Die 5 Besten Schneeschieber mit Rädern (2019) im Test!

Schneeschieber mit Rädern — Entlastung bei den Räumarbeiten

In den kalten Wintermonaten ist der Schneeschieber ein besonders wichtiges Arbeitsgerät. Viele scheuen dabei den hohen Kraftaufwand, den vor allem klassische Modelle bei der Räumung heraufbeschwören. Als leicht zu bedienende Alternative steht bereits seit Jahren der Schneeschieber mit Rädern zur Verfügung. Um später von einem gelungenen Kauf sprechen zu können, lohnt es sich, einen Blick auf die folgenden Punkte zu werfen.

Testsieger:

1. Schnee-Fuchs mit auswechselbarer Schürfleiste von Ferruplas

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schneeschieber, Schnee-Fuchs, stabile pulverbeschichtete Stahlrohrkonstruktion, mit Tellerfedern gedämpftes Räumschild aus Edelstahl, in fünf verschiedenen Positionen einstellbar, Arbeitsbreite 74,0 cm, Schildhöhe 38 cm, 2 luftbereifte und rollengelagerte Räder 26 cm Durchmesser mit Stollenprofil, Außenmaß 740x900x1000 mm, Gewicht ca. 15 kg, mit auswechselbarer Schürfleiste, ergonomische Konstruktion, Arretierung für die Schubdeichsel

Preis-Leistungs-Sieger: Der Schnee-Fuchs mit auswechselbarer Schürfleiste von Ferruplas erleichtert die winterlichen Arbeiten und hilft, Zeit zu sparen. Kunden bestätigen einen selbsterklärenden Zusammenbau und eine leichte Handhabung. Denn die pulverbeschichtete Stahlrohrkonstruktion lässt sich auf 2 luftbereiften rollengelagerten Rädern mit 26 cm Durchmesser und Stollenprofil bequem fortbewegen. Das moderate Gewicht von 15 kg erlaubt in schneefreien Zeiten ein rasches Verstauen.
Die ergonomische Konstruktion unterstützt eine rückenschonende Haltung. Auch die Arretierung der Schubdeichsel erleichtert die komfortable Nutzung in allen Altersklassen. Mit dem stoßgedämpften Edelstahlschild in der Arbeitsbreite von 74 cm und einer Höhe von 38 cm gelingt die Schneeräumung zudem zeitsparend und effizient. Dazu kann es in fünf verschiedenen Ausrichtungen positioniert werden.
Darüber hinaus ist die Schürfleiste mit wenigen Handgriffen auswechselbar. Falls der frei zu räumende Untergrund eher uneben ist, beispielsweise bei Kopfsteinpflaster, sollte statt der mitgelieferten Edelstahlvariante eine PU-Schürfleiste genutzt werden. Diese kann beim Anbieter separat erworben werden.
Von Käufern wird eine gute Qualität und Haltbarkeit bestätigt. Das pulverbeschichtete Stahlrohr erweist sich als belastbar und bei üblichem Gebrauch rostfrei. Es lässt sich zudem leicht reinigen und bequem verstauen.

Vorteile:

  • komfortabler Schneeschieber
  • stabile pulverbeschichtete Stahlrohrkonstruktion
  • stoßgedämpftes Räumschild aus Edelstahl, in fünf verschiedenen Positionen einstellbar
  • Arbeitsbreite 74,0 cm/Schildhöhe 38 cm, auch für größere Schneemengen geeignet
  • 2 luftbereifte und rollengelagerte Räder, 26 cm Durchmesser, mit Stollenprofil
  • leicht handhabbares Gewicht ca. 15 kg
  • auswechselbare Schürfleiste bei unebenen Böden
  • ergonomische Konstruktion für rückenschonendes Arbeiten
  • stabilisierende Arretierung der Schubdeichsel

Nachteile:

  • auf unebenem Boden reibt sich die Schürfleiste schnell ab
  • PU-Schürfleiste muss separat erworben werden

Material und Verarbeitung von Schneeschieber mit Rädern

Um den Schneeschieber mit Rädern über mehrere Jahre nutzen zu können, ist ein hochwertiges Material samt sauberer Verarbeitung erforderlich. Der Schneeschieber wird bewusst großen Krafteinwirkungen ausgesetzt, die bei minderwertigen Produkten schnell erste Spuren des Verschleißes auf den Plan rufen. Bereits bei der Beschaffenheit des Blatts stehen drei unterschiedliche Alternativen zur Verfügung.

Das Blatt aus Kunststoff ist eher selten unter den Schneeschiebern mit Rädern anzutreffen. Dabei sind einige Vorteile mit dieser Gestaltungsart verbunden. Einerseits kann das Gesamtgewicht der Konstruktion reduziert werden, was sich positiv auf die benötigte Kraft auswirkt. Weiterhin können Nässe und Feuchtigkeit dem Kunststoff nichts anhaben. Doch es besteht die Gefahr, dass das Material auf Dauer spröde wird und aufgrund eines Risses ausgetauscht werden muss.

Ein Blatt aus Aluminium gilt als besonders robust und langlebig. Rost kann dem Material nichts anhaben, was in Anbetracht des nassen Schnees äußerst vorteilhaft ist. Dennoch hält sich das Gesamtgewicht der Konstruktion letztlich in Grenzen.

Nur selten sind Schneeschieber mit Rädern mit einem Blatt aus Holz ausgestattet. Während die Vorteile vor allem im Bereich der Optik zu finden sind, droht das Holz im Einsatz aufzuweichen. Hier ist eine saubere Verarbeitung mitsamt einer Unterkante aus Metall notwendig, um für die Langlebigkeit des Produkts zu sorgen.

Rolleigenschaften und Ergonomie des Schneeschiebers mit Rädern

Wer sich für den Schneeschieber mit Rädern entscheidet, sieht den geringeren Kraftaufwand zumeist als Hauptargument für den Kauf an. Durch das Fahrgestell ist die Konstruktion insgesamt jedoch schwerer, als ein klassischer Schneeschieber. Um dennoch zügig voranzukommen und dynamische Bewegungen ausführen zu können, ist ein kleiner Wendekreis von entscheidendem Vorteil. Die Achse sollte frei beweglich sein, um keine großen Ausholbewegungen ausführen zu müssen. Nur auf diese Weise ist eine effektive Räumung möglich.

Eine ergonomische Handhabung des Schneeschiebers hilft dabei, die körperliche Belastung deutlich zu reduzieren. Entscheidend dafür sind die folgenden Merkmale der Produkte:

  • Verstellbare Arbeitshöhe
  • Ergonomischer Griff
  • Sichere Bereifung
  • Eigengewicht des Schneeschiebers

Die Räder selbst sind für eine ausgewogene Verteilung der Last verantwortlich. Zumeist bieten sich dem Kunden hier keine weiteren Einstellmöglichkeiten. Verfügt die Bereifung über ein gutes Profil, so kann auch sie den Belastungen des Arbeitseinsatzes über viele Jahre standhalten. Beim Kauf ist darauf zu achten, dass die Reifen selbst mit Luft gefüllt sind. Zwar kann es dadurch nach einem langen Sommer ohne Einsatz notwendig sein, die Reifen erneut zu füllen. Eine feste Bereifung bringt jedoch ein höheres Gewicht auf die Waage und ist auf dem teils glatten und unebenen Untergrund schwerer zu handeln.

Eine körperliche Entlastung ist besonders für den Rücken gut zu erreichen. Während der Rumpf bei klassischen Modellen die gesamte Last zu tragen hat, verteilt sich diese nun auf die angebrachten Räder. Um diesen Komfort noch zu verbessern, ist eine verstellbare Arbeitshöhe von Vorteil. Dadurch kann ein angenehmer Winkel gefunden werden, in dem sich der Griff führen lässt, um die auf den Körper wirkenden Kräfte noch weiter zu reduzieren.

Die richtige Größe finden

Unter den Variationen, in denen der Schneeschieber mit Rädern heute am Markt zu finden ist, gibt es besonders hinsichtlich der Breite große Differenzen. Ist das Schaufelblatt rund 40 Zentimeter breit, so ist die Konstruktion bestens für das Räumen der Zufahrt und der Bürgersteige geeignet.

Wer sich für den Schneeschieber mit Rädern entscheidet, um eine besonders große Fläche schnell zu räumen, kann einen Blick auf besonders ausladende Modelle werfen. Schaufelblätter mit einer Breite von 60 Zentimetern und mehr erlauben dort ein effektives Arbeiten. Während diese größeren Modelle ihre Stärken auf der freien Fläche klar unter Beweis stellen, leidet zumeist die Wendigkeit des Schneeschiebers unter der Spannweite. Die saubere Räumung entlang von Kanten und Winkeln wird dadurch etwas erschwert.


Produkt-Bewertungen (Platz 2 – 5)

2. Schneeräumer, Schneefuchs, Schneeschieber von Sz Metall

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schneeschieber, Schneeräumer mit Rädern, Edelstahlschaufel 73×42 cm, Edelstahlschürfleiste, 3 Richtungen mit Rechtsanschlag, Gerade, Linksanschlag, Seilzugmechanismus, kräfteschonendes Handling, rollengelagerte luftbereifte Räder mit 26,0 cm Durchmesser, seitlicher Schiebemechanismus

Hochwertig verarbeitet und funktional: Beim Schneeräumer, Schneefuchs, Schneeschieber von Sz Metall ist der Name Programm. Wenn der Winter in Hochform ist, kommt dieser Schneeräumer richtig in Fahrt. Die Montage ist leicht und ermöglicht einen schnellen Arbeitsbeginn. Dabei bleibt die stabile und hochwertige Rahmenkonstruktion auch unter Last stabil.
Die Edelstahlschaufel in 73 cm Breite und 42 cm Höhe lässt sich in drei Richtungen stellen: rechts, gerade, links. Eine Schürfleiste aus Edelstahl ist bereits vormontiert. Alternativ kann auch eine PU-Schürfleiste für schwierige unebene Böden genutzt werden. Diese ist separat zu erwerben. Um die Schaufel in der Richtung umzustellen, muss der Nutzer keine Hand anlegen. Stattdessen verfügt das Gerät über einen vom Griff aus zu betätigenden Seilzugmechanismus.
So kann die Schaufeleinstellung in der gleichen Art geändert werden wie bei einer Gangschaltung. Mit dem seitlichen Schiebemechanismus in Rechts- oder Linksstellung lässt sich der Schnee effizient zur Seite schieben, ähnlich einem Schneeräumfahrzeug. Dabei bieten die rollengelagerten luftbereiften Räder mit 26,0 cm Durchmesser optimale Unterstützung in der kräfteschonenden Handhabung.
Kunden zeigen sich überzeugt von Qualität und Verarbeitung. Auch die Funktionalität und einfache Handhabung schätzen die Nutzer. Körperliche Entlastung und Zeitersparnis seien deutlich spürbar. Einige Käufer empfehlen statt einer Edelstahlschürfleiste vor allem bei unebenem Boden eine Gummischürfleiste. Vereinzelt wünschen sich große Kunden jedoch einen teleskopierbaren Griff, da dieser für hochgewachsene Menschen zu niedrig angesetzt sei.

Vorteile:

  • praktischer Schneeräumer
  • stabile Edelstahlschaufel 73×42 cm
  • im Angebot enthaltene Edelstahlschürfleiste
  • seitlicher Schiebemechanismus
  • Schaufel ausrichtbar in 3 Richtungen: rechts, gerade, links
  • am Griff bedienbarer Seilzugmechanismus
  • kräfteschonendes Handling
  • rollengelagerte luftbereifte Räder mit 26,0 cm Durchmesser
  • Kunden sind überzeugt von Qualität und Verarbeitung
  • auch für Ungeübte leichte Montage
  • Nutzer schätzen hohe Funktionalität und einfache Handhabung
  • körperliche Entlastung und Zeitersparnis

Nachteile:

  • bei unebenem Boden empfehlen Nutzer eine Gummischürfleiste, die separat zu kaufen ist
  • vereinzelt wünschen sich große Käufer einen längeren Griff

3. COZIME® Schneeschaufel mit Räder

Bewertung: 45 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schneeschaufel mit Rädern, Schneeschieber, Größe 740x460x15 mm, Schiebestange 5-fach in der Höhe verstellbar, Klinge aus feuerverzinktem Stahl (rostfrei), stoßgedämpftes Schild aus Edelstahl, fünf Schildpositionen möglich, Reifenbreite 80 mm, Reifendurchmesser 250 mm, Durchmesser des Griffs 25 mm, Gewicht 12 kg, rostfreie Schrauben und Bolzen, zusammenklappbar, einfach zu verstauen, modisches Design

Design-Sieger: Die COZIME® Schneeschaufel mit Räder präsentiert sich nach dem unkomplizierten Aufbau im modisch hochglänzenden Schwarz. Kontrastierende schwarz-rote Räder mit einem Durchmesser von 25 cm unterstützen eine mühelose Fortbewegung. Dabei ist das stoßgedämpfte Edelstahlschild in fünf Positionen arretierbar. Mit der rostfreien Klinge aus feuerverzinktem Stahl lässt sich dabei nicht nur Schnee, sondern auch eine vereiste Fläche aufbrechen.
Um den Schneeschieber sicher führen zu können, ist die Schiebestange 5-fach in der Höhe verstellbar und passt sich so jedem Nutzer an. Mit den Abmessungen 740x460x15 mm kann der Weg zum Haus, ein Bürgersteig oder eine Garagenzufahrt zügig geräumt werden. Nutzer sind begeistert von der einfachen Handhabung und der Leichtgängigkeit des Gerätes. Wenn der Schneeschieber nicht mehr benötigt wird, kann er mühelos zusammengeklappt und verstaut werden.
Insgesamt schildern Nutzer einen einfachen Aufbau mit einer verständlichen und vollständigen Anleitung. Qualität und Funktionalität überzeugen die Käufer. Sie schätzen neben dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis das modische Design, das jeden Hauseingang schmückt. Vereinzelt hielten jedoch einige Bleche an der Führungsstange der Belastung beim Schneeschieben nicht stand.

Vorteile:

  • leichtgängige Schneeschaufel mit Rädern, Schneeschieber
  • komfortable Größe 740x460x15 mm
  • Schiebestange individuell 5-fach in der Höhe verstellbar
  • Durchmesser des Griffs 25 mm
  • Klinge aus feuerverzinktem Stahl (rostfrei), rostfreie Schrauben und Bolzen
  • stoßgedämpftes Schild aus Edelstahl, fünf Schildpositionen möglich
  • Reifenbreite 80 mm, Reifendurchmesser 250 mm
  • Gewicht 12 kg
  • klappbar, einfach zu verstauen
  • modisches Design
  • Kunden schätzen gute Qualität und leichte Handhabung

Nachteile:

  • bei schwerem Schnee verbiegen sich die Bleche an der Führungsstange

4. mefro Schneemuli mit Rollen

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schneeschieber mit Rädern, 2 Kunststoffräder 150×40 mm, Abmessung 620x800x180 mm, nahtlos aus verzinktem Stahlblech gepresst, gerollter Stabilisierungsrand, kunststoffbeschichteter Schiebebügel aus Stahlrohr, Höhe der Griffleiste 85 cm

Praktischer Schneemuli für kräftige Nutzer: Mit dem mefro Schneemuli mit Rollen lassen sich größere Schneemengen leicht beseitigen. Die Kombination aus einer Stahlblechwanne und Kunststoffrädern ermöglicht die effektive Aufnahme von Schnee und Eis. Das verzinkte rostfreie Stahlblech ist mit einem gerollten Rand eingerahmt, der stabilisierend wirkt. Mit seinen Maßen 62x80x18 cm können Gehwege, Zufahrten, Eingänge und Parkplätze zeit- und kraftsparend geräumt werden.
Die 150×40 mm starken Reifen ermöglichen dabei ein leichtes Überwinden unterschiedlicher Untergründe. Der Schneemuli gleitet nach Nutzerberichten ohne Stocken über Schnee und Matsch. Er erweist sich in Ecken als wendig und sogar auf Kopfsteinpflaster gut handhabbar. Seine klare Konstruktion ist stabil und verzieht sich auch unter Last nicht. Die Schneewanne ist besonders gut geeignet zum Überbrücken schneefreier Flächen oder unebener Bereiche.
Käufer schildern dabei eine selbsterklärende Handhabung. Dazu ist der Schiebebügel aus Stahlrohr kunststoffbeschichtet und liegt sicher in der Hand. Das relativ geringe Gewicht und die leichtgängigen Räder ermöglichen auch schwächeren oder älteren Personen eine komfortable Nutzung. Ideal ist jedoch ein abschüssiger Platz zum Abkippen, da man die Schneewanne sonst anheben muss. Das ist nach Kundenberichten voll beladen vor allem bei nassem Schnee schwierig.
Außerdem fehlt eine definierte Trittfläche, die helfen würde, eine Beladung der Wanne mit dem Fuß zu unterstützen. Die Höhe der Griffleiste beträgt darüber hinaus lediglich 85 cm. Kunden berichten, dass größere Nutzer gebückt arbeiten müssen, da der Griff nicht variabel ist.

Vorteile:

  • praktischer Schneeschieber, Schneemuli
  • 2 Kunststoffräder 150×40 mm
  • nahtlos aus verzinktem Stahlblech gepresst
  • gerollter Stabilisierungsrand
  • kunststoffbeschichteter Schiebebügel aus Stahlrohr
  • leicht über unterschiedliche Untergründe und durch Ecken zu manövrieren
  • Schneewanne ist leicht zu verstauen

Nachteile:

  • Griffleiste ist nicht teleskopierbar, daher für große Nutzer mit Griffhöhe 85 cm zu niedrig
  • Schneewanne muss voll beladen angehoben werden
  • es fehlt eine definierte Trittfläche, um die Wanne mit dem Fuß zu unterstützen

5. Großraum Schneeschieber 80 cm Breit mit Rädern

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: großer Schneeräumer aus Kunststoff, Kante Aluminium, ergonomischer Metallbügel, Gewicht 3,22 kg, Maße Schaufel 800x435x200 mm, Maße Gesamt Schaufel + Griff 800x1270x200, 2 Ersatzräder, Salzstreuer 0,7 l, schnelle Montage durch Klickmechanismus, hochgezogene Seitenränder

Schneeschieber mit kleinen Nachteilen: Der Großraum Schneeschieber 80 cm Breit mit Rädern unterstützt Sie mit einer großen Schneewanne. Diese ist auf Rädern gelagert, sodass die Schneelast nach dem Beladen nicht mit Muskelkraft alleine entsorgt werden muss. Stattdessen kann man den Schnee bequem auf die Kunststoffwanne mit hochgezogenen Seitenrändern aufladen. Mit Unterstützung der integrierten Rollen lässt sich die Schneelast dann ohne besondere Mühe an eine andere Stelle transportieren. Das bestätigen auch Nutzer, die Funktionalität und Handhabung der Schneewanne als empfehlenswert einstufen.
Der komfortable Klickmechanismus ermöglicht dazu den schnellen Auf- und Abbau des Gerätes. So ist auch die raumsparende Aufbewahrung in schneefreien Zeiten gewährleistet. Ein ergonomischer Metallbügel soll außerdem eine sichere Handhabung ermöglichen. Vereinzelt berichten Kunden jedoch von der Instabilität des Griffs. Auch dessen Verankerung erweist sich nach Nutzererfahrungen in der Praxis als verändert gegenüber dem Angebot. Statt geschraubt ist die Griffbefestigung nur geklickt. Insgesamt wird die Konstruktion für große Lasten als zu filigran beurteilt.
Das Angebot beinhaltet neben dem Schneeräumer 2 Ersatzräder und einen Salzstreuer 0,7 l.

Vorteile:

  • großer Schneeräumer aus Kunststoff
  • strapazierfähige Kante aus Aluminium
  • ergonomischer Metallbügel
  • geringes Gewicht 3,22 kg
  • umfangreiche Schaufel 800x435x200 mm
  • Maße Gesamt Schaufel und Griff 800x1270x200 mm
  • im Lieferumfang inbegriffen: 2 Ersatzräder plus Salzstreuer 0,7 l
  • einfache Montage durch Klickmechanismus
  • hochgezogene Seitenränder
  • raumsparende Aufbewahrung

Nachteile:

  • Instabilität des Metallbügels unter Last
  • Verankerung des Griffs wurde verändert gegenüber den Abbildungen
  • Schneeschieber wird als zu filigran beurteilt

Für wen ist der Schneeschieber mit Rädern geeignet?

Längst handelt es sich hierbei nicht mehr um ein Nischenprodukt, welches allein für Senioren geeignet wäre. Die Last des Schnees, die sich bei milden Temperaturen auf bis zu 500 Kilogramm pro Kubikmeter steigern kann, lässt sich dank der Räder unter geringem Kraftaufwand bewältigen. Die unangenehme Pflicht lässt sich auf diese Weise maßgeblich erleichtern. Während das klassische Schneeschippen etwa aufgrund eines Rückenleidens schon gar nicht mehr möglich wäre, kann mithilfe der Konstruktion ein weiteres Stück Selbstständigkeit gewahrt werden.

Bildquelle Header: Shoveling snow. © Depositphotos.com/Alex_Ishchenko

Letzte Aktualisierung am 16.10.2019 um 20:50 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API