Terrassenfliesen Holz, naturnah und nachhaltiger Boden

Aktualisiert am: 23.12.2021

Terrassenfliesen aus Holz sind ein Bodenbelag, der für den Außenbereich verwendet wird. Sie können billig oder teuer sein, je nachdem, was Sie suchen, aber eines ist sicher, sie sind eine tolle Option, wenn Sie Ihr Haus verschönern wollen. Diese Fliesen können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verlegt werden, was sie vielseitig genug macht, um in jeder Umgebung eingesetzt zu werden. Sie werden oft als Terrassenböden für den Außenbereich verwendet, da sie sehr widerstandsfähig gegen Wasser und andere Elemente sind, die Schäden verursachen könnten. Diese Art von Holz hat im Vergleich zu anderen viele Vorteile, denn es bricht nicht so leicht und verrottet nicht so schnell, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Sie sie in absehbarer Zeit aufgrund von Verschleiß oder natürlichen Ursachen ersetzen müssen.

Neben der Ästhetik gibt es noch einige andere Dinge, die diese Holzfliesen attraktiv machen. Sie sind einfach zu verlegen. Sie können als Heimwerkerprojekt oder von Profis verlegt werden, je nachdem, wie viel Zeit Sie haben und wie geschickt Sie sind. Außerdem benötigen sie nicht allzu viele Werkzeuge, da sie einfach auf einen vorhandenen Boden gelegt werden können. Sie sind widerstandsfähig. Sie gehen nicht so leicht kaputt. Deshalb werden sie oft für Außenbereiche verwendet, wo sie dem Druck von Menschen standhalten müssen, die den ganzen Tag über darauf laufen. Sie sind vielseitig. Sie können sie in jeder Art von Klima verwenden, vom feuchten Regenwald bis zur trockenen Wüste, denn sie passen sich sehr gut an die Umgebung an.

Die Nachteile von Terrassenfliesen aus Holz sind, dass sie etwas teuer sein können, aber das hängt von dem Material ab, das Sie wählen. Sie können auch rutschig sein, wenn sie nass sind. Sie müssen also Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, wenn Sie sie in einem Bereich verwenden, in dem Wasser vorhanden ist. Mit ein paar einfachen Sicherheitsmaßnahmen lässt sich dieses Problem jedoch leicht vermeiden. Insgesamt sind Terrassenfliesen aus Holz eine großartige Option für alle, die eine attraktive und dauerhafte Bodenlösung für ihren Außenbereich suchen. Ganz gleich, ob Sie sie selbst verlegen oder jemanden damit beauftragen möchten, diese Fliesen werden Ihrem Haus mit Sicherheit einen schönen und polierten Look verleihen.

Terrassenfliesen aus Holz Testsieger* 2022

LARS360 Holzfliesen Bodenfliese Terrassenfliesen Balkonfliesen Bodenbelag mit Klicksystem und Drainage Akazien-Holz Deck Fliese für Terrassen Balkon Garten (5 m² (55 Stück), Model A)

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Die Terrassenfliesen LARS360 Holzfliesen

werden vorzugsweise für den Außenbereich verwendet. Die Fliesen sind aus hochwertigem Akazienholz gefertigt. Dies ist ein haltbares und leichtes Material, das mit einer speziellen Technik verarbeitet wird.
Diese Form der Terrassenfliesen aus Holz kann sehr einfach und schnell verlegt werden. Dazu wird ein Klicksystem verwendet, das für stabile Verbindungen zwischen allen Elementen sorgt, so dass ein stabiler, rutschfester Bodenbelag entsteht, an dem auch das Regenwasser gut abfließen kann. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Elemente einfach zusammenzuklicken – kein Leim oder Schrauben erforderlich. Nach der Verlegung sind die Holzterrassen jahrelang wartungsfrei und behalten vom ersten Tag an ihr ursprüngliches Aussehen. Das robuste Akazienholz, das für diese Fliesen verwendet wird, stammt aus nachhaltigen Plantagen. So können Sie sicher sein, dass Sie zum Schutz unserer Umwelt beitragen, während Sie Ihre schöne neue Terrasse genießen.
Die Terrassendielen können auf jeder Art von Oberfläche verwendet werden, einschließlich Rasen, Beton oder Pflastersteinen. Sie sind perfekt geeignet, um einen schönen Platz im Freien zu schaffen, an dem Sie sich entspannen und die frische Luft genießen können.
LARS360 Terrassenfliesen eignen sich perfekt für die schnelle und einfache Renovierung von Balkonen, Terrassen und Gärten mit einem stilvollen natürlichen Holzdekor. Das Klicksystem ermöglicht eine einfache Verlegung ohne Werkzeug oder Kleber, und das integrierte Drainagesystem sorgt dafür, dass das Wasser schnell abläuft. Das hochwertige Akazienholz ist ein nachhaltiges und langlebiges Material, das seine natürliche Farbe und sein Aussehen über Jahre hinweg beibehalten wird.

