Der Wasserspeier - Funktional und architektonisch ansprechend

Update vom 04.11.2020

powershop11 Wasserspeier Froschkönig Guß ist wieder verfügbar und wurde wieder mit in den Vergleich aufgenommen.

Der Wasserspeier ist ein architektonisches Element, welches sich an Gebäuden finden lässt. In Deutschland nicht unbedingt an Hauswänden zu finden, sondern in Teichen gern willkommen. Ein Wasserspeier hat verschiedene Aufgaben, die je nach Anwendungsbereich klassifiziert werden. Die Ableitung des Wassers aus Dachrinnen und von Dächern ist nur eine Aufgabe. Optische Verschönerungen ist eine weitere.

Wasserspeier Testsieger 2020:

OASE 36777 Wasserspeier Fisch | Teichfigur | Dekoration | Wasserstrahl | Sauerstoff |

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Wetterfestes Material, sorgt für mehr Sauerstoff im Teich, mit robustem Schlauchanschluss

Wetterfester Wasserspeier mit Schlauchanschluss: Der Oase Fisch Wasserspeier, grau

ist der beste Begleiter für den Fischteich oder die persönliche Wohlfühloase. Er ist aus einem Kunststoffmaterial gefertigt und besonders robust. Die detaillierte Erarbeitung der Schuppen und des Gesichts ist beeindruckend und überzeugt jeden Käufer schnell.
Der Fisch ist als Wasserspeier zur Dekoration gedacht und kann nicht an Wasserrinnen oder Dachrinnen integriert werden. Im Teich sollte der Fisch am Rand oder direkt im Teich auf einem Podest eingebunden sein, damit er eine optische Bereicherung darstellt.
Die Anschaffung bietet unter anderem eine optische Vielfalt und kann den Sauerstoffgehalt im Teich besser ergänzen. Damit versorgt der Wasserspeier die Fische und die Pflanzen zusätzlich mit Sauerstoff.
Besonders hervorheben muss man den Wasseranschluss, der mit diesem Fisch verbunden ist. Das heißt, der Wasserspeier nimmt Wasser nicht durch eine Pumpe auf, sondern muss mit einem entsprechenden Wasseranschluss verbunden sein.
Der Anschluss ist ein 13 mm Messing Schlauchanschluss, der einfach mit handelsüblichen Schlauchmaterialien verbunden werden kann. Eine Pumpe ist in diesem Fisch nicht integriert, wodurch er alleine durch die Wasserdurchmenge das Speien ermöglicht. Der Bereich am Mund, der das Wasser wieder in einem Bogen in den Teich speit, ist durch einen farblosen Schlauch gekennzeichnet, sodass eine optische Übereinstimmung mit der Form ermöglicht wird.
Der Fisch sollte vor großer Sonneneinstrahlung geschützt werden, da es ansonsten zu einem Ausbleichen der Farbe kommen kann. Im Winter ist der Wasserspeier in den Innenbereich zu holen, da er Frost nicht gut verträgt und im Winter auch nicht zu bedienen ist. Durch das Wasser im Inneren kann es sonst zu Frostschädigungen kommen.

Vorteile:
  • optisch ansprechend
  • erfüllt seinen Zweck
  • kann leicht angewendet werden
  • sorgt für eine bessere Sauerstoffversorgung

Nachteile:
  • Fisch ist sehr leicht
  • kann schnell umkippen
Preis bei Amazon prüfen!

Der Wasserspeier- modernen Relikt aus Märchen und Sagen

Den Wasserspeier werden viele nur aus Märchen und Sagen kennen. Dort sitzen die Drachen und Fabelwesen an den Hauswänden und Dächern, um ein Schloss oder eine Burg zu vervollständigen. So sagenhaft ist dieses Produkt jedoch nicht, denn es bringt viele Vorteile mit.

Was ist ein Wasserspeier?

Der Wasserspeier ist ein architektonisches Element, welches meist zur Ableitung von Regenwasser an Dachrinnen und Dächern installiert wird. Die aus Stein gefertigten Elemente verdecken unschöne Rohre und Dachrinnen. Mit einem Speier wird das Wasser direkt von einem Gebäude weggeleitet. Dadurch wird verhindert, dass Wasser auf die Hausmauer trifft, diese durchnässt und sich Schimmel oder andere Schäden entwickeln.

Ein gut geformter Wasserspeier hat also nicht ausschließlich eine optische Darstellung, sondern einen Anwendernutzen, denn man mittlerweile stark erweitern kann. Die Namensgebung erfolgte durch seine Funktion. Die Symbolik des Wasserspeiers ist nach Wunsch des Kunden zu berücksichtigen. Tiermotive oder Fabelwesen zeichnen sich ab, die unter anderem so eine Formgebung aufweisen, dass sie das einfließende Wasser weit weg spucken. Aus diesem Grund wurden die Statuen Speier genannt. 

Wo kann man den Wasserspeier anwenden?

Ein Anwendungsbereich wurde bereits im oberen Abschnitt beschrieben. Einen Nutzen finden die Wasserspeier allerdings auch im Teichbau. Dort meist als Dekorationselement erkannt, begleitet die Wasserspeier ein besonderer Nutzen. Sie dienen der Wasseraufbereitung, im entferntesten Sinne. Durch das einströmende Wasser in den Speier, der dieses wiederum in den Teich ablässt entsteht Sauerstoff. Pflanzen und Fische profitieren von dieser Bereicherung.

An Gebäuden integriert sind die Modelle für die Entfernung von Wasser verantwortlich und schützen somit das Mauerwerk und das Fundament eines Hauses. Optischen Nutzen haben die Wasserspeier ebenfalls. Durch verschiedenste Darstellungen kann der Speier an Springbrunnen oder Gartenlandschaften angepasst werden. 

Moderne Wasserspeier sind nicht mehr aus Beton

Der modernen Wasserspeier ist in vielen Farbgebungen, Motiven und Materialien zu bekommen. Klassisch wurden die Statuen aus Beton gefertigt, der jedoch Nachteile mit sich bringt. Beton ist nicht komplett witterungsbeständig und kann bei Kälte porös werden. Ein Blick in die Online -Welt zeigt jedoch schnell, dass der Speier auch in anderen Materialien zu bekommen ist. Keramik und Stein sind beliebte Materialien, die eine lange Haltbarkeit nachweisen. Aber auch in diesem Fall muss an die Witterungsbeständigkeit gedacht werden. Beide Materialien sind anfällig für Kälte und sollten deswegen im Winter aus dem Außenbereich entfernt werden. Das wiederum zeigt deutlich, dass eine Anwendung an Gebäuden meist weniger rentabel und effizient ist. 

Das Material Polyresin ist auf dem Vormarsch und zeugt deutlich von seiner Qualität. Als Kunststein bekannt ist dieses Material leicht im Eigengewicht, robust und witterungsbeständig. Ebenfalls sehr häufig mit im Angebot sind Produkte aus Metall. In einer verrosteten Optik lassen Hersteller sich immer wieder neue Darstellungsformen einfallen. Im Bereich der Metallfertigung hat sich das Produkt Bronze entwickelt und durchgesetzt. Ebenfalls sehr robust bietet es eine angenehme Optik und eine Aufwertung. 

Wasserspeier mit Solarpumpe und anderen Antrieben

Der klassische Wasserspeier, war ohne eine elektronische Komponente versehen. Er diente lediglich als optische Verschönerung und besaß im Inneren das Dachrinnen Rohr, welches das Wasser ableitete. Durch die weiteren Anwendungsmöglichkeiten haben sich andere Formen der Wasserspeier entwickelt. Dabei kam unter anderem der Antrieb zum Vorschein, der mit Solarpumpen betrieben wird. Ein Antrieb im Wasserspeier sorgt dafür, dass Wasser aus einer Quelle durch den Wasserspeier befördert wird und an der Austrittsstelle wieder entweichen kann. 

Der Solarantrieb ist am effizientesten, wenn nicht weitere Verlegungsarbeiten angedacht sind. Durch ein Solarmodul wird Sonnenenergie zur Erzeugung der Auftriebskraft verwendet. Diese wird durch die Antriebspumpe im Inneren des Wasserspeiers ermöglicht.

Neben dem Solarantrieb lassen sich vielfach einfach elektrische Antriebe finden, die jedoch einen Stromanschluss benötigen. Das heißt, der Teich oder die Wasserstelle braucht einen Stromanschluss, der eventuell unterirdisch verlegt werden muss.

Was sollte beim Kauf berücksichtigt werden?

Der Kauf schließt nicht nur das Preisverhältnis ein, sondern viele Faktoren, die es zu bedenken gilt. Als Erstes steht das Material im Fokus, dieses sollte entsprechend robust sein. Wer sich für ein Metallmaterial entschließt muss die optischen Veränderungen des Materials bedenken, wenn diese dem Regen oder der Sonne ausgesetzt sind. 

Beton oder Stein kann Schäden erlangen, wenn zu starke Minusgrade sind, weshalb der Wasserspeier im Winter zu verstauen ist. Die Optik ist natürlich ein weiterer Aspekt, den man unbedingt mit einplanen muss. Tiere und Fantasiewesen sind als Wasserspeier sehr oft abgebildet. 

Zum Schluss kommt die Pumpe mit ins Spiel, die ebenfalls einige Kenndaten preisgeben muss. Eine solarbetriebene Pumpe oder eine mit elektrischem Antrieb ist die erste Frage, die sich jeder neue Besitzer stellen muss. Die Solarpumpe bietet viele Vorteile, vor allem in der kostengünstigen und schnellen Anwendung. 

Beachten sollte man die Fördermenge, die eine Pumpe mit sich bringt. Wie viel Liter Wasser kann die ausgesuchte Pumpe in der Stunde befördern. Das hat einen Einfluss auf den Wasserstrahl und seine Stärke, was wiederum die Optik beeinflusst. Einige der neueren Modelle haben keine Pumpen mehr verbaut, sondern tage einen direkten Wasseranschluss. Dort wird ein passender Schlauch direkt angeschlossen, der den Speier mit Wasser versorgt. 

Wasserspeier Platz 2-2

powershop11 Wasserspeier Froschkönig Guß 13 cm mit Solarpumpe Solaris 170

Bewertung: 3.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Wasserspeier in Froschkönig Form, mit Solarpanel und hoher Pumpenleistung für perfekte Optik

Wasserspeier als Froschkönig mit Solarmodul: Der powershop11 Wasserspeier Froschkönig Guß

ist ein niedlicher Begleiter für jeden Teich. Wie im Märchen besitzt auch diese Figur einen goldene Krone.
Der Wasserspeier ist 12 x 9 x 13 cm groß und bietet viele Besonderheiten, die man durchaus als Anwender kennenlernen sollte. Nicht nur die Optik ist ansprechend, sondern auch die Möglichkeiten der Stromversorgung. Diese erfolgt über Sonnenenergie. Der Wasserspeier besitzt ein mitgeliefertes Solarmodul, welches die Pumpe mit ausreichend Strom versorgt.
Die Solarpumpe wird mit einem Erdspieß und einem Kabel sowie dem Panel geliefert. Damit ist die Montage besonders einfach und kann entsprechend schnell durchgeführt werden. Besonders anzumerken ist, dass die Pumpe wartungsfrei ist und demnach nicht sonderlich viel Arbeit bereitet. Das Panel sollte natürlich direkt in die Sonne gehalten werden, damit dieses auch wirklich Energie zur Verfügung stellen kann.
Es handelt sich um ein Hochleistungs Panel, welches auch bei Bewölkung noch Sonnenenergie auffangen kann. Die dabei ankommende 6 Volt Spannung ist für Tiere und Menschen ungefährlich. Das Produkt ist sehr schwer und aus Gusseisen gefertigt. Der Frosch kann also so schnell nicht umfallen.

Vorteile:
  • optisch ansprechend
  • leicht anzuwenden
  • mit Solarpumpe
  • Hochleistungs Panel verarbeitet

Nachteile:
  • Solarpanel muss richtig angebracht sein
Preis bei Amazon prüfen!

Alternativprodukte

Alternative Produkte stellen die Wasserspiele dar, die jedoch in gleicher Funktionsweise agieren können. Der Unterschied ist. Dass Wasserspiele meist nur geringe optische Aufwertungen bieten. Der Wasserspeier kann optisch eine Bereicherung sein und gleichzeitig das Wasser mit Sauerstoff versorgen.

Bildquelle Header: Water-spouting rosh at the garden pond © Depositphotos.com/PantherMediaSeller
Letzte Aktualisierung am 1.12.2020 um 00:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API