Flaschenkühler - für kalte Getränke im Freien

Aktualisiert am: 13.06.2022

Kurz & Knapp

  • Flaschenkühler für den Garten kühlen mit Eis, Kühlakkus oder Erdkühlung.

  • Sie sind wahlweise auf eine einzelne Flasche ausgelegt oder auf eine Vielzahl von Getränken.

  • Es gibt Flaschenkühler mit Beleuchtung oder integriert in Möbelstücke wie beispielsweise Beistelltische oder Hocker.

Update vom 10.05.2022

Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Flaschenkühler Testsieger* 2022

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Flaschenkühler mit LED-Beleuchtung, mit Fernbedienung, mit Bluetooth-Lautsprecher, Abmessungen: ‎24,5 x 24,5 x 38 cm

Originelle Kombi aus Flaschenkühler, Leuchte und Lautsprecher: Die 3in1 LED Leuchte CALLOON mit Flaschenkühler

bietet tatsächlich das, was der Name verspricht: nämlich drei Funktionen in einem Gadget.
Käufer berichten, dass der Flaschenkühler mit Eis befüllt wird und genug Platz für eine Flasche Wein oder Sekt bietet. Zusätzlich fungiert der Flaschenkühler auch als batteriebetriebene LED-Leuchte.
Das mehrfarbige Licht wird von den Käufern als sehr schön und angenehm bewertet. Laut Käuferberichten kommt diese Art der Beleuchtung auch bei Gästen sehr gut an.
Neben Flaschenkühler und Leuchte ist die dritte Funktion der 3in1 LED Leuchte CALLOON mit Flaschenkühler die eines Lautsprechers. Über Bluetooth ist laut Käuferberichten problemlos das Koppeln mit dem Handy oder Tablet möglich, sodass Musik gehört werden kann.
Die Tonqualität finden die Käufer gut und für den heimischen Garten absolut ausreichend.
Dadurch, so die Käufer, ist die 3in1 LED Leuchte CALLOON mit Flaschenkühler ideal für Gartenpartys geeignet, wo sie zugleich für stimmungsvolles, farbiges Licht, Musik und gekühlte Getränke sorgt. Auch für ein Terrassen-Dinner zu zweit oder ein Essen mit Freunden empfehlen Käufer diese Kombination aus LED-Leuchte, Flaschenkühler und Lautsprecher.

Vorteile:
  • erfüllt drei Funktionen in einem Gadget
  • Flaschenkühler für eine Flasche bis ca. 0,75 Liter
  • attraktive LED-Beleuchtung mit Farbwechsel
  • problemlose Funktion als Bluetooth-Lautsprecher
  • für innen und außen geeignet
Nachteile:
  • keine

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Erdloch-Flaschenkühler, Lieferumfang: Kunststoffrohr-Behälter mit Verschluss + Getränke-Gestell für 12 Flaschen + Anleitung, Abmessungen: Länge 90 cm / Durchmesser 20 cm

Ausgefallene Kühlung im Erdloch: Der BIERSAFE - Erdloch Flaschenkühler

ist eine besonders ausgefallen Art der Bierkühlung. Bierflaschen (natürlich sind auch andere Getränke möglich) werden in das Rohr gestellt und in einem Erdloch versenkt.
Käufer berichten, dass sich das nötige Loch mit Hilfe eines Hand-Erdbohrers relativ einfach vorbereiten lässt. Das Herausziehen des Bierkühlers wird von Gästen laut Kundenrezensionen oft mit Erstaunen, Lachen oder Bewunderung kommentiert, da viele Menschen diese Art der Getränkekühlung nicht kennen.
Dadurch eignet sich der BIERSAFE – Erdloch Flaschenkühler auch gut als Geschenk, berichten die Käufer. Wobei man das Bohren des Erdlochs dann am besten gleich mitschenken sollte.
Der Kühleffekt entspricht ungefähr dem eines ungeheizten Kellers, so die Käufer. Dadurch lässt sich Bier – speziell bei Lagerung im Erdloch über Nacht – auf eine angenehm kühle Trinktemperatur bringen. Vor allem im Sommer erreicht man dadurch aber natürlich keine Kühlschrank-Temperaturen, was man vor der Nutzung bedenken sollte.
Perfekt eignet sich der BIERSAFE – Erdloch Flaschenkühler aber laut Käuferberichten, um im Kühlschrank gekühlte Getränke im Garten aufzubewahren, ohne dass es zu schnell warm wird.

Vorteile:
  • energiesparende Getränkekühlung
  • ausgefallener Bierkühler
  • kühlt Getränke selbst im Sommer auf angenehme Trinktemperatur
  • hält vorgekühltes Bier im Garten lange kalt
Nachteile:
  • Bohrung eines passenden Erdlochs notwendig
  • je nach Außentemperaturen keine eiskalte Kühlung möglich

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Flaschenkühler, mit batteriebetriebener Leuchtfunktion (über USB aufladbar), als Tisch verwendbar, Tischplatte höhenverstellbar, Maße: 49,5 x 49,5 x 57 cm, Gewicht: 6,8 kg

Großer Getränkekühler mit Tisch: Die Keter Cool Bar illuminated

vereint laut Kundenberichten mehrere Funktionen in einem. Der untere Korb dient als Getränkekühler, während die Tischplatte stufenlos höhenverstellbar ist.
Der Flaschenkühler der Keter Cool Bar illuminated hat einen Inhalt von 30 Liter. Käufer berichten, dass das Eis sich darin lange hält und ausreichend Flaschen darin Platz finden.
Nutzer geben zu bedenken, dass der Inhalt des Kühlbehälters sehr groß ist und entsprechend eine große Menge Eis zur Kühlung benötigt wird. Das lohnt sich, so die Käufer, vor allem für Partys mit vielen Gästen.
Die verstellbare Tischplatte ermöglicht eine flexible Nutzung als niedrigen Beistelltisch oder höheren Bistrotisch. Die LED Beleuchtung ist batteriebetrieben, wird über USB aufgeladen und macht in der Dunkelheit einen optisch sehr ansprechenden Eindruck.
Allerdings sind einige Käufer von der Qualität und Verarbeitung der Keter Cool Bar illuminated nicht überzeugt. In einigen Fällen war die Beleuchtung schnell defekt oder hielt nicht in der Verankerung, der Tisch erschien zu wackelig oder es wurde über eine unsaubere Verarbeitung der Plastikteile berichtet.
Insgesamt finden die meisten Käufer den Flaschenkühler mit Tisch jedoch sehr stylisch und bezeichnen ihn als echten Hingucker auf Gartenpartys.

Vorteile:
  • großer Getränkekühler, ideal für die Versorgung zahlreicher Gäste
  • attraktive Beleuchtung
  • Kombi aus Tisch und Flaschenkühler
  • stylischer Hingucker für Partys
Nachteile:
  • Tisch ist manchmal wackelig
  • Verarbeitung weniger hochwertig
  • Beleuchtung hält nicht gut und ist manchmal nicht langlebig

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Flaschenkühler kaufen – jederzeit gut gekühlte Getränke genießen

Gleichgültig ob im Garten, für die nächste Party oder einen Ausflug: Mit einem Flaschenkühler bleiben die Getränke unabhängig von Gefriertruhe oder Strom angenehm kühl. Flaschenkühler sind mobil, leicht zu transportieren und in unterschiedlichen Größen verfügbar, sodass sich eine beliebige Anzahl von Getränken kühlen lässt.

Die Vielfalt an unterschiedlichen Modellen ist groß. Sie betrifft nicht nur das Design, sondern auch die Arbeitsweise der Kühlsysteme mit denen die Flaschenkühler ausgerüstet sind.

Kühlsysteme von Flaschenkühlern

Flaschenkühler arbeiten mit unterschiedlichen Kühlsystemen. 

  • Kühlakkus
  • Eis
  • Erdkühlung

Kühlakkus

Flaschenkühler, die mit Kühlakkus arbeiten, funktionieren ähnlich wie eine Reisekühlbox oder -tasche. Die Akkus werden im heimischen Gefrierschrank eingefroren und geben, wenn sie in den Flaschenkühler gelegt werden, die Kälte kontinuierlich an den Innenbereich des Flaschenkühlers und damit an die Getränke ab. Der Flaschenkühler verfügt gleichzeitig über eine entsprechende Isolierung, die die Temperatur im Inneren des Flaschenkühlers konstant hält.

Eis

Die Kühlung mit Eis funktioniert ähnlich wie die mittels eines Kühlakkus. Das Eis wird dem Gefrierschrank entnommen oder gekauft und in den Flaschenkühler gefüllt. Das Eis kühlt den Innenbereich des Flaschenkühlers und seine Isolierung sorgt dafür, dass die Temperatur konstant bleibt. 

