Herbstdeko für Ihren Garten - bringen Sie die bunte Jahreszeit zu sich nach Hause

Aktualisiert am: 22.11.2021

Da die Herbstmonate schnell näher rücken, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um Ihr Zuhause für die Saison vorzubereiten. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren Raum dekorieren können, damit er in der kommenden Saison festlich und einladend aussieht. Aber eine Möglichkeit ist vielleicht einfacher als Sie denken.

Wenn Sie einen Garten haben oder einen anlegen möchten, dann könnte ein Herbstdekorationsgarten genau das Richtige für Sie sein! Ein Herbstdekorationsgarten schont nicht nur Ihren Geldbeutel und hilft bei der Herbstdekoration im Haus, sondern ist auch ideal für Kinder, die gerne die Natur erkunden! Hier sind einige Ideen, wie Sie mit einem kleinen oder großen Garten beginnen können.

Herbstdekos für den Garten Testsieger* 2022

SIDCO Kürbis weiß Deko Halloween Herbst XXL Pumpkin Herbstdeko Figur Garten

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Der SIDCO Kürbis in weiß

in weiß ist die perfekte Dekoration für Halloween und den Herbst. Mit diesem XXL-Kürbis können Sie Ihrem Garten einen besonderen Look verleihen.
Der Kürbis ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und hat mehrere helle LED-Lichter im Inneren, die ihn im Dunkeln leuchten lassen. Die Lichtfarbe kann per Fernbedienung (im Lieferumfang enthalten) geändert werden (rot / grün / hellblau).

Vorteile:
  • Größe: ca. 155 cm (Höhe, inkl. Metalldorn für den Garten)
  • LED-Lichter, die in der Dunkelheit ein schönes Leuchten erzeugen
  • mit Fernbedienung (3 x AA-Batterien nicht enthalten), um zwischen rotem / grünem / blauem Licht zu wählen
  • aus hochwertigem Kunststoff gefertigt
Nachteile:
  • benötigt eine LED-Lichtquelle, damit der SIDCO-Kürbis im Dunkeln leuchtet.
Rostikal | Igel Figuren Rost Dekofiguren für Garten und Wohn Dekoration Tierfiguren aus Metall | 3er Set

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Die Rostikal - Herbstdeko Igel Figuren für Garten und Wohnbereich, 3er Set

zur Dekoration Ihres Gartens, Herbstfiguren für Wohn- und Tischdekoration.
Der Igel ist aus Metall in Originalgröße gefertigt. Der Igel kann ein Teil einer rustikalen Inneneinrichtung sein. In dem Set sind 3 Igel enthalten: mit Himbeeren, Äpfeln und ohne Beeren oder Früchte. Alle Beeren und Früchte sind ein wenig rustikal bemalt. Die Gesamtlänge der Figur beträgt etwa 20 cm.
Dieser Igel macht sich gut in Ihrem Garten, auf der Veranda oder in der ländlichen Einrichtung. Sie können ihn auch als Weihnachtsdekoration verwenden oder ihn an die Wand Ihres Wohnzimmers hängen, um Ihrem Zuhause etwas Wärme zu verleihen.

Vorteile:
  • ein tolles Geschenk für alle, die die Natur und Tiere lieben
  • aus Metall, ein wenig rustikal bemalt
  • schön als Gartendekoration oder Weihnachtsdekoration
Nachteile:
  • die Igelfiguren sind nicht beleuchtet und sehen daher am besten tagsüber oder in gut beleuchteten Räumen aus
  • muss vor dem Gebrauch zusammengebaut werden (Schrauben sind mitgeliefert)
3er Set Fliegenpilze aus Terracotta, Gartendeko, Dekopilze

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das 3er Set Fliegenpilze aus Terracotta

ist ein absoluter Blickfang im Garten. Die Fungi erscheinen wie kleine Pilze auf dem grünen Rasen und sorgen mit ihrem ansprechenden Design für eine märchenhafte Atmosphäre. Sie sind perfekt für Menschen, die sich in der Natur mehr zu Hause fühlen als in der Stadt.

Vorteile:
  • Dekorative Ornamente für den Garten, die ein Blickfang sind
  • Material: Terrakotta
  • Drei Pilze mit stabilem Ständer
  • Rostfrei
  • Ideal als Geschenk für Naturliebhaber
Nachteile:
  • Saisonale Artikel
  • Selbstmontage des Ständers erforderlich

Wozu Herbstdeko?

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihr Haus in den Herbstmonaten zu dekorieren, aber nicht genau wissen, was Sie tun sollen, warum versuchen Sie nicht, einen Herbstdekorationsgarten anzulegen? Das schont nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern hilft auch bei der saisonalen Dekoration Ihres Hauses! Und Kinder lieben es, diese Art von Gärten zu erforschen. Eine Herbstdekoration im Garten schont Ihren Geldbeutel und kann Ihnen helfen, etwas Schönes für Ihr Zuhause zu schaffen.

Kann ich Herbstdeko auch zu anderer Deko umfunktionieren?

Auf jeden Fall! Wenn Sie mit Ihrer Herbstdekoration fertig sind, nehmen Sie sich etwas Zeit, um alles durchzugehen und zu sehen, wie gut es in andere Bereiche Ihres Hauses passt. Es spricht nichts dagegen, die Herbstdekoration für andere Bereiche zu verwenden!

Sie können Kürbisse und Kerzen auf Kaminsimse oder Tafelaufsätze für den Esszimmertisch stellen. Wenn Sie besonders handwerklich begabt sind, verwandeln Sie Herbstkränze in Wandbehänge, indem Sie sie mit einem Rahmen versehen. Sie können Ihre selbstgemachte Kranzdekoration sogar an der Eingangstür anbringen, so dass sie jeder sehen kann!

Herbstdekoration muss nicht schwierig sein, wenn Sie wissen, was Sie tun und sich früh genug darauf vorbereiten. Denken Sie einfach daranhaben Sie Spaß daran und scheuen Sie sich nicht, etwas Neues auszuprobieren. Wenn Sie Kinder haben, sollten Sie sie auch einbeziehen! Kinder lieben es, für die Herbstsaison zu dekorieren, denn sie geben sich bei ihren Projekten besonders viel Mühe.

Wie schmücken Sie Ihr Haus für den Herbst?

Mit diesen drei einfachen Schritten ist es ganz leicht, Ihr Zuhause in eine herbstliche Oase zu verwandeln. Und Sie müssen dafür nicht einmal Stunden aufwenden! Anstatt teure Dekorationen zu kaufen, entscheiden Sie sich für selbstgemachte Dekorationen, die genauso schön sind! Wenn Sie Wenn Sie Ihr Haus für den Herbst dekorieren, versuchen Sie, verschiedene Arten von Gegenständen zu verwenden. Mit Kerzen, Kränzen und Kürbissen können Sie das Beste aus Ihrer Herbstdekoration herausholen.

3 Möglichkeiten, Ihr Zuhause herbstlich zu gestalten:

Fast jede Ecke im Haus kann von einem herbstlichen Touch profitieren – selbst wenn es sich um nur eine einzige Kerze oder ein paar Kürbisse! Aus diesem Grund brauchen Sie ein paar mehr Dekorationsideen. Hier sind also drei davon:

  • Verwenden Sie Wandkunst und Drucke für einen herbstlichen Touch:
    Wandkunst und Drucke können Ihr Zuhause sofort aufhellen und Farbe ins Spiel bringen! Ob Sie traditionelle Herbst-Drucke wie bunte Blätter mögen oder ein künstlerisches Statement abgeben möchten, ist Wandkunst perfekt für Ihr Zuhause!
  • Verwenden Sie interessante Vogeltränken und Futterhäuschen:
    Wer sagt denn, dass Herbstdekoration statisch sein muss? Warum entscheiden Sie sich nicht für etwas Funktionales statt für Blumen oder künstliche Kürbisse? Sie könnten eine niedliche Vogeltränke in der fenster oder ein Vogelhaus im Garten. Es sieht nicht nur bezaubernd aus, sondern Sie können auch Vögel beobachten, die um Ihr Haus fliegen!
  • Versuchen Sie es mit Tapeten für einen herbstlichen Touch:
    Tapeten sind nicht nur niedlich und lustig – Sie können sie auch für die Herbstdekoration verwenden! Es gibt so viele verschiedene Designs, die Ihr Zuhause in eine kühle Oase verwandeln können.

Was kann ich alles als Herbstdeko verwenden?

Die Möglichkeiten sind endlos! Viele Menschen dekorieren gerne mit Kürbissen, Kürbissen und herbstlichen Gräsern. Sie können Kränze an die Haustür hängen oder Kerzen in Ihre Fenster stellen, um sie zusätzlich zu dekorieren. Wenn Sie handwerklich begabt sind, können Sie auch selbstgemachte Dekorationen aus Pappmaché oder Maisspelzen herstellen! Beschränken Sie sich nicht auf Blumen!

