Matschküche – Spielspaß mit Wasser, Sand & Matsch

Aktualisiert am: 28.01.2022

Kinder matschen gerne und bekommen mit der Matschküche die ideale Möglichkeit dazu. Beim Kauf einer solchen Kinderküche haben die Kleinsten den größten Spaß und können leckere Drecksuppen und andere Dinge zaubern.

Update vom 12.07.2021

Das TP Toys 297 Mud Kitchen Playhouse ist wieder verfügbar und wurde wieder in den Vergleich aufgenommen.

Matschküchen Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Robuste, aus Holz gefertigte mit viel Stauraum versehene Matschküche, die zum Spielen und Matschen einlädt.

Spielen und matschen an einem Ort: Die TP Toys TP611 Wooden Mud Kitchen Junior Chef

zeigt von einer ausgesprochen guten Verarbeitung. Bereits der Blick auf dieses Produkt lässt erkennen, dass moderne und hochwertige Materialien verwendet wurden. Gefertigt wurde die Matschküche aus FSC-zertifiziertem Holz. Dieses ist laut Herstellern besonders robust und besitzt eine lange Haltbarkeit. Der Matschtisch lässt sich in Gärten, auf Terrassen oder auch in den Hofanlagen anwenden. Selbst für die Kitas ist diese Matschküche eine ideale Beschäftigungsgrundlage.
Die Matschküche ist einfach aufgebaut und bietet einen trockenen Bereich und ein Segment bei dem die Kids spielen und matschen können. Die Matschküche bietet mit ihren Maßen ausreichend Platz, damit zwei Kinder an ihr toben und matschen können. Damit zeichnet sich der Hersteller enorm aus und kann schnell überzeugen.
Besonders ins Auge sticht die Matschwanne, die man als Waschbereich oder Wasserbereich ansehen kann. Sie lässt sich entfernen und mit Wasser befüllen. Damit braucht die Matschküche keinen Ablauf und kann auf Balkonen oder Terrassen zur Anwendung kommen. Neben der Wasserwanne befindet sich ein lackiertes Kochfeld. Hier können Kinder Suppen und andere leckere Gerichte zaubern.
Natürlich sind das nicht die einzigen Besonderheiten, die diese Matschküche bieten kann. Mit am Matschtisch integriert ist eine Tafel, die im oberen Bereich angebracht wurde. Dort können Kinder die aktuellen Gerichte verzeichnen. Unterhalb des Kochfeldes ist ein größerer Stauraum zu finden, der entweder als Backofen oder als Staufläche genutzt werden kann. Oberhalb des Kochfeldes sind Haken zu finden, die sich dazu eigenen Kochgeschirr zu verstauen.
Stauraum lässt sich auch noch einmal finden, wenn man den Bereich unterhalb der Wasserschale betrachtet. Dort sind Töpfe und andere Produkte perfekt zu verstauen. Mitgeliefert wird ein Kochgeschirr-Set aus Töpfen und Pfannen, mit dem Kinder direkt losspielen können.

Vorteile:
  • aus Holz gefertigt
  • mit Tafelbereich
  • für 2 Kinder ausreichend Platz
  • ist witterungsbeständig
  • mit viel Stauraum
Nachteile:
  • Holz kann Verarbeitungsfehler vorweisen

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Moderne Matschküche für 2 Kinder, aus Holz, mit DIY Schablonen für das Kochfeld und integrierter Matschwanne.

Matschtisch mit großer Matschwanne: Die Matschküche für moderne Familien zeigt sich bei dem Produkt TP Toys 297 Mud Kitchen Playhouse

. Die Küche für die kleinen Köche besteht aus Holz und kann als Besonderheit an Wände angebracht werden. Damit ist die Spielküche auch am Spielhaus schnell fixiert. Die ideale Ergänzung für das Spielhaus, ob nun im Innenbereich des Hauses oder am Außensegment.
Die Matschküche besteht aus einer Matschschale, die mit Wasser befüllt werden kann. Neben dieser befindet sich das großzügige Kochfeld, dem Kinder die volle Aufmerksamkeit zuwenden können. Mitgeliefert wird eine Regentonne mit Wasseranschluss, die direkt das Wasser in das Matschbecken laufen lässt.
Diese kleine Regentonne befindet sich wie ein Trichter oberhalb der Matschschale und kann immer wieder neu befüllt werden. Über dem Kochfeld ist ein Bereich mit Haken zu finden, der Kochgeschirr aufbewahrt. Beim Kauf dieser Matschküche wird ein Set aus Pfannen mitgeliefert.
Die Küche besteht aus hochwertigem Holz und überzeugt in allen Maßen mit einer guten Qualität. Nicht zu vergessen ist die Besonderheit, dass die Kinder mit DIY Schablonen die Kochfelder selber bemalen und verzieren können.