Vorteile:
  • Schnell und einfach zu verlegen ohne Werkzeug oder Schrauben, einfach zusammenklicken
  • 100%ige Wasserableitung durch die speziellen Lamellen
  • Kann auf fast jeder bestehenden Oberfläche verlegt werden
  • leichtes Gewicht
  • 100% recycelbares Original-Akazienholz aus Plantagenholz
  • Kein Verziehen nach der Verlegung, da der Feuchtigkeitsgehalt des Holzes angemessen ist
Nachteile:
  • Wenn das Holz Frost ausgesetzt wird, hellt es sich auf
  • Erfordert einen festen Unterboden oder eine Sandschicht
ESTEXO Terrassenfliesen Klickfliesen Holzfliesen 11x Platten Balkon Fliesen Garten 1m² 30x30 cm Holz Akazie Mosaik

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die ESTEXO Terrassenfliesen Klickfliesen Holzfliesen 11x Platten

sind aus Akazienholz gefertigt und bieten ein sehr natürliches Aussehen. Dank ihrer PEFC-Zertifizierung garantieren sie einen wirksamen Schutz.
Diese Terrassenfliesen aus Akazienholz sind einfach zu handhaben und lassen sich leicht verlegen, indem Sie sie übereinander legen, eine neben der anderen. Diese hölzernen Terrassenfliesen schützen Ihre Füße bei kälterem Wetter vor Nässe und Kälte. Dank ihres schönen rustikalen Designs, das sich für alle Arten von Gärten im Freien eignet, können sie auch als Dekoration für Terrassen und Balkone verwendet werden. Der große Vorteil dieser Terrassenfliesen ist, dass sie bei Regen oder Schnee nicht rutschig sind. Auf diese Weise können Sie schnell und einfach einen Bodenbelag in Ihrem Garten schaffen, auf dem man sehr bequem laufen kann. Es sind verschiedene Größen von Terrassenfliesen erhältlich, so dass Sie die Größe wählen können, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.
Diese Terrassenfliese aus Holz ist ein Naturprodukt und kann daher in Farbe und Maserung variieren. Allerdings sind diese Terrassenfliesen nicht frostbeständig. Für den Winter sollten sie an einem trockenen Ort gelagert werden.
Zusätzlich zu der einfachen Installation und Handhabung, sind die Terrassenfliesen von ESTEXO sehr sparsam in der Pflege, denn bei Bedarf können sie einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.

Vorteile:
  • Umweltfreundlich
  • Lackiert mit einer Farbe auf Wasserbasis
  • Rutschfest durch das Design der natürlichen Holzoberfläche
  • Sehr wirtschaftlich, leicht zu pflegen
  • Garantiert wirksamer Schutz dank PEFC-Zertifizierung
Nachteile:
  • Das Holz kann sich an Stellen verziehen, an denen es viel Wasser ausgesetzt ist
  • Nicht frostbeständig, sollte im Winter drinnen gelagert werden
Aufun Holzfliesen Balkon 30 x 30 cm Akazien-Holz Terrassenfliese Balkonfliesen Klickfliese, Bodenbelag, Drainage, Garten Klick-Fliese, Modell B: 2m² (22 Stück)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Aufun Holzfliesen Balkon 30 x 30 cm

