Gartenstühle aus Holz verleihen Ihrem Garten Stil

Aktualisiert am: 28.01.2022

Verbringen Sie gerne Zeit in Ihrem Garten? Wenn ja, dann möchten Sie Ihren Garten wahrscheinlich so einladend und komfortabel wie möglich gestalten. In diesem Artikel werden wir uns mit Gartenstühlen aus Holz beschäftigen, die Ihnen dabei helfen können.

Gartenstühle aus Holz können jedem Außenbereich sowohl Stil als auch Komfort verleihen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Stilen, Farben, Materialien (einschließlich Naturholz), Formen (von eckig bis kurvig) und Größen (für Kinder oder Erwachsene). Holzmöbel haben viele Vorteile gegenüber anderen Arten von Außenmöbeln: Sie sind langlebig, d.h. sie sollten jahrelang ohne Pflege auskommen; sie benötigen nicht viel Pflege; bei ihrer Herstellung werden keine schädlichen Chemikalien verwendet, d.h. sie sind sie sind umweltfreundlich und vor allem bequem zum Sitzen. Egal ob Sie ein Buch lesen, Ihr Mittagessen essen oder einfach nur entspannen möchten.

Gartenstühlen aus Holz Testsieger* 2022

Kai Wiechmann Hochlehner Pisa Teak-Holz für Garten wetterfest ✓ klappbar ✓ verstellbar ✓

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Der Kai Wiechmann Hochlehner Pisa Teak-Holz für Garten

ist ein fester Stuhl für den Außenbereich mit einem sehr guten Verhältnis zwischen Sitzhöhe und Tischhöhe. Der Stuhl ist aus hochwertigem Teakholz gefertigt und bietet dank der hohen, in 8 Stufen verstellbaren Rückenlehne einen hohen Sitzkomfort. Es sind 3 verschiedene Fußvarianten erhältlich: 2 Beine, 4 Beine oder 5 Beine. Er ist wetterfest, wodurch es möglich ist, ihn auch über Nacht sorgenfrei auf der Terrasse oder im Garten stehen zu lassen.
Der gut durchdachte Kai Wiechmann Hochlehner ist mit mehreren cleveren Funktionen ausgestattet, die ein bequemes Sitzen ermöglichen. Das Sitzkissen ist mit Belüftungslöchern versehen und die Rückenlehne besteht aus klappbaren Paneelen, die zum einfachen Transport zusammengeklappt werden können.

Vorteile:
  • Sehr guter Sitzkomfort
  • Solide Holzkonstruktion
  • Hohe, in 8 Stufen verstellbare Rückenlehne
  • Sitzkissen mit Belüftungslöchern
  • Faltbare Paneele, die zum einfachen Transport zusammengeklappt werden können
  • Wetterfest
Nachteile:
  • Nicht geeignet für sehr große Personen (über 190 cm)
KMH®, 2er Set Klappstühle ohne Armlehnen aus echtem Teakholz (#102072)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das KMH, 2er Set Klappstühle ohne Armlehnen aus echtem Teakholz

ist eine tolle Alternative zu den klassischen Gartenstühlen. Sie sind faltbar und stapelbar, so dass sie überall in Ihrem Garten gelagert werden können. Im ausgeklappten Zustand haben sie eine Höhe von 142 Zentimetern. Der Rahmen dieser Stühle ist aus Teakholz gefertigt, was sie sowohl langlebig als auch leicht macht. Zusammengeklappt sind die Maße 55 x 32 x 8 Zentimeter. Die Sitzhöhe beträgt im ausgeklappten Zustand 60 Zentimeter.

Vorteile:
  • leicht und faltbar
  • stapelbar
  • hergestellt aus echtem Teakholz
Nachteile:
  • Der Stuhl hat ein Gewichtslimit von 110 Kilogramm
  • Er ist nicht für Menschen geeignet, die größer als 1,80 Meter sind, da die Sitzposition relativ niedrig ist

Welche Vorteile bieten Gartenstühle aus Holz?

Der Vorteil von Holzstühlen für Ihren Garten ist, dass Sie sie an jedes Design oder Farbschema anpassen können. Holzstühle gibt es in einer Vielzahl von Farben, die es Ihnen ermöglichen, sie mit praktisch jedem Raum, jeder Terrasse, jedem Deck oder jedem Gartenbereich zu kombinieren, der Ihnen vorschwebt. Und abgesehen von der Tatsache, dass sie praktisch unverwüstlich sind, sind Holzstühle für Ihren Garten außerdem sehr bequem und lassen sich leicht umstellen.

Gartenstühle aus Holz gibt es in fast jeder erdenklichen Größe. Das bedeutet, dass Sie ein Set von Holzstühlen finden werden, das nicht nur zu Ihrem persönlichen Stil, sondern auch zu dem Platz passt, den Sie dafür haben. Ob Sie nun kleine Klappstühle benötigen oder eine Reihe von entspannenden Liegestühlen, müssen Sie nicht auf Stil für Komfort verzichten.

Gartenstühle aus Holz werden nicht nur aus einer Vielzahl von Holzarten hergestellt, sondern auch in verschiedenen Stilen. Loungesessel aus Holz bieten einen klassischen Look, der perfekt für Ihren Wintergarten oder Ihre Terrasse am Pool ist.

Wie pflege ich meine hölzernen Gartenmöbel?

Bei der Pflege Ihrer Holzstühle ist es wichtig, die verschiedenen Holzarten im Auge zu behalten. Eichenstühle sind sehr langlebig und robust, müssen aber regelmäßig geölt werden, um die Farbe und den Glanz zu erhalten. Teakholz ist ein robustes Hartholz, das Sie viele Jahre lang mit wenig oder gar keiner Pflege auskommt. Allerdings muss Teakholz versiegelt werden um zu verhindern, dass das Holz Feuchtigkeit aufnimmt. Zedernholz ist wegen seines attraktiven Geruchs eine beliebte Wahl für Holzstühle, aber es neigt dazu, sich leicht zu verziehen.

Alle Arten von Holz sollten mit Sorgfalt behandelt und regelmäßig gereinigt werden. Bei gepolsterten Sitzen müssen die Nähte von Zeit zu Zeit nachgenäht werden, während lose Kissen müssen in regelmäßigen Abständen geheftet werden.

Sind Gartenmöbel aus Holz umweltfreundlich?

Die heutigen Gartenmöbel aus Holz werden aus einer Vielzahl von Harthölzern hergestellt, die überall auf der Welt geerntet werden. Tatsächlich bemühen sich die meisten Anbieter um eine nachhaltige Forstwirtschaft, um sicherzustellen, dass Ihr Stuhl so lange wie möglich hält. Einige gehen sogar so weit, dass sie dort, wo früher Bäume standen, neue Bäume pflanzen.

Gartenmöbel aus Holz sind umweltfreundlich, da sie bei richtiger Pflege viele Jahre lang halten werden. Durch die Verwendung von aufgearbeitetem Holz wird die Anzahl der Bäume, die für Ihren Stuhl verwendet werden, reduziert und somit eine nachhaltigere Umwelt geschaffen.

Welche Möglichkeiten habe ich beim Kauf von Gartenstühlen aus Holz?

Sobald Sie sich entschieden haben, dass Gartenstühle aus Holz die beste Wahl für Ihren Außenbereich sind ist es wichtig, einen Anbieter zu finden, der zu Ihrem Stil und Ihrem Budget passt.

Die meisten Anbieter bieten viele verschiedene Stile und Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf Farbe, Größe und Preis. Bevor Sie sich für das bestmögliche Set entscheiden, müssen Sie den Platz berücksichtigen, den Sie für Ihre Stühle haben. Wenn Sie gerne draußen auf Ihrer Veranda oder in Ihrem Garten sitzen, könnten Holzschaukelstühle die perfekte Wahl für Sie sein. Wenn Sie sich gerne mit einem guten Buch entspannen, dann sind Liegestühle vielleicht die beste Wahl.

Wenn Ihr Platz begrenzt ist und Sie weniger sperrige Terrassenmöbel bevorzugen, sind klappbare Holzstühle wahrscheinlich die beste Wahl. Diese leichten Möbel lassen sich nach Bedarf öffnen und schließen.

Welche Holzarten werden für Gartenmöbel verwendet?

Es gibt viele Holzarten, die für Gartenmöbel verwendet werden, aber die beliebtesten sind Teak, Kastanie, Bergahorn, Mahagoni, Zeder und Eiche. Hier finden Sie einige Informationen zu den einzelnen Arten:

Teakholz – Wie bereits in diesem Artikel erwähnt, ist Teakholz ein extrem haltbares Hartholz, das fast alles aushalten kann. Es ist perfekt für Ihre alltäglichen Gartenmöbel.

Kastanie – Diese beliebte Holzart hat eine schöne Maserung und eine warme Farbe, die gut zu fast jedem Einrichtungsstil passt. Es ist resistent gegen Fäulnis, so dass Sie viele Jahre ohne Probleme damit auskommen werden.

Sycamore – Ein weiteres langlebiges Hartholz, Sycamore ist eine attraktive Wahl für Gartenmöbel. Es hat eine blassbraune Farbe mit attraktiven Markierungen.

Mahagoni – Diese Holzart hat einen rötlichen Farbton und sieht in warmen Klimazonen besonders schön aus. Es kann für Außenmöbel verwendet werden, muss aber vor Hitze und Feuchtigkeit geschützt werden.

Zedernholz – Obwohl sich Zedernholz mit der Zeit verziehen kann, ist es immer noch sehr eine beliebte Wahl wegen seiner attraktiven Töne. Es ist leicht und kann leicht verschoben werden, um Ihren wechselnden Anforderungen gerecht zu werden.

Eiche – Eiche ist ein sehr haltbares Holz, das im Freien gut abwittert. Auch wenn es etwas teurer ist, hält es viele Jahre lang, ohne dass Sie es pflegen müssen.

Sind diese Möbel wetterfest?

Alle oben genannten Holzstühle sind sehr wetterfest und können im Freien verwendet werden. Die Anbieter bieten sogar eine Vielzahl von Oberflächenbehandlungen an, um Ihre Möbel vor dem Ausbleichen in der Sonne oder vor Beschädigungen bei Regen zu schützen. Am besten entscheiden Sie sich für Möbel mit einer Oberfläche, die für den Außenbereich geeignet ist. Vielleicht können Sie sogar Terrassenmöbel aus zweiter Hand kaufen, wenn Sie Ihren ökologischen Fußabdruck verringern möchten.

Worauf sollte ich beim Kauf von Gartenstühlen achten?

Es gibt mehrere Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie neue Stühle kaufen.

Zunächst müssen Sie sich den Raum ansehen, in dem Sie diese Stühle aufstellen werden. Vergewissern Sie sich, dass genügend Platz für alle Ihre Gäste vorhanden ist, ohne dass Sie sich eingeengt fühlen, und dass die Aussicht, die Sie genießen möchten, während Sie auf Ihren Möbeln sitzen, nicht durch andere Gegenstände versperrt wird. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu prüfen, welche Art von Umgebung Ihren Sitzbereich umgibt, damit können Sie eine Farbe und einen Stil finden, die gut passen.

Wie lagere ich Gartenmöbel aus Holz?

Einige Anbieter bieten Lagermöglichkeiten für Ihre Gartenmöbel aus Holz an, so dass Sie sie in einem Schuppen oder einer Garage aufbewahren können, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Wenn das keine Option ist, müssen Sie die Möbel bei schlechtem Wetter abdecken, um sie vor Schäden durch Regen und Schnee zu schützen.

Fazit

Für welche Art von Gartenmöbeln Sie sich entscheiden, hängt von dem Platz ab, den Sie zur Verfügung haben, von Ihrem persönlichen Geschmack und davon, wie viel geld, das Sie auszugeben bereit sind. Sie sollten auch abwägen, ob Sie leichtere Optionen bevorzugen, die leicht zu transportieren sind, oder sperrigere Artikel, die eine dauerhaftere Lösung darstellen. Bei der großen Auswahl an Stilen und Holzarten finden Sie sicher etwas, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 14.01.2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften:

: Der SAM Gartenstuhl Blossom aus AkazienHolz

ist für den Einsatz auf dem Balkon oder der Terrasse geeignet. Das natürliche Material, aus dem dieses Produkt hergestellt ist, garantiert Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit. Das Design ist funktional, einfach und minimalistisch. Der Gartenstuhl passt zu allen Arten von Gartenmöbeln. Er hat eine robuste Struktur, die bis zu 120 kg tragen kann. Der Stoffsitz bietet stundenlangen Komfort.

Vorteile:
  • Hergestellt aus natürlichem Akazienholz
  • Zusammenklappbar und leicht zu verstauen
  • Funktionelles und einfaches Design
  • Bequemer Stoffsitz
  • Geeignet für Balkon oder Terrasse
Nachteile:
  • Akazie ist ein natürliches Material, das empfindlicher auf Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen reagieren kann
  • Maximale Belastbarkeit 120 kg