Künstliche Kürbisse sind eine weitere tolle Möglichkeit, Herbststimmung in Ihr Haus zu bringen. Achten Sie nur darauf, dass Sie echte Schnittblumen, die Sie daneben stellen, nicht dem Sonnenlicht aussetzen (da sie verblassen könnten).

Verwenden Sie herbstliche Dekorationsideen für andere Feiertage:

Wenn Sie kein großer Fan von Halloween sind, können Sie sich mit vielen Deko-Ideen auf den Herbst einstimmen! Thanksgiving steht vor der Tür, warum stellen Sie also nicht einen kleinen Federbaum in Ihrem Vorgarten auf? Ostern ist ein weiterer Feiertag, der von einem herbstlichen Touch profitieren kann. Sie könnten einen Hasenpfad von der Haustür aus anlegenin den Garten, komplett mit Eiern und Blumen!

Wie Sie für den Herbst dekorieren, bleibt ganz Ihnen überlassen. Denken Sie nur daran, dass Herbstdekoration nicht teuer oder zeitaufwendig sein muss. Sie können viele Dinge in Ihrem Haus verwenden, um es festlich aussehen zu lassen – selbst wenn Sie nur Kürbisse haben! Und wenn Sie fertig sind, genießen Sie Ihr gemütliches Herbsthaus!

Was tue ich mit Herbstdeko wenn der Winter kommt?

Wenn der Winter kommt und das Wetter umschlägt, können Sie Ihre Herbstdekoration für eine Weile wegpacken. Vielleicht können Sie sie in Kisten oder Kartons bis zum nächsten Jahr aufbewahren? Oder vielleicht lassen Sie sie einfach draußen stehen! Wenn Sie immergrüne Pflanzen in Ihrem Garten haben, werden diese so lange wie möglich grün bleiben (es sei denn, es wird zu kalt).

Welche einfachen Möglichkeiten gibt es, für den Herbst zu dekorieren?

Sie können für die Herbstsaison dekorieren, ohne zu viel Zeit oder Geld auszugeben. Hier sind ein paar Beispiele für einfache Dekorationen:

  • Ein hübscher Kranz an Ihrer Haustür ist einfach und festlich! Sie können auch einen an Ihrer Hintertür anbringen.
  • Stellen Sie eine Reihe von Kürbissen auf der Treppe oder der Veranda auf oder verwenden Sie sie als Sitzgelegenheiten, um einen herbstlichen Sitzbereich zu schaffen!
  • Hängen Sie eine Kette aus Blättern über das Fenster. Sie können die Schnur aus echten Blättern und Bindfaden herstellen! Die Blätter sehen nicht nur schön aus, sondern filtern auch das Sonnenlicht.
  • Stellen Sie herbstliche Blumen in Vasen, um eine blumige Herbstszene zu schaffen! Sie können auch Kerzen in verschiedenen Höhen in den Fenstern aufstellen, um eine elegante Note zu schaffen.
  • Verwenden Sie eine Girlande, um einen blumigen Herbstbilderrahmen zu gestalten!
  • Basteln Sie einen Besenstiel-Baum, um Ihre Veranda zu schmücken.
  • Malen Sie ein Wandgemälde mit einer Stadtszene. Der Hintergrund kann als Himmel gemalt werden, und die Gebäude können als Wolkenkratzer oder Häuser gestaltet werden, je nachdem, was Sie bevorzugen! Sie können auch einfach ein paar leuchtende Farben verwenden.

Fazit

In diesem Artikel haben wir die vielen Möglichkeiten besprochen, wie Sie Ihr Zuhause für den Herbst dekorieren können. Sie müssen nicht viel Geld und Zeit für die Dekoration ausgeben und es spielt auch keine Rolle, welche Art von Blumen oder Kürbissen Sie verwenden! Die Möglichkeiten sind endlos – wichtig ist nur, dass Sie sich amüsieren und Ihr Haus einladend gestalten. Schließlich soll sich Ihr Zuhause wie eine gemütliche Flucht vor dem kalten Wetter draußen anfühlen. Sie können mit allem dekorieren, was Sie herumliegen haben, und es wird immer noch zur Herbststimmung beitragen! Werden Sie also kreativ und dekorieren Sie fröhlich!