Blumenbank – Erhöhung für Pflanzen und Blumen

Aktualisiert am: 24.09.2021

Die Blumenbank oder Pflanzenbank kann im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden und sorgt dafür, dass die Pflanzen nicht auf dem Boden stehen müssen. Sie ist besonders als dekoratives Element geeignet und steht in verschiedenen Designs und Materialienausführungen zur Verfügung.

Blumenbänke Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: 2-teilige Blumenbank, Metall, zwei Bänke unterschiedlicher Größe

Set aus zwei Blumenbänken: Die PrimoLiving Metall Blumentreppe Blumenbank

ist ein Set aus zwei Pflanzenbänken, die für den Innen- und Außenbereich eingesetzt werden können. Die Bänke haben eine unterschiedliche Größe und können auch ineinandergeschoben werden.
Käufer geben in den Bewertungen an, dass die PrimoLiving Metall Blumentreppe Blumenbank im Set für den Balkon sowie für die Terrasse und den Garten geeignet sind. Sie werden als stabil eingeschätzt.
In der Regel belasten die Kunden die Bänke mit einem Gewicht von bis zu 10 kg. Das Gewicht wird als recht gering empfunden. Hier haben einige Käufer vermerkt, dass sie eine Vorstellung einer robusteren Bank hatten.
Einige Bewertungen zeigen aber auch, dass es Kritik in Bezug auf die Stabilität gibt. So haben Kunden festgestellt, dass die Metallstreben recht schnell nachgeben, wenn ein Blumentopf auf die PrimoLiving Metall Blumentreppe Blumenbank gestellt wird. Sie benötigten eine zusätzliche Stabilität.
Zur Wetterfestigkeit wird angegeben, dass diese bisher als sehr positiv empfunden wird. In den Bewertungen wird nicht von rostigen Stellen gesprochen.

Vorteile:
  • Set aus Metall
  • für den Außenbereich geeignet
  • geringes Gewicht
Nachteile:
  • Stabilität nicht immer optimal

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: 2-teilige Blumenbank aus Metall, matte Oberfläche

Metall-Blumenbänke im Set: Die FRANK FLECHTWAREN Metall-Bank

Metall-Bank ist mit einer Lackierung versehen und damit für den Außenbereich geeignet. Es handelt sich um ein Set aus zwei Bänken in unterschiedlicher Größe. Die Stellfläche ist mit Verstrebungen versehen. Die kleinere Bank lässt sich auch unter die größere Bank schieben.
Kunden, die eine FRANK FLECHTWAREN Metall-Bank gekauft haben, geben an, dass es sich um ein sehr stabiles Design handelt, auf dem auch mehrere Blumentöpfe ihren Platz finden. Auch nach einer längeren Nutzung lässt die Stabilität nicht nach.
Als Kritikpunkt zur FRANK FLECHTWAREN Metall-Bank wird vermerkt, dass die Witterungsbeständigkeit nicht ganz optimal ist. So haben sich bei einigen Nutzern Roststellen gezeigt, sodass es notwendig war, noch einmal eine Lackierung durchzuführen.

Vorteile:
  • robuste Verarbeitung
  • Set aus zwei Bänken
  • wetterfeste Lackierung
Nachteile:
  • anfällig für Rost

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Blumenbank mit breiter Ablage, Pulverbeschichtung, gefertigt aus Metall, für den Außenbereich geeignet

Geschmiedete Blumenbank mit Pulverbeschichtung: Das niedrige DanDiBo Blumenregal Metall

wurde geschmiedet und mit einer Pulverbeschichtung versehen. Dadurch kann es auch für den Außenbereich eingesetzt werden. Die Stellfläche ist mit Streben versehen, damit eine höhere Stabilität erreicht wird. Durch die Umrandung wird der Bereich begrenzt, in dem die Blumentöpfe aufgestellt werden können.
Käufer des DanDiBo Blumenregals aus Metall sind mit der Qualität zufrieden und geben an, dass es sich um eine robuste Verarbeitung handelt, die eine hohe Stabilität aufweist. Den Hinweisen in den Bewertungen ist zu entnehmen, dass die Bank auch ein höheres Gewicht aushalten kann. Einige Käufer vermerken jedoch, dass sie sich eine höhere Stellfläche gewünscht haben.
Auch die Beschichtung wird als hochwertig empfunden. Viele Nutzer haben das DanDiBo Blumenregal aus Metall im Außenbereich im Einsatz und konnten bisher nicht erkennen, dass es zu Problemen mit der Witterung gekommen ist. Auch die Reinigung wird als einfach und schnell empfunden, da die Beschichtung sehr robust ist.

Vorteile:
  • Pulverbeschichtung für Witterungsbeständigkeit
  • stabile Abstellfläche
  • Übergänge stabil verschweißt
Nachteile:
  • Höhe wird teilweise als zu gering empfunden
Gartenkalender herunterladen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Blumenbank kaufen – dekorativ und sinnvoll zugleich

Die Blumenbank wird aus verschiedenen Materialien gefertigt und in unterschiedlichen Größen angeboten. Wenn ein Modell gesucht wird, das seinen Platz im Garten finden soll, muss auf die Witterungsbeständigkeit geachtet werden.

Grundsätzlich verfügt eine Blumenbank über stabile Füße und eine breite Stellfläche. Sie ist nicht als Sitzbank geeignet. Einige Modelle lassen sich in der Länge anpassen.

Wann ist eine Blumenbank sinnvoll?

Inwieweit sich eine Blumenbank für den Einsatz in den eigenen vier Wänden eignet, hängt von verschiedenen Aspekten ab. Grundsätzlich stellt sich die Frage, welche Pflanzen hier aufgestellt werden sollen und welcher Platz zur Verfügung steht.

Wenn mehrere Pflanzen oder Blumen in einem Blumentopf oder einem Blumenkasten noch einen passenden Platz brauchen, dann ist die Pflanzenbank durchaus eine gute Wahl.

Gerade im Bereich der dekorativen Elemente für den Garten, den Wintergarten oder auch den Innenbereich hat sie einen hohen Stellenwert. Sie kann für einen eleganten oder auch urigen Anblick sorgen und auf diese Weise zu einem echten Blickfang werden.

Welche Ausführungen der Blumenbank gibt es?

Bei der Suche nach einer passenden Blumenbank ist es gut, sich über die verschiedenen Modelle zu informieren und zu schauen, welche für den gewünschten Einsatzzweck wirklich geeignet sind:

  • Blumenbank aus Holz: Die Blumenbank aus Holz gehört zu den Klassikern. Der nachhaltige Rohstoff hat eine lange Tradition und wird unter anderem sehr gerne im Landhausstil eingesetzt. Ebenfalls sehr beliebt ist ein Modell aus Holz deshalb, weil es zu den unterschiedlichen Stilen passt. Auf diese Weise fügt sich die Pflanzenbank sehr gut in die Umgebung ein und kann auch für verschiedene Blumen und Pflanzen verwendet werden.
  • Blumenbank aus Metall: Das Pendant zum Modell aus Holz ist die Blumenbank aus Metall. Sie hat den Vorteil, dass sie besonders leicht ist. Es gibt sie in hellen und auch in dunklen Farben. Oft werden diese Varianten für den Außeneinsatz empfohlen. Dabei ist wichtig zu wissen, dass minderwertige Produkte hier allerdings auch zur Rostbildung führen können. In dem Fall sollte man sich für eine Blumenbank aus Eisen oder einem anderen rostfreien Material entscheiden.
  • Blumenbank aus Rattan: Modern und gleichzeitig klassisch ist die Blumenbank aus Rattan. Das Korbgeflecht ist sehr oft im Wintergarten, auf der Terrasse oder auch im Garten zu finden. Hier ist es gut, sich für den Außenbereich für Polyrattan zu entscheiden. Es ist wetterbeständig und auch die Reinigung ist einfach möglich.
  • Blumenbank für draußen: Viele Hersteller fertigen die Blumenbänke vor allem für den Einsatz auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten an. Eine Blumenbank für draußen muss vor allem sehr robust sein. Wer sich für ein Modell aus Holz entscheidet, der kann die Haltbarkeit verlängern, wenn er das Holz noch imprägniert.
  • Wetterfeste Blumenbank: Für den Außenbereich ist es sehr wichtig, sich für eine wetterfeste Blumenbank zu entscheiden. Viele der Modelle für den Außenbereich sind so konzipiert, dass sie das ganze Jahr über im Außenbereich stehen können. Es handelt sich um wetterfeste Produkte, die widerstandsfähig gegen Regen, Schnee, Kälte und Hitze sind. Das betrifft jedoch nicht alle Blumenbänke. Bei der Auswahl sollte daher darauf geachtet werden.

Wie werden die Blumenbänke gepflegt und gereinigt?

Die Pflege und Reinigung der Blumenbänke wird oft aus den Augen verloren, dabei unterliegen sie im Außenbereich den Witterungseinflüssen, kommen mit viel Feuchtigkeit und auch Schmutz in Berührung. Die meisten Materialien können sehr einfach abgebürstet werden.

Dafür ist es notwendig, die Verschmutzungen trocknen zu lassen. Sie werden dann mit einem weichen Besen abgebürstet. Eine weitere Variante ist es, mit einem feuchten Tuch die Reinigung durchzuführen. Wenn es sich um eine Blumenbank aus Holz handelt, sollte diese erst imprägniert werden, bevor eine feuchte Reinigung möglich ist.

Worauf sollte beim Kauf unbedingt geachtet werden?

Bei der Suche nach einer passenden Blumenbank für den Garten oder die Terrasse spielen viele Aspekte eine wichtige Rolle. So ist die Größe wichtig. Wenn es bereits einen festen Platz für die Blumenbank gibt, sollte dieser gut ausgemessen werden.

Einige Blumenbänke haben Beine, die zu den Seiten etwas weiter über die Stellfläche hinausgehen. Das sollte bei den Maßen berücksichtigt werden.

Ein weiterer Punkt ist die Belastbarkeit. Abhängig davon, welche und wie viele Pflanzen auf die Bank gestellt werden sollen, muss sie eine hohe Belastbarkeit mitbringen. Zu bedenken ist, dass zum Gewicht der Pflanzen auch die Erde sowie die Blumentöpfe etwas wiegen.

Alternativprodukte

Eine Blumenbank benötigt ausreichend Platz, damit sie optimal in Szene gesetzt werden kann. Als Alternative bieten sich die folgenden Produkte für den Garten und auch für den Innenbereich an:

  • Blumenhocker: Gerade dann, wenn nur eine oder zwei Pflanzen in Szene gesetzt werden sollen, ist ein Blick auf einen Blumenhocker zu empfehlen. Diesen gibt es in verschiedenen Größen und Höhen. So kann er optimal eingesetzt werden.
  • Pflanzentreppe: Die Pflanzentreppe geht mehr in die Höhe. Das heißt, hier stehen mehrere Etagen zur Verfügung. Auf diese Weise kann auch ein Modell gefunden werden, das eher schmal ist und in der Breite nicht viel Platz braucht.
  • Pflanzenregal: Ein Pflanzenregal kann entweder an der Wand befestigt oder auch aufgestellt werden. Hier kommt es auf das Modell an. Das Blumenregal hat ebenfalls mehrere Ebenen und geht in die Höhe. So kann Platz effektiv genutzt werden.
Gartenkalender herunterladen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten