Pool Reparaturset – gut gewappnet für kleinere und größere Pannen

Aktualisiert am: 13.06.2022

Kurz & Knapp

  • Einige Varianten von Pool Reparatursets sind für die Anwendung unter Wasser geeignet.

  • Reparaturfolie gibt es in einer Bandbreite von wenigen Zentimetern bis zu etwa 2 Meter.

  • Sehr kleine Schadstellen lassen sich auch ohne Folie nur mit Kleber flicken.

Pool Reparatursets Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Pool Reparaturset, 3 x Flicken und 3 x Kleber, Maße Flicken: 7,5 x 9 cm, unter Wasser verklebbar, transparent, Material: Vinyl

Unter Wasser verklebbar: Das 3x BLUE MAGIC Reparatur-Set Kleber und Flicken

verklebt Löcher und Risse laut Angaben des Herstellers besonders zuverlässig.
Die Kunden zeigen sich sehr zufrieden mit dem Produkt. Das 3 x BLUE MAGIC Reparatur-Set und Flicken soll sowohl im trockenen Zustand als auch unter Wasser zuverlässig zum Verkleben von Rissen oder Löchern im Pool geeignet sein.
Die Käufer berichten begeistert von der langen Haltbarkeit des Ergebnisses der Reparatur. Die geflickte Stelle soll über mehrere Jahre hinweg dicht bleiben und selbst größeren Bewegungen innerhalb des Pools standhalten.
Vereinzelt berichten Käufer davon, dass der Reparaturvorgang unter Wasser mit dem 3 x BLUE MAGIC Reparatur-Set und Flicken nicht funktioniert haben soll. Dies kann jedoch unter Umständen daran liegen, dass der Kleber nicht dick genug aufgetragen wurde.

Vorteile:
  • für die Reparatur unter Wasser geeignet
  • der reparierte Bereich hält lange und bleibt wasserdicht
  • die Strapazierfähigkeit des Pools bleibt trotz Flicken erhalten
Nachteile:
  • die Folienabschnitte des Reparatursets sind relativ klein
  • nicht jede Reparatur unter Wasser gelingt

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Pool Reparaturset, Folie und Kleber für ca. 260 cm², unter Wasser verklebbar, transparent, Material: PVC

Verklebt trocken und nass zuverlässig: Das Steinbach 061350BX Poolfolie Unterwasser Reparatur-Set für Vinyl Folien

verklebt dem Hersteller zu Folge Risse sowie Löcher dauerhaft.
Die Käufer berichten mehrheitlich positiv über das Produkt. Das Steinbach 061350X Poolfolie Unterwasser Reparatur-Set für Vinyl Folien soll unter Wasser ebenso zuverlässig angewendet werden können wie über Wasser. Es soll den Erfahrungsberichten nach zu urteilen zum Verkleben von kleineren und größeren Rissen oder Löchern im Pool geeignet sein.
Die Mehrheit der Käufer zeigt sich auch von der Haltbarkeit des Flickens überzeugt. Die mit der Steinbach 061350X Poolfolie Unterwasser Reparatur-Set für Vinyl Folien reparierte Stelle soll über mehrere Jahre hinweg abdichten und selbst strapaziösen Bewegungen innerhalb des Pools standhalten.
Es gibt jedoch auch Berichte von Kunden, die Mühe mit der Reparatur gehabt haben. Sie empfanden es als notwendig, über eine längere Zeit hinweg Druck auf den frisch aufgebrachten Flicken auszuüben, damit dieser an der Poolwand hielt.

Vorteile:
  • für die Anwendung unter Wasser geeignet
  • der reparierte Bereich bleibt für eine lange Zeit wasserdicht
  • ergiebiger Inhalt
Nachteile:
  • gegebenenfalls braucht es über längere Zeit ausreichend Druck, damit der Flicken auf der Schadstelle verklebt

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Pool Reparaturset, Maße Folie: 35 x 35 cm und 1 x Tube Kleber, Folienstärke: 0,6 mm, Material: PVC

Reparaturfolie in unterschiedlichen Größen wählbar: Das Jeha Pool Reparaturset mit Folie

verklebt den Angaben des Herstellers zufolge Schadstellen im Pool zuverlässig.
Die Urteile der Kunden über das Produkt fallen zum überwiegenden Teil positiv aus. Jeha Pool Reparaturset mit Folie soll kleinere und größere Risse oder Löcher im Pool dauerhaft verschließen.
Die Mehrheit der Käufer zeigt sich auch von der Haltbarkeit des Flickens des Jeha Pool Reparaturset mit Folie überzeugt. Dieser soll über mehrere Sommer hindurch abdichten und gleichzeitig überaus belastbar sein.

Vorteile:
  • der reparierte Bereich hält über einen längeren Zeitraum hinweg wasserdicht
  • in unterschiedlichen Größen verfügbar
  • sehr kleine Löcher lassen sich auch nur mit Kleber ohne Folie flicken
Nachteile:
  • nur für die Verwendung auf trockenen Materialien geeignet
Gartenkalender herunterladen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Pool Reparaturset kaufen – den Lieblingspool jederzeit flicken

Nichts ist ärgerlicher, als wenn der Lieblingspool oder das Lieblingsplanschbecken ein Loch oder einen Riss hat. Selbst kleine Schadstellen können zum Ärgernis werden, da das Wasser ungehindert aus dem Pool herauslaufen kann. 

Bei großen Pools dauert es zwar einige Stunden, bis ein sichtbarer Effekt eintritt. Doch je größer das Fassungsvermögen des Pools ist, desto größer wird das Problem. Einerseits ist der Wasserverlust durch die Schadstelle im Verhältnis zu kleineren Modellen größer, andererseits ist eine Neuanschaffung teurer.

Eine praktische Lösung für diesen Fall ist ein Pool Reparaturset. Der Kleber ist so konzipiert, dass er Kunststoff und Plastik zuverlässig verklebt. 

Die dazugehörige Folie dient als Befestigung. Wird sie mit dem Kleber zusammen auf der Poolwand oder dem Innenbereich angebracht, verschließt sie zuverlässig auch größere Risse oder Löcher.

Ein Pool Reparaturset ist auch eine nachhaltige Lösung, da nicht jede Schadstelle des Pools dazu führt, dass ein neues Produkt angeschafft werden muss. 

Varianten von Pool Reparatursets

Pool Reparatursets gibt es in unterschiedlichen Varianten. Der Hauptunterschied zwischen den verschiedenen Produkten besteht darin, dass sich einige zur Reparatur unter Wasser eignen und andere nur auf trockenen Flächen angewandt werden können.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal der einzelnen Modelle liegt in der Folie, die im Umfang des Pool Reparatursets enthalten ist. Während einige Produkte lediglich vorgefertigte Abschnitte bestimmter Größe der Reparaturfolie enthalten, setzen andere auf größere Folienabschnitte, die je nach Bedarf selbst zugeschnitten werden müssen.

Bestandteile eines Pool Reparatursets

Pool Reparatursets gibt es in unterschiedlichen Größen. Grundsätzlich besteht der Inhalt aus:

  • Kleber für Kunststoffe, die in Kontakt mit Wasser kommen
  • Folie aus Kunststoff zum Reparieren des schadhaften Bereichs

Die Folie des Pool Reparatursets besteht in der Regel aus Vinyl oder Polyvinylchlorid (PVC).

Je umfangreicher das Pool Reparaturset ist, desto mehr Tuben an Kleber und Folienabschnitte sind in dem Set enthalten. Bei den Folienabschnitten ändert sich je nach Produktgröße entweder die Anzahl der Folienabschnitte oder deren Größe.

Funktionsweise eines Pool Reparatursets

Der Kleber wird auf der Folie verteilt und anschließend mit der Folie zusammen im Bereich der Schadstelle aufgebracht.

Den meisten Produkten liegt eine detaillierte Anleitung des Herstellers bei. Das Vorgehen im Einzelnen sieht grundsätzlich folgendermaßen aus:

  • Zuerst ist es sinnvoll, sich einen Eindruck des zu flickenden Lochs oder Risses zu verschaffen. 
  • Ist die Größe der Schadstelle ermittelt, wird ein Stück der Folie aus dem Pool Reparaturset entsprechend des Loches oder des Risses zugeschnitten. Dabei sollte der Zuschnitt etwas größer sein als die Schadstelle, da die Haltbarkeit des Flickens auf diese Weise erhöht wird.
  • Als Nächstes muss der Kleber je nach Variante des Pool Reparatursets rundherum um die Schadstelle oder auf dem Folienzuschnitt aufgetragen werden.
  • Anschließend kann die Folie an der entsprechenden Stelle aufgeklebt werden. Dabei sollten keine Falten entstehen und die Folie angedrückt werden, damit ein guter Kontakt zwischen dem Material des Pools und der Folie entsteht.
  • Nach Einhaltung der vorgegebenen Wartezeit ist der Pool wieder einsatzbereit. 

Ein Pool Reparaturset ist übrigens nicht nur zum Flicken eines Pools aus Kunststoff verwendbar, sondern auch zum Reparieren verschiedener anderer Produkte aus Kunststoff, die mit Wasser in Berührung kommen, beispielsweise Luftmatratzen für den Pool oder aufblasbares Wasserspielzeug.

Reparieren des Pools unter Wasser

Einige Varianten der Pool Reparatursets können sogar unter Wasser verwendet werden. Bei diesen Produkten ist es nicht notwendig, erst das Wasser aus dem Pool abzulassen, ehe mit der Reparatur begonnen wird.

Das genaue Vorgehen in diesem Fall ist in der Regel in der Beschreibung des Herstellers nachzulesen. 

Grundsätzlich funktioniert das Reparieren des Pools unter Wasser folgendermaßen:

  • Im ersten Schritt gilt es, die Folie entsprechend der Schadstelle zuzuschneiden. Der Zuschnitt muss wiederum etwas größer sein als das Loch oder der Riss selbst. 
  • Der Kleber kann nun auf dem Folienzuschnitt aufgetragen werden. Die Dosierung des Klebers darf in diesem Fall großzügig erfolgen.
  • Anschließend wird die Folie mit der Klebeseite innen gefaltet beziehungsweise umgeschlagen, sodass der Kleber nicht vor dem Anbringen der Folie durch das Wasser abgespült werden kann. 
  • Über der Schadstelle wird die Folie auseinandergefaltet und angebracht. Idealerweise lässt sich die Folie durch Glattstreichen faltenfrei aufbringen. 
  • Nach dem Andrücken über einen Zeitraum von mehreren Minuten hinweg haftet die Folie dank des Klebers auf dem schadhaften Bereich.

Kriterien für die Auswahl eines Pool Reparatursets

Welches Pool Reparaturset für die eigene Verwendung geeignet ist, lässt sich am besten anhand des zu erwartenden Reparaturumfangs herausfinden.

  • Größe der Schadstelle: Je nachdem, wie groß die Schadstelle am Pool ist, braucht es einen Zuschnitt oder Abschnitt der Folie, der etwas größer ist als die Schadstelle. 
  • Häufigkeit des Auftretens von Schadstellen am Pool: Treten Schadstellen am Pool häufiger auf, kann es ratsam sein, ein entsprechend umfangreiches Reparaturset zu wählen, sodass man im Falle des Auftretens eines Lochs oder Risses gewappnet ist.
Gartenkalender herunterladen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten