Großer Briefkasten – XXL Briefkästen für Post oder Pakete

Aktualisiert am: 22.08.2022

Kurz & Knapp

  • Ein großer Briefkasten kann entweder als Standbriefkasten oder für die Wandmontage (oder beides) geeignet sein.

  • Möchten Sie einen großen Briefkasten auch für Pakete nutzen, achten Sie auf einen ausreichend großen Einwurf und ein entnahmesicheres Paketfach.

  • Große Briefkästen sollten gut witterungsbeständig und regendicht sein, vor allem wenn sie freistehend angebracht werden und dem Regen direkt ausgesetzt sind.

Update vom 03.08.2022

Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

großer Briefkasten Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Großer Briefkasten, Paketbriefkasten, sichere Luke zum Einwurf, Gesamtgröße: 105 x 38 x 23 cm, Einwurf: 19 x 33 cm

Sicher, groß und funktional: Am Profirst Mail PM 1100 Stand Paketbriefkasten

gefällt den Käufern vor allem die Sicherheit sehr gut. Briefe und Päckchen fallen nach unten, eine Klappe sorgt dafür, dass Hineingreifen unmöglich ist.
Gut kommt auch an, dass Pakete verschiedener Größe sehr gut in den großen Briefkasten passen. Einziges Manko sei dabei, berichten mehrere Käufer, dass die Pakete manchmal am Türschloss hängen bleiben und dann nicht ganz nach unten rutschen, was den Einwurf weiterer Päckchen erschwert.
Insgesamt finden die Käufer den Profirst Mail PM 1100 Stand Paketbriefkasten sehr praktisch. Verreist man länger, lässt sich der Zwischenboden herausnehmen, sodass Briefe und Pakete bis ganz nach unten fallen und mehr Platz zur Verfügung steht.
Die Montage des Profirst Mail PM 1100 Stand Paketbriefkasten kann an Wand oder Boden erfolgen, wobei einige Käufer das Anschrauben weniger einfach fanden, als gedacht. Wichtig sei ein ebener Untergrund und das Anschrauben am Boden für einen festen Stand, merkt ein Nutzer an.
Dafür ist kein Aufbau nötig, weil der Briefkasten fertig montiert geliefert wird, was mehrere Käufer sehr angenehm fanden.

Vorteile:
  • großes Brief- und Paketfach
  • eingeworfene Briefe und Pakete sehr gut vor Zugriff geschützt
  • zur Wand- und Bodenmontage geeignet
  • herausnehmbarer Zwischenboden zur Vergrößerung des Paketfachs
  • Briefkasten wird fertig montiert geliefert
Nachteile:
  • Pakete bleiben manchmal hängen
  • Montage je nach Untergrund etwas kniffliger

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Großer Briefkasten, Paketbriefkasten, aus verzinktem Stahlblech mit Pulverlackierung, Gesamtmaße: 85 x 45 x 24,4 cm, Einwurf: 4 x 38,5 cm, großes Postfach und separates Paketfach, inklusive 2 Schlüssel / Bodenanker / Montagezubehör

Paketbriefkasten mit pfiffigem Verschlusssystem: Der Safepost 65 Paketbox Paketbriefkasten

hat einen großen Einwurf von 4 x 38,5 cm, durch den große Umschläge und auch flache Päckchen laut Kundenberichten sehr gut passen. Zusätzlich gibt es ein große Paketfach.
Das Brieffach sei leider etwas schmal geraten, sodass A4-Briefe nicht gut hineinpassen. Beide Fächer lassen sich durch die Entnahme eines Zwischenbodens aber auch verbinden, sodass Briefe unten in das Paketfach fallen.
Das Paketfach lässt sich nach Aktivierung einmalig vom Postboten öffnen, durch Zudrücken der Tür verriegelt es sich und kann nur über das mit dem Schlüssel zu öffnende Brieffach wieder entriegelt werden. Das Prinzip des Safepost 65 Paketbox Paketbriefkastens finden viele Nutzer sehr pfiffig und überaus praktisch.
Das Ablegen von mehr als einem Paket, beispielsweise von verschiedenen Paketdiensten, die am gleichen Tag kommen, ist dadurch aber nicht möglich, berichten die Käufer. Laut Kundenrezensionen wird der Paketbriefkasten sehr gut von den Paketdienstleistern angenommen, wenn man ihn als Wunschabstellplatz einträgt.
Schade finden einige Käufer, dass sich der Öffnungshebel für das Paketfach mit der Zeit verbiegen kann. Dadurch wird das Öffnen und Schließen des Safepost 65 Paketbox Paketbriefkastens schwergängig und der Hebel muss selbst wieder zurechtgebogen werden.
Kritisiert wird auch, dass der Briefkasten für die Wandmontage hinten Löcher hat, die beim freistehenden Aufstellen aber stören und Regen eindringen lassen können.

Vorteile:
  • fertig montierter, großer Briefkasten
  • getrenntes Postfach und Paketfach
  • inklusive 2 Schlüssel, Bodenanker zum Einbetonieren und Montagezubehör für Wandmontage
  • sicherer Verschluss nach Einlegen eines Paketes
  • stabil und robust
Nachteile:
  • Schließmechanismus mit der Zeit manchmal schwergängig
  • Löcher auf der Rückseite stören bei freistehender Montage

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Großer Briefkasten, Wandbriefkasten mit Sicherheitsklappe, verschiedene Farben, verzinkter lackierter Stahl, große Abmessungen von 53 x 43,5 x 26 cm, mit 2 Schlüsseln

Geräumiger Wandbriefkasten: Der Relaxdays Briefkasten groß

ist so groß, dass laut Kundenberichten auch abonnierte Zeitschriften, Tageszeitungen, Kataloge, große Umschläge, Büchersendungen und flachere Päckchen gut hineinpassen. Gut gefällt den Käufer auch, dass sich beim Anheben des Deckels eine Klappe mit anhebt, in die die Post gelegt wird, und die gleichzeitig den Zugriff auf den Briefkasteninhalt verhindert.
Mehrere Käufer probierten aus, ob man nicht doch mit der Hand hineingreifen kann, und bestätigen, dass ein Vorbeigreifen an der Sicherheitsklappe unmöglich ist. Ein transparentes Fenster zeigt, ob Post im Relaxdays Briefkasten groß ist.
Allerdings sei der große Briefkasten von Relaxdays nicht 100% wasserdicht und kann mit der Zeit rosten. Deshalb eignet er sich am besten für die geschützte Montage an einer Hauswand, die nicht auf der Wetterseite liegt. Dann sei der Briefkasten ausreichend regendicht, selbst bei starkem Regen, und es wird nichts nass, bestätigen mehrere Nutzer.
Ein weiterer Kritikpunkt ist der Schließmechanismus, den einige Käufer zu „hakelig“ oder schwergängig finden.

Vorteile:
  • Sicherheitsklappe verhindert Hineingreifen
  • groß genug für Zeitungen, Kataloge, kleinere Päckchen
  • einfache Wandmontage
  • verschiedene Farben zur Auswahl
Nachteile:
  • manchmal nicht wasserdicht und nicht rostfrei
  • Schloss manchmal hakelig

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Großen Briefkasten kaufen – Größe, Varianten, Montagemöglichkeiten

Ein großer Briefkasten vereint geräumige Abmessungen oft auch mit einem vergrößerten Einwurfschlitz. Je nach Einsatzzweck eignen sich unterschiedliche Modelle: Soll der Briefkasten im Urlaub nicht überquellen und gesicherten Stauraum für Briefe bieten? Sollen Pakete eingeworfen werden können, Zeitungen im Zeitungsfach zustellbar sein, oder große Umschläge und Warensendungen ganz in den Briefkasten passen?

Für diese Einsatzmöglichkeiten gibt es verschiedene Varianten, die vom XXL Wandbriefkasten über große Standbriefkästen bis hin zum echten Paketbriefkasten reichen.

Abmessungen bei großen Briefkästen

Große Briefkästen sind entweder extrabreite XXL-Briefkästen, große Briefkästen mit Zeitungsfach oder Paketbriefkästen. Wie der Name schon sagt unterscheiden sie sich von herkömmlichen, kleineren Briefkästen vor allem in ihrer Größe. Dabei geht es zum einen um die Größe des Briefkastens, zum anderen um die Größe des Einwurfschlitzes.

Briefkästen müssen hierzulande einen ausreichend großen Einwurfschlitz haben. Das bedeutet laut der Norm DIN EN 13724, dass der Briefschlitz mindestens 23 oder 32,5 cm lang sein muss, je nachdem ob der Briefkasten für den Längs- oder Quereinwurf gedacht ist. Die Breite muss mindestens 3 cm betragen. Ein großer XXL-Briefkasten hingegen hat oft einen längeren und / oder breiteren Einwurf.

Große Einwurfschlitze können so gestaltet sein, dass auch Warensendungen oder Büchersendungen hindurchpassen. Einige Briefschlitze sind so breit, dass Päckchen eingeworfen werden können. In dem Fall spricht man von einem Paketbriefkasten.

Wichtig ist immer eine gute Absicherung vor unbefugtem Zugriff. Denn durch große Klappen oder Schlitze passen durchaus auch fremde Hände völlig problemlos.

Herkömmliche Standardbriefkästen ohne Zeitungsfach haben meist Abmessungen in Länge und Breite von 30 bis 40 cm und eine Tiefe zwischen 9,7 (gesetzlich festgelegte Mindesttiefe) und 15 cm. Große Briefkästen liegen darüber, vor allem in der Tiefe, sodass mehrere große Briefe sich weniger in die Quere kommen.

Großer Briefkasten als Paketbriefkasten

Nicht jeder hat einen sicheren Abstellort zur Verfügung oder möchte, dass Päckchen über längere Zeit an einem offen zugänglichen Abstellort liegen. Hier schaffen große Briefkästen Abhilfe, die als Paketbriefkasten ausgelegt sind.

Häufig bieten gängige Paketbriefkasten entweder einen geschützten, extragroßen Einwurf oder sie haben eine separate Einwurfklappe für Pakete. Häufig ist der Einwurf so ausgelegt, dass er bis zur Paketgröße M ausreicht. Unter die Größe M fallen beispielsweise die Standard-DHL-Päckchen mit einer Abmessung von 36,9 x 28,8 x 12,6 cm.

Entnahmesicherer Stauraum für Postsendungen

Ein großer Briefkasten kann ein geräumiger Standbriefkasten oder ein XXL-Wandbriefkasten sein. Die Standbriefkästen sind besonders hoch und haben unten viel praktischen Stauraum.

Diesen Raum nutzen einige Modelle großer Briefkästen für eine Schleusentechnik: Briefe, Zeitungen und Magazine, je nach Briefkasten auch kleinere Pakete, fallen nach dem Einwerfen in den unteren Teil des Briefkastens. Dort sorgt ein entnahmesicherer Mechanismus dafür, dass die Briefe und Päckchen sicher sind.

Dadurch quillt der Briefkasten im Urlaub nicht über. Und auch wenn mehrere Sendungen oder Zeitschriften gleichzeitig kommen, passt alles in den großen Briefkasten, ohne dass der Postbote die Sendungen quetschen muss. Auch herausragende Briefe, die jeder Passant einfach herausziehen könnte, gehören mit solchen Briefkästen der Vergangenheit an.

Kaufkriterien für einen großen Briefkasten

Einen großen Briefkasten in XXL-Format kann man trotz der größeren Abmessungen fast überall unterbringen, wenn man sich für eine passende Montagemöglichkeit entscheidet. Zusätzlich sollte der Briefkasten aber auch einige weitere Qualitätsmerkmale erfüllen, beispielsweise gut wetterfest sein.

Montagemöglichkeit für große Briefkästen

Große Briefkästen können für die Wandmontage geeignet sein. Dabei handelt es sich meist um extragroße Wandbriefkästen, die oft ein geräumiges Einwurffach, große Einwurfschlitze und auf Wunsch auch ein Zeitungsfach haben.

Große Briefkästen für die Wandmontage werden in der Regel mit Dübeln und Schrauben an der Wand befestigt. Seltener gibt es sie auch in der Variante als Zaunbriefkasten zur Montage am Gartenzaun. Ein Standbriefkasten oder freistehender Paketbriefkasten muss fest am Boden verankert werden, damit er auch bei Wind und Sturm nicht kippen kann.

Einige große Briefkästen können wahlweise an Wand oder Boden montiert werden, was die Einsatzmöglichkeiten besonders flexibel macht.

Extras bei großen Briefkästen

Vor dem Kauf eines großen Briefkastens sollte man sich überlegen, ob bestimmte Extras gewünscht sind. Einige Briefkästen haben bereits vorgefertigte Einschübe für Namensschilder. Andere Modelle sind individualisierbar und können mit dem Namen bedruckt oder als Briefkasten mit Hausnummer erworben werden.

Auch dass mehrere Schlüssel beiliegen oder auf Wunsch eine größere Menge Schlüssel verfügbar ist, kann für manche Käufer großer Briefkästen wichtig sein.

Wasserdicht und wetterfest

Nicht zuletzt muss ein großer Briefkasten sehr gut wetterfest sein. Dazu gehört vor allem, dass er bei Regen zuverlässig dicht ist. Das gilt in noch größerem Maße für freistehende Standbriefkästen, die nicht durch eine Hauswand, Vordächer oder den Dachfirst wettergeschützt sind.

Auch das Material spielt eine Rolle. Es sollte witterungsbeständig, rostfrei und langlebig sein.

Material für große Briefkästen

Häufig bestehen große Briefkästen aus Edelstahl oder hochwertigen Stahllegierungen mit Pulverbeschichtung. Das macht den Briefkasten gut wetterfest und zugleich stabil.

Bisweilen bestehen Briefkästen oder Paketbriefkästen auch aus robusten, witterungsbeständigen Kunststoffen.

Zusätzlich sind Modelle erhältlich, die einen Vintage oder Retro Look haben und auf alt getrimmt sind, aber dennoch aus rostfreien, modernen Metalllegierungen bestehen.

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.