Pflanzkasten mit Sichtschutz – praktisch und funktional

Aktualisiert am: 30.06.2022

Kurz & Knapp

  • Aus Kunststoff bestehende Pflanzkästen sind sehr günstig und besonders pflegeleicht. Optisch ansprechend sind Pflanzkästen mit Sichtschutz, die aus Polyrattan bestehen.

  • Um einen guten Sichtschutz genießen zu können, sollte die Höhe des Pflanzkastens mit Sichtschutz mindestens 120 cm, besser 140 cm betragen.

  • Durch einen eingebauten Wasserablauf lässt sich Staunässe sehr gut verhindern.

Pflanzkästen mit Sichtschutz Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Holz-Pflanzkasten mit Rankgitter, Abmessungen: 136 cm x 37 cm x 140 cm (B x T x H), Holzstärke: 32 mm, Farbe: Honig, Gewicht: 29 kg

Natürlicher Blickfang im Garten: Ob Blumen, Nutzpflanzen oder Kräuter – in dem GASPO Blumenkasten mit Rankgitter

können alle Pflanzen wunderbar zur Geltung gebracht werden.
Von der Optik des Pflanzkastens ist die Mehrzahl der Käufer begeistert. Durch das moderne Design ist der Pflanzkasten ein hübscher Blickfang für Garten, Terrasse und Balkon. Auch die Farbe gefiel den Nutzern laut Bewertungen sehr gut.
Auch hinsichtlich des Materials gibt es in den Kundenbewertungen fast nur Positives zu finden. Nutzer beschreiben das Material als sehr robust und stabil und die Verarbeitung als sehr hochwertig. Positiv erwähnt wird auch die hervorragende Haltbarkeit.
Dank der guten Aufbauanleitung fiel den meisten Käufern der Zusammenbau des GASPO Blumenkastens mit Rankgitter sehr leicht. Einige Käufer erwähnen jedoch, dass nicht alle Bohrungen korrekt sind und teilweise Löcher vorgebohrt werden mussten, um Materialschäden zu vermeiden.
In seltenen Fällen wurde von Käufern bemängelt, dass der Unterbau ein wenig instabil ist und der Boden Spalten aufweist.

Vorteile:
  • modernes Design
  • robust und stabil
  • hohe Haltbarkeit
  • einfacher Zusammenbau
Nachteile:
  • zusätzlich Vorbohrungen nötig
  • in Einzelfällen mangelhafte Verarbeitung

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Polyrattan-Pflanzkasten mit Rankgitter, Abmessungen: 84 cm x 30 cm x 121 cm (B x T x H), Rankgitter in zwei Stufen ausbaubar, inkl. 3 Einsätze aus Kunststoff, Farbe: Schwarz, Gewicht: 7 kg

Mitwachsender Pflanztopf aus Polyrattan: Mit dem KMH, 3er Pflanztopf aus Polyrattan mit Rankgitter

kann für ein schönes Ambiente im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon gesorgt werden. Durch den Ausbau des Rankgitters ist zudem die Verwendung als herkömmlicher Pflanztopf möglich.
Auch den Nutzern gefällt es sehr gut, dass sich der Pflanztopf durch die Bauweise universell einsetzen lässt. Optisch wirkt der Pflanztopf durch den Einsatz von Polyrattan sehr modern.
Der einfache Aufbau ermöglicht es, den Pflanzkasten innerhalb kürzester Zeit mit Erde und Pflanzen zu befüllen und an der gewünschten Stelle zu nutzen.
Das Material wird mehrheitlich als sehr robust und stabil beschrieben. Auch die hohe Verarbeitungsqualität scheint den meisten Nutzern zu gefallen. Lediglich das Rankgitter wird als etwas zu filigran eingestuft.
Durch das geringe Gewicht hält der KMH, 3er Pflanztopf aus Polyrattan mit Rankgitter Wind nicht gut stand, sodass er an eine Wand gestellt werden muss. Eine andere Möglichkeit ist es, den Pflanzkasten mithilfe von Befestigungsmaterial wie Kabelbindern an Balken oder Ähnlichem zu befestigen.

Vorteile:
  • sehr modern
  • einfacher Aufbau
  • robust und stabil
  • hohe Verarbeitungsqualität
Nachteile:
  • Befestigung notwendig

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Kunststoff-Pflanzkübel mit Spalier, Abmessungen: 100 cm x 43 cm x 142 cm (B x T x H), 90 l Fassungsvermögen, Farbe: Weiß, Gewicht: 9 kg

Dekorative Stütze für Kletterpflanzen: Der vidaXL Pflanzkübel mit Spalier

ist ein echter Blickfang auf Terrassen und Balkonen und ideal für Kletterpflanzen geeignet. Durch das hohe Fassungsvermögen lässt sich eine beträchtliche Anzahl an Grünpflanzen integrieren.
Den Kundenbewertungen ist zu entnehmen, dass es sich um ein hochwertiges Material sowie eine gute Verarbeitungsqualität handelt. Auch der Aufbau ging den meisten Nutzern sehr leicht von der Hand und ließ sich innerhalb kürzester Zeit bewerkstelligen.
Darüber hinaus wird auch die Optik von den meisten Terrassen- und Balkonbesitzern lobend erwähnt. Dadurch, dass der vidaXL Pflanzkübel mit Spalier weiß ist, wirkt er sehr dezent, sodass die Pflanzen noch besser zur Geltung kommen.
Einzig das Preis-Leistungs-Verhältnis wurde in einigen Kundenbewertungen als unzureichend beschrieben.

