Bayern Flagge – um der Liebe zum bayerischen Lebensgefühl Ausdruck zu verleihen

Aktualisiert am: 25.11.2022

Bayerische Gartenbesitzer zeigen Bayern-Flaggen. Sie unterstützen mit der Bayern-Fahne mental ihre Lieblingsmannschaft, den FC Bayern München. Alternativ kommt sie zum Einsatz, um die bayerische Gemütlichkeit im Rahmen des Oktoberfestes zum Ausdruck zu bringen. Banner finden ihren Platz an Geländern oder Schuppen. Aufmerksamkeit erreicht ein Fahnenmast, an dem die bayerische Flagge im Wind weht. Vorzugsweise besteht die Bayern-Flagge aus einem robusten und witterungsbeständigen Material.
Update vom 25.11.2022
Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Bayern Flaggen Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Bayern-Flagge, Typ: XXL-Bayern-Rautenfahne mit Wappen, in zwei Größen erhältlich, aus Polyester, mit Metallösen

Bayern Fahne im XXL-Format: Um im Fußballstadion seine Fanliebe zu beweisen, kommt die normani XXL Flagge Fahne

infrage. Ebenso eignet sich die Bayern-Flagge für das Hissen an einem großen Mast. Das Modell steht in zwei Größen zur Auswahl.
Die Maße 150 x 250 Zentimeter entsprechen einer klassischen XXL-Flagge. Suchen Gartenbesitzer eine größere Ausführung, bietet der Hersteller die bayerische Fahne mit den Maßen 300 x 500 Zentimeter an.
Die Bayern-Flaggen bestehen zu 100 Prozent aus Polyester. Das synthetische Gewebe begeistert durch seine Langlebigkeit. Der Stoff zeigt sich reißfest und witterungsbeständig. Die Mehrzahl der Kunden bestätigt diese Eigenschaften in den Bewertungen.
Der Fahnenstoff geht mit einem geringen Gewicht einher, sodass die Flagge bei leichtem Wind zu wehen beginnt. Er verfügt über einen doppelten Saum. Dieser verhindert, dass sich im Laufe der Zeit Fäden lösen und die Flagge ausfranst.
Bei den Farben loben die Käufer die hohe Intensität. Ihnen gefällt der UV-beständige Stoff, da er bei Sonneneinstrahlung nicht ausbleicht. Er erweist sich als wasserfest und schimmelbeständig.
Mehrere Nutzer sprechen sich positiv über den Fleckenschutz aus. Gelangen dennoch Verschmutzungen auf die Bayern-Flagge, profitieren sie von einer einfachen Reinigung.
Die normani XXL Flagge Fahne eignet sich für die Maschinenwäsche bei Temperaturen bis zu 40 Grad Celsius. Den Kunden gefällt, dass sie innerhalb kurzer Zeit trocknet.
Bei der normani XXL Flagge Fahne kritisieren mehrere Käufer die Qualität des Materials. Dieses erweise sich als dünn und empfindlich. Ein Nutzer befürchtet, dass es bei starkem Wind Risse bekommt. Vorwiegend bezieht sich die Kritik auf das hohe Knitterrisiko.
Vermehrt klagen die Kunden über tiefe Knitterfalten im Stoff. Diese verschwinden nicht im Laufe der Zeit und beeinträchtigen die Optik der Bayern-Fahne.
Ein weiteres Manko stellt das vorzeitige Verschleißrisiko bei dem Produkt dar. In mehreren Bewertungen beschweren sich Betroffene, dass die Stabilität der Ösen bei stärkeren Windböen nachlässt.
Der Stoff um die Metallösen reißt ein oder franst aus. Auf Dauer verliert die Fahne den Halt am Mast. Die ersten Verschleißerscheinungen treten laut Kundenaussagen nach wenigen Wochen bei Dauernutzung auf.
Ein weiterer negativer Aspekt ist das Design der Bayern-Flagge. Wie ein Nutzer feststellt, unterscheidet sich dieses von der Abbildung des Verkäufers. Die Rautenlinie sei fehlerhaft und es gäbe gravierende Farbunterschiede im Hintergrund des Wappens.

