofern Sie einen flexibel einsetzbaren elektrischen Grillanzünder möchten, sind Modelle mit einem Kabel von mindestens 2,5 Meter Länge die beste Wahl.

  • Elektrische Grillanzünder für einen Kugelgrill oder einen Grill mit hoher Tiefe besitzen einen langen gebogenen Griff, den Sie sicher außerhalb des erhitzten Bereichs positionieren können, während sich die Grillkohle im Inneren des Grills erhitzt

Elektrischen Grillanzünder Testsieger* 2022

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: elektrischer Grillanzünder, Material: Metall, Maße: 9 x 51,5 x 19,5 cm, Leistung: 800 Watt, Farbe: schwarz, Gewicht: 0,98 kg

Gute Qualität und lange Lebensdauer: Der Clatronic EGA 3404

gefällt den Kunden übereinstimmend sehr gut. Der Grund liegt in seiner guten Funktionalität und sehr langen Lebensdauer.
Die Nutzer heben hervor, dass der Clatronic EGA 3404 einfach in der Anwendung ist. Er muss lediglich auf die Grillkohle aufgelegt und ins Stromnetz eingesteckt werden, damit er ausreichend Hitze produziert, um die Kohle zum Glühen zu bringen. Der gesamte Vorgang dauert nur wenige Minuten.
Mit dem Clatronic EGA 3404 lässt sich Grillkohle am sichersten und mit sehr geringer Rauchentwicklung anzünden, berichten die Kunden und betonen gleichzeitig den geschmacklichen Vorteil, da weder Chemie noch Spiritus benötigt wird.

Vorteile:
  • gute Funktionalität
  • gute Qualität
  • lange Lebensdauer
  • einfache Anwendung

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: elektrischer Grillanzünder, Material: Edelstahl, Metall und Kunststoff, Maße: 7 x 50 x 18,5 cm, Leistung: 800 Watt, Kabellänge: 1,6 m, Farbe: schwarz, Gewicht: 0,5 kg

Zuverlässig und einfach zu handhaben: Der Kalorik TKG GA 500

genügt den Ansprüchen der Käufer in allen Punkten. Sie attestieren ihm eine sehr gute Funktionalität und Zuverlässigkeit, denn er entzündet die Grillkohle innerhalb weniger Minuten und zeichnet sich dabei durch eine lange Lebensdauer aus.
Selbst bei häufiger Benutzung arbeitet der Kalorik TKG GA 500 gleichbleibend gut, urteilen die Nutzer und sind froh, dank dieses Produkts auf den Einsatz von Chemikalien verzichten zu können.
Vereinzelt berichten Kunden davon, dass sich der Kalorik TKG GA 500 schon nach sehr kurzer Zeit nicht mehr ordentlich erhitzt.

Vorteile:
  • gute Funktionalität
  • gute Qualität
  • lange Lebensdauer
  • einfache Anwendung
Nachteile:
  • in seltenen Einzelfällen kann die Heizleistung nachlassen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Elektrischen Grillanzünder kaufen – Grillen ohne Chemie und Rauchentwicklung

Mit einem elektrischen Grillanzünder gelingt das Anzünden der Grillkohle spielend einfach, ganz ohne Hilfsmittel wie Spiritus oder chemische Grillanzünder.

Grillen gehört zum Sommer und ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Dementsprechend häufig stellt sich die Frage, was der beste Weg ist, um die Grillkohle zu entzünden. Möglichkeiten gibt es viele, doch die meisten sind mit verschiedenen Nachteilen verbunden.

Neben der Rauchentwicklung sind auch Dämpfe von verbranntem Spiritus oder chemischen Grillanzünden unangenehm und können schlimmstenfalls sogar das Essen geschmacklich beeinträchtigen.

Wer also auf offenes Feuer, Spiritus und Grillanzünder verzichten möchte, findet in einem elektrischen Grillanzünder eine komfortable und praktische Alternative.

Ein elektrischer Grillanzünder funktioniert wie eine klassische Heizspirale. In der Regel verfügt er über einen Netzstecker, der ihn mit Strom versorgt. Die Heizstäbe erhitzen sich und erzeugen innerhalb weniger Minuten eine Temperatur, die so hoch ist, dass sich die Grillkohle entzündet.

Schließlich beginnt die gesamte Grillkohle zu glühen und ist einsatzbereit. Die Grillerei oder das BBQ kann beginnen.

Wichtig ist: Elektrische Grillanzünder werden sehr heiß. Sie gehören nicht in die Hände von Kindern, da Verbrennungsgefahr besteht.

Die Vorteile eines Elektro-Grillanzünders im Überblick:

  • keine Rauchentwicklung durch die Verwendung von offenem Feuer
  • mehr Sicherheit durch die Vermeidung von offenem Feuer
  • Vermeidung schädlicher Dämpfe herkömmlicher chemischer Grillanzünder oder Spiritus
  • schnelle Entzündung der Grillkohle innerhalb weniger Minuten
  • Nachhaltigkeit aufgrund geringen Ressourcenverbrauchs und Wiederverwertbarkeit
  • einfache und sichere Handhabung, da der elektrische Grillanzünder lediglich in die Grillkohle gesteckt wird

Elektrische Grillanzünder entzünden die Grillkohle mittels Wärme

Elektrische Grillanzünder bestehen in der Regel aus einer Heizplatte aus Metall, die wie eine Heizspirale funktioniert. Sie besitzt häufig die Form einer Hand.

Am hinteren Ende verfügt der elektrische Grillanzünder über einen Griff, der isoliert ist und sich im Gegensatz zu den Heizstäben im vorderen Bereich nicht erhitzt. Da der Griff kühl bleibt, kann er zu jedem Zeitpunkt angefasst werden, sofern er nicht von außen mit heißen Bestandteilen in Kontakt gekommen ist.

Die Energie, die notwendig ist, um die Heizspirale auf Temperatur zu bringen, wird durch Strom erzeugt. Der dafür notwendige Netzstecker befindet sich an einem langen Kabel, das am hinteren Ende des Griffs befestigt ist.

Elektrische Grillanzünder nutzen eine Spannung von 220 und 240 Volt. Die Hitze zum Anzünden der Grillkohle erzeugen die meisten Modelle mit 800 Watt.

Flexible elektrische Grillanzünder besitzen ein langes Kabel

Soll der Elektro-Grillanzünder in einem größeren Abstand zur nächsten Steckdose genutzt werden, empfiehlt es sich, ein Modell mit einem möglichst langen Kabel zu wählen. Viele elektrische Grillanzünder verfügen über ein Kabel von circa 1,60 Meter. Es gibt allerdings auch Varianten mit einer Kabellänge von über zwei Meter.

Um einen elektrischen Grillanzünder mit einem größeren Spielraum zu betreiben, kann auf eine externe Verlängerung, wie beispielsweise eine Kabeltrommel für den Garten zurückgegriffen werden.

Grünglück Herbstrasendünger 10 kg

  • mit wertvollem Kalium
  • erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Frost & Trockenstress
  • organisch-mineralische Zusammensetzung mit Kurz- und Langzeitwirkung

Mit einem elektrischen Grillanzünder gelingt der Grillabend

E-Grillanzünder funktionieren im Gegensatz zu herkömmlichen Grillanzündern zuverlässig. Wer regelmäßig grillt, kennt das Problem, wenn der herkömmliche Grillanzünder den Dienst verweigert und sich der Beginn des Grillabends unnötig in die Länge zieht. Stundenlanges Suchen nach der Ursache und viel Geduld, um das Problem zu beheben, sind die Folge.

Elektrische Grillzangen, wie E-Grillanzünder auch genannt werden, verlieren im Gegensatz zu anderen Grillanzündern nicht ihre Zündfähigkeit oder saugen Feuchtigkeit auf. Sie benötigen lediglich eine Stromquelle und erhitzen anschließend die Grillkohle zuverlässig.

Befindet sich ein elektrischer Grillanzünder im persönlichen Grillzubehör, ist es auch nicht mehr problematisch, wenn der Grillanzünder beim Einkauf schlicht vergessen wurde oder mitten in der Saison plötzlich ausverkauft ist. Der Elektro-Grillanzünder ist verfügbar, wenn er gebraucht wird.

Zu beachten ist auch, dass der Griff des E-Grillanzünders schmelzen kann und daher nicht in Kontakt mit der heißen Kohle oder heißen Stellen des Grills kommen sollte.

Elektrische Grillanzünder sind bequem in der Anwendung

Ein Elektro-Grillanzünder ist einfach in der Handhabung, dennoch sollten bei seiner Verwendung einige Dinge beachtet werden:

  • Im ersten Schritt wird der Grill vorbereitet.
  • Als Nächstes gilt es die Grillkohle vorzubereiten.
  • Sie wird wahlweise zu einem kleinen oder mittelgroßen Haufen aufgeschichtet.
  • Anschließend wird der elektrische Grillanzünder in den Haufen mit der Grillkohle hineingeschoben oder aufgelegt und mit weiterer Grillkohle bedeckt.
  • Der Griff des E-Grillanzünders sollte so positioniert werden, dass er nicht mit der sich erhitzten Kohle in Kontakt kommt, da das Material andernfalls schmelzen kann.
  • Im letzten Schritt kommt der Stecker des elektrischen Grillanzünders in die Steckdose und kann eingeschaltet werden. Die Heizstäbe erhitzen sich und geben die Wärme an die Grillkohle weiter. Nach wenigen Minuten entzündet sie sich und kann zum Grillen genutzt werden.

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 12.08.2022

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: elektrischer Grillanzünder, Material: Metall und Kunststoff, Maße: 60 x 15,5 cm, Leistung: 800 Watt, Spannung: 220 V, Kabellänge: 1,65 m, Stecker: Typ F, Farbe: schwarz, Gewicht: 0,5 kg

Dank des langen Griffs auch für den Kugelgrill geeignet: Der Best Sporting elektrischer Grillanzünder

überzeugt die Käufer auf ganzer Linie. Er arbeitet zuverlässig und effektiv und besitzt zudem eine lange Lebensdauer.
Die Nutzer heben positiv hervor, dass sich der Best Sporting elektrischer Grillanzünder für unterschiedliche Grilltypen eignet. Er lässt sich für einen Kaminzuggrill genauso verwenden wie für einen Kugelgrill.
Der Grund liegt den Kunden nach zu urteilen in dem langen Griff des Best Sporting elektrischen Grillanzünders, der auch für Grilltypen mit einer hohen Tiefe verwendet werden kann, ohne zu schmelzen.

Vorteile:
  • gute Funktionalität
  • gute Qualität
  • extralanger Griff
  • lange Lebensdauer
  • einfache Anwendung