Unkrautvlies – Schutz vor Unkraut ohne Chemie

Haben Sie häufig mit Unkraut zu kämpfen und möchten sich viel Zeit beim Unkraut jäten sparen, können Sie auf ein Unkrautvlies zurückgreifen. Dieses sorgt dafür, dass sich das Unkraut nicht mehr ausbreiten kann. Gleichzeitig handelt es sich hier um eine umweltfreundliche Alternative zu chemischen Unkrautvernichtern. Ein Unkrautvlies kann sowohl in Blumenbeeten als auch unter Steinen verlegt werden.

Update vom 01.05.2021

Aquagart 25m² Gartenvlies Unkrautvlies ist derzeit nicht verfügbar und wurde aus dem Vergleich genommen.

Unkrautvliese Testsieger 2021

Xabian Anti Unkrautvlies 100g/m² Filtervlies Rolle 50m x 1m = 50m² I Gartenvlies mit hoher UV-Stabilisierung - sehr reißfest und wasserdurchlässig

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Unkrautvlies aus PP, Grammatur 150g/m², Maße 50 x 1 m, andere Größen erhältlich, hoher UV-Schutz, reißfest, wasserdurchlässig, atmungsaktiv, schwarze Farbe, Wärme- und Feuchtigkeitsspeicherung

Robustes Gartenvlies mit Wärmeisolierung: Das Xabian Anti Unkrautvlies

kann die Käufer mit seiner Wirksamkeit absolut überzeugen. So wurde das Unkraut effektiv am Wachstum gehindert und die Bereiche sind laut Anwendern vollkommen frei von Unkraut. Nur in wenigen Ausnahmefällen hat sich das Unkraut seinen Weg durch das Vlies gebahnt.
Der Langzeiteffekt ist ebenfalls gegeben. So haben einige Nutzer bereits seit über einem Jahr kein Unkraut mehr in ihren Beeten.
Ein weiterer Vorteil des Unkrautvlieses ist, dass es eine hohe Wärme- und Feuchtigkeitsspeicherung hat. Durch die schwarze Farbe heizt sich das Vlies gut auf, während das Wasser gut im Boden gespeichert wird.
Die Qualität des Xabian Anti Unkrautvlies ist laut Kunden sehr hochwertig. Zudem ist es sehr robust und strapazierfähig und lässt sich problemlos im Garten verlegen.
Das Zuschneiden der Bahnen ist ebenfalls sehr einfach, sodass das Vlies gut an die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden kann. Eine einfache Schere oder ein Messer ist zum Zuschneiden vollkommen ausreichend, wie viele Käufer berichten.
Die Wasserdurchlässigkeit ist ebenfalls sehr gut. Zwar wird teilweise negativ angemerkt, dass sich starkem Gießen oder starkem Regen Pfütze auf dem Vlies bilden können, diese sickern jedoch nach und nach ab. Dadurch wird der Boden gleichmäßig mit Feuchtigkeit versorgt.
Einige Käufer haben das Xabian Anti Unkrautvlies auch unter Terrassenplatten verlegt und berichten ebenfalls nur von positiven Erfahrungen. Auch hier kommt keinerlei Unkraut durch die Platten hindurch.
Dabei verlieren die Platten nicht an Stabilität, sondern sitzen fest. Zudem kann man das Vlies auch problemlos unter Kies verlegen.
Die Grammatur kann ebenfalls überzeugen. Das Unkrautvlies ist dadurch relativ schwer und bleibt gut auf dem Boden liegen. Viele nutzen zur weiteren Befestigung spezielle Erdanker. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird von Käufern sehr gut bewertet.

Vorteile:
  • leichtes und schnelles Verlegen
  • sehr hohe Qualität
  • gute Wärme- und Feuchtigkeitsspeicherung
  • guter Langzeiteffekt
  • sehr robust und strapazierfähig
Nachteile:
  • sehr selten kein positiver Effekt
  • Wasser sickert nur nach und nach ab
Preis bei Amazon prüfen!
GardenGloss® 30m² Premium Unkrautvlies 150g/m² Extra Stark - Gartenvlies gegen Unkraut – Unkrautfolie Wasserdurchlässig – Reißfestes Unkrautflies – Hohe UV-Stabilisierung (15m x 2m, gefaltet)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Unkrautvlies aus PP, verschiedene Größen zur Auswahl, Grammatur 150g/m², wasserdurchlässig, reißfest, hoher UV-Schutz, 2 m Breite

Unkrautvlies in verschiedenen Größen: Das GardenGloss 30m² Premium Unkrautvlies

kann in unterschiedlichen Größen erworben werden und damit perfekt an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.
Das Unkrautvlies verfügt über eine gute Wasserdurchlässigkeit. Auch wenn sich das Wasser zu Beginn etwas stauen kann, wird das Vlies laut der Rezensionen mit der Zeit immer durchlässiger.
Das GardenGloss 30m² Premium Unkrautvlies lässt sich wunderbar im Garten verlegen und lässt sich zudem sehr einfach zuschneiden. Eine einfache Schere reicht hierfür vollkommen aus. Eine entsprechende Anleitung zum Verlegen ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.
Die Wirksamkeit des GardenGloss 30m² Premium Unkrautvlies beurteilen Nutzer als sehr gut. So wird das Unkraut sehr gut am Wachsen gehindert. Auch in Steingärten oder unter Kies kann es wunderbar verlegt werden und erfüllt seinen Zweck.
Die Verarbeitung und Qualität des Unkrautvlies sind laut Anwendern sehr gut. Es ist sehr robust und reißfest und überzeugt mit einer sehr guten Grammatur. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird von den Käufern sehr gut bewertet.

Vorteile:
  • leichtes Verlegen
  • hochwertige Qualität
  • verschiedene Größen zu Auswahl
  • einfaches Zuschneiden möglich
  • sehr robust und reißfest
Nachteile:
  • zu Beginn etwas wasserundurchlässig
Preis bei Amazon prüfen!

Unkrautvlies kaufen – endlich Schluss mit Unkraut

Sobald im Frühjahr die Pflanzen erneut anfangen zu blühen, kommt auch das Unkraut wieder zum Vorschein. Viele Gärtner kämpfen verzweifelt dagegen an und setzen häufig chemische Unkrautvernichter ein, um dem Unkraut Herr zu werden. Hier kann ein Unkrautvlies Abhilfe schaffen.

Wie funktioniert Unkrautvlies?

Ein Unkrautvlies hindert das Unkraut am Wachsen. Das Wachstum des Unkrauts wird dabei auf natürliche Art und Weise unterbrochen, indem man ihm seine Lebensgrundlage entzieht.

Durch das Vlies haben sie keinen Zugang mehr zum Sonnenlicht, sodass das Unkraut an der Ausbreitung gehemmt wird. Damit wird eine Menge Arbeit gespart. Zwar ist das Verlegen zu Beginn etwas zeitaufwändig, jedoch spart man sich anschließend die Zeit des Jätens.

Für eine bereits bestehende Bepflanzung kann man das Unkrautvlies kreuzförmig einschneiden und so Raum für Sträucher oder Beetpflanzen schaffen. Die feinporige Beschaffenheit des Unkrautvlieses verhindert einen Feuchtigkeitsstau und sorgt dafür, dass Luft und Wasser bis zu einem gewissen Grad durch das Material gelangen können. Das atmungsaktive Material ermöglicht außerdem eine gute Sauerstoffversorgung des Bodens und damit auch der Wurzeln von Bestandspflanzen.

Je dichter das Gewebe ist, desto feiner sind die Poren und desto weniger wasser- und luftdurchlässig ist das Unkrautvlies in seinen Eigenschaften. Einfache, kleine Unkräuter können entsprechend mit leichterem Unkrautvlies in Schach gehalten werden. Gegen hartnäckigen Bewuchs müssen allerdings Varianten mit einer hohen Grammatur und einem dichten Gewebe zum Einsatz kommen.

