Gartenstühle aus Metall - leichte und langlebige Gartenmöbel

Aktualisiert am: 21.01.2022

Gartenstühle aus Metall gibt es in vielen verschiedenen Stilen, Farben und Designs. Dabei gibt es zahlreiche Auswahlmöglichkeiten – sollen die Gartenstühle aus Metall stapelbar oder zusammenklappbar, besonders leicht oder besonders attraktiv sein? Sollen die Stühle für den Außenbereich aus Aluminium oder anderem Metall bestehen? Mit der optimalen Auswahl finden Sie ganz einfach den Metall-Gartenstuhl, der am besten zu Ihren persönlichen Anforderungen passt.

Gartenstühle aus Metall Testsieger* 2022

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Gartenstuhl aus Aluminium, Armlehnen aus Holz, Hochlehner, Rückenlehne / Sitzfläche: Textilbespannung, klappbar, Gewicht: 5,84 kg, Sitzhöhe: 44 cm

Hochlehner mit Akazienholz-Armlehnen: Der Ambientehome Aluminium Luxus Klappstuhl

ist ein Hochlehner, hat also eine besonders hohe Rückenlehne für besonders komfortables Sitzen. Der Alustuhl ist 9fach verstellbar.
Der Großteil der Käufer bestätigt, dass es sich in diesem Gartenstuhl besonders bequem sitzen lässt. Auch größere Menschen können laut Käuferberichten noch gut den Kopf hinten anlehnen.
Der Rahmen besteht aus pulverbeschichtetem Aluminium, das laut Käuferberichten einen hochwertigen Eindruck macht. Durch das leichte Gewicht und dadurch, dass der Ambientehome Aluminium Luxus Klappstuhl zusammenklappbar ist, eignet er sich laut Käuferberichten auch gut für das Camping.
Die Armlehnen sind auch Akazienholz gefertigt, was vielen Käufern sehr gut gefällt, da sie sich in der Sonne nicht so aufheizen wie Metall-Armlehnen. Zudem setzen sie ein optisches Highlight, das nicht jeder Gartenstuhl aus Metall aufweist.
Die Bespannung besteht aus Textilen-Gewebe (Kunstfaser) und ist laut Käuferberichten sowohl bequem, als auch optisch schön und stabil. Leider macht der Hersteller keine Angaben zur maximalen Belastbarkeit, sodass dieser Punkt im Vergleich nicht berücksichtigt werden konnte.

Vorteile:
  • kein Aufbau nötig
  • Hochlehner: hohe Rückenlehne für zusätzlichen Komfort
  • zusammenklappbar
  • gute Verarbeitung
  • verstellbare Rückenlehne
Nachteile:
  • keine maximale Belastbarkeit angegeben

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Gartenstuhl aus Aluminium, Armlehnen aus Kunststoff, Rückenlehne / Sitzfläche: Textilbespannung, klappbar, Gewicht: 4,6 kg, Sitzhöhe: 39 cm

Leicht, aber stabil: Der KHG Gartenstuhl aus Aluminium

ist ein Gartenstuhl aus Aluminium. Die Armlehnen bestehen aus Kunststoff und die Sitzfläche und Rückenlehne sind mit Textilgewebe (70 % Polyvinylchlorid, 30 % Polyester) bespannt. Der Stuhl ist verstellbar, wobei sich die Rückenlehne und auch die Armlehnen für die bequemste Sitzposition verstellen lassen.
Die Aluminiumteile des KHG Gartenstuhl aus Aluminium sind pulverbeschichtet, was den Stuhl UV- und wetterbeständig macht. Dies bestätigen auch die Käufer, von denen die meisten von einem guten Eindruck der Stabilität und Langlebigkeit berichten.
Zudem sei der KHG Gartenstuhl aus Aluminium auch sehr bequem zum Sitzen. Laut Hersteller eignet er sich der Gartenstuhl aus Metall für eine Belastung bis zu 120 kg.
Da der KHG Gartenstuhl aus Aluminium zusammenklappbar ist, kann er platzsparend transportiert und gelagert werden. Auch das leichte Gewicht von 4,6 kg trägt dazu bei, dass man den Aluminiumstuhl ganz einfach tragen, umstellen oder überwintern kann.
Die Verarbeitung findet der Großteil der Käufer für den Preis sehr gut. Einzelne Käufer berichten jedoch von kleinen Webfehlern an der Textilbespannung oder Kratzern in der Pulverbeschichtung des Aluminium-Rahmens.