Vorteile:
  • aus Holz gefertigt
  • kann an das Spielhaus gebaut werden
  • mit Wasserwanne
Nachteile:
  • ohne Fußkonstruktion

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Holz Matschküche in einem bunten Design mit großer Matschwanne und Abstellfläche. Perfekt für Kinder ab 3 Jahre.

Platzsparende Holz Matschküche: Diese Spielküche Outdoor für Kinder

zeigt sich in einem minimalistischen Design und kann demnach in vielen kleineren Gärten und auf Balkonen eine Heimat finden. Die Küche selbst ist für die Bespielung von einem Kind gedacht und kann viele schöne Momente zaubern.
Durch die kleine Größe von 58 x 39,2 x 73,1 cm ist die Küche für Kids ab 3 Jahren gut geeignet. Im Fokus steht das Matschbecken, welches mit Wasser oder einem anderen Material gefüllt werden kann. Ausgestattet ist die Küche mit einem Wasserhahn, dem Spülbecken oder Matschbecken und dem Matschtisch, der als Ablage- und Arbeitsfläche dient.
Unterhalb der Matschfläche kann das Kind seinen Vorrat aufbewahren. Töpfe, Pfannen und anderes Zubehör lassen sich dort perfekt verstauen. Farblich bietet die Küche einiges, denn sie ist nicht in dem klassischen Holzton gehalten, sondern mit farblichen Applikationen untermalt.

Vorteile:
  • aus Holz gefertigt
  • in einem bunten Design
  • mit großer Matschwanne
  • Matschtisch direkt angrenzend
Nachteile:
  • nur für ein Kind gedacht

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Matschküche aus Tannenholz und Kunststoff, mit simuliertem Wasserhahn, bewegliches Waschbecken, teilweise lackiert, Abmessungen: 109 x 38 x 100 cm, Arbeitshöhe: 52 cm

Mit viel Stauraum: Dank der Ablagefächer im unteren Bereich bietet die COSTWAY Matschküche

besonders viel Platz zur Aufbewahrung von Kochzubehör und Spielzeug. Ein besonderes Ausstattungsmerkmal ist der Wasserhahn aus Kunststoff, der jedoch nicht mit einem Gartenschlauch verbunden werden kann.
Die Waschschüssel ist ebenfalls aus schadstofffreiem Kunststoff produziert und kann mit einer herausnehmbaren Holzplatte abgedeckt werden, um die Spielfläche auf der Arbeitsplatte zu vergrößern.
Dank der bebilderten Anleitung und der durchnummerierten Bauteile und Schrauben stellt der Aufbau der COSTWAY Matschküche die Käufer nicht vor eine große Herausforderung.
Die Verarbeitungsqualität kann die Käufer überzeugen und auch die Größe ist für Kinder ab 3 Jahren ausreichend bemessen. Die Arbeitshöhe ist mit 52 cm für Kinder im Kindergartenalter hoch genug, wird dann aber laut der Rezensionen ab dem Schulalter schnell zu klein.

Vorteile:
  • mit Wasserhahn und Waschschüssel aus Kunststoff
  • hochwertige Materialqualität
  • einfacher Aufbau mit nummerierten Teilen
  • großer Stauraum
  • abdeckbare Waschschüssel für mehr Spielfläche
Nachteile:
  • für Schulkinder zu niedrig

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Matschküche aus Tannenholz, mit Waschschüssel aus Edelstahl, mit Herd und Schaltknöpfen, inkl. Kochgeschirr, inkl. Durchlass für den Gartenschlauch, Abmessungen: 90 x 44 x 94 cm

Sehr stabil: : Die Coemo Matschküche

ist aus unbehandeltem Tannenholz gefertigt und sollte laut Hersteller mit einem Holzschutzmittel behandelt werden. Obwohl diese Matschküche aus relativ vielen Einzelteilen besteht, lässt sie sich laut vieler Rezensionen einfach und schnell aufbauen. Die gute Anleitung und beschriftete Einzelteile waren dabei sehr hilfreich, so die Käufer.
Fertig aufgebaut weist die Coemo Matschküche eine sehr gute Stabilität auf. Viele Details wie die hochwertige Schüssel aus Edelstahl und die fest montierten Herdplatten sorgen für abwechslungsreichen Spielspaß. Gut gefiel vielen Käufern, dass die Drehknöpfe des Herdes ein Geräusch erzeugen.
Die Verarbeitungsqualität des Holzes wird durchweg als gut bewertet. Nur in Einzelfällen wurde von kleineren Mängeln berichtet. Dazu gehörten z. B. ungleich lange Standfüße oder ein unvollständiger Lieferumfang.
Für Kritik sorgte die Lackierung der Herdplatten. Ohne zusätzlichen Holzschutz verblasst die Farbe schnell unter den Witterungseinflüssen im Garten. In Einzelfällen kam es auch zu Rissen im Holz.

Vorteile:
  • hochwertige Verarbeitung aus Tannenholz
  • Drehknöpfe mit Geräuschen
  • hochwertige Waschschüssel aus Edelstahl
  • Durchlass für den Gartenschlauch
  • sehr stabil und standfest
Nachteile:
  • unbehandeltes Holz ohne Holzschutz
  • Farbe der Herdplatten blättert gelegentlich ab

Matschküche kaufen – Beliebter Kinderspielplatz für den Garten

Einen Matschtisch oder eine Matschküche zu erwerben ist sicherlich nicht schwer, wenn man die ideale Kaufberatung dafür bekommt. Die Auswahl im Netz ist groß, sodass der Online-Einkauf schnell zu einer Hürde werden kann.

Nachfolgend werden die wichtigsten Fragen rund um die Matschküche und deren Einkauf beantwortet. Noch ein Tipp am Rande, die Küche ist nicht nur für den Privatgebrauch gut geeignet, sondern kann auch in Kindertagesstätten zur Anwendung kommen.

Was ist eine Matschküche?

Bei einer Matschküche handelt es sich um ein Spielgerät für den Außenbereich. Kinder bekommen mit dieser Küche die Möglichkeit, ihren Meisterkünsten am Herd nachzugehen. Mit Sand, Wasser und anderen Utensilien lassen sich hervorragende Gerichte zaubern.

Die Matschküche ist robust und für den Outdoorbereich gedacht. Dadurch hat sie verschiedene Eigenschaften, die sich in den Witterungsbedingungen und der Nutzung durch Kinder vorteilhaft zeigen. Nun kann eine Matschküche ganz unterschiedliche Erscheinungen haben, die natürlich je nach eigenen Interessen zu berücksichtigen sind.

Man sollte sich als Käufer also vorab fragen, wie viel Platz man hat und wie viele Kinder diese Küche nutzen werden. Sind mehrere Kinder in einer Familie vorhanden, kann es sinnvoll sein, eine größere Küche oder eben zwei Produkte zu erwerben.

Welche Vorteile kann man bei einer Matschküche genießen?

Eine Matschküche hat verschiedene Vorteile, die sich vor allem auf die Kinderbeschäftigung beziehen. Die meisten Kinderküchen sind für den Innenbereich gedacht und können die Wünsche der Kleinsten nur bedingt erfüllen. Eine Innenküche ist ein tolles Spielzeug, wird aber irgendwann langweilig, da echtes „Kinder kochen“ nur bedingt umzusetzen ist.

Die Vorteile einer Outdoorküche sind schnell gefunden. Sie ist im Außenbereich zu verwenden und kann mit Sand und anderen Dingen befüllt werden. Das ist für Kinder der perfekte Ort, um endlich nicht nur Sandformen zu bauen.

Die Vorteile sind also schnell gefunden. Zum einen ist die Küche perfekt für das Spielen im Außenbereich, zum anderen können Kinder endlich mit Wasser und Sand spielen. Der Kreativität bei der Umsetzung sind keine Grenzen gesetzt.

Für Kinder ab 3 Jahre das ideale Spielgerät

Die Matschküche ist für Kinder ab 3 Jahre perfekt geeignet. Ab diesem Alter fangen Kinder an, die Umgebung ganz anders wahrzunehmen und deutlich mehr für sich zu entdecken. Sie lernen von den Eltern und beobachten diese, um das eigenen Spielverhalten darauf anzupassen.

Der Tagesablauf wird bei vielen Kindern im Spiel nachgestellt. Da kommt eine Matschküche genau zur richtigen Zeit. Die Kinderküche im Allgemeinen gibt Kindern einen räumlichen Rahmen, um das Erlebte und Gesehene nachzuempfinden.

Warum spielen Kinder so gerne mit einer Matschküche?

Das Spielen an der frischen Luft ist für Kinder der ideale Rahmen, um das Nachahmen der täglichen Erlebnisse umzusetzen. Für Kinder ist es die pure Erholung an der frischen Luft zu spielen und in die Spielabläufe eintauchen zu können. Eine Matschküche bietet sich direkt an.

Dort können die Kleinsten bereits lernen, mit unterschiedlichen Geräten umzugehen, die Fantasie einzusetzen und das Erlebte in einem Spiel zu verarbeiten. Im Garten, im Hof oder auch auf der Terrasse finden Kinder viele Dinge, die sie anregen und die eine fantasiereiche Spielatmosphäre schaffen. Aus Blumen und Gräser oder aus einem Haufen Sand lassen sich wunderbare Suppen, Kuchen und Gerichte zaubern.

Sind diese Spielzeuge nur für den Außenbereich?

Eine Matschküche ist für den Außenbereich gedacht, kann allerdings auch für den Innenbereich dienen. Dort sollten jedoch Wasseranschluss und andere Utensilien nicht in „echt“ zum Einsatz kommen. Das Spielen im Innenbereich basiert auf 100 % Fantasie und Vorstellungskraft. Im Außenbereich kann die Matschküche dann mit Sand, Wasser und anderen Produkten bestückt werden.

Worauf gilt es beim Kauf zu achten

Eine Matschküche kann aus ganz unterschiedlichen Elementen bestehen und verschiedene Formen annehmen. Wie eine klassische Spielküche sieht eine Matschküche nicht aus. Sie ist funktional, was Kinder allerdings weniger stört.

Die Matschküche besteht meist aus einem Waschbecken mit Wasserhahn, einem dazu passenden Ablauf und natürlich einem Kochbereich. Das sind die Grundelemente einer solchen Kinderküche. Hinzu kommen Stauräume für die Kinder und natürlich eine Arbeitsfläche. Nachgeahmte Küchengeräte lassen sich meist nicht finden, wodurch die Küche einen reinen Funktionsbetrieb nachkommt.

Die meisten Matschküchen haben einen Größenumfang von 109 x 38 x 100 cm und sind somit auch für kleinere Gärten oder Terrassen gut gedacht. Sie sind natürlich auch in kleineren Ausführungen zu bekommen. Materialtechnisch sind diese Küchen aus Holzmaterialien oder aus Kunststoff gefertigt.

Holz ist natürlich ein Naturprodukt, dem man seinen eigenen Geschmack verleihen kann. Kunststoffprodukte sind leichter zu reinigen, jedoch meist nicht sonderlich robust in Bezug auf die bestehenden Witterungsbedingungen. Bei der Anwendung von Holzmaterialien ist es ratsam, sich die Kundenbewertungen genauer anzusehen, um eventuelle Probleme herauszufiltern.

Es kann bei einer Matschküche aus Holz durchaus dazu kommen, dass Material bei mehrfachem Bespielen abgeht oder sich Spitzer herauskristallisieren. Deswegen ist die Materialverarbeitung besonders zu berücksichtigen.

Geht es um die Pflege der Küche, dann macht eine Holzküche mehr Arbeit als die Matschküche aus Kunststoff. Mit Lasuren muss die Küche aus Holz entsprechend vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Optisch zu bedenken sind spezielle Ausführungen, die auf Helden und Figuren aus Kinderserien bezogen sind.

Wie sieht es nun mit dem Wasseranschluss an diesen Küchen aus? Die meisten Kinderküchen haben einen einfachen Wasseranschluss, der durch einen Gartenschlauch zu bestücken ist. Sollte diese Funktion nicht vorhanden sein, dann kann in das Abwaschbecken einfach Wasser gefüllt werden. Mit integriert ist ein Ablauf an den Küchen, der durch einen Verschluss das Herauslaufen verhindert.

Auf viele Aspekte muss man beim Kauf nicht achten. Lediglich diese Dinge sollten bedacht werden:

  • Größe
  • Stauraum für Spielzeug
  • Wasseranschluss
  • Ablauf des Waschbeckens
  • Material

Ich bin der Küchenmeister – das Zubehör für die Kinder Matschküche

Welches Zubehör kann man nun für die Matschküche kaufen? Natürlich sollten Kinder in ihrem Spielen ermutigt werden. Aus diesem Grund ist die Auswahl der passenden Kochutensilien besonders wichtig.

Der Kauf von Töpfen, Pfannen und Kochlöffeln sollte also mit auf der Liste der Anschaffungen stehen. Sets lassen sich im Online-Handel finden, die entweder aus Kunststoff oder Blech gefertigt sind. Beim Kauf zu beachten gilt es, dass diese Produkte eine entsprechende Materialrobustheit aufweisen und auch beim Herunterfallen nicht so schnell kaputtgehen.