Vorteile:
  • in zwei XXL-Größen erhältlich
  • hochwertige Verarbeitung
  • aus witterungsbeständigem Material
  • mit zwei stabilen Metallösen ausgestattet
  • leichte Reinigung
Nachteile:
  • Material neigt zum Knittern
  • gelegentlich Verschleiß nach wenigen Monaten
  • weicht gelegentlich von der Abbildung ab

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Bayern-Flagge, Typ: Fahne mit Wappen, wetterfest, 250 x 150 cm, aus Polyester

Rautenflagge mit Wappen: Die MM Freistaat Bayern Löwe Schrift Flagge

besteht zu 100 Prozent aus Polyester. Mehrfach loben die Käufer den Stoff für seine Qualität. Ihnen gefällt, dass es sich um ein leichtes und witterungsbeständiges Material handelt.
Dieses erweist sich als wasserfest und schnelltrocknend. Damit die FBayern-Flagge bei stärkerem Wind keinen Schaden nimmt, befinden sich am Saum doppelte Nähte. Metallösen auf der linken Flaggenseite erleichtern das Aufhängen.
Zu den Vorzügen der Bayern-Fahne gehört die unkomplizierte Pflege. Sammelt sich auf dem Material Schmutz, erfolgt die Reinigung bei 30 Grad Celsius in der Waschmaschine.
Kritik bekommt die MM Freistaat Bayern Löwe Schrift Flagge für die frühzeitig eintretenden Verschleißerscheinungen. Die Kunden beklagen, dass die bayerische Fahne nach wenigen Wochen Materialschäden aufweist. Teilweise bleichen die Farben aus.
Mehrere Nutzer beschreiben das Vollpolyester als dünn und empfindlich. Obgleich der Hersteller ein windfestes Produkt bewirbt, reißt die Bayer-Flagge bei einer stärkeren Brise ein. Auf Dauer führen die kleinen Schäden zum vollständigen Einreißen.
In den Bewertungen beschweren sich Kunden teilweise über die mangelnde Qualität bei der Einfassung der Ösen. Diese seien locker, sodass sie bei Wind aus dem Stoff reißen.

Vorteile:
  • witterungsbeständiges Material
  • mit Metallösen
  • geringes Gewicht
  • doppelte Nähte am Saum
  • leichte Reinigung
Nachteile:
  • gelegentlich Verschleiß nach kurzer Zeit
  • Material reißt ein
  • mangelhafte Qualität der Öseneinfassung

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Bayern Flagge, Typ: Fahne mit Wappen, wetterfest, aus Polyester, 150 × 90 Zentimeter

Bayerische Flagge im Standardformat: Lob erhält die SCAMODA Bundes- und Länderflagge aus wetterfestem Material mit Metallösen (Bayern Löwe))

für ihre einfache Reinigung. Sie besteht zu 100 Prozent aus Polyester, sodass die Maschinenwäsche kein Problem darstellt.
Der Stoff punktet mit seinem geringen Gewicht. Die Vielzahl der Käufer beschreibt ihn als wetter- und wasserfest. Um ein Ausfransen am Saum zu verhindern, besitzt die Bayern-Flagge doppelte Nähte.
Zu den meistgenannten Nachteilen der SCAMODA Bundes- und Länderflagge aus wetterfestem Material mit Metallösen (Bayern Löwe) gehört die Verarbeitungsqualität. Die Nähte seien schief und beeinträchtigen teilweise die Optik der Fahne.
Obgleich der Hersteller mit einem UV-beständigen Material wirbt, bleicht die Flagge bei starker Sonneneinstrahlung in kurzer Zeit aus. Farbveränderungen zeigen sich laut Kundenaussagen bei den Falten.
Mehrere Nutzer beklagen, dass der Stoff im Bereich der Metallösen bei einer stärkeren Brise einreißt. Das wirkt sich negativ auf den Halt der Bayern-Flagge aus.

Vorteile:
  • witterungs- und UV-beständiges Material
  • Doppelnähte am Saum
  • reißfester Stoff
  • mit stabilen Metallösen
  • einfache Reinigung
Nachteile:
  • Nähte teilweise schief vernäht
  • Stoff reißt um die Ösen ein
  • Stoff bleicht schnell aus
Gartenkalender herunterladen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Bayern-Flagge kaufen – ein Symbol urbayerischer Gemütlichkeit im Garten

Weht eine Flagge stolz im Garten, zeugt sie von den Interessen und Vorlieben der Besitzer. Handelt es sich bei diesen um Fans des Freistaats Bayern oder dessen Fußballmannschaft, entscheiden sie sich für die bayerische Fahne.

Die Bayern-Flaggen prägen die Farben Blau und Weiß. Der Blauton ist nicht festgelegt. Zumeist handelt es sich um ein helles Blau. Eine Empfehlung stellt der Farbton Himmelblau dar.

Um die Sichtbarkeit der Fahne zu erhöhen, hängen die Nutzer sie an einen Fahnenmast. Zu dem Zweck besitzen hochwertige Flaggen stabile Metallösen.

Der Freistaat Bayern verfügt über zwei Flaggen

Interessieren sich die Käufer für die bayerische Staatsflagge, können sie zwischen zwei Alternativen wählen. Beide Flaggen sind in der Verfassung des Freistaates Bayern gleichgestellt und erstrahlen in den beiden Landesfarben weiß und blau.

Am 14. Dezember 1953 wurden die beiden Bayern-Flaggen offiziell eingeführt, davor gab es in der Geschichte keine offizielle Flagge für das Land Bayern.

Die beiden bayersichen Staatsflaggen sind:

  • Rautenflagge: Die beliebteste Variante stellt die Rautenflagge dar. Sie existiert als Wappenbanner des kleinen Staatswappens des Bundeslandes. In ihrer Grundform enthält sie mindestens 21 weiße und blaue Rauten in den Landesfarben. Die angeschnittenen Rauten werden hinzugezählt. Bei sehr langen oder schmalen Flaggen erhöht sich deren Anzahl unter Umständen. Beispielsweise kommt diese Bayern-Flagge beim Oktoberfest in zahlreichen Dekorationselementen zur Geltung. Die weiße Raute in der rechten oberen Ecke hat eine besondere Bedeutung. Diese Raute muss unbedingt weiß sein.
  • Streifenflagge: Die Streifenflagge besteht aus zwei horizontalen Streifen. Die breiten Querstreifen erstrahlen in gleicher Breite in den Landesfarben Bayerns. Der obere Streifen glänzt in Weiß, der untere in Blau.

Darüber hinaus kann die Staatsflagge mit dem bayerischen Staatswappen versehen sein. Das Staatswappen befindet sich dabei zentral in der Mitte, wobei die Größe variieren kann. Die Bayern-Flagge mit Staatswappen ist jedoch eine inoffizielle Flagge.

Übrigens: In der Verfassung sind unter anderem auch Regelungen zur Beflaggung zu finden. Eine Beflaggung kann zu verschiedenen Anlässen vom bayerischen Ministerpräsident angeordnet werden.

Ebenfalls zeigt sich das charakteristische Rautenmuster in der Bayern München Fahne. Anders als bei der Staatsflagge Bayerns dominieren bei der FC Bayern Fahne die Farben Rot und Weiß. Die Flagge zeigt zwei gleich breite Streifen, wobei der obere rot, der untere weiß ist. In der Mitte prangt das runde Logo des FC Bayerns mit der Aufschrift sowie dem Rautenmuster. Über diesem befinden sich vier Sterne.

Ist es erlaubt, die Bayern-Flagge im Garten aufzuhängen?

Ob Heimatverbundenheit oder Fußball-Fanliebe – Gartenbesitzer freuen sich über eine bayerische Flagge, die auf ihrem Grundstück stolz im Wind weht. Vor dem Kauf stellt sich für sie die Frage, ob die Verwendung der Fahne in Deutschland erlaubt ist.

Zu den beliebten Fahnen zählt die Bayern-Flagge mit Wappen. Hierbei handelt es sich um das bayerische Staatswappen, das in unterschiedlichen Formen in Erscheinung tritt. Ausschließlich dem Gesetzgeber obliegt es, Staatssymbole zu schaffen und zu gestalten.

Aus dem Grund ist die Darstellung nicht offiziell. Sie erweist sich als rechtswidrig. Die Behörden dulden jedoch die Verwendung des Wappens. Es zieht keine Konsequenzen nach sich, die Flagge Bayerns auf privatem Gelände aufzuhängen.

Vorrangig hängen sich Gartenbesitzer diese Bayern-Flagge beim Fußball an den Mast. Sie symbolisiert den Rückhalt für die Fußballmannschaft oder die Freude über einen errungenen Sieg bei einem Bundesligaspiel.

Die Größe der Bayern-Flagge – unterschiedliche Modelle stehen zur Wahl

Unabhängig von der Motivwahl bei der bayerischen Flagge besteht diese in unterschiedlichen Größen zur Auswahl. Die Mehrzahl der Käufer bevorzugt die Standardmaße von 150 x 90 Zentimetern. Eine Fahne dieser Größenordnung eignet sich für die Befestigung an einem Fahnenmast, am Balkongeländer oder am Fensterbrett.

Alternativ entscheiden sich die Kunden für kleinere Modelle mit der Abmessung 60 x 90 Zentimeter. Diese bieten sich als Dekoration in Innenräumen an.

Für große Fahnenmasten empfiehlt sich die bayerische Fahne in der XXL-Version. Diese misst 250 x 150 Zentimeter. Aufgrund der Größe gehen sie mit einem hohen Materialgewicht einher.

Dieses wirkt sich auf die Befestigung der Fahne aus. Große FC-Bayern-München-Flaggen legen sich Fußballfans bei einem Spiel ihrer Lieblingsmannschaft um die Schultern. Im Stadion demonstrieren sie auf die Weise ihre Fanliebe.

Aus welchem Material besteht die bayerische Flagge für den Garten?

Weht die Fahne Bayerns über Wochen oder Monate im Garten, wirken Witterungseinflüsse auf sie ein. Damit keine frühzeitigen Verschleißerscheinungen auftreten, bietet sich ein langlebiges Material an.

Die Hersteller entscheiden sich hauptsächlich für Vollpolyester. Das synthetische Gewebe glänzt durch seine hohe Reißfestigkeit. Eine Flagge aus Polyester erweist sich als wetterfest, sodass sich Sonne, Regen und Wind nicht auf Qualität und Optik der Flagge auswirken.

Des Weiteren beeindruckt der strapazierfähige Stoff durch seine einfache Pflege. Er eignet sich bis zu einer Temperatur von 30 Grad Celsius für die Maschinenwäsche. Die Hitze im Trockner schädigt das Material.

Da dieses schnell trocknet, stellt diese Hitzeempfindlichkeit kein Problem dar. Bei der Mehrzahl der Bayern-Fahnen besteht die Möglichkeit, sie im feuchten Zustand am Fahnenmast zu hissen. Durch den Luftzug trocknen sie innerhalb kurzer Zeit.

Welche Eigenschaften braucht eine Bayern-Flagge für den Mast?

Die Käufer legen auf die Langlebigkeit ihrer Bayern Fahne Wert. Aus dem Grund achten die Hersteller auf Qualitätsmerkmale wie eine intensive Farbgebung und UV-Schutz. Die Vielzahl der Flaggen verfügt an den Rändern über doppelte Nähte, um ein Ausfransen zu verhindern.

Zu den relevanten Kaufkriterien zählen:

  • Geringes Gewicht: Schwere Stoffe wie dichtgewebte Baumwolle wehen nicht im Wind. Der Sinn einer Flagge besteht im Flattern bei einem leichten Luftzug. Dementsprechend wählen die Hersteller für ihre Produkte Materialien mit einem geringen Eigengewicht. Die Fahnen in Standardgröße bringen im Schnitt weniger als 20 Gramm auf die Waage.
  • Wetterfestigkeit: Damit die Bayern-Flagge im Laufe der Zeit keinen Schaden durch Wind und Feuchtigkeit nimmt, besteht sie aus witterungsbeständigem Stoff. Ein wetterfester Polyester-Fahnenstoff zeigt sich wasserabweisend und schnelltrocknend. Hochqualitative Modelle brillieren durch eine Schutzbeschichtung, die Schmutz abweist. Sie trägt zur leichten Pflege der Fahnen bei.
  • UV-Beständigkeit: Setzen die Gärtner ihre Bayern-Fahne über lange Zeit der Sonne aus, besteht das Risiko ausbleichender Farben. Um das zu verhindern, stellen die Anbieter die Bayern-Flaggen aus UV-beständigen Materialien her.

Befestigung der Bayern-Fahne – welche Möglichkeiten gibt es?

Um die Flagge Bayerns oder des FC Bayern Münchens im Garten aufzuhängen, bietet sich ein Fahnenmast an. Neben dem klassischen Mast in fixer Größe existieren Modelle zum Stecken oder mit Teleskopfunktion.

Welche Fahne sich für den Flaggenmast eignet, hängt von dessen Größe und Stabilität ab. Die Mehrzahl der Modelle halten eine Flagge im Standardformat ohne Schwierigkeiten.

Um sie zu befestigen, bedarf es sicherer und stabiler Haltevorrichtungen. Bei der Vielzahl der Modelle handelt es sich um Bayern-Flaggen mit Ösen.

Diese bestehen aus rostfreiem Metall und überzeugen durch ihre Stabilität. Die Messingösen prangen in gleichmäßigen Abständen am linken Rand der Fahnen.

Gartenkalender herunterladen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten