Ausziehbarer Gartentisch – schnell Platz für mehr Leute schaffen

Aktualisiert am: 20.05.2022

Ein ausziehbarer Gartentisch muss nicht nur witterungsbeständig sein, sondern auch über einen leichtgängigen Mechanismus zum Ausziehen verfügen. Besonders praktisch ist, wenn die zusätzliche Tischplatte im Tisch verstaut werden kann.

Update vom 17.05.2021

Wir haben unsere Produktauswahl erweitert und mit dem DEGAMO Ausziehtisch Torino einen ausziehbaren Gartentisch mit Glasplatte in den Vergleich aufgenommen. Ebenfalls neu ist der Chicreat Ausziehbarer Outdoor-Tisch, der auch auf einen Balkon passt.

Ausziehbaren Gartentische Testsieger* 2022

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften: ausziehbarer Gartentisch aus Aluminium, Länge: 175 - 245 cm, Tiefe: 100 cm, Höhe: 76 cm, für max. 10 Personen, 28 kg

Moderner Ausziehtisch aus Alu: Der DEGAMO Ausziehtisch BAJAZZO

ist aus pulverbeschichtetem Aluminium gefertigt. Obwohl er vollständig aus dem Leichtmetall gefertigt ist, bringt er mit 28 kg ein solides Gewicht auf die Waage, das auch bei Sturmböen für die nötige Standfestigkeit sorgt.
Die Ausziehplatten sind mit zwei Haken gesichert, sodass der Mechanismus nicht versehentlich ausgelöst werden kann. Vollständig ausgezogen bietet das Modell bis zu 10 Personen bequem Platz. Für viele Käufer trug das großzügige Grundmaß von 175 x 100 cm ebenfalls zur Kaufentscheidung bei.
Für Lob sorgt auch der einfache Klappmechanismus für die zusätzlichen Tischplatten. Diese verschwinden im Inneren des Tisches, wenn sie nicht benötigt werden und können mit nur wenigen Handgriffen montiert werden.
Unebenheiten im Boden können problemlos über das Nachjustieren der Tischbeine ausgeglichen werden, so die Käufer. Der DEGAMO Ausziehtisch BAJAZZO ist außerdem hoch witterungsbeständig und zeigt auch dann keine Roststellen, wenn er ganzjährig im Garten verbleiben sollte.
Zu beachten ist jedoch, dass die Tischplatte unter Sonneneinstrahlung sehr heiß werden kann. Außerdem klingt es blechern, wenn man harte Gegenstände darauf abstellt. Es empfiehlt sich deswegen, den Tisch mit einer passenden Tischdecke zu versehen.
Die Höhe von 76 cm wird von einigen Nutzern als etwas zu hoch empfunden. Vor allem das Sitzen mit kleineren Kindern ist nicht immer problemlos möglich, wie einige Käufer berichten.
Vorteilhaft ist jedoch, dass die meisten Hochlehner mit Armlehnen zum Sitzen am DEGAMO Ausziehtisch BAJAZZO verwendet werden können, weil sie sich problemlos darunter schieben lassen. Auch ein Rollstuhl passt laut der Nutzererfahrungen an den Kopfseiten unter die Tischplatte.

Vorteile:
  • praktischer Ausziehmechanismus
  • großzügiges Maß (175 - 245 cm)
  • vollständig aus Aluminium gefertigt
  • hoch witterungsbeständig und strapazierfähig
  • für Hochlehner und Rollstuhlfahrer geeignet
Nachteile:
  • Tischplatte wird in der Sonne sehr heiß
  • für einige Nutzer zu hoch

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: doppelt ausziehbarer Gartentisch aus Eukalyptus, doppelt ausziehbar, Länge: 180/220/260 cm, Tiefe: 100 cm, Höhe: 73 cm, für max. 10 Personen, Gewicht: 56 kg

Hochwertig verarbeitet: Der MERXX Esstisch

verfügt über ein Grundmaß von 180 x 100 cm und kann bei Bedarf einfach oder doppelt auf eine Gesamtlänge von 220 bzw. 260 cm ausgezogen werden. Je nach Breite der Stühle finden so zwischen 10 und 12 Personen an diesem großzügigen Esstisch für den Garten Platz.
Das Ausziehen und Zusammenschieben geht laut der Nutzerberichte leicht von der Hand. Hilfreich sind dabei die gefederten Spannbeschläge, durch die die Tischplatten sicher zusammengenhalten werden. Selbst voll ausgezogen erreicht der Tisch so eine hohe Stabilität. Seine Standfestigkeit erhält er vor allem durch das hohe Gewicht von 56 kg.
Der Klappmechanismus funktioniert laut zahlreicher Rezensionen einwandfrei und die zusätzlichen Platten lassen sich mühelos ein- und ausbauen. Nur in einem Einzelfall kam es hier zu einem Defekt.
Über die Haltbarkeit äußern die Käufer sich ebenfalls sehr positiv. Auch nach mehreren Jahren im Außenbereich zeigt der MERXX Esstisch kaum Gebrauchsspuren oder Zeichen der Witterung. Weil Auf- und Abbau schnell von der Hand gehen, kann er im Winter problemlos eingelagert werden, so die Käufer.
Älteren Rezensionen lässt sich entnehmen, dass es zwischenzeitlich Produktionschargen gab, die von den Käufern für eine minderwertige Verarbeitungsqualität des Holzes kritisiert wurden. In jüngerer Zeit kamen diese Probleme jedoch nicht mehr vor; der Hersteller hat hier anscheinend nachgebessert.

Vorteile:
  • hochwertige Verarbeitungsqualiät
  • aus massivem Eukalyptusholz
  • einfacher Klappmechanismus
  • sehr stabil und standfest
  • hoch witterungsbeständig und strapazierfähig
Nachteile:
  • hohes Gewicht (56 kg)
  • Klappmechanismus im Einzelfall defekt

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: ausziehbarer Gartentisch aus pulverbeschichtetem Aluminium, Abmessungen: 127-180 x 90 x 71,5 cm, Gewicht: 22,5 kg

Hoch witterungsbeständig: Der Chicreat Ausziehbarer Outdoor-Tisch

kann viele Käufer vor allem mit seiner modernen Optik überzeugen. Die dreieckigen Tischbeine bieten eine hohe Standfestigkeit und tragen gleichzeitig zum schicken Erscheinungsbild bei.
Überzeugend ist auch die Witterungsbeständigkeit. Das verwendete Aluminium macht auf die Nutzer einen hochwertigen Eindruck und wurde für eine gute Strapazierfähigkeit mit einer Pulverbeschichtung versehen.
Auch wenn die Montage relativ einfach ist, beklagen einige Käufer die beengten Platzverhältnisse beim Festziehen der Schrauben. Für Kritik sorgen gelegentlich Kratzer und fehlerhafte Stellen in der Pulverbeschichtung. Einige Käufer empfinden die Oberfläche als wenig strapazierfähig.
Der Auszug für die einsetzbare Tischplatte ist leichtgängig, wie einige Nutzer positiv anmerken. Besonders erwähnenswert ist auch die Tiefe des Chicreat Ausziehbarer Outdoor-Tisches. Aufgrund der kompakten Abmessungen passt er auf viele Balkone und findet auch auf einer kleinen Terrasse Platz.

Vorteile:
  • für Balkone geeignet
  • witterungsbeständig durch Pulverbeschichtung
  • geringes Gewicht (22,5 kg)
  • moderne, zeitlose Optik
  • einfache Montage
Nachteile:
  • gelegentlich Transportschäden
  • Oberfläche in Einzelfällen nicht strapazierfähig genug

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Elegant und wetterfest bietet dieser ausziehbare Gartentisch viel Platz für viele Menschen, welche gemeinsam im Außenbereich essen, trinken oder schlicht und ergreifend beisammen sitzen wollen.

Hochwertig und ansprechend: Der Chicreat Ausziehbarer Gartentisch

ist eine äußerst gelungene und ansprechende Kombination aus Optik und Funktionalität, da der Hersteller bei der Herstellung des ausziehbaren Gartentisches darauf geachtet hat, ausschließlich hochwertige und optisch ansprechende Materialien zu verwenden.
Aus diesem Grund besteht dieses Modell aus hochwertigem Aluminium, welches mit der glänzenden Beschaffenheit ein echter optischer Hingucker ist und garantiert alle Blicke auf sich ziehen wird. Zur selben Zeit weist Aluminium jedoch auch sehr viele funktionale Vorteile auf, die sich vor allem auf die Stabilität, die Robustheit und die Widerstandsfähigkeit beziehen.
Ohne zusätzliche Pflege benötigen und in Anspruch nehmen zu müssen, kann dieses Modell somit einfach und unkompliziert im Außenbereich verwendet werden und Besitzern den Aufenthalt auf der Terrasse, auf dem Balkon und im Garten verschönern und angenehmer gestalten.
Diese Vorteile sind jedoch nicht die einzigen positiven Aspekte, die dieser ausziehbare Gartentisch mit sich bringt. So lässt er sich von 127 x77 x 71,5 cm auf eine Länge von 180 x 77 x71,5 cm ausziehen und bietet somit vielen Menschen auf einmal Platz, ohne an Stabilität einbüßen zu müssen.
Denn für den festen und sicheren Stand des Tisches sind die eleganten, dreieckigen Beine an der unteren Seite der Tischplatte verantwortlich, die außerdem auch sehr belastbar sind. Sollte der ausziehbare Gartentisch gerade nicht in Gebrauch sein, ist dieser innerhalb weniger Augenblicke wieder zusammengeschoben und kann ohne Bedenken im Außenbereich aufbewahrt werden. Durch die umweltfreundliche Pulverbeschichtung ist der ausziehbare Gartentisch robust, resistent, sowie wasser- und UV-beständig.
Positive Bewertungen dieses Gartentisches beziehen sich unter anderem auf die gelungene Kombination aus Optik und Funktionalität, wobei einige Käufer auch auf die Einfachheit der Montage und der Handhabung im Allgemeinen eingehen. Alles in allem fallen die Bewertungen recht positiv aus und beziehen sich unter anderem auf die Größe, die Stabilität und die Witterungsbeständigkeit.
Allerdings merken einige Käufer negativ an, dass die Schraublöcher nicht gepasst haben und selbstständig Löcher in das Material gebohrt werden mussten, um den Tisch zusammenbauen und verwenden zu können.

Vorteile:
  • von 120 zu 180 cm ausziehbar
  • robuster, fester und sicherer Stand durch hochwertige Tischbeine
  • optisch ansprechend durch glänzendes Aluminium
  • witterungsbeständig und UV-Strahlen-resistent
  • einfache Handhabung und schneller Aufbau
Nachteile:
  • Schraublöcher passen nicht immer

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Groß und hochwertig bietet dieser ausziehbare Gartentisch sehr viel Platz, sodass viele Menschen auf einmal an der großen Fläche platz nehmen und gemeinsam essen, trinken oder schlicht und ergreifend entspannen können.

Wetterfest und einfach in der Handhabung: Der gartenmoebel-einkauf Balkon Ausziehtisch

besteht aus einer gekonnten und hochwertigen Mischung aus Akazienholz und pulverbeschichtetem Aluminium, wobei das Gestell aus stabilem und tragfestem Aluminium und die Fläche des Tisches aus hochwertigem, stabilem und robustem Akazienholz besteht.
Dadurch erweist sich der ausziehbare Gartentisch nicht nur als ein optisch gelungenes Designelement, sondern ist mit seinen wetterfesten und standfesten Eigenschaften sehr gut für die Anwendung im Außenbereich geeignet.
In nur wenigen Schritten und mit einem äußerst geringen Aufwand kann die Fläche des ausziehbaren Gartentischs von ca. 80 auf 120 cm ausgezogen und im Handumdrehen genauso schnell wieder zusammengeschoben werden.
Die positiven Bewertungen heben vor allem die einfache Handhabung und die hochwertige Kombination zwischen den beiden vorteilhaften Materialien hervor. Allerdings hatten einige Nutzer Probleme mit der Montage und konnten sich auch mit der Aufbauanleitung nicht sonderlich helfen.

Vorteile:
  • gelungene Kombination der beiden Materialien Aluminium und Holz
  • stabiler, fester Stand
  • wetterfest
  • einfache und unkomplizierte Handhabung
  • von 80 auf 120 cm ausziehbar
Nachteile:
  • Aufbau kann unter Umständen etwas kompliziert sein

Den ausziehbaren Gartentisch kaufen – darauf muss bei dem Kauf geachtet werden

Wer sich einen ausziehbaren Gartentisch kaufen möchte, sollte darauf achten, einen guten und hochwertigen Tisch zu kaufen, der nicht nur den Anforderungen der äußeren Wetterbedingungen, sondern auch den Wünschen und Bedürfnissen der Anwender gerecht wird. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, auf einige grundlegende und fundamentale Kriterien zu achten, die der Gartentisch erfüllen sollte.

Das Material

Die erste Frage, die man sich stellen sollte, ist die Frage nach dem Material. Ausziehbare Gartentische werden von unterschiedlichen Herstellern in verschiedenen Materialien auf dem Markt angeboten und verkauft, sodass man die freie Wahl hat.

Da der Gartentisch entweder auf dem Balkon, der Terrasse oder auch im Garten zum Einsatz kommt und sich somit im Außenbereich befindet, ist es, unabhängig von dem gewählten Material wichtig, dass der ausziehbare Gartentisch witterungsbeständig ist und nicht unter den äußeren Einflüssen des Wetters kaputt geht.

Zwei der beliebtesten Materialien für die Herstellung der Gartentische sind Holz und Kunststoff. Allerdings muss bei ausziehbaren Gartentischen aus Holz immer angemerkt werden, dass es nicht nur Unterschiede im Bereich der verwendeten Holzart, sondern auch bezüglich der Behandlung des Holzes gibt.

Während einige Hersteller das Holz bereits mit bestimmten Ölen behandeln, um dieses wetterfest zu machen, sehen andere Hersteller von diesem Schritt ab und bieten naturbelassene, ausziehbare Gartentische an. Wer sich für den Kauf eines nicht behandelten Gartentisches entscheidet, sollte sich vor der Anwendung und Aufbewahrung im Außenbereich immer mit der richtigen Pflege auseinandersetzen, um die Langlebigkeit des Gartentisches garantieren zu können.

Während sich die Pflege von ausziehbaren Gartentischen aus Holz etwas komplizierter gestaltet, sind die Modelle aus Kunststoff nicht nur sehr umfangreich und vielseitig, sondern vor allem auch pflegeleicht. Denn Kunststoff ist an und für sich ein sehr robustes, stabiles und widerstandsfähiges Material, das keine zusätzliche Pflege braucht, um im Außenbereich zum Einsatz kommen zu können. Zudem kann zwischen vielen unterschiedlichen Farben und Variationen gewählt werden.

Dieselben Aspekte, die für die ausziehbaren Gartentische aus Kunststoff gelten, treffen auch auf die Modelle aus Aluminium zu. Denn einige Hersteller verarbeiten nicht nur unterschiedliche Holzarten und Kunststoff zu praktischen Gartentischen, sondern greifen auch auf Aluminium zurück.

Die Art und Weise des Ausziehens

Eine weitere Frage, die sich bezüglich des Kaufes des ausziehbaren Gartentisches gestellt werden sollte, ist die Frage danach, wie dieser ausgezogen werden soll. So gibt es einige Modelle, die an der unteren Seite über eine Verlängerung verfügen, welche schlicht und ergreifend hervorgezogen werden muss, um den Tisch zu verlängern.

Andere Modelle hingegen lassen sich von beiden Seiten auseinanderziehen, sodass ein Loch in der Mitte entsteht. In dieses Loch wird dann eine Holzplatte eingelegt, welche ebenfalls unter dem Tisch aufbewahrt wird, um zwar direkt zur Hand zu liegen, zur selben Zeit jedoch nicht zu stören.

Die Größe

Wie groß ist der Balkon? Wie viel Platz ist für einen Gartentisch angemessen, damit dieser nicht stört und wie groß darf dieser maximal sein, wenn er vollkommen ausgezogen ist? Vor dem Kauf des ausziehbaren Gartentisches sollten sich interessierte Käufer mit diesen wichtigen Fragen beschäftigen, um eine gute Kaufentscheidung bezüglich der Größe treffen zu können.

Es ist wichtig, nicht nur die Größe im unausgezogenen Zustand, sondern auch die Maße im ausgezogenen Zustand mit in die Kaufentscheidung einzubeziehen. Abhängig von der Größe ist auch die Anzahl der Personen die am Ende am Tisch sitzen können.

Die Stabilität

Wenn mehrere Menschen an einem Tisch sitzen und jeder an diesem isst oder sein Getränk abstellt, kann es mitunter ganz schön belastend für den Tisch werden, weshalb man immer ein besonderes Augenmerk auf die Stabilität und in diesem Zusammenhang auch die maximale Belastbarkeit des ausziehbaren Gartentisches haben sollte.

Der Tisch sollte fest, stabil und sicher auf dem Boden stehen und sich nicht verformen, wenn mehrere schwere Dinge auf diesem abgestellt werden. Während diese Gefahr bei ausziehbaren Gartentischen aus Holz recht gering ausfällt, ist sie bei Modellen aus Kunststoff durchaus gegeben.

Auch, wenn Kunststoff ein stabiles Material ist, sind Holz und Aluminium stabiler und hängen nicht durch, wenn der Tisch zu stark belastet wird.

Zur Stabilität gehören auch große und stabile Standbeine, die nicht nur in ihrer Form, sondern auch ihrer Anzahl überzeugen müssen. Breite Beine, welche sicher an der Unterseite der Tischplatte befestigt sind und sich gleichmäßig unter dem Tisch verteilen, um das Gewicht halten zu können, sind für die Stabilität des Gartentisches ein äußerst wichtiges Kriterium.

Die Form

Am beliebtesten und bekanntesten sind in puncto Form die eckigen Modelle. Diese sind sowohl im Rechteck, aber auch in Würfelform zu haben und können somit auf jeden herkömmlichen Balkon gestellt werden.

Wer mehr Platz hat und gerne auf eine etwas außergewöhnlichere und besondere Form zurückgreifen möchte, kann sich auch für einen runden oder einen ovalen ausziehbaren Gartentisch entscheiden. In einem Garten macht ein solcher Gartentisch in runder Form durchaus einiges her und bringt zudem den Vorteil mit sich, sich nicht an scharfen Ecken und Kanten stoßen und somit verletzen zu können. Für Haushalte mit Kindern ist die Anschaffung eines runden ausziehbaren Gartentisches somit durchaus eine Überlegung wert.

Alternativprodukte

Mit einem ausziehbaren Gartentisch ist in wenigen Augenblicken schnell sehr viel Platz für mehrere Menschen geschaffen, welche gemeinsam am Tisch Platz nehmen, essen und trinken können.

Wer jedoch auf der Suche nach Alternativen dazu ist, wird auf dem Markt ebenfalls fündig. So können beispielsweise Klapptische auf dem Balkon oder im Garten aufbewahrt und dann hervorgeholt werden, wenn sich Besuch ankündigt.

Der Vorteil der Klapptische besteht dabei darin, dass diese zum einen platzsparend aufbewahrt und schnell aufgebaut werden können und zum anderen immer so viele Klapptische aneinandergereiht werden, wie sie in der Anzahl benötigt werden.

Eine andere Alternative, welche sich unter Umständen anbieten könnte, sind Biertische, die sich vor allem für Grillabende und andere Zusammenkünfte im Garten einer sehr großen Beliebtheit erfreuen. Biertische sind sehr schnell aufgebaut und können zudem einfach und ansprechend mit entsprechenden Bierbänken kombiniert werden.

Die letzte Alternative, die sich zu einem ausziehbaren Gartentisch anbietet, ist ein Campingtisch, der den äußeren Witterungsbedingungen und den Anforderungen an die Stabilität gewachsen ist. Einige Modelle sind direkt mit eingebauten Sitzen ausgestattet, sodass nicht einmal zusätzliche Stühle zur Verfügung stehen müssen, falls sich Besuch ankündigen sollte und ein Platz zum Essen oder Sitzen benötigt wird.

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 20.05.2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: ausziehbarer Gartentisch aus Aluminium, mit Glasplatte, Abmessungen: 150 - 210 x 90 x 75 cm, Gewicht: 36 kg

Ausziehtisch mit Glasplatte: Das Highlight des DEGAMO Ausziehtisch Torino

ist die Tischplatte aus schwarzem Sicherheitsglas. Anders als von vielen Kaufinteressierten erwartet, heizt die Platte sich trotz des Materials und der Farbe nicht übermäßig in der Sonne auf.
Einige Nutzer bemängeln jedoch, dass die Glasplatte anfällig für Kratzer sei. Aufgrund der Farbgebung sieht man Verschmutzungen sehr schnell und die streifenfreie Reinigung der Tischplatte kann eine Herausforderung sein.
Aufgrund des hohen Gewichts von 36 kg weist der DEGAMO Ausziehtisch Torino eine hohe Standfestigkeit auf und wackelt laut der Rezensionen nicht. Die Tischplatte verschwindet im Inneren des Tisches, wenn sie nicht gebraucht wird.
Den Mechanismus zum Einsetzen der zusätzlichen Tischplatte loben viele Käufer in den Rezensionen. Mit nur wenigen Handgriffen lässt sich der Tisch so verlängern bzw. auch wieder zusammenschieben. Auch bei der Montage zeigt sich der DEGAMO Ausziehtisch Torino von seiner besten Seite: Alle Bauteile sind passgenau und die vorgebohrten Gewinde nehmen die Schrauben problemlos auf.

Vorteile:
  • Tischplatte aus Sicherheitsglas
  • einfache Montage
  • zusätzliche Tischplatte verbleibt im Tisch
  • hohe Standfestigkeit durch hohes Gewicht (36 kg)
Nachteile:
  • Glasplatte anfällig für Kratzer und Verschmutzungen