sind aus Akazienholz. Die natürliche Farbe und die schöne Maserung verleihen jedem Balkon, jeder Terrasse oder jedem Garten einen besonderen Charme. Die Fliesen sind 30 x 30 cm groß und können einfach zusammengeklickt werden. Das macht das Verlegen sehr einfach.
Die Holzfliesen sind eine tolle Alternative zu herkömmlichen Terrassenfliesen. Sie werden aus natürlichem Holz hergestellt und sind daher eine gute Wahl für alle, die nachhaltige Materialien verwenden möchten. Die Fliesen können für Balkone, Terrassen und Gärten verwendet werden und sind auch ideal für Drainageflächen.
Dank ihrer Größe können Sie mit den Fliesen interessante Muster auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon schaffen. Sie können sie auch verwenden, um eine stilvolle Grenze um Ihr Gartengrundstück zu schaffen. Die natürliche Holzfarbe der Fliesen wird sich gut in die natürliche Umgebung des Gartens einfügen. Wenn Sie die Fliesen etwas weiter vom Garten entfernt platzieren, sind sie eine tolle Ergänzung für Ihren Balkon oder Ihre Terrasse.
Die Holzfliesen sind wasserfest und leicht zu reinigen. Sie halten starker Beanspruchung stand und benötigen dank ihrer natürlichen Holzoberfläche nur minimale Pflege. Sie müssen sich keine Gedanken über das Streichen oder Behandeln der Fliesen machen, da dies den rustikalen Charme der Fliesen beeinträchtigen würde.
Die Verwendung dieser Fliesen ist sehr einfach: Befeuchten Sie sie zunächst leicht mit Wasser (damit sie sich ausdehnen) und klicken Sie sie dann mit einem Gummihammer zusammen (Link unten). Um Schäden bei Nässe zu vermeiden, wenn Sie die Fliesen reinigen möchten, sollten Sie sie aus der Ferne mit Wasser besprühen. Die Holzoberfläche kann durch eine Versiegelung mit Wachs oder Holzöl vor Schmutz geschützt werden.
Die Holzfliesen werden in Deutschland hergestellt und sind in drei verschiedenen Farben erhältlich. Sie können diese Fliesen das ganze Jahr über verwenden und sie werden das ganze Jahr über in Ihrem Garten toll aussehen.

Vorteile:
  • Hergestellt aus Naturholz
  • Klicksystem für einfache Installation
  • Wasserdicht und leicht zu reinigen
  • Kann das ganze Jahr über verwendet werden
  • Erhältlich in drei verschiedenen Farben
  • Minimaler Pflegeaufwand
Nachteile:
  • Erfordert einen Wasserstrahl und einen Gummihammer zur Installation
  • Nicht für stark beanspruchte Bereiche geeignet

Was sind Terrassenfliesen?

Terrassenfliesen sind eine Art von Bodenbelag wie Keramikfliesen und Stein, aber aus Holz hergestellt. Diese Art von Fliesen kann geschliffen und gebeizt werden, um viele verschiedene Farben zu erhalten.

Das Gute daran ist, dass sie billig und pflegeleicht sind. Der Nachteil ist jedoch, dass sie leicht beschädigt werden können. Wenn Sie also möchten, dass Ihre Terrassenfliesen länger halten, sollten Sie eine regelmäßige Pflege einplanen.

Wann sollte ich Fliesen auf meiner Terrasse verlegen?

Wenn Sie Ihren Bodenbelag ersetzen müssen, sind Terrassenfliesen aus Holz eine gute Option. Sie können sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses verlegt werden. Das Beste an ihnen ist, dass sie auch bei schlechtem Wetter als Fußmatte für den Außenbereich verwendet werden können.

Ein Tipp: Wenn Ihre Terrasse stark begangen wird, werden diese Fliesen nicht lange halten. Dann sollten Sie eine andere Art von Bodenbelag für diesen Bereich in Betracht ziehen.

Diese Art von Fliesen eignet sich auch hervorragend, wenn Sie auf Ihrer Terrasse einen Unterhaltungsbereich einrichten möchten, in dem Sie mit Familie und Freunden kochen und essen können. Da sie die Wärme aus dem Boden nach oben dringen lassen, werden diese Böden auch im Winter nicht extrem kalt.

Wie reinigt man Holzfliesenböden am besten?

Am besten reinigen Sie Holzfliesenböden, indem Sie sie mit einem feuchten, weichen Tuch abreiben. Wenn Ihre Terrassenfliesen mit der Zeit schmutzig und fleckig werden, können Sie die Farbe und den Glanz wiederherstellen, indem Sie eine Paste aus Essig und Salz zu gleichen Teilen herstellen.

Verwenden Sie keine starken Chemikalien oder Scheuermittel für Terrassenfliesen aus Holz, da diese die Oberfläche der Fliesen beschädigen können. Wenn Sie stärkere Reinigungsmittel verwenden möchten, sollten Sie besser erst einen Fachmann zu Rate ziehen.

Was benötige ich für die Verlegung?

Um diese Terrassenfliesen zu verlegen, müssen Sie sie leicht anfeuchten, bevor Sie sie verlegen. Außerdem benötigen Sie für diese Arbeit einen Gummihammer. Wenn Sie die einzelnen Fliesen nebeneinander legen, achten Sie darauf, dass die Enden perfekt ausgerichtet sind, damit kein Platz mehr zwischen ihnen ist.

Wenn Sie die Fliesen verlegen, beginnen Sie am besten mit der Wand und gehen dann weiter, um ein schönes Muster in der Mitte Ihrer Terrasse zu schaffen. Natürlich benötigen Sie eine Art Kleber, aber jeder starke Kleber, der für diese Art von Bodenbelag empfohlen wird, sollte mehr als genug sein.

Drinnen oder draußen?

Diese Terrassenfliesen sind aus Holz gefertigt und können daher sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden. Wenn Sie sie im Freien verwenden möchten, können sie (bei ordnungsgemäßer Verlegung) problemlos Wasserschäden widerstehen, da sie mit speziellen Chemikalien druckbehandelt sind. Sie sind auch leicht zu reinigen, denn Sie brauchen nur ein feuchtes Tuch, um sie abzuwischen. Ob für den Innen- oder Außenbereich, diese Fliesen werden Ihr Zuhause überall aufwerten.

Fazit

Terrassenfliesen aus Holz sind aufgrund ihres natürlichen Aussehens und der einfachen Verlegung eine beliebte Wahl für Außenbereiche wie Terrassen und Gärten. Sie bestehen aus Holz, das druckimprägniert werden kann, um es für die Verwendung im Freien widerstandsfähig gegen Wasserschäden zu machen. Terrassenfliesen aus Holz können auch in Innenräumen verwendet werden. Sie sollten jedoch nicht in Bereichen verlegt werden, die direkter Sonneneinstrahlung oder Wasserkontakt ausgesetzt sind, da sich das Holz sonst verziehen oder verrotten kann.

Das Besondere an Terrassenfliesen aus Holz ist, dass Sie sie bequem von zu Hause aus benutzen können. Sie müssen nicht bei schlechtem Wetter nach draußen gehen, wenn Sie sie reinigen müssen. Diese Art von Bodenbelag verströmt außerdem einen angenehmen hölzernen Geruch, der Ihr Zuhause frisch und gemütlich erscheinen lässt. Wenn Sie ein natürliches Material für Ihre Außenfliesen wünschen, sind diese eine gute Wahl.

Wenn Sie Terrassenfliesen aus Holz verlegen, sollten Sie darauf achten, dass der Boden fest und eben ist, indem Sie ihn mit einer Nivellierlatte ausgleichen. Diese Art von Bodenbelag lässt sich nach der Verlegung nicht mehr verstellen, daher ist es wichtig, dass alles von Anfang an nach Plan läuft. Um Probleme bei der Verlegung zu vermeiden, recherchieren Sie im Vorfeld, damit Sie genau wissen, was beim Verlegen zu tun ist.

Wenn Sie auf der Suche nach einem natürlichen, leicht zu verlegenden Bodenbelag sind, sind Terrassenfliesen aus Holz eine gute Wahl. Mit ein paar einfachen Werkzeugen und etwas Geduld können Sie im Handumdrehen eine schöne neue Terrasse anlegen.