Hailo Leiter – Hoch hinaus mit sicherem Tritt und Qualität

Aktualisiert am: 20.07.2021

Bei Arbeiten, die über die eigene Körpergröße hinausgehen, ist eine Hailo Leiter sehr gut einzusetzen. Der Hersteller bietet seinen Kunden nicht nur eine hochwertige Qualität an, sondern auch eine hohe Langlebigkeit. Dabei werden grundsätzlich verschiedene Funktionen und vor allem Sicherheit großgeschrieben. Das Sortiment von Hailo ist groß, weswegen man beim Kauf wissen sollte, worauf zu achten ist.

Hailo Leitern Testsieger 2021

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Hailo Kombileiter aus Aluminium, LOT-System, 2 x 9 + 1 x 8 Sprossen, belastbar bis: 150 kg, Treppenverstellung bis max. 54 cm, 2 Flächenauflage-Steckfüße, breite Standfläche, max. Arbeitshöhe: 6,58 m, verwendbar als Anlege-, Schiebe- und Bockleiter, Aufstellbreite: 122 cm, Aufstelltiefe: 169 cm, Gewicht: 21,7 kg

Vielseitig einsetzbare Leiter: Für ambitionierte Heimwerker und professionelle Handwerker ist die Hailo S100 ProfiLOT

das Richtige. Die Kombinationsleiter lässt sich sowohl als Anlege-, Schiebe- und Bockleiter verwenden und besitzt eine maximale Arbeitshöhe von 6,58 Metern. Als Schiebeleiter erreicht man Höhen bis zu 4,65 Meter, als Bockleiter sind es bis zu 3,58 Meter.
Dieses Modell besitzt das LOT-System von Hailo, welches gewährleistet, dass sich Bodenunebenheiten von bis zu 15 Zentimeter Unterschied gut ausgleichen lassen. Somit ist sie auf fast jedem Untergrund ein sicherer Partner für den Aufstieg. Sicherheit geben hierbei auch die zwei integrierten Flächenauflage-Steckfüße, die aus robustem Kunststoff gefertigt sind.
Die Leiter besteht aus insgesamt drei Teilen. Zwei davon sind mit neun Sprossen ausgestattet, das Dritte mit acht. Steigt man auf die Leiter, profitiert man von einer besonders breiten Standfläche, die bequemes Arbeiten ermöglicht. Muss die Hailo S100 ProfiLOT an einer Treppe eingesetzt werden, beträgt die Treppenverstellung maximal 54 Zentimeter.
Insgesamt besitzt die Leiter ein Gewicht von 21,7 Kilogramm, während sie selbst ein Maximalgewicht von bis zu 150 Kilogramm tragen kann. Die Aufstellbreite nimmt 122 Zentimeter ein, die Aufstelltiefe bis zu 169 Zentimeter.
Für mehr Sicherheit ist in dem System ein Rasthaken mit Transportsicherung angebracht. Ferner ist die dreiteilige Leiter von Hailo nach den Vorgaben der EU-Norm EN 131 gefertigt. Daher ist sie sowohl für den „beruflichen“ als auch „nicht beruflichen Gebrauch“ klassifiziert.
Nutzer berichten von der einfachen Handhabung der Hailo S100 ProfiLOT, die nur wenige bis gar keine Schwierigkeiten bei der Aufstellung macht. Das allgemeine Gewicht alleine zeichnet sie für viele als äußerst standfest aus. Das Fußpedal im Rahmen des LOT-Systems erleichtert die Aufstellung ungemein, auf den jeweiligen Tritten ist für noch mehr Sicherheit eine Profilierung integriert.
Die Leiter wird sowohl im privaten als auch beruflichen Bereich von den Nutzern verwendet und viele möchten aufgrund des sicheren Standes, der guten Verarbeitung und der Langlebigkeit nicht mehr auf sie verzichten. Einige der Käufer beschreiben, dass sie die Leiter vorwiegend am Haus und im Garten einsetzen.

Vorteile:
  • hochwertige Verarbeitungsqualität
  • viele Sicherheitseinrichtungen für einen stabilen Stand und ungefährliches Arbeiten
  • integriertes LOT-System
  • beruflich und privat einsetzbar
  • entspricht den Anforderung der DIN EN 131
Nachteile:
  • Verpackung in Einzelfällen mangelhaft

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Hailo Duo-Schiebeleiter, 2 x 9 Sprossen, belastbar bis max. 150 kg, profilierte Sprossen, DIN EN 131, standfeste Tatzenfüße, integrierte Quertraverse, sprossenweise höhenverstellbar, Gesamthöhe: 409 cm, Arbeitshöhe bis zu 5,14 m, Aufstellbreite: 85 cm, Aufstelltiefe: 109 cm, Gewicht: 9,4 kg

Sichere Sprossenleiter: Mit der Hailo S80 ProfiStep duo

fallen Arbeiten am Haus und im Garten leicht. Die Höhenverstellung funktioniert ganz einfach über ein praktisches Rastsystem, welches mit einer Anhebesicherung ausgestattet ist. Die Sprossen und Holme sind extra breit gearbeitet, um besonders hohe Sicherheit zu bieten.
Standfestigkeit erlangt die Duo-Schiebeleiter mittels der integrierten Tatzenfüße, welche die Leiter vor dem Wegrutschen hindern. Hilfreich ist hierbei auch die Quertraverse, die sich am unteren Ende der Leiter befindet.
Die Hailo S80 ProfiStep duo erreicht eine Arbeitshöhe von insgesamt 5,14 Metern, die Gesamthöhe der Leiter beträgt 409 Zentimeter. In Bezug auf die Breite nimmt sie 85 Zentimeter in Anspruch, die Aufstelltiefe 109 Zentimeter. Mit einem Gesamtgewicht von 9,4 Kilogramm ist sie leicht zu tragen.
Gefertigt wurde die Leiter selbstverständlich nach DIN EN 131. Belastbar ist sie mit bis zu maximal 150 Kilogramm. Die meisten der Benutzer beschreiben die Hailo S80 ProfiStep duo als eine vielseitige Leiter, die sich sehr gut im Garten und am Haus einsetzen lässt. Die Qualität ist hochwertig, weswegen viele davon ausgehen, dass sie auch noch in einigen Jahren sehr gut nutzbar ist.

Vorteile:
  • leicht höhenverstellbar dank Rastsystem mit Anhebesicherung
  • sicherer Stand dank Quertraverse und Tatzenfüße
  • gut verarbeitete Qualität
  • Profilierung der Sprossen sorgt für noch mehr Sicherheit
  • entspricht DIN EN 131
Nachteile:
  • Leiterelemente lassen sich nicht komplett voneinander trennen

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Hailo Teleskopleiter, 13 Sprossen, belastbar bis max. 150 kg, max. ausziehbar bis 3,8 m, max. Arbeitshöhe: 4,5 m, farbige Verriegelungsanzeige, Quertraverse, gummierter Wandstoßschutz, Tragegurt, DIN EN 131-6, Gewicht: 13,1 kg, Aufstelltiefe: 102 cm, Aufstellbreite: 87 cm

Einfach zu transportieren: Ein großer Vorteil der Hailo T80 FlexLine

besteht darin, dass sie sich optimal in ihrer Höhe verstellen und nach getaner Arbeit einfach wieder kompakt zusammenschieben lässt. Dies qualifiziert sie für einen einfachen Transport zu dem Ort, an dem man sie benötigt. Die Teleskopleiter besitzt insgesamt 13 Sprossen und ist in einem vollständig ausgefahrenen Zustand 3,8 Meter lang.
Die Sprossen lassen sich allesamt einzeln ausfahren. Um dabei keinen Finger einzuklemmen, ist sie mit einem Sicherheitsabstand zwischen den Sprossen versehen, der Verriegelungsstatus ist jeweils durch eine farbige Anzeige einsehbar. Soll sie wieder eingefahren werden, regelt dies ein integriertes Einhand-Entriegelungssystem, das einfach mit zwei Fingern betätigt wird.
Bezüglich der maximalen Arbeitshöhe erreicht die Hailo T80 FlexLine eine Höhe von 4,5 Metern, die Quertraverse leistet einen sicheren Stand. Gefertigt wurde die Leiter nach DIN EN 131-6 und entspricht daher sämtlichen Sicherheitsanforderungen. Sie ist mit bis zu maximal 150 Kilogramm belastbar.
Die meisten Käufer berichten, dass sie mit der Hailo T80 FlexLine sehr zufrieden sind und sich die Verarbeitung und Qualität sehen lassen können. Bei einem der Kunden geriet allerdings Sand in die Leiter, womit das ausziehen und zusammenschieben nicht mehr richtig funktionierte. Auf allen anderen Untergründen lässt sich die Leiter laut Nutzern sehr gut verwenden und sie möchten nicht mehr auf sie verzichten.

Vorteile:
  • Handhabung und Transport sind unkompliziert
  • Sicherheitsabstand und Verriegelungsstatus für mehr Sicherheit
  • nach DIN EN 131-6 gefertigt
  • integrierte Quertraverse
Nachteile:
  • verträgt keinen sandigen Untergrund

Hailo Leiter kaufen – das richtige Modell für jeden Anwendungszweck

Der Kauf einer Leiter fällt nicht besonders einfach. Vor allem, weil es für jeden Einsatzzweck die Richtige gibt. Das Sortiment von Hailo ist riesig und lässt einen daher leicht verunsichert zurück.

Um die richtige Hailo Leiter für den eigenen Bedarf zu finden, ist es jedoch nicht nur wichtig zu wissen, wofür man sie benötigt. Dazu kommen die jeweiligen Eigenschaften, die vom Hersteller in die verschiedenen Modelle integriert werden. Mit den richtigen Informationen ist es jedoch nicht allzu schwer, die richtige Leiter zu finden.

Was ist das Besondere an einer Hailo Leiter?

Sowohl im privaten als auch gewerblichen Bereich ist der Hersteller Hailo etabliert. Neben der Herstellung von Mülleimern und besonderen Mülltrennungssystemen findet man in seinem Angebot ein breit gefächertes Sortiment unterschiedlichster Leitern. Diese eignen sich für die verschiedensten Einsatzzwecke im Haus, als auch im Freien.

Gegründet wurde das Unternehmen 1947 von Rudolf Loh und fungierte zur damaligen Zeit als allgemeine Metallwarenfabrik. Im Laufe der Zeit entwickelte der Hersteller nicht nur den Einbau-Mülleimer für Einbauküchen, sondern brachte 1960 auch die erste Aluminium-Haushaltsleiter auf den Markt. Dank ihres geringen Gewichts etablierte sie sich, woraufhin der Hersteller sein Sortiment rasant erweiterte.

Nach wie vor legt der Hersteller Wert auf eine gute und hochwertige Verarbeitung von Rohstoffen, sodass vor allem Langlebigkeit eines der Credos im Unternehmen ist. Daneben legen es die Entwickler darauf an, die Arbeit von Handwerkern, sowie Anwendern im privaten und gewerblichen Bereich so einfach wie möglich zu gestalten. Seine Leitern fertigt Hailo grundsätzlich nach dem vorgegebenen DIN-Normen an, sodass stets eine hohe Sicherheit und Verlässlichkeit gegeben ist.

Welche Arten von Leitern bietet Hailo an?

Für jeden Einsatzzweck gibt es die richtige Leiter. Daher beinhaltet das Sortiment von Hailo unterschiedliche Arten, zwischen denen man sich beim Kauf entscheiden kann. Der Hersteller unterscheidet hierbei nach den Folgenden:

  • Trittleitern: An jeder Stelle, an der man etwas höher steigen muss, weil die eigene Körpergröße nicht ausreicht, bietet sich die Nutzung einer Trittleiter an. Sie ist im Haushalt, als auch im Garten unentbehrlich und besitzt meistens zwei Stufen.
  • Stehleitern: Sie besitzen zwischen drei und acht Stufen und bieten auch bei etwas höheren Zielen einen festen Stand. Verwendbar sind die Stehleitern sowohl im Haushalt als auch draußen. Daher wird sie auch häufig als Haushaltsleiter bezeichnet. Die Stufen einer Hailo Stehleiter sind zwischen acht und 13 Zentimeter tief. Hailo fertigt überwiegend Modelle, die nur einseitig bestiegen werden können.
  • Sprossenleitern: Unter diesem Begriff fasst Hailo mehrere Leitermodelle zusammen. In dieser Rubrik findet man Anlege-, Schiebe-, Kombi- und Multifunktionsleitern. Diese bestehen unter Umständen sogar aus mehreren Einzelelementen, sodass unterschiedliche Höhen leicht zu erreichen sind. Eine besondere Ausführung ist die Teleskopleiter, die sich frei nach der jeweiligen Notwendigkeit ausziehen lässt und somit auch einen besonders leichten Transport gewährleistet. Die Verwendbarkeit dieser Modelle ist sehr unterschiedlich, doch werden sie meist im Freien eingesetzt. Somit können sie als Garten- und Obstbaumleiter zum Einsatz kommen, aber ebenso auch für Arbeiten am Haus genutzt werden. Besitzt die Sprossenleiter mehrere Elemente, lässt sie sich auch sehr gut als Treppenleiter verwenden, da sie sehr flexibel ist.

Für welche Art von Leiter man sich dabei entscheidet, hängt letzten Endes einzig und alleine von den eigenen Erwartungen und dem Einsatzzweck ab. In der Regel besitzt man nicht nur eine Leiter, sondern gleich mehrere. Somit hat man für jeden Verwendungszweck die Richtige.

Aus welchen Materialien fertigt Hailo seine Produkte?

Hailo verwendet bei der Herstellung seiner Produkte grundsätzlich hochwertige Materialien, die für Langlebigkeit und eine unkomplizierte Pflege stehen. Dabei wird im Einzelnen verwendet:

  • Aluminium: Dieser hochwertige und vor allem leichte Rohstoff eignet sich sehr gut für den Einsatz bei der Herstellung von Leitern, denn er ist leicht und langlebig. Außerdem machen ihm äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit und Staub nur sehr wenig aus. Aluminium kann zwar Rost ansetzen, doch dies geschieht erst nach einer ganzen Weile oder aber bei mangelnder Pflege.
  • Kunststoff: In Kombination mit Aluminium wird bei vielen Hailo Leitern Kunststoff verwendet. Dieses kommt allerdings vorwiegend zum Einsatz, um zum Beispiel Stopper zu integrieren, welche die Leiter am Wegrutschen hindern sollen. Ferner wird Kunststoff als Trittschutz verwendet, um dem Nutzer einen besseren Halt zu vermitteln. Generell ist Kunststoff ein haltbarer Rohstoff, der ebenfalls eine gewisse Langlebigkeit verspricht.

Jede Hailo Leiter besteht grundlegend aus diesen beiden Materialien, wobei das Grundgerüst der Leiter immer aus Aluminium gefertigt wird.

Welche Eigenschaften besitzen Hailo Leitern?

Je nach Leiterart besitzen die Modelle von Hailo unterschiedliche Eigenschaften. Die Entscheidung beim Kauf hängt also nicht nur von der jeweiligen Leiterart ab, sondern auch von den Eigenschaften, die sie besitzt. Daher folgt hier nun eine Übersicht:

  • LOT-System: Das von Hailo entwickelte LOT-System ist vor allem im Bereich der Sprossenleitern zu finden. Dank dieser Funktion lassen sich Unebenheiten im Boden ausgleichen, die bis zu 15 Zentimeter betragen. Hierzu befindet sich an der Leiter ein spezielles Fußpedal, mit dem sich das Niveau der Leiter ausgleichen und arretieren lässt. Die zusätzlich integrierten Tatzenfüße gewährleisten eine großflächige Standsicherheit.
  • Quertraverse: Nicht alle Leitern von Hailo besitzen sie, doch bietet sie insbesondere bei größeren Leiter-Modellen einen noch sichereren Stand auf dem Boden.
  • Sicherheitsbügel: Dieser befindet sich oberhalb der Tritte und ist besonders nützlich, wenn man sich während der Arbeit für kurze Zeit festhalten muss. Er ist besonders bei Tritt- und Stehleitern von Hailo integriert.
  • Sicherheits-Haltebügel: Er ist vor allem bei Stehleitern im Einsatz, die angelehnt werden müssen. Bei Hailo sind vorwiegend die Modelle der Produktreihe L100 TopLine mit dieser Funktion ausgestattet. Sie bieten einen sicheren Stand und lassen sich individuell ausziehen, um eine optimale Höhe zu erreichen.
  • Eimerschlaufe: Sie kann universell eingesetzt werden, ob für einen Eimer oder andere Werkzeuge, die kurzfristig aufgehängt werden müssen. Sie gewährleistet eine sichere Befestigung und ist zusätzlich mit einem Klick-Schnellverschluss ausgestattet.
  • Ablageschale: Werkzeuge und kleine Teile lassen sich in dieser sicher aufbewahren. Sie ist nicht bei allen Leitern Standard, kann aber auch problemlos nachgerüstet werden.
  • Extra große Stufen: Die extra breiten Stufen sorgen für einen optimalen Komfort beim Stehen und vermitteln Sicherheit.
  • Klappsicherung: Diese ist insbesondere bei den Trittleitern zu finden. Dank ihr wird verhindert, dass sich die Leiter selbstständig auf- und wieder zuklappt.
  • Plattformverriegelung: Ähnlich wie die Klappsicherung, sorgt auch sie dafür, dass sich die Leiter nicht unbeabsichtigt zusammenklappt. Diese Eigenschaft ist vorwiegend bei der L100 TopLine von Hailo zu finden.
  • Teleskopfunktion: Leitern mit dieser Funktion sind so gebaut, dass man sie perfekt transportieren kann, da sie sich auf ein Minimum zusammenklappen oder -schieben lassen. Neben einem leichteren Transport ist natürlich auch eine platzsparende Lagerung möglich.
  • Treppenverstellung: Ist jeweils eine unterschiedliche Standhöhe erforderlich, bieten manche Modelle von Hailo die sogenannte Treppenverstellung an. Dank dieser lässt sich der jeweilige Tritt binnen Sekunden in der Höhe verstellen. Unter den von Hailo erhältlichen Sprossenleitern sind sämtliche Modelle der S100 ProfiLOT damit ausgestattet, sowie die Linie M80.
  • Rasthaken mit Transportsicherung: Besteht eine Leiter aus mehr als einem Element, integriert Hailo bei verschiedenen Modellen diese Funktion. Sie verhindert, dass sich die einzelnen Elemente während der Arbeit verselbstständigen und sie auseinandergleiten. Hierzu wird eine Arretierung festgezogen, die erst wieder gelöst werden muss, um eine Veränderung an der Leiter vorzunehmen.

Um sich für das richtige Leiter-Modell zu entscheiden, sollte man demnach sämtliche Funktionen durchgehen und überlegen, welche gewünscht sind und auf welche man verzichten kann. Anhand dieser Kriterien ist es dann relativ leicht möglich, ein passendes Modell zu finden.

Hier sollte man allerdings auch darauf hinweisen, dass manche der Eigenschaften auch nachträglich noch mittels Zubehör in die Leiter integriert werden können. Mit dazu gehören unter anderem Ablageschalen oder die Eimerschlaufe.

Gibt es Zubehör oder Ersatzteile?

Für alle bei Hailo erhältlichen Leitern bietet das Unternehmen sowohl Zubehör als auch Ersatzteile an. Somit ist es kein Problem, einen defekten Fuß zu erneuern, oder die Leiter um einer Quertraverse zu erweitern, damit sie einen stabileren Stand erhält.

Hailo legt großen Wert darauf, seine Produkte so anpassungsfähig wie möglich zu gestalten. Somit hat der Besitzer jederzeit die Möglichkeit, die Leiter seinem Vorhaben anzupassen. Hierzu bietet der Hersteller ein Fuß-Wechsel-System namens EasyClix an, einen optionalen Tragegriff oder ein separates Treppenpodest, welches den Aufstieg erleichtert.

Wie wird eine Leiter von Hailo am besten gepflegt?

Zwar besitzen die Aluminium-Leitern von Hailo ohnehin eine hohe Lebensdauer, doch wirkt die richtige Pflege lebensverlängernd. Daher ist es wichtig, sie regelmäßig zu reinigen und zu warten. Nur auf diesem Weg lässt sich auch weiterhin die vom Hersteller versprochene Sicherheit gewährleisten.

Dabei hält man am besten ein paar wichtige Grundregeln ein:

  • Die Leiter sollte keiner unnötigen Witterung ausgesetzt werden. Eis und Regen schaden der Leiter, da dies das Material verändern kann.
  • Eine regelmäßige Wartung ist essenziell. Dinge wie Sicherheitsmechanismen, Gelenke oder Ähnliches können vom Nutzer selbst kontrolliert werden. Für die eingehende Wartung empfiehlt Hailo die Hinzuziehung eines Fachmanns, der nach der Prüfung sogar ein Siegel ausstellt. Diese Wartung ist gemäß DGUV Information 208-016 ohnehin erforderlich, da jeder Besitzer hierzu verpflichtet ist.
  • Sauberkeit fördert die Langlebigkeit. Hierzu wird die Leiter einfach mit einem Schlauch abgespritzt, hartnäckiger Schmutz mit einem Tuch und einem nicht scheuernden Reinigungsmittel entfernt. Danach wird die Leiter einfach abgetrocknet und ist wieder einsatzbereit.

Mehr ist bei der regelmäßigen Wartung und Pflege nicht zu beachten.

Alternativprodukte

In manchen Fällen kann es sinnvoll sein, sich gegen eine Leiter von Hailo zu entscheiden und sich bei der Konkurrenz umzusehen. Hierbei bieten sich insbesondere die Folgenden an:

  • Zarges Leiter: Ein Hersteller, der ebenfalls ein großes Sortiment unterschiedlicher Arten von Leitern anbietet und mit Qualität arbeitet. Die Produktpalette bietet neben den typischen Leitern außerdem noch Sondermodelle an, darunter Tankwagen-, Dach- und Maststeigleitern.
  • Krause Leiter: Neben der typischen Aluminiumleiter stellt Krause auch Modelle aus Holz und sogenanntem GFK her. Das Produkt-Sortiment ist noch weitläufiger, sodass neben den flexibel einsetzbaren Leitern sowohl ortsfeste als auch berufsspezifische Leitern angeboten werden.
  • Wakü Leiter: Die Leitern des Herstellers ähneln denen von Hailo, das Sortiment ist jedoch ein wenig kleiner. Trotzdem überzeugen die Produkte mit Qualität, dazu gibt es stets das passende Zubehör, um die Funktionen der Leiter zu erweitern oder an die jeweilige Arbeit anzupassen.

Bildquelle Header: Old farmer holding basket of apples and standing on ladder in garden © Envato Elements/serhiibobyk
Letzte Aktualisierung am 22.09.2021 um 03:39 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API