Trainieren Sie Muskeln, Reflexe und Gleichgewicht mit Ihrer eigenen Slackline

Aktualisiert am: 03.11.2021

Slacklining ist eine großartige Möglichkeit, Muskeln, Reflexe und Gleichgewicht zu trainieren. Es ist auch ein Spaß für Kinder!

Es kann auf jeder ebenen Fläche mit Haltegriffen ausgeübt werden. Wenn Sie mit Ihren Kindern Slacklining üben möchten, sollten Sie darauf achten, dass sie stets von einem Erwachsenen beaufsichtigt werden

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Trainingsprogramm sind oder einfach nur etwas anderes im Freien machen wollen, sollten Sie Slacklining einmal ausprobieren!

Slacklines Testsieger* 2022

Trailblaze Slackline Kinder mit Hilfsseil + Baumschutz - Vollständiges Slackline-Set 18.5m für Anfänger – ideale Aktivität für Kinder und Familien im Freien - Einfach Aufzubauen Balancierseil

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Trailblaze Slackline Kinder mit Hilfsseil + Baumschutz

ist ein Vollständiges Slackline-Set 18.5m für Anfänger. Das Kinderset ist die ideale Outdoor-Aktivität für Kinder, mit der sie am Wochenende, in den Schulferien oder einfach nur, wenn sie Zeit im Freien verbringen, spielen können. Das dreiteilige Slackline-Set enthält eine 18,5 m lange Balancier-Slackline, einen Baumschutz und ein hochfestes Hilfsseil, mit dem Sie Ihr Gleichgewicht und Ihre Koordinationsfähigkeiten verbessern können. Ihr Kind wird stundenlangen Spaß mit Freunden haben, indem sie ihre Balancierfähigkeiten üben, stolpern und immer wieder von der Linie fallen.
Mit diesem Slackline-Set kann Ihr Kind in einer sicheren Umgebung neue Fähigkeiten entwickeln, ohne sich Sorgen über Verletzungen durch Stürze machen zu müssen, denn das Hilfsseil hält es aufrecht, wenn es zu sehr wackelt. Der Baumschutz schützt die Bäume vor Schaden. Sie können auch das Hilfsseil verwenden, um es mit den Händen zu greifen, damit Sie wieder aufstehen können, anstatt sich möglicherweise zu verletzen, indem Sie barfuß auf die Slackline treten oder aus dem Gleichgewicht kommen, um wieder auf die Line zu kommen.
Das Slackline-Set ist einfach aufzubauen und zwischen zwei Bäumen/Pfosten einzustellen, was nur 5 Minuten dauert.

Vorteile:
  • Ihr Kind wird stundenlang Spaß daran haben, seine Balancefähigkeiten zu trainieren
  • Das Slackline-Set ist einfach aufzubauen und zwischen zwei Bäumen/Pfosten zu spannen, was nur 5 Minuten dauert
  • Mit diesem Slackline-Set kann Ihr Kind in einer sicheren Umgebung neue Fähigkeiten entwickeln, ohne sich Sorgen über Verletzungen durch Stürze machen zu müssen, denn das Hilfsseil hält es aufrecht, wenn es wackelt
Nachteile:
  • Sie benötigen zwei geeignete Bäume/Pfosten, an denen Sie die Teile des Slackline-Sets befestigen können
  • Wenn Ihr Kind herunterfällt oder versucht, mit den Händen wieder aufzustehen, kann es sich verletzen, wenn es barfuß auf die Slackline tritt oder das Gleichgewicht verliert, wenn es versucht, wieder auf die Slackline zu gelangen
High Pulse® Slackline Set | 15 m – Komplettes Slackline-Set (12,5 m Band + 2,5 m Ratschenband) mit Ratsche, Ratschenschutz, Hilfsline, Balancierhilfe, Baumschutz und Transportbeutel

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das High Pulse Slackline Set | 15 m

besteht aus einem 12,5 Meter langen und 8 Centimeter breiten Slackline-Band und einer passenden Ratsche mit integriertem Ratschenschutz. Das Set enthält außerdem eine Hilfsleine und einen Baumschutz. Alle Elemente des High Pulse Slackline Sets werden in einer praktischen Transporttasche geliefert, damit Sie es überallhin mitnehmen und innerhalb von Minuten auf aufbauen können.

Vorteile:
  • Alles, was Sie für die Installation einer Slackline benötigen, in einem einzigen Paket
  • Universalratsche mit integriertem Schutz für eine starke und zuverlässige Slackline-Spannung
  • 12,5 Meter langes und 8 Zentimeter breites Band, für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet
  • Einfache Handhabung dank leichter Komponenten
Nachteile:
  • Schnallen und zusätzliche Polsterung müssen separat erworben werden
  • Der Ratschenschutz funktioniert nicht bei allen Arten von Bäumen
Gibbon Slacklines Independence Kit Classic, Slacklinen ohne Bäume, mit 2 Slackframes, 2 x 70cm Bodenschrauben und Classic Line 15m, Aufbauhöhen: 30/50/70 cm, für Anfänger, perfekter Freizeitsport

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Gibbon Slacklines Independence Kit Classic

mit 2 Slackframes, 2 x 70cm Bodenschrauben und Classic Line 15m ist ein tolles Geschenk für Familien und Kinder bis 12 Jahre. Das Set enthält alles, was Sie zum Slacklinen zwischen zwei Bäumen benötigen, kann aber dank der zusätzlichen Slackframes auch ohne Bäume verwendet werden. Dazu gehört natürlich auch die sehr beliebte Gibbon Classic Line. Die Slackline misst 15 m und ist für Anfänger geeignet, die diese neue Outdoor-Sportart erkunden möchten.
Bereits an zwei Bäumen befestigt, bieten die Bodenschrauben einen hervorragenden Ausgangspunkt und eine einfache Installation. Das Gerät kann schnell von 2 Personen aufgebaut werden.

Vorteile:
  • Slacklining ohne Bäume, zwei Slackframes mit verstellbarer Höhe verfügbar
  • Dank der klassischen Linie auch für Anfänger geeignet
  • Für Kinder bis zu 12 Jahren
Nachteile:
  • Slackline nur 15 m lang (kann mit zusätzlicher Gibbon Classic Line verlängert werden)

Was ist eine Slackline?

Eine Slackline ist eine Art Seil, das aus einem Stück Gurtband besteht, das zwischen zwei Ankern gespannt ist und mit einem zusätzlichen Seil gespannt wird. Slacklining ist ähnlich wie Slackline Walking und Highlining. Es gibt verschiedene Arten von Slacklines, aber die beliebteste ist die traditionelle Slackline: Sie besteht aus einem Nylongurtband und hat eine Ratsche an einem Ende, um die Leine zu spannen.

Es gibt verschiedene Arten von Slacklines: Flatline, Lowrider/Cruiser, Trickline und Longlining. Slackliner verwenden in der Regel Kletterausrüstung für die Verankerung, aber wenn das Gurtband zwischen Bäumen oder anderen natürlichen Strukturen gespannt wird, die anstelle von Bolzen oder Schrauben in voller Länge verwendet werden, ist es oft auch als „natürlicher Stil“ oder „Baum zu Baum“ bezeichnet.

Slacklining ist in den letzten fünf Jahren immer beliebter geworden. Es gilt als gut, um Gleichgewicht, Stabilität, Körperkontrolle und Selbstvertrauen zu trainieren. Slacklining kann überall dort praktiziert werden, wo es zwei Verankerungen gibt, aber viele Menschen ziehen es vor, auf speziell konstruierten Slacklines im Freien oder in Innenräumen zu üben. Slacklining wird auch gerne verwendet, um Tricks und Bewegungen auszuführen, ähnlich wie beim Skateboarding.

Wie bringe ich eine Slackline an?

Die beliebteste Art, die Slackline zu befestigen, ist ein ein Zoll langes Gurtband mit einer Ratsche. Ein Ende der Slackline wird mit dem Gurtband an einem Anker und das andere Ende mit der Ratsche befestigt. Die Slackline sollte so straff gespannt sein, dass sie den Kräften beim Laufen oder Hüpfen standhält, aber nicht so straff, dass sie schwer zu begehen ist.

Wie baue ich eine Slackline?

Zunächst benötigen Sie zwei Ankerpunkte im Abstand von einigen Metern. Ein Baum ist eine gängige Wahl für eine Slackline im Freien, aber jede stabile Struktur ist ausreichend. Sie können eine Slackline sogar in Innenräumen zwischen zwei festen Gegenständen wie Stangen oder Tischen aufspannen, wenn die Schnur stark ist ausreichend. Als nächstes müssen Sie Ihre Slackline zwischen den beiden Ankern befestigen. Verwenden Sie dazu einen starken und festen Knoten wie eine Acht oder einen alpinen Schmetterling.

Wie balanciert man auf einer Slackline?

Slacklining ist eine Fertigkeit, die Zeit und Übung erfordert, um sie zu erlernen, aber sie kann überall ausgeübt werden. Bevor Sie auf die Slackline gehen, lassen Sie sich viel Platz. Treten Sie auf die Line und nähern Sie sich mit einem Fuß. Dann gehen Sie mit diesem Bein wieder nach unten und setzen den anderen Fuß nach vorne. Strecken Sie das freie Bein hinter sich aus, um das Gleichgewicht zu halten. Während Sie stehen auf der Line, heben Sie einen Fuß von der Line, um das Gewicht von der Slackline zu nehmen. Verlagern Sie Ihr Gewicht über die Mitte der Line, um das Gleichgewicht zu halten, und setzen Sie den angehobenen Fuß wieder auf die Slackline.

Das Slacklinen ist mehr ein Balanceakt als das bloße Überqueren. Wenn Sie das Gleichgewicht verlieren, strecken Sie vorsichtig beide Beine nach vorneum sich aufzufangen. Sobald Sie das Balancieren gemeistert haben, können Sie beginnen, auf der Slackline zu laufen. Gehen Sie zuerst mit dem gegenüberliegenden Fuß und treten Sie dann auf das gleiche Bein, das sich vorwärts bewegt.

Wie kontrolliert mein Körper das Gleichgewicht?

Das Balancieren erfordert ein hohes Maß an Koordination in Ihrem Gehirn und dem Rest Ihres Körpers, um einen gleichmäßigen Schritt auf derslackline. Ihr Gehirn und Ihr Nervensystem behalten den Überblick über die verschiedenen Kräfte, die auf Ihren Körper wirken, während Sie das Gleichgewicht halten. Eine gute Möglichkeit, diese Art von Koordination zu üben, ist, mit einem Fuß einen Schritt zu machen, das Bein am Knöchel über das andere zu legen und mit der anderen Hand das Knie zu berühren.

Was bewirkt das Üben des Gleichgewichts auf einer Slackline?Slacklining hilft Ihrem Körper, das Gleichgewicht zu kontrollieren und entwickelt die Koordination zwischen dem Gehirn und Ihren Muskeln. Mit etwas Übung können Sie lernen, Ihr Gewicht von einem Fuß auf den anderen zu verlagern, ohne das Gleichgewicht zu verlieren oder von der Slackline abzusteigen.

##Was trainiere ich auf einer Slackline?Gleichgewicht und Koordination sind die wichtigsten Fähigkeiten, die auf einer Slackline trainiert werden. Mit etwas Übung werden Sie in der Lage sein, Ihr Gewicht von einem Fuß auf den anderen zu verlagern, ohne das Gleichgewicht zu verlieren oder von der Linie zu stolpern.

Wie unterscheidet sich das Üben auf einer Slackline von anderen Trainingsmethoden?

Es ist viel schwieriger, das Gleichgewicht zu halten, während man still steht, als sich zu bewegen. Wenn Sie sich fortbewegen, sorgen Ihre Sinne instinktiv für das Gleichgewicht. Die Slackline zwingt Sie dazu, sich allein auf diese Sinne zu verlassen, ohne die Erleichterung der Bewegung zu berücksichtigen.

Wie sollte meine Slackline aufgebaut sein?

Die Leine sollte straff genug sein, um den Kräften beim Laufen oder Hüpfen standzuhalten. Versuchen Sie sicherzustellen, dass die Leine straff ist, indem Sie mit Hilfe eines Knotens oder einer Spannvorrichtung spannen. Die Leine sollte so locker sein, dass Sie sicher darauf treten und gehen können, ohne zu stolpern, aber so eng, dass Sie sich mit den Füßen orientieren können, falls Sie das Gleichgewicht verlieren.

Wie lange dauert es, bis ich mein Gleichgewicht wiederfinde?

Sie sollten damit rechnen, von der Slackline zu fallen, wenn sie Ihr Gleichgewicht verlieren. Wenn Sie stürzen, steigen Sie einfach wieder auf und versuchen Sie es erneut. Je mehr Sie üben, desto besser werden Sie das Gleichgewicht halten können.

Fazit

Slacklining ist ein schwieriger Balanceakt, aber mit etwas Übung können Sie Ihr Gleichgewicht und Ihre Koordination verbessern. Diese Fähigkeiten werden Ihnen im Büro genauso helfen wie zu Hause.