Große Pflanzkübel – beeindruckende, zierende Elemente

Von Dana

Aktualisiert am: 09.11.2022

Kurz & Knapp

  • Möchten Sie den großen Pflanzenkübel an windigen Stellen auf der Terrasse oder im Garten aufstellen, sind eckige Pflanzkübel zu empfehlen, da sie sehr standfest sind.

  • Große Pflanzkübel aus Kunststoff zeichnen sich dadurch aus, dass sie besonders leicht und in vielen verschiedenen Designs erhältlich sind.

  • Um Staunässe entgegenzuwirken, sollte der Pflanzkübel über einen Wasserablauf verfügen.

großen Pflanzkübel Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Pflanzgefäß mit Bodenlöchern, Material: Kunststoff, Form: Rund, Maße: Ø 70 x H 49,5 cm, Volumen: ca. 96 l, Gewicht: 2,7 kg, Farbe: Anthrazit

Pflanzkübel im schlichten Design: Der Greenmotion Pflanzkübel Fiona

weist eine hohe Witterungsbeständigkeit auf und ist für eine Vielzahl von Pflanzen geeignet. Mit dem passenden Untersetzer kann der Pflanzkübel auch auf dem Balkon oder im Wohnzimmer aufgestellt werden.
Aus den meisten Kundenrezensionen geht hervor, dass der Pflanzkübel vor allem durch seine Schlichtheit überzeugt. Der Kübel sieht sehr gut aus und wirkt trotz herkömmlichem Kunststoff sehr hochwertig.
Die Verarbeitung ist laut Bewertungen sehr gut und das Plastik ist dick und stabil genug, um auch ein hohes Gewicht tragen zu können. In dieser Hinsicht wird auch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis gelobt.
Durch den gebogenen Rand lässt sich der Kübel sehr gut transportieren. Dadurch, dass die Form nur leicht konisch ist, hat der Greenmotion Pflanzkübel Fiona einen sehr guten Stand.
Lobend erwähnt wird auch, dass die Anzahl der Bodenlöcher erhöht werden kann, indem die vorgestanzten Löcher zusätzlich noch mithilfe eines Bohrers geöffnet werden.
In einigen Fällen kamen die Pflanzenkübel defekt bei den Käufern an. Allerdings sind die meisten Betroffenen mit dem guten Service des Herstellers zufrieden, da schnell für Ersatz gesorgt wurde.

Vorteile:
  • schlichtes Design
  • hochwertiges Material
  • gute Verarbeitung
  • hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • gut zu transportieren
Nachteile:
  • in Einzelfällen kamen die Pflanzkübel defekt an

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: XXL-Pflanzkübel, Material: Kunststoff, Form: Rund, Maße: Ø 58 cm x H 52 cm, Farbe: Anthrazit

Wetterfester und formstabiler Pflanzenkübel: Bei dem Spetebo XXL Pflanzkübel

handelt es sich um einen großen, runden Blumenkübel im trendigen Design. Er eignet sich sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich.
Auf die meisten Käufer macht der Pflanzkübel einen sehr robusten Eindruck. Nutzer berichten, dass der Kübel auch nach jahrelanger Nutzung im Außenbereich keine Beeinträchtigungen davonträgt.
Der Pflanzkübel wirkt nicht nur sehr stabil, sondern sieht auch sehr gut aus. Durch das moderne Design wird er sowohl im Innen- als auch im Außenbereich zum Hingucker.
Durch das geringe Eigengewicht lässt sich der Spetebo XXL Pflanzkübel auch gefüllt noch gut bewegen. Damit der Kübel bei starkem Sturm nicht umfällt, kann noch etwas Kies zum Beschweren hinzugegeben werden.
Einige Nutzer berichten jedoch, dass der Boden sehr dünn ist und dementsprechend beim Bohren eines Abflusslochs sehr schnell reißen kann. Daher empfiehlt es sich, bei der Bohrung von Löchern sehr behutsam vorzugehen.

Vorteile:
  • sehr robust
  • UV-stabil
  • modernes Design
  • geringes Eigengewicht
Nachteile:
  • Material im Bodenbereich sehr dünn

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Pflanzkübel mit herausnehmbarem Pflanzeinsatz, Material: Rattan, Form: Quadratisch, Maße: 40 cm x 40 cm x 41 cm, Volumen: 61 l (mit Pflanzeneinsatz: 40 l), Farbe: Schwarz

Quadratischer Pflanztrog in ansprechender Rattan-Optik: Der Prosperplast quadratisch Blumentopf in Rattan-Optik

ist ein witterungsbeständiger Pflanztopf im modernen, stylischen Design. Durch den herausnehmbaren Pflanzeinsatz bildet sich keine Staunässe.
Bei dem Pflanzenkübel handelt es sich laut der Mehrzahl der Kundenrezensionen um einen optisch ansprechenden Kübel, der sehr wertig aussieht. Das Rattan-Muster ist sehr gut sichtbar und sauber gearbeitet.
Durch den herausnehmbaren Pflanzeinsatz wird Nutzern die Möglichkeit gegeben, den Pflanzkübel auf vielfältige Weise zu nutzen. An beiden Gefäßen lassen sich bei Bedarf Abflusslöcher anbringen.
Auch die hochwertige Verarbeitung wird sehr lobend erwähnt. Mithilfe der zwei ausfahrbaren Griffe kann der Topf auch bei einem hohen Gewicht gut bewegt werden.
Von einigen Käufern wird bemängelt, dass der Einsatz nicht perfekt in den Übertopf passt und dementsprechend ein paar Zentimeter übersteht. Bei der Lieferung sind die Kästen laut einigen Kundenbewertungen verkeilt, sodass sie sich schlecht voneinander lösen lassen.
In seltenen Fällen fiel Käufern beim Auspacken ein sehr intensiver Geruch auf, der jedoch nach einigen Tagen an der frischen Luft verfliegt.

Vorteile:
  • optisch ansprechend
  • sauber gearbeitetes Rattan-Muster
  • hochwertig verarbeitet
  • variabel einsetzbar
Nachteile:
  • Einsätze passen in einigen Fällen nicht perfekt ineinander
  • in seltenen Fällen zu Beginn ein intensiver Geruch
Gartenkalender herunterladen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Große Pflanzkübel kaufen – Sträucher und Bäume kultivieren

„Ein Garten ohne Blumen ist wie ein Leben ohne Liebe“ – dieses Sprichwort ist wahrscheinlich vielen Hobbygärtnern bekannt. Blumen und Pflanzen zieren den Garten und füllen ihn durch ihre Farbenpracht mit Leben.

Während in einen Blumentopf in der Regel kleine Pflanzen gesetzt werden, sind Pflanzkübel aufgrund ihrer Größe für größere oder mehrere Pflanzen ideal geeignet. Auch zur Kultivierung von Sträuchern und Bäumen eignen sich große Pflanzkübel hervorragend.

Wer den großen Pflanzkübel im Garten aufstellen möchte, sollte darauf achten, dass dieser aus robusten und witterungsbeständigen Materialien gefertigt ist. Um Staunässe zu verhindern, sollte darauf geachtet werden, dass der Pflanzkübel über einen Wasserablauf verfügt.

Ob Innen- oder Außenbereich – große Pflanzkübel sind vielfältig einsetzbar

Im eigenen Garten werden Blumen und andere Pflanzen gerne in Beeten gepflanzt. Vor allem immerblühende Beete sind der Traum eines jeden Hobbygärtners. Dazu werden Pflanzen eingesetzt, die zu unterschiedlichen Zeiten des Jahres blühen.

Allerdings gibt es auch Pflanzenarten, die nicht winterhart sind und den Winter über im Keller oder Wintergarten gelagert werden müssen. Damit diese Pflanzen mobil bleiben, sind Pflanzkübel hervorragend geeignet.

Ab dem Zeitpunkt, ab welchem die Nächte frostfrei sind, können die Pflanzkübel nach draußen gestellt werden. Im Spätherbst oder Frühwinter sollten die Gefäße dann zur Überwinterung eingelagert werden.

Große Pflanzkübel sind jedoch nicht nur praktisch, sondern auch äußerst dekorativ. So können sie nicht nur im Außenbereich, sondern auch im Innenbereich verwendet werden. Durch die enorme Größe kann der Pflanzkübel neben Erde und Humus mit weiteren Materialien gefüllt werden, sodass kein Abflussloch und ein entsprechender Unterteller notwendig sind.

Große Pflanzkübel haben außerdem den Vorteil, dass auch große Pflanzen mit ausreichend Nährstoffen versorgt werden können. Je größer das Volumen des Pflanztopfes ist, desto besser kann das Wachstum der Pflanze unterstützt werden.

Je nach Größe können auch mehrere Pflanzen in einem großen Pflanzkübel untergebracht werden.

Der Pflanzkübel sollte immer mindestens drei Zentimeter breiter als das Gefäß sein, in dem die Pflanze geliefert wird.

XXL-Pflanzkübel aus Kunststoff überzeugen durch ein geringes Gewicht

Genau wie herkömmliche Blumentöpfe können auch große Pflanzkübel aus verschiedenen Materialien bestehen. Für welches Material man sich entscheidet, hängt vor allem davon ab, an welchem Standort der Pflanzkübel zum Einsatz kommen soll.

Während bei der Verwendung in Innenräumen die freie Auswahl gegeben ist, sollten Pflanzkübel, die draußen zum Einsatz kommen, aus wetterbeständigen und robusten Materialien bestehen, um eine lange Lebensdauer gewährleisten zu können.

Aber auch die persönlichen Präferenzen und Anforderungen sollten bei der Wahl eines großen Pflanzkübels nicht in Vergessenheit geraten.

Die gängigsten Materialien im Überblick:

  • Kunststoff: Bei Kunststoff handelt es sich um ein preisgünstiges Material, welches in vielen Bereichen zum Einsatz kommt. Große Pflanzkübel aus Kunststoff überzeugen durch ihre hohe Stabilität und ihre hervorragende Wetterbeständigkeit. Gleichzeitig sind Kunststoff-Pflanzkübel sehr leicht, sodass der Standort problemlos gewechselt werden kann. Lediglich UV-Strahlung kann das Material nach einiger Zeit angreifen.
  • Polyrattan: Bei Polyrattan handelt es sich um ein aus Kunststoff gefertigtes Produkt, welches geflochten wird. Genau wie Pflanzkübel aus herkömmlichem Kunststoff sind Modelle aus Polyrattan sehr leicht und widerstandsfähig. Darüber hinaus überzeugen sie auch durch ihre natürliche und ansprechende Optik.
  • Fiberglas: Als Material für Pflanzkübel erfreut sich auch Fiberglas immer größerer Beliebtheit. Fiberglas ist leicht, stabil, witterungs- und formbeständig. Da Fiberglas farblich gestaltbar ist, ist für jeden Geschmack ein passender Pflanzkübel dabei.
  • Holz: Als nachwachsender Rohstoff ist Holz sehr beliebt. Große Pflanzkübel aus Holz wirken sehr natürlich und fügen sich hervorragend in die Umgebung ein. Da Holz jedoch witterungsanfällig ist, ist eine regelmäßige Pflege unerlässlich.
  • Terrakotta: Wer sich einen mediterranen Charme im Garten wünscht, sollte zu großen Pflanzkübeln aus Terrakotta greifen.
  • Stein/Beton: Pflanzkübel aus Beton oder Stein sind sehr robust, wetterbeständig und optisch sehr ansprechend. Ist ein Pflanzkübel sehr groß, können diese Rohstoffe jedoch zu einem besonders hohen Gewicht führen, sodass sich die Pflanzkübel nicht mehr bewegen lassen. In diesem Fall sind Pflanzkübel mit Rollen sehr zu empfehlen.

Da bei einem großen Pflanzkübel in der Regel ein sehr geringes Eigengewicht erwünscht ist, werden die meisten Produkte aus Kunststoff gefertigt. Um individuelle Vorlieben dennoch bedienen zu können, werden Pflanzkübel häufig in Beton-, Terrakotta- oder Stein-Optik angeboten.

Eckige Pflanzkübel sind standfester

Große Pflanzkübel sind in unterschiedlichen Formen erhältlich. Die Form eines Pflanzkübels bestimmt das Design, sodass der Form ein entsprechend hoher Stellenwert beim Kauf zukommt.

Die gängigste Form stellen runde Pflanzkübel dar. Durch ihre runde Form lockern sie die Umgebung auf und sorgen für Harmonie und Wohnlichkeit. Sehr dekorativ sind in diesem Fall runde, leicht konische Pflanzkübel. Diese sind im unteren Bereich schmal und werden nach oben hin immer breiter.

Sehr modern wirken hingegen eckige XXL-Pflanzkübel. Abgesehen von der Optik erfüllen eckige Pflanzkübel jedoch auch einen praktischen Zweck. Durch die größere Grundfläche sind eckige Modelle deutlich standfester, sodass sie auch an windigen Standorten aufgestellt werden können.

Besonders wenn es sich um große, hohe Pflanzkübel handelt, ist die erhöhte Standfestigkeit von großem Vorteil.

Ein Wasserablauf verhindert Staunässe

Für die Gesundheit der Pflanzen ist regelmäßiges Gießen unerlässlich. Während die Wassermenge bei der Verwendung im Innenbereich sehr gut reguliert werden kann, sind Pflanzkübel im Außenbereich häufig auch Regen ausgesetzt.

Damit sich keine Staunässe bildet, sollten große Pflanzkübel, die im Garten aufgestellt werden, unbedingt über einen Wasserablauf verfügen. Häufig sind die Löcher bei großen Pflanzkübeln bereits vorgebohrt. Sollen diese Kübel im Innenbereich aufgestellt werden, ist zusätzlich ein Untersetzer notwendig.

Deutlich flexibler einsetzbar sind jedoch Pflanzkübel, die noch keine Löcher haben. Im Bedarfsfall lassen sich die Löcher, je nach Material, mithilfe eines Bohrers leicht an der Unterseite anbringen. Sind keine Löcher erwünscht, kann auch ein zusätzlicher Pflanzeinsatz mit Löchern benutzt werden, sodass der ursprüngliche Pflanzkübel als Übertopf fungiert.

Darüber hinaus gibt es auch große Pflanzkübel, die über einen Wasserspeicher verfügen. Durch das integrierte Wasserreservoir werden die Pflanzen bis zu drei Tage optimal mit Wasser versorgt.

Um den Wasserstand der Pflanze im Auge zu behalten, sind Produkte mit integriertem Wasserstandsanzeiger zu empfehlen. Dieser zeigt an, wann die Pflanze gegossen werden muss.
Gartenkalender herunterladen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten