Deckenheizstrahler

Aktualisiert am: 25.03.2022

Wenn das Wetter anfängt, kalt zu werden, gibt es nichts Besseres als ein warmes und kühles Zuhause, in das Sie zurückkehren können. Und mit einem Deckenheizstrahler können Sie Ihr ganzes Haus behaglich warm halten, ohne den Thermostat hochdrehen zu müssen. Diese Heizungen nutzen Infrarotstrahlung, um Ihr Haus zu erwärmen, was effizienter und kostengünstiger ist als herkömmliche Heizmethoden. Wenn Sie also nach einer Möglichkeit suchen, in diesem Winter warm zu bleiben, ist eine Deckenstrahlungsheizung definitiv die richtige Wahl.

Elektrische Deckenheizstrahler verwenden Strom, um Ihre Wohnung zu erwärmen. Sie benötigen also eine Steckdose in der Nähe. Wenn Ihr Grundriss dies nicht zulässt, sollten Sie stattdessen ein Modell in Betracht ziehen, das mit Erdgas oder Propan betrieben wird. Die Größe des Raums, den Sie beheizen möchten, spielt ebenfalls eine Rolle bei der Wahl des Heizungstyps. Für kleinere Räume bis zu einer Größe von etwa 200 Quadratmetern sollten Sie einen Raumheizer in Betracht ziehen. Es gibt sie in Größen, die klein genug sind, um unter den Schreibtisch in Ihrem Büro oder auf die Arbeitsplatte zu passen. Mittelgroße Deckenheizstrahler eignen sich für Räume zwischen 201 und 400 Quadratmetern, während große Modelle für größere Räume mit bis zu 650 Quadratmetern geeignet sind.

Der Vorteil eines Deckenheizstrahlers ist, dass er überall angebracht werden kann, solange eine Steckdose in Reichweite ist. So können Sie ihn zum Beispiel auch nutzen, um es sich im Winter auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse gemütlich zu machen. Elektrische Deckenheizstrahler sind mit verschiedenen Heizstufen erhältlich, so dass Sie sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Sie können sich auch für ein Modell entscheiden, das über integrierte Zeitschaltuhren, Fernbedienungen oder Thermostate verfügt, die Ihnen helfen, Energie und Geld zu sparen, indem sie Ihnen helfen, die Temperatur in Ihrer Wohnung zu überwachen.

Wenn Sie nach einer erschwinglichen Möglichkeit suchen, Ihre Wohnräume in diesem Winter zu erwärmen, sollten Sie in einen Deckenheizstrahler investieren. Im Vergleich zu anderen Heizungsarten bieten sie eine effiziente, flächendeckende Beheizung mit minimalem Aufwand.

Deckenheizstrahler Testsieger* 2022

Arebos 1.500 W Deckenheizstrahler | Balkonheizer | Zeltheizer | Terrassenstrahler | 360° Wärme | Low-Glare-Technologie | Hängend | Silber mit Zugschalter

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Der Arebos 1.500 W Deckenheizstrahler

ist sehr leistungsstark und ideal für den Einsatz auf Balkonen, in Zelten, auf Terrassen und Innenhöfen.
Dank der blendungsarmen Technologie strahlt das Gerät eine nahezu blendfreie 360°-Wärme ab. Dank eines Aufhängehakens lässt sich der Heizstrahler schnell und einfach installieren. Der Deckenheizstrahler verfügt über einen Zugschalter am Kabel, der auch als Ein/Aus-Signalleuchte mit LED-Anzeigefunktion fungiert.
Dieser Arebos-Deckenheizstrahler verwendet Kohleheizelemente, die zwischen zwei sehr dünnen Edelstahlplatten angebracht sind, die durch eine Isolierschicht aus einer Metalllegierung getrennt sind. Dies gewährleistet einen hohen Wirkungsgrad bei minimalem Platzbedarf. Durch sein spezielles Design eignet er sich besonders für den Einsatz in kleinen Räumen wie Badezimmern oder Fluren, da er in der Lage ist zum Beispiel ein Schlafzimmer von etwa 13 m² problemlos zu beheizen.
Der Deckenheizstrahler verfügt über einen einstellbaren Thermostat und ist mit einem sparsamen Eco-Modus ausgestattet. Dieser schaltet die Heizelemente ab, wenn sie die eingestellte Temperatur erreichen, um ihre Energieeffizienz so weit wie möglich zu erhalten.
Das Gerät ist wartungsfrei und eignet sich für den Einsatz im Innen- und Außenbereich (z.B. auf Balkonen). Er ist auch nur für trockene Umgebungen geeignet.

Vorteile:
  • einstellbarer Thermostat
  • Öko-Modus
  • 360° Abdeckung
  • automatische Abschaltung
  • sicher zum Anfassen
Nachteile:
  • erfordert separate Montage
  • Geräuschpegel: 65 dB(A)
Aktobis Decken-Heizstrahler, Balkonheizer, Zeltheizer WDH-200LS (Schwarz + bis 2.000 Watt + LED Lampe)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Der Aktobis Decken-Heizstrahler WDH-200LS

ist ein Raumheizgerät für die Installation an Decken mit mindestens 2 m freiem Raum. Er liefert indirekte Wärme, indem er sie nach oben in den Raum transportiert.
Der WDH-200LS verfügt über eine sehr große Heizleistung von bis zu 2 kW und gibt außerdem einen Luftstrom ohne spürbares Geräusch ab. Das integrierte LED-Licht kann mit der Fernbedienung auf 20% gedimmt werden. Deckenheizstrahler werden in Zelten, Lagerhallen oder Garagen installiert – das macht sie ideal für die Abdichtung auch großer Containerflächen oder Außenbereiche. Sie können größere Flächen beheizen, indem Sie mehrere Geräte miteinander kombinieren, um ein effizientes Heizsystem zu schaffen – jedes Gerät ist in der Lage, den ihm zugewiesenen Bereich effektiv zu beheizen. Der WDH-200LS ist einfach zu installieren und zu verwenden: Schließen Sie es einfach an die nächste Steckdose an und schon ist es fertig. Der Ofen ist aus hochwertigen Materialien gefertigt und das Design ermöglicht eine dauerhafte Nutzung. Daher ist er sehr langlebig.
Dieser Deckenheizstrahler bietet eine einstellbare thermostatische Temperaturregelung, so dass Sie die gewünschte Wärme erreichen können. Das Gerät verfügt über einen Reflektor aus aluminisiertem Stahl, der 90% der Abgase zurück in den Raum reflektiert, um den Komfort zu erhöhen, indem er die überschüssige Wärmeenergie wiederverwertet. Außerdem verfügt das Gerät über eine integrierte, weichweiße LED-Leuchte, die 1.500 Lumen bei 300 Watt ausstrahlt.

Vorteile:
  • ABS-Gehäuse; mit silberner Pulverfarbe lackiert
  • Große Heizleistung: bis zu 2.000 W
  • Thermostatische Kontrollfunktion (einstellbar von 20 ° C bis 30 ° C)
  • Sehr leiser Betrieb (nicht mehr als 45 dB)
  • Die Lichtfarbe der Lampe kann nach Belieben eingestellt werden (von warmweiß 3000 K bis kaltweiß 7500 K)
Nachteile:
  • Das Gerät ist nicht für den Betrieb bei Umgebungstemperaturen unter 5° C geeignet
  • Dieses Gerät wiegt 26.1 lbs.

Ist die Heizleistung ausreichend, um ein Büro warm zu halten?

Ja, ein Deckenheizstrahler kann ein Büro effektiv beheizen.

Welche Art von Energie wird für den Deckenstrahler verwendet?

Der Deckenheizstrahler wird mit Strom betrieben, was ihn kostengünstig macht. Dadurch können Sie ihn zudem überall dort verwenden, wo ein Stromanschluss in der Nähe ist.

Wie lauten die Sicherheitsvorschriften für Deckenheizstrahler?

Da sie weder eine Flamme noch heiße Teile haben, können Sie ihn verwenden, ohne sich Gedanken über Brandgefahren machen zu müssen.

Was muss ich bei der Verwendung von Deckenheizstrahlern beachten?

Sie sollten den Heizstrahler mindestens 10 Fuß von allem entfernt aufstellen, das durch die Hitze beeinträchtigt werden könnte. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Ihre Möbel kühl genug bleiben, um sicher verwendet werden zu können. Wenn die Gefahr besteht, dass Gegenstände in der Nähe beschädigt werden, sollten Sie sie lieber woanders aufstellen, anstatt zu versuchen, die Leistung des Heizstrahlers zu drosseln.

Wie oft muss ich meinen Deckenheizstrahler austauschen?

Deckenheizstrahler sind robust und langlebig; selbst die hochwertigsten Modelle halten in der Regel mindestens 20 Jahre.

Wie reinige ich meinen Deckenheizstrahler?

Die elektrischen Deckenheizstrahler benötigen keine besondere Pflege und können genauso gereinigt werden wie der Rest Ihrer Büroausstattung. Wenn er mit einer Abdeckung versehen ist, sollten Sie diese entfernen, um ihn von Staub zu befreien. Vergessen Sie nicht, den Strom am Schutzschalter oder der Sicherung auszuschalten, bevor Sie sie reinigen.

Werde ich mit meinem Deckenheizstrahler heiße oder kalte Stellen spüren?

Nein, das werden Sie nicht. Die Wärmeverteilung ist gleichmäßig und konsistent in Ihrem Raum.

Welche Art von Schalter wird bei Deckenheizstrahlern verwendet?

Einige Modelle haben einen Druckknopfschalter, während andere mit elektronischen Systemen ausgestattet sind, die über eine Fernbedienung oder einen Thermostat gesteuert werden, um die Bedienung zu erleichtern.

Benötige ich eine spezielle Installation für einen Deckenheizstrahler?

Nein, für einen elektrischen Deckenheizstrahler benötigen Sie keinen speziellen Installationsservice, da er überall dort angeschlossen werden kann, wo es Strom gibt. Es ist auch möglich, sie bei Bedarf zu versetzen, aber das sollte vorsichtig geschehen, denn sie können unter Umständen einiges an Gewicht mit sich bringen, in Abhängigkeit von Modell und Bauart.

Ist das Heizelement in einem Deckenheizstrahler abgedeckt?

Wenn Ihr elektrischer Deckenheizstrahler über ein Heizelement verfügt, ist es aus Sicherheitsgründen entweder ganz oder teilweise ummantelt, damit es nicht mit Gegenständen in Berührung kommt, die Schäden verursachen könnten.

Welche Art von Wartung muss ich für meinen Deckenheizstrahler durchführen?

Im Allgemeinen ist für luftbasierte Heizstrahler keine besondere Pflege erforderlich, und sie sind jederzeit einsatzbereit. Wenn Ihr Büro jedoch staubig ist, sollten Sie die Lüftungsschlitze und die Abdeckung regelmäßig reinigen und vor dem Einschalten abwischen. Bei Bedarf können Sie auch die beweglichen Teile schmieren, damit sie mit der Zeit effizient arbeiten.

Fazit

Deckenheizstrahler sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Raum zu beheizen und bieten eine Alternative zu elektrischen Standardheizungen ohne bewegliche Teile. Deckenheizstrahler können in jeder Art von Raum installiert werden und sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, z. B. als Unterbaumodelle, die bündig an der Wand montiert werden, oder als Einbaumodelle, die mehr Kopffreiheit bieten. Außerdem sind Deckenheizstrahler mit integrierter Beleuchtung ausgestattet, so dass Sie sich keine Gedanken über zusätzliche Stromkosten machen müssen, wenn Sie den Lichtschalter betätigen wollen. Wenn Sie strahlende Wärme ohne den ganzen Aufwand wünschen, sind diese Geräte genau das Richtige für Sie.