Vorteile:
  • hochwertiges Material
  • gute Verarbeitung
  • leichter Aufbau
  • ansprechende Optik
Nachteile:
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Pflanzkasten mit Sichtschutz kaufen – Begrünung und Sichtschutz in einem

Viele Terrassen und Balkone bestehen zu einem Großteil aus Stein und Beton, sodass sie sehr kühl und unnatürlich wirken. Um eine natürliche Atmosphäre zu schaffen, sind Pflanzen ideal geeignet.

Während in Gärten Beete angelegt werden können, ist dies auf Terrassen und Balkonen aufgrund des Untergrunds häufig nicht möglich. Pflanzen können stattdessen in Kübeln oder Pflanzkästen untergebracht werden.

Pflanzkästen, die mit einem Sichtschutz ausgestattet sind, dienen nicht nur zur Begrünung, sondern können auch als Sichtschutz verwendet werden. Pflanzkästen mit Sichtschutz können aus Kunststoff, Holz oder Metall gefertigt sein. Wichtig ist aber vor allem ein Wasserablauf, der Staunässe effektiv verhindern kann.

Schattenspender, Sichtschutz und Begrünung – Pflanzkästen mit Sichtschutz bringen viele Vorteile mit sich

In erster Linie werden Pflanzkästen zur Begrünung von Außenbereichen eingesetzt. Dadurch, dass sie mobil sind, können sie an jeder beliebigen Stelle aufgestellt werden. Auf diese Weise kann Terrassen und Balkonen eine natürliche Atmosphäre verliehen werden.

Pflanzkästen mit Sichtschutz bringen aber noch einen weiteren entscheidenden Vorteil mit sich. Sie verfügen über ein Element, welches als idealer Sichtschutz fungiert. Bei dem Element kann sich entweder um ein Rankgitter oder eine Sichtschutzwand aus Holz oder satiniertem bzw. getöntem Glas handeln.

Während Pflanzkästen mit Rankgitter ideal für Kletterpflanzen geeignet sind, lässt sich mit einer durchgehenden Wand ein blickdichter Sichtschutz erzeugen.

Darüber hinaus kann ein Pflanzkasten mit Sichtschutz auch Schatten spenden und vor Wind schützen. Bei Bedarf lässt sich der Pflanzkasten auch so ausrichten, dass von der gewünschten Funktion am meisten profitiert werden kann.

Pflanzkästen mit Sichtschutz eignen sich für Kletter- und Kübelpflanzen

Eigenes Gemüse und Obst im Garten anzupflanzen, ist sehr beliebt und stellt eine gute Alternative zum Kauf von behandeltem Obst und Gemüse aus dem Supermarkt dar. Leider hat jedoch nicht jeder Naturfreund einen eigenen Garten, sodass nach Lösungen gesucht werden muss.

Wer über eine Terrasse oder einen Balkon verfügt, kann den Pflanzkasten mit Sichtschutz hervorragend zum Anbau von Obst, Gemüse und Kräutern nutzen. Indem rankende Nutzpflanzen in den Pflanzkasten gesetzt werden, bekommen diese durch ein Rankgitter automatisch Unterstützung in ihrem Wachstum.

Folgende kletternde Obst- und Gemüsepflanzen sind besonders beliebt:

  • Hülsenfrüchtler wie Bohnen oder Erbsen
  • Gurken
  • Paprikas
  • Tomaten
  • Himbeeren
  • Kiwis
  • Weintrauben

Aber auch Zierpflanzen können in Blumenkästen mit Sichtschutz für einen natürlichen Sichtschutz sorgen. Grundsätzlich können alle Pflanzen in einen Pflanzkasten oder -kübel gesetzt werden, die keine tiefen Wurzeln ausbilden.

Für Blumenkästen, die als Sichtschutz ein Rankgitter aufweisen, sind Kletterpflanzen hervorragend geeignet.

Zu den beliebtesten Kletterpflanzen zählen:

  • Clematis
  • Efeu
  • Rosen
  • Geißblatt
  • Trompetenblume
  • Kletter-Hortensie

Die meisten dieser Pflanzen entwickeln mit der Zeit einen so dichten Bewuchs, dass ein optimaler Sichtschutz gegeben ist. Beim Kauf der einzelnen Sorten sollte lediglich auf die Wuchshöhe geachtet werden, da die Höhe des Rankgitters entsprechend ausfallen muss.

