Schubkarrenrad – für problemloses Fahren auf jedem Untergrund

Aktualisiert am: 02.07.2021

Um eine Schubkarre ohne Probleme und unfallfrei fortbewegen zu können, ist es wichtig, dass diese auf ein hochwertiges Rad gestützt werden kann. Dieses muss passend zum Untergrund, zur Last der Schubkarre selbst und deren Inhalt gewählt werden.

Update vom 25.06.2021

Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Schubkarrenräder Testsieger 2021

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Belastbar und pannensicher trägt dieses Schubkarrenrad pannensicher dazu bei, dass selbst schwere Lasten einfach und unkompliziert in der Schubkarre transportiert werden können und auch unebene und mit Steinen versehene Untergründe nicht dazu beitragen können, dass das Rad unter den Ansprüchen und Belastungen kaputt geht.

Vielseitig und hochwertig: Das Deuba PU Schubkarrenrad

setzt sich aus ausschließlich hochwertigem und hartem PU-Schaum zusammen, was nicht nur dafür sorgt, dass dieses vollkommen pannensicher ist, sondern auch in den unterschiedlichsten Bereichen ohne Probleme zum Einsatz kommen kann.
Da das Schubkarrenrad aus hochwertigem Vollgummi besteht, kann dieses nicht nur auf unterschiedlichen Untergründen fahren, sondern auch Gegenstände, wie zum Beispiel Nägel, Glas, Dornen oder Split können diesem nichts mehr anhaben. Das Rad rollt ohne Probleme über diese Hindernisse drüber und sorgt somit dafür, dass die Schubkarre ohne zu kippen und ohne zu viel Kraft aufbringen zu müssen, an ihrem Ziel ankommt.
Für noch größere Sicherheit und ein noch komfortableres Schieben der Schubkarre sorgt die Tatsache, dass dieses Schubkarrenrad eine Extrabreite von 95 mm aufweist. Mit dieser wird sichergestellt, dass die Kippgefahr auch auf unebenen Untergründen sehr gering ausfällt und der Inhalt der Schubkarre sicher und einfach von A nach B transportiert werden kann.
Dank der maximalen Tragkraft des Schubkarrenreifens, kann dieser nicht nur einfach an Schubkarren montiert werden, sondern nach Bedarf auch an Sackkarren, Gartenkarren, Bollerwägen oder ähnlichen Transportmitteln zum Einsatz kommen.
Um sich direkt selbst von diesen vielen vorteilhaften Eigenschaften des Ersatzrads überzeugen zu können, ist dieses mit der im Lieferumfang enthaltenen Achse direkt einsatzbereit und kann an der Schubkarre montiert werden.
Die Nutzer dieses Schubkarrenrads sind vor allem davon begeistert, dass dieses nicht nur an Schubkarren, sondern auch an anderen Transportmitteln montiert werden kann. Zudem erwähnen sehr viele Erfahrungsberichte positiv, dass das Rad tatsächlich ohne Probleme und auch ohne kaputt zu gehen, über Nägel oder andere spitze und auch scharfe Gegenstände fährt.
Allerdings geben einige wenige negative Rezensionen an, dass das Rad bei einer dauerhaften und sehr starken Belastung durchaus einige Platten stellen aufweist.

Vorteile:
  • extrabreit, sodass die Kippgefahr verringert wird
  • schnell zu montieren
  • auf unterschiedlichen Gründen sicher fahren
  • pannensicher
  • wenig Aufwand an Kraft erforderlich
Nachteile:
  • selten Defekte bei hoher Belastung

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Pannensicher und hochwertig dürfen sich Anwender dieses Schubkarrenreifens darauf gefasst machen, ein Rad zu erhalten, welches nicht nur aus hochwertigem PU-Schaum besteht, sondern auch vollkommen pannensicher ist.

Belastbar und flexibel einsetzbar: Aufgrund seiner hochwertigen Beschaffenheit ist das ECD Germany Schubkarrenrad

nicht nur äußerst belastbar, sondern eignet sich auch für eine sichere und vorteilhafte Anwendung an Schubkarren. Nach Bedarf kann das Rad an anderen Transportgeräten montiert werden, um ohne Probleme über beliebige Bodenbeschaffenheiten fahren zu können.
Denn, mit der gängigen 4.80/4.00 – 8 Bereifung, dem Durchmesser von etwa 390 mm und einer Breite von ca. 90 mm eignet sich dieses qualitativ äußerst hochwertige Schubkarrenrad für viele unterschiedliche Einsatzbereiche.
Ganz egal, ob der Boden eben, uneben oder gar mit spitzen und scharfen Gegenständen versehen ist – das pannensichere Schubkarrenrad lässt sich problemlos über jeden Untergrund bewegen, ohne dabei je geflickt werden zu müssen.
Der Reifen, welcher selbst ein Gewicht von circa 3 Kilogramm auf die Waage bringt, lässt sich mit bis zu 200 Kilogramm belasten und eignet sich somit für Heimwerker genauso gut, wie für Profis auf der Baustelle.
Die positiven Rezensionen heben vor allem den umfangreichen Einsatzbereich, die einfache Handhabung und die Pannensicherheit des Schubkarrenrads hervor, während einige negativ Bewertungen anmerken, dass die Achsen zu lang sind und Kugellager vermisst werden.

Vorteile:
  • pannensicher
  • umfangreich einsetzbar
  • für jeden Untergrund
  • für Profis und Privatpersonen
Nachteile:
  • ohne Kugellager
  • Achse gelegentlich zu lang

Schubkarrenrad kaufen – Pannensicher & hoch belastbar

Wenn man sich einen Schubkarrenreifen kaufen möchte, um die Schubkarre sicher und komfortabel fortbewegen zu können, muss das Ersatzrad für die Schubkarre eine gute und hochwertige Qualität aufweisen. Zudem sollte es einigen Anforderungen gerecht werden, um so sicherstellen zu können, dass die Lasten sicher und vor allem schnell und ohne Probleme von einem Ort zum anderen transportiert werden können.

Das Material des Reifens

Wer sich für den Kauf eines Schubkarrenrads interessiert, sollte immer darauf achten, dass dieses aus hochwertigen Materialien besteht.

Im Grunde genommen sollte man sich dabei immer am Material des eigentlichen Rades orientieren, welches durch das neue Rad ersetzt werden soll. Zumindest, wenn man mit dieser Leistung und Beschaffenheit zufrieden war.

Auf der vollkommenen sicheren Seite ist man, wenn man sich bezüglich des Materials für ein Rad aus Vollgummi entscheidet.

Denn, wenn man sich das Material Vollgummi in dem Bezug auf eine Schubkarre und ein Schubkarrenrad genauer ansieht, wird man feststellen können, dass dieses einige entscheidende Vorteile mit sich bringt, von welchen die Anwender in hohem Maß profitieren können. Schubkarren mit Vollgummirad profitieren von:

Geringerer Rollwiderstand: Ein Schubkarrenrad aus Vollgummi sorgt dafür, dass der Rollwiderstand deutlich geringer ausfällt, als dies bei anderen Materialien der Fall ist. Je geringer der Rollwiderstand ist, umso einfacher ist die Schubkarre in der Handhabung. Ein Schubkarrenrad mit geringem Rollwiderstand kann auf jeder beliebigen Oberfläche geschoben werden – egal, ob diese glatt oder steinig ist – ohne dabei auf größere Probleme zu stoßen. Besondesr wichtig ist das auf, wenn die Schubkarre voll gefüllt und entsprechend schwer ist.

Verarbeitungsqualität: Ein Schubkarrenrad aus Vollgummi bringt zudem den Vorteil mit sich, dass es sehr strapazierfähig ist und so den hohen Anforderungen und Belastungen, wie unebenen Böden, spitzen Steinen, etc. problemlos standhalten zu können.

Geringe Geräuschkulisse: Wer sich an dem Geräusch stört, das Schubkarren mitunter auf den Böden verursachen, kann sich mit einer Schubkarre aus Vollgummi behelfen, da das Material des Rads eine deutlich geringere Geräuschkulisse provoziert, als es bei anderen Materialien der Fall ist.

Einfacheres Bewältigen von Hindernissen: Vollgummi ist ein Material, das vielen Anforderungen und Belastungen standhalten kann. Auf unebenen Untergründen sorgt ein Schubkarrenrad aus Vollgummi dafür, dass Hindernisse leichter bewältigt werden und die Schubkarre nicht so schnell wackelt oder umkippt.

Kein Einsinken in den Boden: Andere Materialien, wie zum Beispiel Holz, bringen die Eigenschaft mit, besonders tief in den Boden einzusinken. Dieses Problem stellt sich bei Schubkarrenrädern aus Vollgummi nicht, da diese auch auf weichen Untergründen einen recht festen und sicheren Halt bieten, ohne tief in die Erde einzusinken und die Fortbewegung mit der Schubkarre zu erschweren.

Pannensicherheit: Auf dem Boden können sich immer wieder spitze Steine oder auch andere spitze Gegenstände befinden, die eine Gefahr für die Unversehrtheit des Schubkarrenrads darstellen können. Anders als bei Schubkarrenrädern mit Luftfüllung sind Modelle aus Vollgummi pannensicher und damit unempfindlich gegen spitze Steine oder andere Hindernisse auf dem Boden.

Belastbarkeit: Das Füllvolumen einer Schubkarre kann von Modell zu Modell anders ausfallen, sodass in manche Schubkarren mit deutlich schwereren Materialien gefüllt werden können, als dies bei anderen Modellen der Fall ist. Bevor die Schubkarre jedoch belastet wird, sollte immer darauf geachtet werden, dass nicht nur die Schubkarre selbst, sondern auch das Schubkarrenrad der Belastung standhalten kann. Es sollte vor dem Kauf des Schubkarrenrads immer geprüft werden, wie sehr das ehemalige Rad belastet werden konnte, um basierend auf dieser Angabe das neue Rad kaufen zu können. Achtet man beim Kauf nicht auf die maximale Belastbarkeit des Schubkarrenrads und kauft sich ein Modell, welches sich nicht hoch genug belasten lässt, kann dies bei einer zu starken Belastung dazu führen, dass das Rad kaputt geht – das ist selbst dann der Fall, wenn es sich um ein hochwertiges Schubkarrenrad aus Vollgummi handelt.

Die Größe der Schubkarrenräder

Schubkarren gibt es in vielen unterschiedlichen Größen, was auch dazu führt, dass es die entsprechenden Schubkarrenräder in verschiedenen Größen auf dem Markt zu kaufen gibt.

Die gängige Größe eines Schubkarrenrads beläuft sich auf circa Ø 400 mm und passt mit seiner Beschaffenheit und Zusammensetzung an nahezu jede beliebige und handelsübliche Schubkarre.

Allerdings gibt es auf dem Markt auch Anbieter, die ein Schubkarrenrad in anderen Maßen und Durchmessern anbieten, sodass man dieses unter anderem auch mit einem Durchmesser von 390 mm oder in anderen selteneren Sondergrößen finden und kaufen kann.

Vor dem Kauf eines Schubkarrenrads sollte die erforderliche Größe ermittelt oder ausgemessen werden, damit das neue Schubkarrenrad gut passt.

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 02.07.2021

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Belastbar und pannensicher wird die Schubkarre mit diesem Schubkarrenrad zu einem wahren Alleskönner, welcher über alle beliebigen Untergründe fahren und allen sich auf den Weg stellenden Hindernissen hinwegsetzen kann. Denn, da das Ersatzrad Schubkarren aus hochwertigem PU-Schaum besteht, können diesem weder scharfe noch spitze Gegenstände etwas anhaben. Reifen Flicken und neu mit Luft befüllen gehören mit diesem Schubkarrenrad der Vergangenheit an.

Hochwertig und flexibel: Das TrutzHolm® PREMIUM Schubkarrenrad Vollgummi

lässt sich aufgrund der Tatsache, dass dieses auf vielen unterschiedlichen Untergründen problemlos fortbewegt werden kann, in unterschiedlichsten Bereichen einsetzen und an verschiedene Transportmittel montieren.
Der Raddurchmesser von 400 mm und die Breite, welche sich auf circa 90 mm beläuft, verhindern, dass die Schubkarre kippt, selbst wenn der Boden uneben ist oder wenn die Schubkarre schwer befüllt sein sollte. Denn das 3,2 kg leichte Schubkarrenrad lässt sich mit bis zu 200 Kilogramm belasten, sobald es einmal an der Schubkarre angebracht ist.
Die Käufer, die dieses Schubkarrenrad bereits getestet und bewertet haben, merken äußerst positiv an, dass dieses jeder beliebigen Belastung ohne Probleme standhalten kann. Auch die Tatsache, dass sich dieses bis zu 200 Kilogramm belasten lässt, trifft bei vielen Anwendern auf großen Zuspruch.
Allerdings merken einige Nutzer an, dass die Angaben des Herstellers bezüglich der Radachse nicht vollkommen genau sind und es somit bei einigen Transportmitteln zu Problemen bezüglich der Passform führen könnten.

Vorteile:
  • belastbares Rad
  • flexibel in seinem Einsatz
  • auf unterschiedlichen Untergründen anwendbar
  • pannensicher
  • hochwertiger PU-Schaum
Nachteile:
  • Herstellerangaben nicht immer präzise

Bildquelle Header: Boy carries a trolley through his garden © Freepik/daytrader
Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 um 16:36 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API