Schlauchtrommel - Platzsparende Halterung für den Gartenschlauch

Update vom

Tresko Schlauchtrommel 30+2m ist wieder verfügbar und wurde wieder mit in den Vergleich aufgenommen.

Mit einer Schlauchtrommel gehört die Frage nach einer sauberen und ordentlichen Aufbewahrung für den Gartenschlauch der Vergangenheit an. Neben der praktischen Halterung bieten Schlauchtrommeln viele Funktionen, die bei der Gartenbewässerung für hohen Komfort und zeiteffizientes Arbeiten sorgen.

Die große Auswahl an Schlauchtrommeln machen dem Gärtner die Wahl eines geeigneten Modells nicht gerade leicht. Wir erklären, welche Bauweise und Typen auf dem Markt erhältlich sind und vergleichen drei häufig gekaufte Modelle miteinander.

Schlauchtrommeln Testsieger 2020:

Gardena Wand-Schlauchbox 35 roll-up automatic: Schwenkbare Schlauchtrommel, 35 m Gardena Qualitätsschlauch, kurze Arretierstops, inkl. Wandhalterung, Systemteilen und Spritze (8024-20)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schlauchtrommel aus Kunststoff, mit Aufrollautomatik, schwenkbar, zur Wandmontage geeignet, inkl. Montagematerial, frostsicher, Gartenschlauch ½ Zoll, Länge: 35 m, inkl. Spritze, Gewicht: 9 kg

Hoher Arbeitskomfort: Die GARDENA Wand-Schlauchbox 35 verfügt über zahlreiche Ausstattungsdetails, die die Gartenbewässerung spürbar erleichtern. Dank der integrierten Fliehkraftbremse und den kurzen Arretierstops von max. 50 cm kann der Schlauch nach individuellem Bedarf ausgezogen werden. Nach Benutzung rollt er sich selbsttätig wieder auf. Der Lieferumfang enthält einen 35 m langen Gartenschlauch mit ½ Zoll Durchmesser. Auch eine Spritzpistole gehört zur Ausstattung der GARDENA Wand-Schlauchbox 35. Die Qualität aller verarbeiteten Elemente entspricht den Erwartungen sehr vieler Käufer und versprechen eine lange Lebensdauer. Der Schlauch ist laut der Rezensionen UV-beständig und die Schlauchtrommel kann in den Wintermonaten aufgrund ihrer Frostfestigkeit im Garten verbleiben. Positiv fallen vor allem die sehr leise Mechanik und das erleichterte Ausziehen des Schlauches auf. Die Schlauchtrommel ist schwenkbar an der Wand montierbar, sodass alle Bereiche des Gartens problemlos erreicht werden können. Der Gartenschlauch wird beim Auf- und Abrollen sehr gut gegen Verknoten und Verdrehen geschützt und neigt nicht zum Abknicken. Weil die Trommel nur mit einer Schraube gesichert ist, lässt sie sich problemlos abnehmen und transportieren. Gegen Diebstahl ist die GARDENA Wand-Schlauchbox 35 wegen dieser einfachen Lösung jedoch kaum geschützt. Das geringe Gewicht von nur 9 kg trägt zusätzlich zum einfachen mobilen Einsatz bei. Die größte Schwachstelle der Schlauchtrommel ist die Aufrollautomatik. Fast alle berichteten Defekte beziehen sich auf diese Funktion. Die Käufer bemängeln, dass der Schlauch nach einigen Jahren nicht mehr einwandfrei zurückgezogen wird oder dass die Automatik vollständig ausfiel. Selten kam es außerdem zu Undichtigkeiten oder zum Platzen des Schlauches. GARDENA gewährt jedoch 5 Jahre Herstellergarantie und bietet bei Defekten einen sehr guten Kundenservice.

Vorteile:
  • Sehr einfache Handhabung 
  • Einfaches Ausziehen
  • Kraftvolles Aufwickeln
  • UV-beständiger Gartenschlauch
  • Frostsichere Schlauchtrommel
  • Schutz vor Verdrehen und Verknoten
  • Inkl. Schwenkbarer Wandhalterung 
  • Transportabel durch geringes Gewicht (9 kg) 
  • Mit Tragegriff
  • 5 Jahre Garantie
  • Sehr guter Kundenservice

Nachteile:
  • Gelegentlich Defekte in der Aufrollautomatik
  • Selten Undichtigkeiten oder Platzen des Schlauches
Preis bei Amazon prüfen!

Schlauchtrommel kaufen – Praktischer Helfer bei der Bewässerung mit dem Gartenschlauch

Eine Schlauchtrommel erfüllt im Garten gleich mehrere Funktionen. Sie dient der ordentlichen und sauberen Aufbewahrung des Gartenschlauches und ermöglicht durch Zusatzfunktionen wie beispielsweise eine Aufrollautomatik effizientes, schnelles und komfortables Gießen im Garten und auf der Terrasse.

Beim Kauf einer Schlauchtrommel kann der Gärtner zwischen verschiedenen Varianten wählen. Die meisten Modelle sind zudem mit einem integrierten Gartenschlauch ausgestattet, der den Anforderungen des eigenen Gartens entsprechen muss.

Schlauchtrommeln werden in der Regel mit einer Halterung fest an der Hauswand montiert. Beim Kauf ist deswegen wichtig, dass eine qualitativ hochwertige Wandhalterung im Lieferumfang enthalten ist. Idealerweise liefert der Hersteller außerdem passendes Montagematerial wie Dübel und Schrauben mit.

Vorteile einer Schlauchtrommel

Schlauchtrommeln schützen den Gartenschlauch vor UV-Licht und sorgen so für eine längere Haltbarkeit. Außerdem verhindern sie, dass sich der Gartenschlauch beim Aufwickeln verdreht. Knicke und Risse treten bei der Verwendung einer Schlauchtrommel ebenfalls deutlich seltener auf. Die Lebensdauer eines Gartenschlauches kann sich bei dieser Aufbewahrungsart verdreifachen.

Neben dem Schutz des Schlauches ist der größte Vorteil der Schlauchtrommel die praktische Handhabung und die einfache Bedienbarkeit. Im Vergleich zu gewöhnlichen Halterungen für den Gartenschlauch geht das Auf- und Abrollen des Schlauches schnell und einfach von der Hand.

Weil man nur die benötigte Länge aus der Trommel ziehen muss, wird die Gartenbewässerung stark vereinfacht. So muss der Gärtner nicht das gesamte Gewicht des Gartenschlauches bewältigen, sondern bewässert nur mit der Menge Schlauch, die zum Erreichen von Blumenbeeten oder Pflanzkübeln benötigt wird.

Die Vorteile der Schlauchtrommel sind:

  • Ordentliche Aufbewahrung des Gartenschlauches
  • Schutz des Schlauches vor Witterungseinflüssen
  • Hohe Flexibilität
  • Platzsparend
  • Einfache Handhabung
  • Verhindert Knicke und Verdrehungen
  • Gartenschlauch ist stets griffbereit und einsatzfähig
  • Verschmutzungen an Händen und Kleidung werden vermieden

Verschiedene Schlauchtrommel-Typen

Schlauchtrommeln werden je nach Ausstattungsvariante und Funktionalität in verschiedene Typen unterteilt. Die Begriffe werden dabei häufig synonym verwendet und können so beim Kauf Verwirrung stiften.

Größe und Beschaffenheit des Gartens entscheiden darüber, welche Variante sich am besten eignet. Nutzer sollten bedenken, dass die Reichweite aller Schlauchtrommeln hinter der von einem Schlauchwagen zurückbleibt. Sie sind deswegen nur für kleine und mittelgroße Gärten geeignet oder vereinfachen als Ergänzung die Bewässerung in großen Gärten, die eine Schlauchlänge von 35 m oder mehr erfordern.

Schlauchbox

Schlauchboxen gehören zu den kleineren Schlauchtrommeln auf dem Markt. Sie überzeugen mit kompakten Abmessungen und sind für kleine Gärten gut geeignet. Sie werden wahlweise an der Wand montiert oder frei aufgestellt und beinhalten zumeist einen Gartenschlauch mit einer Länge von bis zu 10 m. Einige Hersteller bieten auch größere Modelle an.

Bei vielen Schlauchboxen muss der Schlauch von Hand auf- und abgerollt. Dies trifft vor allem auf die kleineren, einfach gestalteten Modelle zu. Schlauchboxen mit Aufrollautomatik sind ebenfalls im Handel erhältlich. Zu den größten Vorteilen gehört die saubere Aufbewahrung des Gartenschlauches und sein Schutz vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen.

Schlauchtrommel

In einer Schlauchtrommel finden Gartenschläuche bis zu einer Länge von etwa 35 m Platz. Damit sind sie für mittlere und größere Gärten geeignet. Die meisten Modelle sind aus Kunststoff produziert und mit Komfortfunktionen ausgestattet. Die beliebteste Ausstattungsvariante verfügt dabei über das automatische Aufrollen des Gartenschlauches.

Schlauchtrommeln haben kompakte Abmessungen und sind meist mit einem Tragegriff ausgestattet, sodass sie sich leicht transportieren lassen. Sie wiegen zwischen 9 und 12 kg und können so mobil eingesetzt werden.

Wand-Schlauchtrommel

Mit einer Wandhalterung kann die Wand-Schlauchtrommel problemlos an einer Hauswand im Garten montiert werden. Der größte Vorteil an diesen Modellen ist, dass sich der Schlauch kinderleicht auf- und abrollen lässt. Die meisten Modelle sind um 180° drehbar, sodass man jede Ecke des Gartens gut erreichen kann.

Fast alle Wand-Schlauchtrommeln verfügen über eine Aufrollautomatik und erleichtern so die Handhabung des Gartenschlauches spürbar. Bei vielen Modellen muss die Schlauchtrommel nur auf die Halterung gesetzt werden. Dies erleichtert in den Wintermonaten oder bei längerem Nichtgebrauch das Einlagern der Schlauchtrommel.

Der größte Nachteil ist hier jedoch, dass gerade beim werkzeuglosen Einsetzen der Trommel in die Halterung eine hohe Diebstahlgefahr besteht. In Gärten ohne Einzäunung sollte die Trommel deswegen sicherheitshalber gegen Diebstahl gesichert werden.

Größe und Gewicht der Schlauchtrommel

Einer der größten Vorteile der Schlauchtrommel sind die kompakten Abmessungen und die platzsparende Aufbewahrung des Gartenschlauches. Die Größe und das Gewicht hängen dabei vor allem von der Länge des integrierten Gartenschlauches ab. Je länger dieser ist, desto schwerer sind die Geräte.

Das Gewicht spielt vor allem beim mobilen Einsatz der Schlauchtrommel eine Rolle. Viele Modelle sind mit einem Tragegriff ausgestattet und damit problemlos transportabel. Die größten und schwersten Modelle bringen dabei etwa 12-14 kg auf die Waage. Eine stabile und sicher montierte Wandhalterung ist deswegen zwingend erforderlich.

Die meisten Schlauchtrommeln sind mit einem ½ Zoll Gartenschlauch ausgestattet. Stärkere Durchmesser erfordern vor allem bei langen Gartenschläuchen deutlich größere Abmessungen der Schlauchtrommel, sodass diese Größe nur selten zu finden ist.

Die optimale Länge des Gartenschlauches hängt von der Beschaffenheit und Größe des Gartens ab. Hier haben Käufer die Wahl zwischen verschiedenen Größen bis zu einer Länge von etwa 35 Metern.

Wer ein Komplettset kauft, sollte beim Schlauch die üblichen Faktoren berücksichtigen, die auch beim Kauf eines gewöhnlichen Gartenschlauches zu beachten sind.

  • Schlauchlänge muss ausreichend sein, um jede Ecke des Gartens erreichen zu können
  • Deutlich überdimensionierte Gartenschläuche erhöhen das Gewicht und erschweren die Handhabung
  • Mit steigender Länge sinkt der Wasserdruck im Inneren des Schlauches
  • Der Durchmesser des Gartenschlauches wirkt sich ebenfalls auf den Wasserdruck und das Gewicht aus
  • Mehrlagige Gartenschläuche mit Trikot- oder Kreuzgewebe sind besonders haltbar und strapazierfähig
  • Die Wandstärke sollte mind. 2 mm betragen
  • Flexible Gartenschläuche sind leichter zu handhaben als starre, feste Modelle
  • Anschlussstücke und Kupplungen müssen zum verwendeten Zubehör und zum Wasseranschluss passen

Wichtige Ausstattungsmerkmale

Schlauchtrommeln sind vor allem wegen der sicheren, sauberen und schonenden Aufbewahrung des Gartenschlauches so beliebt. Anders als Schlauchwagen müssen sie bei der Gartenbewässerung nicht mitgeführt werden, sondern verbleiben an ihrem Aufstellungsort.

Wichtigstes und zentrales Element der Schlauchtrommel ist natürlich der Gartenschlauch. Wie bereits erwähnt hat dieser in der Regel einen Durchmesser von ½ Zoll und ist zwischen 10 und 35 m lang. Käufer sollten beim Kauf bedenken, dass bei vielen Modellen ein Wechsel des Gartenschlauches nicht vorgesehen ist.

Bei Undichtigkeiten oder einem Defekt im Schlauch bleibt neben einer Reparatur deswegen nur ein Ersatz der gesamten Schlauchtrommel. Das Öffnen der Box zum Wechseln des Schlauches ist in der Regel mit einem Garantieverlust verbunden. Dies sollten Nutzer bei einer Reparatur berücksichtigen.

Grundsätzlich ist es für einen geschickten Gärtner jedoch möglich, den Schlauch vollständig zu ersetzen. Auf den Spannmechanismus der Aufrollautomatik sollte dabei besonders geachtet werden. Die dafür verwendeten Schrauben sind bei einigen Modellen mit einem Hinweis versehen und sollten nicht gelöst werden.

Neben dem Gartenschlauch verfügen Schlauchtrommeln über einen Anschlussschlauch. Mit diesem wird das Gerät an den Wasseranschluss angeschlossen. Bei vielen Schlauchtrommeln ist dieser Anschlussschlauch 2 m lang und damit relativ knapp bemessen. Eine Montage muss deswegen in der Nähe des Wasseranschlusses erfolgen.

Will man die Schlauchtrommel weiter entfernt montieren, muss das Anschlussstück verlängert werden. Auch wenn dies grundsätzlich möglich ist, steigt mit einer zusätzlichen Verbindungsstelle das Risiko von Undichtigkeiten.

Die vielleicht beliebteste Funktion der Schlauchtrommel ist die Aufrollautomatik. Mit dieser Funktion wird der Gartenschlauch automatisch wieder aufgerollt, wenn man mit der Bewässerung fertig ist. Dazu zieht man kräftig am Schlauch und löst so den Spannmechanismus aus, der den Schlauch ordentlich und ohne Knicke zurück in die Box befördert.

Hochwertige Modelle verfügen zudem über eine Fliehkraftbremse. Diese verhindert, dass lange, voll ausgezogene Gartenschläuche mit hoher Geschwindigkeit zurück in das Gehäuse schnellen, wenn man die Automatik aktiviert.

Neben der Aufrollautomatik und der Fliehkraftbremse finden sich in manchen Modellen sogenannte Arretierstops. Diese sorgen in regelmäßigen Abständen von etwa 50 cm dafür, dass man komfortabel die benötigte Menge Schlauch aus der Trommel ziehen kann, ohne dass die Rückholautomatik am Schlauch zerrt.

Ein Tragegriff wird von vielen Nutzern ebenfalls als sehr praktisch empfunden. Für das einfache Ein- und Aushängen an der Wandhalterung sowie für den bequemen Transport der Schlauchtrommel ist ein Tragegriff von hohem Nutzen.

Schlauchtrommeln Platz 2-2

TRESKO® Schlauchtrommel 30+2m Schlauchaufroller Wasser | mit Handbrause | 180° Schwenkbar | Gartenschlauch-Schlauchabroller | Automatik | inkl. Wandhalterung und Montagematerial

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Schlauchtrommel aus Kunststoff, mit Aufrollautomatik, schwenkbar, zur Wandmontage geeignet, inkl. Montagematerial, Gartenschlauch ½ Zoll, Länge: 30 m, inkl. Spritze, Gewicht: 12,5 kg

Praktisches Komplettset: Die Tresko Schlauchtrommel 30+2m verfügt über einen großen Lieferumfang, der unter anderem einen 30 m langen ½ Zoll Gartenschlauch, eine Wandhalterung inkl. Montagematerial und eine Spritzdüse enthält. Die Schlauchtrommel ist an der Wand befestigt um 180° drehbar, sodass sie sich in alle Richtungen mitbewegt. Zu den größten Stärken der Tresko Schlauchtrommel 30+2m gehört die sehr einfache Bedienbarkeit. Die Wandhalterung ist jedoch etwas umständlich zu befestigen, so die Käufer. Zur Montage werden Stahldübel und Gewindeschrauben mitgeliefert, die laut der Rezensionen den hohen Anforderungen an die Stabilität gewachsen sind. Beim Bohren ist jedoch ein hohes Maß an Präzision gefragt. Die Bedienungs- und Montageanleitung ist zudem etwas dürftig. Aus den Pflegehinweisen lässt sich entnehmen, dass die Schlauchtrommel an einem Platz ohne direkte Sonneneinstrahlung montiert werden solle. Dies lässt auf eine geringe UV-Beständigkeit schließen. Zur Frostsicherheit äußert der Hersteller sich nicht. Der Schlauch lässt sich ohne viel Kraft aus der Halterung ziehen und wickelt sich nach der Verwendung mühelos und kraftvoll wieder zurück in das Gehäuse. Dabei entstehen weder Knicke noch Verdrehungen oder Verknotungen. Bei der Nutzung der Aufrollautomatik ist jedoch etwas Vorsicht geboten. Der Schlauch wird mit hoher Kraft und Geschwindigkeit eingezogen und sollte deswegen an einem Ende festgehalten werden, damit es nicht zu Beschädigungen der Schlauchtrommel oder zu Verletzungen durch das Zurückschlagen des Schlauchendes kommt. Auf die Käufer wirkt die Verarbeitungsqualität von Schlauch und Trommel überwiegend zufriedenstellend. Lediglich ein leichter Kunststoffgeruch fällt einigen Nutzern negativ auf. Über die Haltbarkeit und die Lebensdauer der Tresko Schlauchtrommel 30+2m haben die Nutzer ebenfalls nichts Negatives zu berichten.

Vorteile:
  • Einfaches Ausziehen
  • Sehr kraftvolles Aufwickeln
  • Schutz vor Verdrehen und Verknoten
  • Inkl. Schwenkbarer Wandhalterung (180°)
  • Hochwertiges Montagematerial mit Stahldübeln 
  • Mit Tragegriff
  • Mittleres Gewicht (12,5 kg) 

Nachteile:
  • Vermutlich nicht UV-beständig
  • Anspruchsvolle Montage mit Stahldübeln 
  • Unzureichende Bedienungs- und Montageanleitung
Preis bei Amazon prüfen!

Fazit

Die GARDENA Wand-Schlauchbox 35 ist die ideale Schlauchtrommel für alle Gärtner, die viel Wert auf einen hohen Komfort bei der Gartenbewässerung legen. Das Modell besticht mit zahlreichen funktionalen Details, einer langen Lebensdauer und einer 5-jährigen Garantie für selten auftretende Schadensfälle.

Mit dem hochwertigen Montagematerial liegt der größte Vorteil der Tresko Schlauchtrommel 30+2m in der hohen Stabilität und Haltbarkeit. Diese Schlauchtrommel hält hohe Kräfte beim Ziehen aus und ist dabei leicht zu bedienen. Für den robusten Einsatz ist sie deswegen besonders gut geeignet.

Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet die Amazon Basics Schlauchtrommel. Sie ist witterungs- und frostbeständig und unempfindlich gegen UV-Strahlung. Sie lässt einige Komfortfunktionen wie eine Fliehkraftbremse vermissen, steht teuren Markenprodukten jedoch laut der Käuferberichte in nichts nach.

Bildquelle Header: Garden hose reel and spray gun fixed on the wall outdoors © Depositphotos.com/OceanProd
Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 um 16:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API