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Kunststoff-Pflanzkästen mit Sichtschutz sind besonders pflegeleicht

Bei Pflanzkästen mit Sichtschutz kann, wie bei herkömmlichen Pflanzkästen und -kübeln auch, zwischen verschiedenen Materialien gewählt werden.

Die Wahl des Materials hängt in erster Linie von den individuellen Bedürfnissen ab. Aber auch Kriterien wie der Preis und die Art der Pflege spielen beim Kauf eine wichtige Rolle.

Pflanzkasten mit Sichtschutz aus Holz

Aus Holz bestehende Pflanzkästen mit Sichtschutz zeichnen sich in erster Linie durch ihre Natürlichkeit aus. Der nachhaltige Rohstoff fügt sich gut in die Umgebung ein und harmoniert hervorragend mit anderen Materialien.

Das Eigengewicht von Holz-Pflanzkästen mit Sichtschutz ist in der Regel recht hoch, sodass sie auch ohne Verankerung Windböen sehr gut standhalten.

Holz ist allerdings empfindlich gegenüber Umwelteinflüssen. Selbst harte und robuste Hölzer benötigen einen entsprechenden Schutz, um vor Feuchtigkeit, Nässe und UV-Strahlung geschützt zu sein. Daher müssen Pflanzkästen mit Sichtschutz aus Holz regelmäßig geölt werden.

Indem der Pflanzkasten von innen mit einem robusten Material wie Kunststoff oder Teichfolie ausgekleidet wird, kann einer schnellen Verrottung effektiv vorgebeugt werden.

Pflanzkasten mit Sichtschutz aus Kunststoff

Kunststoff stellt ein sehr beliebtes Material dar, weil es einerseits sehr robust und beständig ist, andererseits aber ein geringes Eigengewicht mitbringt, welches den Transport erleichtert. Eine zusätzliche Befestigung ist jedoch bei Kunststoff-Pflanzkästen mit Sichtschutz oftmals erforderlich.

Darüber hinaus ist Kunststoff sehr pflegeleicht, da sich Verschmutzungen ganz einfach mithilfe eines feuchten Tuchs entfernen lassen. Aber auch wenn Kunststoff sehr witterungsbeständig ist, können Nässe und UV-Strahlung nach einigen Jahren Spuren auf dem Material hinterlassen.

Da Kunststoff-Pflanzkästen in unterschiedlichen Farben angeboten, lassen sie sich perfekt an die individuellen Vorlieben sowie die Terrassen- oder Balkongestaltung anpassen.

Pflanzkasten mit Sichtschutz aus Polyrattan

Polyrattan liegt derzeit im Trend, was sich auch im Sortiment vieler Hersteller für Gartenartikel widerspiegelt. Polyrattan stellt das optimale Material für Gartenmöbel dar. Bei Polyrattan handelt es sich um ein aus Polyethylen hergestelltes Geflecht, welches sowohl Stabilität als auch Elastizität bietet.

Pflanzkästen mit Sichtschutz, die aus Polyrattan gefertigt sind, sind sowohl wetterfest als auch sehr pflegeleicht. Optisch wirkt es deutlich hochwertiger als herkömmlicher Kunststoff, was sich jedoch auch im Preis widerspiegelt.

Auch die Auswahl an verschiedenen Formen und Farben machen Polyrattan-Pflanzkästen mit Sichtschutz zu einem begehrten Produkt.

Ein Wasserablauf kann Staunässe verhindern

Bei Pflanzkästen sollte unbedingt auf eine gute Verarbeitungsqualität geachtet werden. Um lange Freude an dem Produkt zu haben, spielen aber auch weitere Kriterien eine wichtige Rolle.

Diese sind:

  • Größe: Beim Kauf eines Pflanzkastens sollte auch unbedingt auf die Abmessungen geachtet werden, damit der Sichtschutz auf den gewünschten Platz passt und ein guter Sichtschutz gegeben ist. Um sich vor neugierigen Blicken zu schützen, sollte der Sichtschutz mindestens 1,20 m hoch sein.
  • Wasserablauf: Um Staunässe zu vermeiden, sind Wasserabläufe und Abtropflöcher ideal geeignet, da sie überschüssiges Wasser ableiten. In diesem Fall muss der Untergrund jedoch entsprechend geschützt sein. Verfügt der Pflanzkasten über keinen Ablauf, ist es empfehlenswert, eine Schicht aus Kies oder Sand zu schaffen, die das überschüssige Wasser aufnimmt.
  • Abnehmbarer Sichtschutz: Um einen Pflanzkasten besonders flexibel nutzen zu können, lohnt es sich, auf den Aufbau des Produkts zu achten. Sehr praktisch sind Pflanzkästen, bei denen der Sichtschutz bei Bedarf entfernt werden kann, sodass der Pflanzkasten weiterhin als Dekorationselement und Begrünung genutzt werden kann.

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.