Kantenhocker - fröhliche Deko für den Garten

Aktualisiert am: 08.01.2022

Randhocker oder Kantenhocker sind unterschiedlichste, dekorative Figuren, die im Garten auf der Kante von Mauern, Treppen, Fensterbrettern oder Blumenbänken platziert werden können. Manche Kantenhocker für den Außenbereich sind wetter- und frostfest, während andere drinnen überwintert werden sollten. Im Innenbereich verschönern sie alle denkbaren Kanten, beispielsweise an Regalen oder Schränken. Wählen Sie für sich den passenden Kantenhocker als individuelle Deko für Ihren Garten aus.

Kantenhocker Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Kantenhocker aus Polyresin Harz, Maße: 13 cm (Höhe) x 22 cm (Breite)

Der Gartendrache Kantenhocker

hat die Form eines schlafenden Drachen. Dieser gefällt dem Großteil der Käufer optisch sehr gut, weil er sehr niedlich aussieht und detailreich gestaltet ist.
Der Drache wirkt laut Käuferberichten hochwertig gefertigt und sehr stabil, kann beim Hinfallen aber beschädigt werden, sodass er sich nicht als Kinderspielzeug eignet.
Viele Käufer nutzen den Deko-Drachen als Kantenhocker im Innenbereich, doch bei einigen Käufern kommt er auch draußen im Garten zum Einsatz.
Auf die Dauer sollte der Gartendrache Kantenhocker aber nicht im Freien stehen, speziell nicht bei Minusgraden, denn er ist nicht frostfest. Im Winter möchte der kleine Drache also lieber in geschützte Innenräume, damit er lange hält.

Vorteile:
  • sehr niedliches Aussehen
  • hochwertig gefertigt
  • detailreiche Gestaltung
  • stabil und wetterfest
Nachteile:
  • nicht frostsicher

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Kerri-Keramik Schildkröte Kantenhocker

ist eine Keramik-Schildkröte in Form eines Kantenhockers in der Farbe Grün mit elegantem Design. Die Schildkröte misst 17 x 11 x 14 Zentimeter.
Sie wird Ihr Haus oder Ihren Garten verschönern und kann auch als Spielzeug für Kinder verwendet werden. Die glänzende Oberfläche der Keramik macht die Schildkröte wetterfest für den Einsatz in Ihrem Garten, auf dem Balkon oder vor Ihrer Haustür. Das niedliche Tier verleiht Ihrem Garten das gewisse Etwas und kann als Fußbank oder Beistelltisch verwendet werden. Das Loch der Schildkröte hat die ideale Größe für die meisten Flaschen.

Vorteile:
  • Glänzende Oberfläche, wetterfest
  • Verleiht Ihrem Garten eine besondere Note
Nachteile:
  • Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten, da es Kleinteile enthält

Wozu sind Gartenhocker-Figuren gut?

Diese niedlichen Figuren können nicht nur zur Dekoration verwendet werden. Sie sind auch nützlich, um einen einladenden Garten für Kinder in der Nähe von Spielplätzen oder Schulen zu schaffen. Sie könnten eine dieser Figuren am Eingang Ihres Geschäfts aufstellen, um für die Waren darin zu werben! Diese sind eignen sich auch hervorragend für die Dekoration Ihres Gartens, besonders wenn sie zum Thema Ihres Gartens passen. Diese Art von niedlichen Figuren sind auch ein gutes Geschenk für Freunde oder Familie, da sie sowohl draußen als auch drinnen aufgestellt werden können.

Welche Arten von Gartenhockern gibt es?

Ein Gartenhocker ist eine tolle Möglichkeit, Ihrem kleinen Außenbereich Persönlichkeit und Flair zu verleihen, aber es gibt sie in vielen verschiedenen Formen und Größen. Sie können zum Beispiel finden:

Gartendrachen, Schildkröten, Garten-Elfen, Stehende Hocker und Sitzende Hocker.

Was sind die Vorteile eines Gartenhockers?

Gartenhocker gibt es in allen Formen und Größen, so dass sie perfekt zur Dekoration jedes Außenbereichs geeignet sind. Sie können sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden, je nachdem, aus welchem Material sie gefertigt sind. So können Sie zum Beispiel einen Keramikhocker, der nur für den Innenbereich geeignet ist, in den Sommermonaten draußen aufstellen, um einen festliche Atmosphäre in Ihrem Garten zu erschaffen.

Gartenelfen sind die beliebteste Art von Hockern, besonders bei Kindern, die gerne im Freien spielen. Diese niedlichen Figuren können auch als Dekoration für bestimmte Feiertage oder Ereignisse verwendet werden. Sie können sie zum Beispiel am Nikolaustag (6. Dezember) verwenden oder sie um Ostern herum in Ihrem Garten aufstellen.

Aus welchem Material sind Kantenhocker?

Gartenhocker werden aus allen möglichen Materialien hergestellt, die beliebtesten sind Kunstharz und Eisen oder Stahl.

Gartenhocker aus Eisen und Stahl bieten ein eher rustikales Design, während Gartenhocker aus Harz Ihrem Außenbereich einen modernen Look verleihen. Gartenhocker aus Kunstharz sind in der Regel leichter als Gartenhocker aus Eisen oder Stahl. So können Sie sie leicht im Garten bewegen.

Wenn Sie einen traditionelleren Außenbereich mit Ziegel- oder Steinplatten haben, ist ein Gartenhocker aus Eisen vielleicht die bessere Wahl, da er sich gut in diese Art von Design einfügt. Wenn Sie Ihrem Garten ein moderneres Flair verleihen möchten, ist ein Gartenhocker aus Kunstharz genau das Richtige für Sie.

Wie haltbar sind Gartenhocker?

Gartenhocker werden in der Regel aus robusten Materialien hergestellt, damit sie viele Jahre lang halten.

Gartenhocker aus Eisen und Stahl sind die beliebteste Wahl, da sie sehr langlebig sind. Das bedeutet, dass Sie sie auch im Winter draußen aufstellen können, ohne sich Gedanken über Rost oder Korrosion zu machen. Außerdem sind sie in der Regel schwerer als Gartenhocker aus Harz, wodurch sie mehr geeignet, um die Höhe Ihres Gartenhockers zu verändern.

Gartenhocker aus Harz sind leichter als Gartenhocker aus Eisen oder Stahl. Dadurch lassen sie sich leicht im Garten bewegen, aber das bedeutet auch, dass sie bei schlechtem Wetter weniger haltbar sind. Wenn Sie in einem sehr regnerischen Klima leben, sind Gartenhocker aus Harz möglicherweise nicht für den Einsatz im Freien geeignet.

Wo kann ich Gartenhocker-Figuren aufstellen?

Gartenhocker können überall in Ihrem Garten oder Außenbereich aufgestellt werden. Wenn Sie nicht viel Platz haben, können Sie Ihre Gartenhocker-Figuren in Töpfe oder Pflanzgefäße stellen. Auf diese Weise können Sie sie leicht im Garten verschieben und ihre Position in den verschiedenen Monaten des Jahres ändern.

Gartenhocker können zu einem Mittelpunkt Ihres Außenbereichs werden, wenn Sie ein auffälliges Design wählen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie Ihre Gartenhocker-Figuren platzieren sollen, überlegen Sie, wie sie zum Rest Ihrer Außendekoration passen werden. Ein Gartenhocker aus Metall oder Stahl, der mit Blumen verziert ist, könnte in einem Bereich mit mehr natürlichen Elementen fehl am Platz wirken.

Was sind die Vorteile eines Gartenhockers aus Metall?

Ein Gartenhocker aus Metall kann zum Mittelpunkt Ihrer Außendekoration werden, vor allem, wenn Sie einen mit einem auffälligen Design wählen. Da sie aus robusten Materialien gefertigt sind, liegt ihr Hauptvorteil darin, dass sie viele Jahre lang halten, ohne Anzeichen von Verschleiß zu zeigen.

Wie reinige ich Gartenhocker-Figuren?

Ein einfaches Abwischen mit einem feuchten Tuch reicht in der Regel aus, um Gartenhocker-Figuren zu reinigen.

Wenn Ihre Gartenhocker-Figur aus Harz besteht, sollten Sie bei der Reinigung besonders vorsichtig sein, um Schäden oder Kratzer auf der Oberfläche zu vermeiden. Sie können ein weiches, feuchtes Tuch verwenden, um Schmutz und Staub von der Oberfläche Ihres Gartenhockers zu entfernen. Wenn sehr verschmutzt ist, können Sie eine kleine Menge milder Seife mit Wasser vermischen und damit die Oberfläche Ihres Gartenhockers reinigen. Trocknen Sie ihn anschließend sofort mit einem weichen Tuch ab.

Wie lange sind diese Figürchen haltbar?

Die Haltbarkeit von Kantenhockerfiguren kann je nach dem verwendeten Material variieren. Wenn Sie sich für einen Gartenhocker aus Kunstharz entscheiden, besteht sein Hauptvorteil darin, dass er weniger Pflege benötigt als Gartenhocker aus Eisen oder Stahl. Da Gartenhocker aus Metall und Stahl in der Regel schwerer sind, besteht ihr größter Nachteil darin, dass Sie sie sauber und trocken halten müssenum Rost und Korrosion zu vermeiden.

Wie viel kosten Kantenhocker?

Die Preise für Gartenhocker aus Metall und Harz können je nach Größe, verwendetem Material und Hersteller stark variieren. Ein einfacher Gartenhocker aus Harz kostet zwischen 14-30 Euro, während ein einfacher Gartenhocker aus Metall zwischen 25-40 Euro kosten sollte.

Fazit

Ein Kantenhocker kann für viele Zwecke in Ihrem Haus oder im Außenbereich verwendet werden, aber am beliebtesten sind sie als Dekoration. Wenn Sie sich verschiedene Modelle angeschaut haben und wissen möchten, welches die beste Wahl für Sie ist, finden Sie hier einige der wichtigsten Merkmale, auf die Sie achten sollten:

Langlebigkeit- Ein Gartenhocker aus Metall oder Stahl hält länger als ein Hocker aus Harz, da er nicht viel Pflege benötigt. Harzsitzer sollten nur mit Wasser (ohne Seife) gereinigt werden und trocken sein, bevor Sie sie wieder nach draußen stellen. Metall-/Stahlsitzer müssen ebenfalls sauber und trocken gehalten werden, benötigen aber ansonsten keine zusätzliche Pflege.

Design- Das Design Ihres Kantenhockers kann davon abhängen, wo Sie ihn aufstellen möchten. Wenn Sie es in Ihrem Garten aufstellen möchten, wählen Sie etwas Natürlicheres als wenn Sie es im Haus verwenden möchten.

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 24.12.2021

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften:

: Die CasaJame Figur Kantensitzer Gartenelfe

auf einem Hocker sitzend, im Garten oder im Haus, ist eine unbestreitbare Dekoration, die alle Kinder verzaubern wird. Ob Sie nun in Ihrem Blumenbeet sitzen oder sich in einer Ecke der Terrasse ausruhen, diese magnesiagraue Figur mit blauen Augen und kleinem roten Hut wird sich von ihrer besten Seite zeigen.
Sie ist aus Harz gefertigt, ohne chemische Behandlung. Er hat eine Höhe von 39 cm.

Vorteile:
  • Dekorativer und funktioneller Hocker mit einem Design, das alle Kinder begeistern wird
Nachteile:
  • Die CasaJame Gartenelfen sind sehr süß, aber sie vertragen absolut keine Kälte.