Halten Sie Ihren Pool schnell und unkompliziert sauber - mit Chlorgranulat

Aktualisiert am: 31.12.2021

Chlorgranulat ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Pool sauber zu halten.

Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass Chlorgranulat die effizienteste und effektivste Methode ist, um einen Pool sauber zu halten. Chlor ist ein wichtiger Bestandteil der Poolreinigung, denn es tötet Bakterien, Algen und andere Verunreinigungen im Wasser ab. So vermeiden Sie trübes oder grün gefärbtes Wasser, das durch zu viele organische Stoffe im Wasser verursacht werden kann.

Wenn diese Dinge über längere Zeit unkontrolliert bleiben, beginnen sie auf Oberflächen wie Wänden oder sogar Böden im Schwimmbereich Ihres Hauses zu wachsen! Und dann wird es wirklich schlimm – Sie müssen sich nicht nur jeden Tag mit dieser Unordnung herumschlagen, sondern wenn sie zu lange unbehandelt bleibt, kann sie auch die Schwimmbadausrüstung selbst beschädigen, was Sie ein Vermögen kosten kann, um sie reparieren zu lassen.

Chlorgranulat ist der einfachste Weg, um dies sicher und schnell zu verhindern.

Chlorgranulat Produkte Testsieger* 2022

well2wellness Chlor S Granulat - schnell lösliches Chlorgranulat mit über 60% Aktivchlor, 5,0 kg

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Well2wellness Chlor S Granulat - schnell lösliches Chlorgranulat mit über 60% Aktivchlor, 5,0 kg

ist ein praktischer und wirtschaftlicher Weg, um hohe Mengen an Aktivchlor in Ihrem Pool bereitzustellen. Das Granulat löst sich fast sofort im Wasser auf, so dass Sie sich keine Sorgen mehr machen müssen, Zeit zu verlieren, weil Sie warten müssen, bis sich das Chlor durch den ganzen Schmutz in Ihrem Pool gefressen hat.
Das Granulat eignet sich auch sehr gut für Pools mit begrenztem Platz für die Lagerung dank der kleinen, praktischen Verpackung.
Das sich schnell auflösende Granulat können Sie sofort nach der Entnahme aus der Verpackung in Ihren Pool geben. Und da eine kleine Menge sehr ergiebig ist, reicht dieses Produkt viel länger als die meisten anderen Alternativen auf dem Markt.

Vorteile:
  • Erhältlich in einer kleinen, leicht zu lagernden Verpackung
  • Löst sich schnell im Wasser auf, ohne dass Sie warten müssen, bis es wirkt
  • Liefert 60 % Aktivchlor, das sicher und wirksam gegen die meisten Arten von Verunreinigungen ist
  • Hält viel länger als die meisten anderen Alternativen auf dem Markt Nachteile
Nachteile:
  • Tötet keine Algen
Steinbach Poolpflege Chlorgranulat, 5 kg, Chlorprodukt, 0751205TD02

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Steinbach Poolpflege Chlorgranulat, 5 kg

ist ein Granulat, das sich schnell in Wasser auflöst und stabilisiertes Chlor enthält. Das Schwimmbadpflege-Granulat sorgt für die Desinfektion des Schwimmbadwassers und verhindert unerwünschte Reaktionen mit Verunreinigungen wie Schweiß, Urin, Bademüll usw. Es ist pH-neutral und bietet somit einen Kalkschutz für die Pooloberfläche.

Vorteile:
  • Äußerst wirksam
  • Eine kleine Menge reicht für eine große Wirkung und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hinterlässt keine Rückstände, die Probleme mit der Schwimmbadtechnik verursachen könnten
Nachteile:
  • Kann nicht dauerhaft verwendet werden, da es das Algenwachstum nicht verhindert
Höfer Chemie 5 kg BAYZID ® Chlor Granulat wirkt schnell und zuverlässig für Pool und Schwimmbad bestellen

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Höfer Chemie 5 kg, BAYZID Chlor Granulat wirkt schnell und zuverlässig für Pool und Schwimmbad

ist ein modernes, schockfreies Chlorpräparat für Pools und Schwimmbäder. Das Granulat ist speziell für automatische Dosiersysteme konzipiert und sorgt für eine optimale Wasserqualität ohne Geruchs- oder Reizwirkung.
Das Chlorgranulat löst sich schnell und zuverlässig in der Wassersäule auf und tötet Keime und Bakterien bereits in den ersten Sekunden des Kontakts ab. Darüber hinaus ist das Chlorgranulat korrosionsbeständig, hat eine lange Lebensdauer und hinterlässt keine Rückstände.

Vorteile:
  • Arbeitet schnell und zuverlässig
  • Verstopft Ihren Filter nicht
  • Einfach in Ihr System zu dosieren
Nachteile:
  • Tötet keine Algen

Was ist Chlorgranulat?

Chlorgranulat ist eine Form von reinem Chlor, die häufig in Schwimmbädern verwendet wird. Das Granulat hat in der Regel etwa die Größe von Kochsalz, kann aber je nach Marke und Produkt, das Sie verwenden, etwas größer oder kleiner sein.

Chlorgranulat gibt es in verschiedenen Formen (Natriumhypochlorit, Trichlor -s-Triazintrion, Dichloro-s-Triazintrion), aber alle sind reines Chlor.

Das Granulat löst sich sofort im Poolwasser auf, sobald es hinzugefügt wird. Das ist der Grund für den charakteristischen „Chlor“-Geruch – es ist eigentlich nur Chlorgas, das sich in Ihrem Poolwasser aufgelöst hat.

Da das Granulat löst sich so schnell auf, dass Sie es sofort nach der Entnahme aus der Verpackung in Ihr Schwimmbadwasser geben können. Sie brauchen nicht zu warten, bis es wirkt, bevor Sie schwimmen gehen.

Wie verwende ich Chlorgranulat?

Chlorgranulat wird in der Regel mit einem Chlordosierer oder von Hand in das Wasser gegeben. Um zu vermeiden, dass Sie ungenutztes Produkt verschwenden oder verschütten, sollten Sie nur ein zugelassenes Gerät für die Zugabe von Chlor zu Ihrem Pool verwenden.

Die spezifische Dosierung hängt davon ab, welche Art von Chlor Sie verwenden und wie viel Wasser sich in Ihrem Pool befindet (Sie können einen einfachen Online-Pool-Volumenrechner verwenden, um das Volumen zu berechnen).

Wie oft muss ich Chlorgranulat verwenden?

Die meisten Chlorgranulate werden laufend verwendet, um eine kontinuierliche Desinfektion des Pools zu gewährleisten. Sie können es täglich, wöchentlich oder in einem beliebigen Intervall zwischen diesen beiden verwenden.

Wie bei den meisten Dingen gilt: Je häufiger Sie das Chlorgranulat verwenden, desto besser funktioniert es. Das liegt daran, dass Sie ständig frisches Wasser hinzufügen, das für die Desinfektion bereit ist .

Wenn Sie das Granulat weniger häufig verwenden, wird die Chemikalie langsamer und wirkt möglicherweise nicht mehr so schnell. Dies gilt insbesondere, wenn Sie in den Urlaub fahren und Ihren Pool mehrere Tage oder Wochen am Stück nicht benutzen.

Was sollte ich sonst noch über Chlorgranulat wissen?

Chlorgranulat kann die Haut reizen und augen, daher ist es wichtig, dass Sie bei der Handhabung vorsichtig sind. Tragen Sie Gummihandschuhe und eine Schutzbrille, besonders wenn Sie empfindliche Haut oder Augen haben.

Chlorgranulat sollte auch auf keinen Fall verschluckt werden. Wenn Sie es verschlucken, rufen Sie Ihr Giftnotrufzentrum an und suchen Sie so schnell wie möglich einen Arzt auf.

Wenn das Granulatin Ihre Augen gelangen, spülen Sie sie gründlich mit Wasser aus. Wenn Ihre Haut weiterhin gereizt wird, suchen Sie einen Arzt auf.

Chlorgranulat sollte außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahrt werden. Das Chlorgas ist für sie äußerst schädlich.

Die Chemikalien können auch Kleidung oder andere Materialien beschädigen, die damit in Berührung kommen. Bewahren Sie das Chlorgranulat an einem sicheren Ort, entfernt von anderen Poolchemikalien, Werkzeugen oder Spielzeug.

Das Chlorgranulat sollte in seinem Originalbehälter aufbewahrt werden, um eine optimale Verwendung und Sicherheit zu gewährleisten.

Was sind die Vorteile der Verwendung von Chlorgranulat?

Die Verwendung von Chlorgranulat hat mehrere große Vorteile. Erstens löst sich das Granulat schnell auf, so dass Sie nicht warten müssen, bis das Chlor seine volle Wirkung entfaltet hat, um den Pool zu benutzen.

Zweitens: Da es sich bei Chlorgranulat um reines Chlor handelt, müssen Sie sich keine Gedanken über andere Chemikalien in Ihrem Wasser machen, die den Reinigungsprozess beeinträchtigen könnten.

Drittens verbraucht es sich im Gegensatz zu Chlortabletten nicht mit der Zeit. Es geht Ihnen also nie aus – behalten Sie es einfach in seinem Originalbehälter vor Feuchtigkeit geschützt aufbewahren und es wird unbegrenzt haltbar sein.

Viertens ist Chlorgranulat einfach zu verwenden – Sie können es mit einem zugelassenen Pool-Dosierer ins Wasser kippen oder es von Hand hinzufügen, um schnell zu arbeiten.

Was sind die Nachteile der Verwendung von Chlorgranulat?

Der größte Nachteil ist, dass es mehr Geld kostet als die Verwendung von Tabletten.

Außerdem ist das Chlorgranulat aufgrund seiner Beschaffenheit schwieriger von der Oberfläche des Pools zu entfernen. Wenn das Granulat auf Beton oder Glasfaser gelangt, kann es mehr Aufwand erfordern, es zu entfernen, als wenn Sie Chlortabletten verwenden würden.

Welche Tipps gibt es für die Verwendung von Chlorgranulat?

Chlorgranulat sollte nur in einem Pool mit einem Salzsystem oder einem Chlorgenerator verwendet werden.

Sie sollten auch darauf achten, dass das Granulat nicht in die Nähe des Filters und der Pumpe kommt, wenn Sie es in Ihren Pool geben. Wenn Sie sie zusammenbringen, bleiben sie stecken und funktionieren möglicherweise nicht mehr, bis sie ersetzt werden.

Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie nicht mehr Granulat hinzufügen, sobaldsie haben die richtige Menge hinzugefügt. Sobald Sie das Chlor hinzugefügt haben, versuchen Sie nicht, mehr hinzuzufügen, es sei denn, Sie haben einen besonderen Grund dafür.

Denken Sie daran, dass zu viel Chlor bei jeder Art von Chlor zu Schäden an den Oberflächen und Geräten Ihres Pools führen kann.

Ist Chlorgranulat sicher?

Chlor kann extrem gefährlich sein, wenn es mit anderen Chemikalien in Ihrem Pool kombiniert wird, insbesondere wenn es um die Menge des Chlors geht, die an das Wasser abgegeben wird. Bei der Verwendung von Chlorgranulat sollten Sie immer darauf achten, dass sich keine anderen schädlichen Chemikalien wie Kalziumhypochlorit oder Salzsäure im Wasser befinden. Wenn Sie das nicht tun , erhöhen Sie das Risiko einer Chlorvergiftung.

Bei richtiger Anwendung ist die Verwendung von Chlorgranulat in Ihrem Pool jedoch vollkommen sicher.

Wie sollte ich Chlorgranulat aufbewahren?

Wenn Sie das Chlorgranulat nicht verwenden, sollten Sie es immer an einem kühlen, trockenen Ort und außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahren. Um eine ordnungsgemäße Lagerung zu gewährleisten, ist es am besten, den Behälter fest zu verschließen.

Kann ich Chlorgranulat direkt in meinen Pool geben?

Sie können das Chlorgranulat bei Bedarf direkt in Ihren Pool geben; wir empfehlen jedoch legen Sie sie zunächst in einen Eimer Wasser, um sie aufzulösen. Da Chlor sowohl mit Schmutz als auch mit Ölen reagiert, ist es wichtig, dass Sie die richtigen Schritte befolgen, bevor Sie das Granulat direkt in Ihren Pool geben – so stellen Sie sicher, dass es sich vollständig auflöst, bevor der Reaktionsprozess beginnt.

Fazit

Chlorgranulat ist eine großartige Option für diejenigen, die Chlor in ihrem Pool verwenden möchten, ohne Tabletten zu benötigen. Es ist rein, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass andere Chemikalien den Reinigungsprozess beeinträchtigen könnten. Es ist auch einfacher als die Verwendung von Tabletten, denn Sie müssen sie nur in Ihren Pool kippen oder von Hand hinzufügen. Es gibt einige Nachteile – es kostet mehr Geld und kann schwer von Oberflächen wie Beton und Fiberglas zu entfernen sein, wenn es dort versehentlich hineingeraten ist. Aber wenn es richtig eingesetzt wird, funktioniert das Chlorgranulat einwandfrei!