Deckenstrahlungsheizungen haben viele Vorteile gegenüber anderen Arten von Heizsystemen. Zwar gibt es keine Luftzirkulation wie bei Gas- oder Zwangsluftheizungen, aber der Hauptvorteil ist, dass es im Gerät selbst keine beweglichen Teile gibt, was bedeutet, dass sie im Betrieb praktisch geräuschlos sind. Außerdem sind keine offenen Flammen oder freiliegenden Heizelemente erforderlich, so dass sie in der Nähe von Kindern und Haustieren völlig sicher sind. Für die verschiedenen Systeme sind unterschiedliche Anschlüsse erforderlich, so dass es wichtig ist, die Arbeit von einem Fachmann ausführen zu lassen. Um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen, sollten Deckenheizstrahler von einem qualifizierten Elektriker in Ihrer Nähe installiert werden.

Deckenstrahlungsheizungen bieten Ihnen viel Wärme und ein tolles Aussehen, ohne viel Aufhebens und praktisch ohne Wartung. Wenn Sie auf der Suche nach einem Heizsystem sind, das Ihre Familie warm und behaglich hält, ohne die Bank zu sprengen oder Ihre Stromrechnungen in die Höhe zu treiben, dann ist dies genau das Richtige für Sie.

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 25.03.2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften:

Der roronova Decken-Heizstrahler Infrarot-Heizstrahler

ist eine praktische und wirtschaftliche Heizoption für jeden Raum. Das Karbonheizelement ist eine langlebige Komponente, die ihn zu einer zuverlässigen Investition macht, während die Schutzart IP55 ihn resistent gegen Wasser und Staubpartikel macht.
Der niedrige Stromverbrauch dieses Deckenheizstrahlers hilft Ihnen außerdem, Energiekosten zu sparen, da Sie keinen Elektriker beauftragen müssen, teure Kabel oder Vorrichtungen zu installieren, um dieses Gerät zu verwenden. Außerdem sorgt die erhöhte Wärme für eine gleichmäßige Abdeckung Ihres gesamten Raums. Der neue Deckenheizstrahler ist eine perfekte Wahl für neue oder bestehende Häuser mit Zentralheizung. Der Deckenheizstrahler bietet Ihnen auch die Möglichkeit, die Größe Ihres neuen Geräts zu wählen, denn es sind drei verschiedene Größen erhältlich. So passt er in fast jeden Raum, egal wie groß oder klein er ist. Sie werden die Bequemlichkeit dieser kosteneffektiven Art der Beheizung Ihres Hauses zu schätzen wissen.
Dieser Deckenheizstrahler ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, die ihn länger und effizienter arbeiten lassen als andere Optionen auf dem Markt. Es ist eine erschwingliche Lösung, die Ihnen hilft, durch niedrigere Energiekosten Geld zu sparen und gleichzeitig eine lange Lebensdauer zu genießen. Dank des platzsparenden Designs können Sie den Deckenheizstrahler überall dort platzieren, wo Sie von einem warmen und komfortablen Raum profitieren möchten. Dies ist eine praktische Option für jedes Haus, auch für einen Neubau oder ein bestehendes Gebäude mit Zentralheizung.

Vorteile:
  • Wasserfestes Design
  • Heizelement ist mit einer speziellen Beschichtung versehen, die es für den Einsatz in feuchten Umgebungen geeignet macht.
  • Sie können ihn sicher im Freien oder in der Nähe von Bereichen aufstellen, die nass werden können, ohne sich Sorgen über Kurzschlüsse durch Wasserschäden zu machen.
  • Das Gehäuse aus magnetischem Stahlblech mit Pulverbeschichtung sorgt außerdem für Langlebigkeit und macht diese Option zu einer hervorragenden Wahl für Ihr Zuhause.
Nachteile:
  • Er verfügt nicht über einen einstellbaren Thermostat oder eine Zeitschaltuhr.
  • Dieser Deckenheizstrahler ist nicht sehr effizient, wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, in Ihrem Haus Energie zu sparen.