Gartenduschen aus Edelstahl - Ein Hingucker für ihren Garten

Aktualisiert am: 17.02.2022

Gartenduschen aus Edelstahl sind sehr beliebt, da sie robust und langlebig sind. Sie eignen sich ideal für den Garten, da sie wetterfest und UV-beständig sind. Außerdem ist die Reinigung von Edelstahl-Gartenduschen sehr einfach. Einige Modelle der Gartenduschen bestehen aus einem Kunststoffrohr, welches mit dem Duschkopf verbunden ist. Edelstahl-Duschen sind zwar teurer als die komplett aus Kunststoff sein sollen, doch auf lange Sicht sind die Edelstahl-Varianten die günstigeren und sind daher die moderne Alternative.

Wenn du dir eine Gartendusche Edelstahl kaufen möchtest, dann schaue im Internet nach Angeboten. Im Internet findest du viele Anbieter sowie eine große Auswahl an Gartenduschen, sodass du sicherlich das Passende für dich finden wirst!

Gartenduschen aus Edelstahl Testsieger* 2022

Elbe® Gartendusche ohne WPC Bodenplattemit, mit Einhebelmischer, aus gebürsteten Edelstahl 304, mit kopfdusche und Fußdusche und Handbrause für Garten und Pool

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Elbe®Gartendusche ohne WPC Bodenplatte

als Wasserspaß für die ganze Familie! Verwandeln Sie Ihren Garten oder Poolbereich in eine Wellness-Oase. Die ELBE Außendusche ist die optimale Lösung für ein angenehmes Duscherlebnis in den Sommertagen.
Der Brausekopf und Oberkörper aus gebürstetem Edelstahl 304 und die Handbrause aus Messing und Galvanik sorgen neben einer langen Lebensdauer für die passende Erfrischung als perfekte Wellness-Oase für Ihren Garten- oder Poolbereich.

Vorteile:
  • zwei flexible Schläuche
  • hohe Produktlebensdauer
  • Kopfdusche und flexible Handbrause
Nachteile:
  • zusätzliches Adapterstück wird benötigt
Viesta VSS35FS 35L mit Fußdusche Solardusche, Silber

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Viesta VSS35FS 35L mit Fußdusche Solardusche, Silber

ist die perfekte Möglichkeit, eine erfrischende Dusche im Freien zu genießen. Sie müssen nicht mehr darauf warten, dass sich Ihr Wassertank aufheizt, oder benzinbetriebene Wasserpumpen verwenden. Die Viesta 35L Solar-Pool-Dusche wird durch reines, natürliches Sonnenlicht betrieben und kann eine Temperatur von bis zu 60 Grad Celsius erreichen!
Mit dem verstellbaren Regenbrausekopf können Sie den Wasserfluss von sanften Regentropfen bis hin zu kräftigen Wasserstrahlen einstellen. Die Fußdusche bietet zusätzlichen Komfort beim Waschen der Füße im Garten oder am Strand. Der integrierte Anti-Rutsch

Vorteile:
  • verstellbarer Regenduschkopf und Fußdusche
  • kann mit jedem handelsüblichen Gartenschlauch verbunden werden
  • Temperaturregler
Nachteile:
  • es fehtlt ein Ablassventil um den Wasserspeicher komplett zu entleeren
Steinkirch Solar Gartendusche mit frei wählbarem Duschkopf ++ Pooldusche Campingdusche Solardusche Garten Sommerdusche ++ Steinkirch Duschkopf: ø 300 mm Edelstahl

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Die Steinkirch Solar Gartendusche mit frei wählbarem Duschkopf

ist die ideale Kombination aus einem hochwertigen Regenbrausekopf und einem Wassertank. Das Gerät erwärmt sich durch Sonneneinstrahlung auf bis zu 65 Grad Celsius und kann über die Einhebelmischbatterie stufenlos eingestellt werden. Darüber hinaus gibt es einen zusätzlichen Wasserhahn als Fußdusche oder Hahn für Gießkannen, Wassereimer etc. So können Sie die Steinkirch Solar-Gartendusche jederzeit als mobile Outdoor-Dusche nutzen! Die Steinkirch Rainshower hat mehrere Brausen.

Vorteile:
  • 35L Fassungsvermögen
  • Wasser kann auf bis zu 65 Grad Celsius erhitzt werden
  • stufenloses regulieren der Temperatur
Nachteile:
  • kann undichte Stellen aufweisen

Gartenduschen aus Edelstahl

Eine Gartendusche aus Edelstahl zum Duschen im Garten ist eine praktische Sache. Sie ist schnell aufgebaut, leicht zu reinigen und sieht dazu noch edel aus. Gerade wenn man seinen Garten als Erholungsort nutzen will, ist eine Gartendusche ein absolutes Muss. Viele Menschen schwören auf eine Gartendusche aus Edelstahl, die mit zwei Strahlarten punkten kann.

Die reinen Fein-Strahler sollen vor allem sanftes Duschen ermöglichen und dabei die Gartendusche stilvoll ergänzen. Die andere Art der Strahler zielt auf eine Schmutzabweisung ab und wirft das Wasser fast senkrecht nach unten. Mit einer LED-Beleuchtung ist die Gartendusche nochmal farblich unterlegt und zu jeder Tages- und Nachtzeit eine Augenweide.

Das Material der Gartendusche spielt eine entscheidende Rolle, um die Wasserdüsen sauber halten zu können. Eine Gartendusche aus Edelstahl ist hier der ideale Begleiter, da sie einfach zu reinigen und sehr robust ist. Es sollte neben dem Wasserdruck auch auf den Befestigungspunkt der Gartendusche geachtet werden. Am besten ist natürlich, wenn die Befestigung auf dem Boden erfolgt und an einer Stelle mit langer Lebensdauer – beispielsweise Beton – stattfindet.

Welche Vorteile hat eine Gartendusche aus Edelstahl mit Schlauchanschluss?

Mit einer Gartendusche aus Edelstahl kann man im Garten bequem und einfach duschen. Die Dusche ist mit einem Schlauchanschluss ausgestattet, sodass kein zusätzlicher Wasseranschluss notwendig ist. Sie ist leicht zu montieren und lässt sich flexibel an jeden Ort im Garten stellen. Eine Gartendusche aus Edelstahl mit Schlauchanschluss ist eine gute Möglichkeit unter freiem Himmel zu duschen. So kann man sich nach einem langen Tag im Freien noch abkühlen und den Schweiß abspülen. Eine Gartendusche ist auch ein außergewöhnlicher Blickfang im Garten.

Der Vorteil einer Gartendusche mit Schlauchanschluss gegenüber einer klassischen Außendusche ist, dass diese aufgrund ihrer Flexibilität von jedem Ort im Garten genutzt werden kann. Man muss sich nicht an festen Wasseranschlüsse und Steckdosen orientieren. Das einzige, was für die Montage notwendig ist, ist eine Wasserzufuhr in Form von Schläuchen und die Anlegung eines Drainagesystems für das Regenwasser. Eine Gartendusche mit Schlauchanschluss eignet sich besonders für Menschen, die Wert auf Qualität legen, aber nicht so viel Geld für eine Außendusche mit Steckdosenanschluss ausgeben möchten.

Welchen Vorteil hat eine solarbetriebene Gartendusche aus Edelstahl?

Eine Gartendusche aus Edelstahl ist eine gute Investition für alle, die gerne im Garten entspannen. Sie ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch funktional. Die Gartendusche kann sowohl mit als auch ohne Solarenergie betrieben werden. Eine Gartendusche aus Edelstahl die mit Solarenergie betrieben wird, ist das perfekte Zubehör für den Garten. Durch die Solarenergie ist sie sehr umweltfreundlich und kann genutzt werden, wo immer man möchte. Die Solarenergie ist kostenlos und umweltfreundlich. Bei einer Gartendusche aus Edelstahl, wenn sie mit Solarenergie betrieben wird, sollte jedoch nicht vergessen werden, das Wasser in der Gartendusche vor der Benutzung abzulassen, da sonst die Solarzellen beschädigt werden können.

Eine Gartendusche aus Edelstahl mit Temperaturregelung

Eine Gartendusche aus Edelstahl ist nicht nur optisch ein Highlight, sondern erfüllt auch seinen Zweck. Sie spendet angenehme Wärme oder kühle Erfrischung an heißen Tagen. Die Dusche lässt sich ganz einfach an eine Gartenspritze anschließen und ist somit mobil einsetzbar. Durch die Temperaturregelung von warm und kalt läuft das Wasser genau so lange, wie man es benötigt. Eine Gartendusche aus Edelstahl mit Temperaturregelung ist ein großer Segen für die heimischen Gärten und Terassen und ein echter Luxus für die Bewohner.

Gartenduschen aus Edelstahl, die sich über eine Temperaturregelung dem individuellen Bedarf anpassen lassen, gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Die Stabilität des Materials wird zusätzlich durch den eingebauten Fuß verstärkt, der komplett geschlossen ist und somit keine Nässe ins Innere dringen lässt.

Kaltwasser-Gartenduschen aus Edelstahl

Eine Gartendusche aus Edelstahl lässt Sie im Sommer nicht nur kühl, sondern auch chic duschen. Eine Gartendusche, die lediglich kaltes Wasser zur Verfügung stellt, ist zwar noch keine exklusive Gartendusche, jedoch sorgt diese Dusche schon bei den ersten warmen Sonnenstrahlen für ein kühles Entspannen im Freien. Außerdem können Sie bei der Gartendusche kaltwasser ganz einfach das Wasser nutzen, was im Garten bereits vorhanden ist. Gegenüber Gartenduschen mit Temperaturregler ist eine Gartendusche, die nur kaltes Wasser zur Verfügung stellt, zwar noch keine exklusive Gartendusche, aber dafür eine sehr umweltfreundliche und preiswerte.

Gartenduschen aus gebürstetem Edelstahl

Gebürsteter Edelstahl ist die richtige Wahl für Gartenduschen, denn mit diesem Material werden höchste Ansprüche an Design und Bedienkomfort erfüllt. Dank seines natürlichen und luxuriösen Aussehens lässt sich die edel gestaltete Gartendusche in jeden noch so repräsentativen Außenbereich integrieren. Die Oberflächenbeschichtung dieser anspruchvollen Gartenduschen besteht aus Edelstahl und ist in der Farbe entsprechend der gewählten Ausführung vorzugsweise in Chrom, Schwarz oder Grau erhältlich.

Welche Vorteile haben quadratisch geformte Gartenduschen aus Edelstahl?

Mit einer Gartendusche aus Edelstahl können Sie bequem im Garten duschen. Die Dusche kann für die besondere Optik quadratisch und natürlich aus hochwertigem Material gefertigt werden, sodass Sie lange Freude an ihr haben werden. Eine quadratische Gartendusche aus Edelstahl ist ein echter Blickfang, mit dem Sie jeden Garten individuell gestalten können und auf ihre Freunde und Bekannte einen besonders ansprechenden Eindruck machen werden.

Gartenduschen aus Edelstahl mit Bodelplatte

Eine Gartendusche besteht aus hochwertigem Material, das besonders langlebig ist und sich daher auch für den Außenbereich eignet. Die Gartendusche lässt sich ganz einfach an jeden gewünschten Ort platzieren und ist sowohl für private als auch für öffentliche Anlagen bestens geeignet.

Die Gartendusche ist in verschiedenen Designs erhältlich und kann je nach Geschmack, persönlichem Vorlieben oder dem eigenen Stil ausgewählt werden. Besonders eine Gartendusche mit Bodenplatte ist sehr beliebt, da sie robust und haltbar ist. Der Boden der Gartendusche aus Edelstahl besteht aus edlem Granit , der zur Gartendusche sehr gut passt, eine hohe Langlebigkeit garantiert und daher immer wieder gerne gewählt wird.

Fazit

Gartenduschen aus Edelstahl haben viele Vorteile. Sie sind rostfrei, leicht zu reinigen und sehen edel aus. Außerdem halten sie länger als Gartenduschen aus anderen Materialien. Alles in allem ist eine Gartendusche aus Edelstahl die beste Wahl für einen anspruchsvollen Gartenbesitzer. Durch die klassische und schöne Optik lässt sich so eine Gartendusche problemlos in jeden Garten integrieren.

Beim Kauf einer Gartendusche aus Edelstahl sollte man aber auf einige Kriterien achten. Hierzu zählen unter anderem die Größe der Dusche und das Material, aus dem sie besteht. Sollte man keine Lust haben jedes Jahr die Gartendusche auszutauschen, sollte man auf eine aus echtem Edelstahl achten.