Vorteile:
  • vormontiert, kein Aufbau nötig
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • verstellbare Rückenlehne
  • leicht, aber stabil
  • zusammenklappbar
Nachteile:
  • manchmal kleine Fehler in der Verarbeitung

Bewertung: 3 von 5 Sternen

Eigenschaften: Gartenstühle aus Stahl, Armlehnen aus Stahl, Hochlehner, Rückenlehne / Sitzfläche: Textilbespannung, stapelbar, Sitzhöhe: 43 cm

Set aus sechs stapelbaren Stühlen: Das 6er Set Hochlehner Gartenstuhl

beinhaltet sechs baugleiche Gartenstühle aus Metall. Die Stühle lassen sich stapeln, sodass sie bei Nichtgebrauch oder über Winter platzsparend verstaut werden können.
Die Stühle bestehen aus pulverbeschichtetem Stahl. Das Gewicht der Stühle gibt der Hersteller leider nicht an, sodass es im Vergleich nicht als Zahlenwert berücksichtigt werden konnte. Laut Käuferberichten seien die Stühle aber sehr leicht.
Die Sitzfläche und Rückenlehne der Gartenstühle bestehen aus einer schwarzen Kunstfaster-Bespannung (Material: Textilen).
Die Stühle im 6er Set Hochlehner Gartenstuhl werden teilweise zerlegt geliefert. Käufer berichten, dass der Aufbau zum Teil nicht ganz einfach ist, da Teile unsauber verarbeitet waren oder Löcher fehlten.
Zudem berichten einige Käufer über kleinere Schäden an der Pulverbeschichtung, die von Kratzern bis hin zu abgeplatzten Lackstellen reichen. Einzelne Käufer beschweren sich darüber, dass die Stühle nicht langlebig sind, dass sich Schrauben mit der Zeit lösen oder dass die Gartenstühle aus Metall anfangen, beim Sitzen zu quietschen.

Vorteile:
  • leichtes Gewicht
  • Hochlehner: hohe Rückenlehne für zusätzlichen Komfort
  • stapelbar
Nachteile:
  • Montage schwierig durch schlecht passende Teile
  • wenig langlebig
  • manchmal Kratzer in der Pulverbeschichtung
  • Stühle können beim Sitzen Geräusche machen

Was ist ein Gartenstuhl aus Metall?

Ein Gartenstuhl aus Metall ist eine Art von Möbelstück für den Außenbereich, das aus Metall gefertigt ist und in der Regel vier Beine hat. Er ist so konzipiert, dass er bequem und haltbar genug ist, um im Freien auf Veranden und Terrassen sowie im Garten verwendet zu werden. Die meisten Metallstühle für den Außenbereich sind entweder aus Aluminium oder Schmiedeeisen erhältlich. Was sind die Vorteile eines Gartenstuhls aus Metall?

Warum einen Gartenstuhl aus Metall wählen?

Ein Gartenstuhl aus Metall hat mehrere Vorteile, unter anderem ist er stilvoll und extrem langlebig. Die meisten Metallstühle können das ganze Jahr über draußen stehen bleiben, ohne dass sie durch Regen, Schnee oder starken Wind beschädigt werden. Sie sind auch leicht zu reinigen, indem Sie sie einfach mit einem Tuch abwischen.

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, nach draußen zu gehen und die Sonne zu genießen, sei es bei einer Partie Tennis auf dem neuen Platz oder einfach nur, um im Garten zu sitzen und die Ruhe zu genießen. Allerdings gibt es einige verschiedene Arten von Gartenstühlen. In den meisten Geschäften finden Sie Gartenstühle aus Kunststoff oder Holz. Warum nicht mal für etwas etwas Robusteres wie Gartenmöbel aus Metall entscheiden? Sie halten länger als jede andere Art von Stühlen! Der Hauptgrund, warum Sie sich für einen Gartenstuhl aus Metall entscheiden sollten, ist seine Haltbarkeit und die Tatsache, dass er nicht verrottet oder rostet. Außerdem sehen sie stilvoll aus, wenn Sie Kissen hinzufügen, um sie noch bequemer zu machen. Moderne Metallstühle sind jedoch auch ohne Kissen sehr bequem.

Welche Funktionen sollte man bei einem Gartenstuhl aus Metall haben?

Wenn Sie einen Gartenstuhl aus Metall suchen, gibt es ein paar Merkmale, die für Sie wichtig sein können. Wenn der Stuhl zum Beispiel das ganze Jahr über im Freien stehen soll oder oft bei Regen oder Schneesturm benutzt wird, sollten Sie einen Stuhl aus pulverbeschichtetem Stahl und mit einem Aluminiumrahmen kaufen. Dies gewährleistet Langlebigkeit und Schutz vor Rost. Ein weiteres wichtiges Merkmal beim Kauf eines Gartenstuhls aus Metall ist die Sitzhöhe. Manche Menschen sind zu groß oder zu klein für bestimmte Stühle, daher ist es ratsam, dies zu berücksichtigen, bevor Sie sich für einen Stuhltyp entscheiden. Die meisten Gartenstühle aus Metall sind aus Aluminium, Schmiedeeisen oder Edelstahl gefertigt. Schmiedeeisen ist widerstandsfähiger als Aluminium, rostet aber, wenn es nicht durch eine Beschichtung geschützt wird. Edelstahl kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden, ist aber in der Regel wesentlich teurer.

Welche Gründe gibt es für den Kauf eines Gartenstuhls aus Metall?

Gartenstühle aus Metall sind oft haltbarer als ihre Pendants aus Holz, bieten eine Vielzahl von Formen und Größen, sind in den Wintermonaten leicht zu verstauen, erfordern keine weitere Pflege als gelegentliches Waschen mit Wasser und Seife und sind in einer Reihe von Farben erhältlich, die Ihrem Geschmack entsprechen.

Weitere Gründe für den Kauf eines Gartenstuhls aus Metall – Ein solcher Gartenstuhl ist:

  • langlebig (Holzstühle verziehen sich)
  • komfortabel (dickere Polsterung, besser für empfindliche Rücken)
  • hat kaum Pflegeaufwand (Sitze lassen sich leicht mit einem weichen Tuch oder Handtuch abwischen)
  • ist sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich geeignet
  • ist ein moderner Stuhl mit schlankem Design
  • ist bequemer als Plastik- oder Holzstühle

Auf Gartenmöbeln aus Metall sitzt es sich bequemer als auf solchen aus Holz oder Kunststoff. Sie können auch Kissen für Ihre Metall-Gartenstühle kaufen, das sorgt für zusätzlichen Komfort. Im Gegensatz zu Holzstühlen brauchen Metallstühle keine besondere Pflege, abgesehen davon, dass Sie sie ab und abstauben sollten.

Welche Vorteile haben Gartenstühle aus Metall?

Hier sind einige Vorteile, die der Besitz eines Gartenstuhls aus Metall mit sich bringt:

  • Gartenstühle aus Metall sind so konzipiert, dass sie viel länger halten als Holzstühle.
  • Sie sind eine großartige Alternative zu Holz oder Kunststoff – die meisten modernen Modelle sehen in jeder Einrichtung wunderbar aus!
  • Hochwertige, schmutzabweisende Beschichtungen schützen Ihre Gartenstühle aus Metall und erfordern keine besondere Pflege. Wischen oder stauben Sie sie einfach von Zeit zu Zeit ab, mehr Pflege bedarf es nicht.
  • Metall ist weitaus haltbarer als Holz, so dass Sie sich sicher sein können, dass Ihre neuen Gartenmöbel lange Zeit halten werden.

Gibt es Gartenstühle aus Metall mit anderen Materialien kombiniert?

Möchten Sie Gartenstühle aus Metall mit anderen Materialien kombinieren? Dann gibt es viele Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können. Eine Art von Metallstühlen besteht aus einem Aluminiumrahmen und einer Sitzfläche und Rückenlehne aus Polyesterharz. Eine weitere Option sind Gartenmöbel aus Aluminiumguss, die schwarz oder grün lackiert wurden, sowie pulverbeschichtete Terrassenmöbel aus Aluminiumguss. Es gibt auch Klappstühle aus rostfreiem Stahl, die eine rostfreie Oberfläche und witterungsbeständige Stoffsitze haben. Mit all diesen Optionen geben Sie Ihrem Außenbereich den perfekten Touch, den er braucht!

Obwohl die meisten Metall-Gartenstühle aus Aluminium oder Schmiedeeisen gefertigt sind, können Sie auch viele Modelle finden, die Metall mit Holz, Kunststoff, Rattan oder Rohr kombinieren.

Welche Arten von Gartenstühle aus Metall gibt es?

Es gibt zwei Haupttypen von Gartenstühlen aus Metall

  • Metallstühle für den Innen-/Außenbereich (hauptsächlich Aluminium)
  • Außenstühle aus Schmiedeeisen

Gartenstühle aus Metall gibt es in vielen verschiedenen Formen, Größen und Farben. Einige haben ein filigranes Design, während andere schlicht und ohne Verzierungen sind. Aber was sind die verschiedenen Arten von Gartenstühlen aus Metall? Es gibt einen Typ mit Armlehnen auf beiden Seiten, um den Rücken zu stützen, einen anderen Typ, der sich zur einfachen Aufbewahrung zusammenklappen lässt, und es gibt sogar einen Gartenstuhl, der Räder hat, so dass er herumgeschoben werden kann.

Klappbare oder stapelbare Gartenstühle: Wenn Sie Platz sparen möchten und es Ihnen nichts ausmacht, die Stühle herumzutragen, können Sie klappbare Gartenstühle aus Metall kaufen. Diese Modelle können aufeinander gestapelt werden, wenn sie nicht in Gebrauch sind, so dass sie nicht viel Platz einnehmen.

Stapelbare Gartenstühle aus Metall mit Armlehnen: Diese Gartenstühle sind in der Regel aus Aluminium oder Schmiedeeisen gefertigt. Sie haben vier Beine und auf beiden Seiten eine Armlehne für zusätzlichen Komfort.

„Air Lounge“ Gartenstühle – diese modernen Stühle sind aus leichten Materialien wie Aluminium oder Graphit hergestellt.

Gibt es Hochlehner Gartenstühle aus Metall?

Ja, es gibt einige Gartenstühle aus Metall auch als Hochlehne, also mit extra hoher Rückenlehne. Ein Hochlehner Metall-Gartenstuhl eignet sich sehr gut für den Wohnbereich, denn Hochlehner-Stühle sind besonders bequem.

Fazit

Gartenstühle aus Metall können eine großartige Alternative zu Holz oder Kunststoff sein. Dank der hochwertigen, schmutzabweisenden Beschichtungen sind sie langlebig und leicht zu reinigen. Vielleicht möchten Sie auch Metallmöbel kaufen, die mit anderen Materialien kombiniert sind, z.B. mit Sitzflächen aus Aluminiumrahmen und Rückenlehnen aus Polyester. All diese Informationen sollten Ihnen bei der Entscheidung helfen, welcher Stuhltyp am besten zu Ihren Bedürfnissen passt!

Wenn Sie auf der Suche nach einem langlebigen, bequemen und pflegeleichten Gartenstuhl sind, der sowohl in Ihrem Garten als auch auf Ihrer Terrasse eine gute Figur macht, sind Metallstühle genau das Richtige für Sie. Das schlanke Design dieser modernen Stühle zieht die Blicke auf sich und bietet gleichzeitig unübertroffenen Komfort!