Sichtschutzmatte - damit Privates auch privat bleibt

Aktualisiert am: 06.10.2021

Nachbarn und Passanten inspizieren gerne die Häuser oder Balkone in der eigenen oder fremden Nachbarschaft. Möchten Sie das verhindern, sollten Sie sich für eine Lösung entscheiden, die Sie effektiv vor den neugierigen Blicken schützen kann.

Sichtschutzmatten schaffen hier Abhilfe und sind eine simple und dennoch effektive Lösung, um das eigene Grundstück zu schützen. Wie diese Sichtschutzmatten funktionieren und was Sie wissen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel, in dem alles Wissenswerte über diese Geräte erläutert wird, ohne dass wichtige Details ausgelassen werden. Dann wollen wir mal sehen!

Sichtschutzmatten Testsieger* 2022

Sekey PVC Sichtschutzmatte Sichtschutzzaun Wetterfest Verstärkt Starke Privatsphäre für Garten, Balkon und Terrasse, mit Strukturierte Oberfläche, mit Kabelbindern, 100 x 500 cm, Anthrazit

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Sekey PVC Sichtschutzmatte Sichtschutzzaun Wetterfest

ist ein hochwertiger, wetterfester Sichtschutz aus hochwertig verleimten Kunststoffrohren. Dadurch ist der Sichtschutz stärker und haltbarer als andere hohle PVC-Rohre. Die Oberfläche jedes Rohres ist strukturiert, so dass sie dem Sichtschutz ein schönes dekoratives Finish verleiht und Kratzer und Knicke verhindert. Er kann für viele verschiedene Anwendungen eingesetzt werden, z. B. als Sichtschutz für Balkone, Gärten und Terrassen oder sogar als Zaun im Freien.

Vorteile:
  • ANTI UV, RESISTENT: Das PVC-Material ist nicht nur wetterfest und UV-beständig, sondern auch schnelltrocknend und schimmelresistent.
  • Atmungsaktiv, guter SICHTSCHUTZ: Spaltmaße zwischen den Röhren: 1mm-2mm. Es kann ideal Luft zirkulieren. Die Lücken sind schmal, sodass ungewünschte Blicke wirksam verhindert werden.
  • Einfach mit Kabelbindern (im Lieferumfang enthalten) an einem Geländer oder ähnlichem befestigen.
Nachteile:
  • Zieht man die Kabelbinder zu fest an, drückt man so die Profile ein
  • durch einen relativ starken Wind ginge die Matte stellenweise zu Bruch
Lorek Weidenmatte natürlicher Sichtschutz Zaun Sichtschutzmatte Premium in 22 Größen (180 x 300 cm) · Weidenzaunmatte für Garten und Terrasse Balkon Sichtschutz Weidenzaun

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Lorek Weidenmatte natürlicher Sichtschutz Zaun

ist ein natürlicher Zaun, der aus gebündelten und ausgesuchten Weidenzweigen hergestellt wurde. Er bietet eine natürliche Optik, die in jeden Garten passt. Aber auch als Balkonabdeckung, Terrasse oder für andere dekorative Zwecke.
Naturprodukt – Unsere Weidenzweige sind ein 100%iges Naturmaterial aus der EU und ökologisch unbedenklich. Verleiht ein natürliches Aussehen, das in jeden Garten passt. Aber auch als Balkonabdeckung, Terrasse oder zu anderen dekorativen Zwecken.

Vorteile:
  • Weiden-Zweige sind ein 100%iges Naturmaterial aus der EU und Ökologisch unbedenklich. Sorgt für eine natürlichen Look, der in jeden Garten passt.
  • Durch die unterschiedlichen Längen und Höhen, wird Ihrer Kreativität keine Grenze gesetzt. Insgesamt stehen 22 Größen zur Verfügung.
  • Weiden-Zweige sind durch einen verzinkten Draht mit einer Stärke von 0,5-0,8 mm verwebt. Daher sind die Matten auf die Länge sowie Höhe alle 10 cm kürzbar.
Nachteile:
  • Naturprodukt, daher nicht besonders witterungsbeständig
Sol Royal Sichtschutz Bambus SolVision B89 140x600 cm Sichtschutzmatte Natur als Wind- & Blickschutz für Garten & Balkon

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Sol Royal Bamboo Privacy Screen ist ein Bambus-Sichtschutz, der als Balkon- oder Zaunsichtschutz verwendet werden kann. Sol Royal Sichtschutz Bambus SolVision

wird aus natürlichem Bambus hergestellt und ist somit umweltfreundlicher als Holz. Dieser Bambus-Sichtschutz schützt nicht nur die Umwelt, sondern ist auch sehr langlebig und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse.
Der Sol Royal Bambus-Sichtschutz wird mit einem einfach zu verwendenden Befestigungssystem geliefert, mit dem Sie den Sichtschutz an Ihrem Balkon oder Zaun befestigen können. Sie können diesen Sichtschutz mit wetterfestem Draht, Nylonschnur oder normalen Kabelbindern einfach an Ihrem Balkon oder Zaun befestigen.

Vorteile:
  • Leicht mit einem witterungsbeständigen Draht, einer Nylonschnur oder handelsüblichen Kabelbindern an ihrem Balkon oder Zaun zu befestigen
  • Aus natürlichem Bambus gefertigt schont diese Sichtschutzwand nicht nur die Umwelt, sondern ist langlebig und hält den Witterungseinflüssen sehr gut stand.
  • In vielen Grössen erhältlich suchen Sie sich Ihren Ihren passenden Sicht-, Wind- und Sonnenschutz aus.
Nachteile:
  • Da es sich um ein natürlich gewachsene Produkt handelt, sollten Sie die Matte doppelt legen, um einen nahezu 100 prozentigen Sichtschutz zu gewährleisten

Was ist eine Sichtschutzmatte?

Sie verhindert, dass neugierige Blicke Privatbesitz ausspähen können.

Sichtschutzmatten sind dazu gedacht, Ihr eigenes Eigentum vor neugierigen Blicken zu schützen, vor allem aufgrund der Form, die diese Produkte annehmen. Die typische Lösung ist eigentlich eine Matte, die so gestaltet ist, dass sie den Balkon oder andere Grundstücke vollständig blickdicht abdeckt. Wenn jemand also nicht möchte, dass sein Grundstück von Passanten oder Nachbarn inspiziert wird, dann löst dieses Produkt das Problem effektiv genug, ohne dass die betreffende Person viel Aufwand betreiben muss. Wie diese Sichtschutzmatten funktionieren und was Sie wissen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel, in dem alles Wissenswerte über diese Geräte erläutert wird, ohne dass wichtige Details ausgelassen werden. Dann wollen wir mal sehen!

Wo platziere ich eine Sichtschutzmatte?

Sichtschutzmatten können verwendet werden, um einen Raum innerhalb eines Hauses zu unterteilen oder um die die Abtrennung eines Außenbereichs zu ermöglichen.

Aussenbereiche beinhalten hier nicht nur Balkone, Terrassen und Grundstücksgrenzen wie Zäune, Sichtschutzmatten können auch guten Gewissens innerhalb des eigenen Gartens verwendet werden. Sichtschutzmatten sind nämlich hervorragend geeignet, um Bereiche innerhalb des eigenen Gartens zu verdecken, wie zum Beispiel eine Gartenlaube mit Geräten, die sonst unordentlich wirken könnte. Oder auch zur Abgrenzung zu dem Bereich, der den Kindern zur Verfügung gestellt wurde.

Wie eine Sichtschutzmatte verwendet werden kann, hängt von den Gegebenheiten ab. Meist macht es Sinn sie direkt an einem vorhandenen Geländer oder Zaun mit Kabelbindern zu befestigen. Falls kein Geländer vor Ort ist, sollte ein Gerüst selbstständig aufgestellt werden, woran Sie die Matte befestigen können.

Vor diesem Hintergrund werden sie häufig in Landschaftsgestaltungsprojekten eingesetzt, wo sie als Trennwände oder Sichtschutz dienen und mit Zierpflanzen bepflanzt werden. Letztlich wollen wir hier aber keine klaren Regeln aufstellen, Ihrer Kreativität zum Anbringen der Sichtschutzmatten sind keine Grenzen gesetzt, solange Sie sicher sein können, dass Ihre Variante den Anforderungen entspricht und am Bestimmungsort sicher montiert bzw. angebracht werden kann.

Welche Arten von Sichtschutzmatten gibt es?

Je nach Ihrem persönlichen Geschmack und Bedarf können Sie sich für Materialien wie Metall, Holz oder Bambus oder auch geflechtetem Stoff entscheiden. Dabei kann man grundsätzlich sagen, je robuster das Material desto länger wird die Matte halten. Je luxuriöser das Material ist, desto mehr müssen Sie dafür bezahlen. Ein klarer Vorteil der Verwendung von Metallmatten ist, dass diese sehr robust und stark sind, aber auch potenziell gefährlich für Kinder. Dies gilt jedoch nur, wenn Sie eine komplette Metallvariante als Zaun oder Mauerabdeckung verwenden. Viele Matten nutzen eine Auswahl an Materialien um die verschiedenen Vorteile miteinander zu verbinden.

Die erwähnten Materialien sind oft auch mit dem generellen Erscheinungsbild verbunden. Moderne Materialien kommen meist auch in modernen Designs zu Geltung . Wenn Sie jedoch einen traditionelleren Look wünschen, können Sie sich für Holzmaterialien und gewebte Bezüge entscheiden. Dies ermöglicht einen ganz anderen Look ohne allzu viel Aufwand, da diese Art von Sichtschutzmatten sich meist wunderbar einfach anbringen lassen.

Traditionelle Mattendesigns sind oft auch als moderne Matten erhältlich. Im Allgemeinen gilt: Je einfacher das Design ist, desto einfacher ist es, sie zu pflegen und zu reinigen. In den letzten Jahren tauchen auch vermehrt Gummimaterialen in der Auswahl von Matten auf, die auf den ersten Blick elegant wirken können und besonders widerstandsfähig sind. Die Entwicklung von immer ausgereifteren Produkten macht auch in der Welt von Sichtschutzmatten keinen halt.

Es lohnt sich also immer wieder einen Blick auf den Markt bzw. unseren Artikel zu werfen.

Sind alle Sichtschutzmatten blickdicht?

Nein, nicht alle Sichtschutzmatten sind absolut blickdicht.

Sehr individuelle Ausführungen bestehen zum Beispiel aus leicht transparentem Material. Sollten Sie eine Matte aus einem durchsichtigen Material wählen, kann man natürlich sehr gut erahnen was sich dahinter abspielt. Auch gibt es Matten, auf denen einzelne Lamellen in einigem Abstand zueinander angebracht sind.

Es gibt Matten mit absolut flachen, glatten Latten. Andere Matten haben leicht nach außen gebogene oder gewölbte Latten. Bei letzteren ist es für die Personen, die sich dahinter befinden, viel schwieriger zu sehen, was vorne vor sich geht, weil sie sich gegenseitig verdecken, wenn man durch sie hindurchschaut.

Natürlich spielt bei diesen Lamellen der Abstand zu den Schaulustigen eine wichtige Rolle, sind die Matten dort angebracht wo man direkt mit den Augen dahinterstehen kann?

Schützen Sichtschutzmatten auch vor Wind?

Der Windschutz, den ein Sichtschutz bietet, ist umständlich und hängt von der Positionierung der Matte ab. Wenn sie zum Beispiel vertikal angebracht ist, um einen Balkon zu bedecken, kann sie einen gewissen Schutz vor einer starken Windböe von der Seite bieten, da sich der Wind an der Matte bricht und nur verlangsamt durch die gegebenen Öffnungen strömen kann. Sichtschutzmatten, die an einem Geländer befestigt sind, bieten möglicherweise mehr Windschutz, da sie eine Luftabdichtung schaffen, die selbst von den stärksten Böen nicht so leicht durchdrungen werden kann.

Sichtschutzmatten schützen so auch vor Lärmbelästigung. Da Lärm Grund ja auch nur bewegter Luft ist, bricht sich der Schall je nach Sichtschutzmatte Produkt deutlich.

Welche Gründe gibt es für den Kauf einer Sichtschutzmatte?

Es gibt viele Gründe für die Anschaffung einer Sichtschutzmatte. Als Büroangestellter können Sie sich vorstellen, dass es ziemlich unangenehm ist, wenn Ihr Chef ständig hinter Ihnen steht und jede Bewegung der Tastatur beobachtet. Zu Hause tritt dieses Problem jedoch häufig im Zusammenhang mit Nachbarn, Passanten oder sogar Behörden auf. Daneben können Sie sich auch vor Umwelteinflüssen, wie Sonne, Wind und Wetter schützen!

Wie wird eine Sichtschutzmatte befestigt?

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten der Befestigung. Davor sollte man sich natürlich grundsätzlich die Frage stellen, ob die Sichtschutzmatte permanent angebracht werden soll oder möglicherweise nur saisonal vor Blicken schützen soll.

Dauerhaft befestigt: Wenn eine Sichtschutzmatte dauerhaft befestigt wird, müssen Sie überlegen, ob sie genagelt oder getackert werden soll. Ein Vorteil des Nagelns ist, dass sich der Riss zwischen den Holzbrettern schließt. Die Verwendung von Klammern hat den Vorteil, dass sie besser für die Umwelt (Holzbretter, Gartenzaun) Mit Klebstoff wie doppelseitigem Klebeband oder Leim bietet sich meist nur eine kurzzeitige Befestigung an, da das Material nicht gut mit Wetter und anderen Umwelteinflüssen zurechtkommt.

Fazit

Die von uns vorgestellten Sichtschutzmatten sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Privatsphäre zu schützen und das Geschehen im Auge zu behalten. Das Anbringen dieser Produkte garantiert höchste Verarbeitungsqualität, so dass Sie Ihren Sinn für Stil beibehalten und gleichzeitig beruhigt schlafen können! Ob es dauerhaft angebracht wird oder nur saisonal vor Blicken schützt, es gibt viele Möglichkeiten, es zu befestigen – zum Beispiel mit Nägeln oder Klammern. Für welche Methode Sie sich auch immer entscheiden, stellen Sie sicher, dass sie bei Bedarf Wetterveränderungen und Umwelteinflüssen standhält.

Sichtschutzmatten sind ein großartiges Accessoire für Ihr Zuhause, den Balkon oder vor allem Ihren Garten. Ganz gleich, ob Sie etwas Vorübergehendes oder Dauerhaftes suchen, die Matten haben eine Lösung für Ihre Bedürfnisse.