Der Vorteil an Flaschenkühlern, die mit Eis arbeiten, liegt darin, dass jederzeit Eis für die Getränke zur Verfügung steht. Eis kann zudem jederzeit nachgefüllt werden, während Akkus entweder ersetzt oder erneut im Gefrierfach gekühlt werden müssen, bevor sie wieder einsatzbereit sind.

Erdkühlung

Eine Erdkühlung funktioniert anders als die Kühlung mittels Eis oder Kühlakku. Der Flaschenkühler wird in ein Loch im Boden eingelassen. Da im Erdreich deutlich geringere Temperaturen als an der Luft herrschen, werden die Getränke zuverlässig gekühlt. 

Flaschenkühler, die auf eine Erdkühlung ausgelegt sind, besitzen eine Vorrichtung, mit der sich die Getränke mühelos aus dem Boden hervorholen lassen.

Bei der Erdkühlung ist zu bedenken, dass das Loch für den Flaschenkühler gegraben werden muss, bevor der Flaschenkühler hineingestellt werden kann und hierfür in der Regel Hilfsmittel wie Schaufel oder Spaten erforderlich sind.

Unterschiedliche Modelle von Flaschenkühlern

Nicht nur die Arbeitsweise der verschiedenen Flaschenkühler ist unterschiedlich, auch die Optik und die Zusatzfunktionen unterscheiden sich sehr voneinander.

  • In Möbelstücke integrierte Flaschenkühler: Einige Flaschenkühler haben zusätzlich die Funktion eines Möbelstückes und lassen sich auch als solches nutzen. So gibt es beispielsweise Beistelltische, die sich einerseits hervorragend als Ablage oder Sitzgelegenheit nutzen lassen und zugleich als Flaschenkühler dienen. Auf Wunsch lässt sich die Platte öffnen und Getränke herausnehmen. 
  • Flaschenkühler mit Beleuchtung: Flaschenkühler mit Beleuchtung sind vor allem optisch reizvoll. Mittels LED-Lampen wird der Flaschenkühler in farbiges Licht getaucht. Die Wirkung des Lichts kann durch den Einsatz von Trockeneis zur Kühlung verstärkt werden. Der Dampf des Trockeneises erzeugt in Kombination mit Farbe und Licht ganz besonders ästhetische Effekte.

Sowohl Flaschenkühler mit Beleuchtung als auch solche, die zugleich Möbelstücke sind, arbeiten in der Regel mit Kühlakkus oder Eis.

Einsatz von Flaschenkühlern

Flaschenkühler haben ein sehr breites Einsatzgebiet. Da sie ohne Strom funktionieren, lassen sie sich nach Belieben transportieren und überall dort verwenden, wo sie gebraucht werden. 

Dies macht sie zu einem idealen Begleiter für Grillfeiern und Partys, im Garten, am Strand, im Freibad oder auf Ausflügen jeder Art. Auch im Urlaub oder auf längeren Reisen sind sie ein praktisches Hilfsmittel.

Größe von Flaschenkühlern

Flaschenkühler gibt es in unterschiedlichen Größen und Formen. Während einige Flaschenkühler dafür gedacht sind, eine einzige Flasche, beispielsweise Weißwein, Sekt oder Champagner zu kühlen, sind andere Modelle darauf ausgelegt, eine größere Anzahl von Flaschen oder Dosen für mehrere Personen auf der richtigen Temperatur zu halten.

Kriterien für die Auswahl von Flaschenkühlern

Welcher Flaschenkühler für die eigene Verwendung geeignet ist, richtet sich danach, wie er eingesetzt werden soll und wo die persönlichen Schwerpunkte liegen.

  • Die Art der Getränke: Die wichtigste Frage bei der Auswahl des passenden Flaschenkühlers ist, ob er für die Kühlung einer einzelnen Flasche oder mehrere Flaschen oder Dosen geeignet sein soll. 
  • Die Anzahl der Personen: Sollen mehrere Getränke zur gleichen Zeit gekühlt werden, stellt sich die Frage, für welche Anzahl an Personen Getränke benötigt werden. Dies ist entscheidend für die Größe des Flaschenkühlers.
  • Die Art der Kühlung: Grundlegend für die Auswahl des Flaschenkühlers ist auch die Art der Kühlung. Die gängigen Kühlsysteme arbeiten mit Kühlakkus, Eis oder Erdkühlung.
  • Zusatzfunktionen: Zu guter Letzt gilt es zu entscheiden, ob Zusatzfunktionen wie die Verwendung als Möbelstück oder eine Beleuchtung gewünscht sind.

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.