Unkrautvlies – wichtige Kaufkriterien

Vor dem Kauf eines Unkrautvlies sollte man einige wichtige Aspekte beachten.

Unkrautvlies Material: Unkrautvlies besteht in der Regel aus Kunststoff, genauer gesagt Polypropylen. Das hat den Vorteil, dass das Vlies sehr robust ist und auch schlechten Witterungsbedingungen problemlos standhält. Gleichzeitig hat es auch eine isolierende Wirkung und schafft eine stabile Temperatur im Boden.

Wasserdurchlässiges Unkrautvlies: Unkrautvlies sollte über eine gewisse Wasserdurchlässigkeit verfügen, damit der Boden weiterhin mit wichtigen Nährstoffen versorgt wird und diese an die restlichen Pflanzen abgeben kann. Gleichzeitig sollte darauf geachtet werden, dass sich das Wasser nicht über oder unter dem Vlies staut. Dies kann ansonsten zu Schimmelbildung führen.

Luftdurchlässiges Unkrautvlies: Auch eine gewisse Luftdurchlässigkeit sollte gegeben sein, damit die Mikroorganismen im Boden nicht beeinträchtigt werden. Kommt kein Sauerstoff mehr an den Boden, können langfristig die Pflanzen absterben. Gleichzeitig kann sich hierdurch auch Schimmel bilden.

UV-beständiges Unkrautvlies: Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die UV-Beständigkeit. Durch das Unkrautvlies sollte verhindert werden, dass das Unkraut mit Sonnenlicht in Berührung kommt. Das führt dazu, dass das Unkraut abstirbt. Dies hat auch keinen negativen Einfluss auf die weiteren Pflanzen, da sich diese oberhalb des Vlieses befinden und von dort mit Sonnenlicht versorgt werden.

Größe des Unkrautvlieses: Die Größe richtet sich stets nach der Fläche, die vor Unkraut geschützt werden soll. In vielen Fällen kann man sich das Unkrautvlies selbst schnell und einfach zuschneiden. Das hat den Vorteil, dass man die Länge individuell bestimmen kann. Die Breite handelsüblicher Produkte liegt zwischen 80 und 100 Zentimetern.

Stärke des Unkrautvlieses: Unkrautvlies gibt es in verschiedenen Stärken, der sogenannten Grammatur. Dabei gilt, je höher die Grammatur ist, desto besser wirkt das Vlies gegen Unkraut. Die Grammatur bewegt sich im Bereich von 50 bis 300 g/m².

Unkrautvlies Farbe: Meist hat man die Wahl zwischen einem hellen oder einem dunklen Unkrautvlies. Damit kann dieses perfekt an die Umgebung angepasst werden. So eignet sich beispielsweise ein dunkles Unkrautvlies in Blumenbeeten besser, wohingegen ein helles Unkrautvlies für sandige Bereiche besser geeignet ist.

Unkrautvlies richtig verlegen

Um das Unkrautvlies zu verlegen, sollte der Bereich entsprechend vorbereitet werden. In einem ersten Schritt wird die Fläche vom bisherigen Unkraut befreit. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass auch die Wurzeln des Unkrauts und größere Steine mit entfernt werden.

Anschließend wird das Unkrautvlies auf dem Boden ausgebreitet. Auf einer größeren Fläche, können mehrere Bahnen verlegt werden, um den Bereich vollständig abzudecken.Hier sollte das Vlies unbedingt überlappen, damit das Unkraut nicht an den Verbindungsstellen zum Vorschein kommen kann.

Ein Vorteil ist, dass man das Unkrautvlies nicht tief verlegen oder im Boden vergraben muss. Es wird lediglich auf dem Boden ausgelegt und mit etwas Erde bedeckt.

Um das Vlies zu befestigen, kann man auf spezielle Erdanker für Unkrautvlies zurückgreifen, die in den Boden gesteckt werden. Die Nutzung von Erdankern empfiehlt sich besonders, wenn man das Unkrautvlies am Hang verlegt.

So wird verhindert, dass das Vlies verrutscht oder bei starkem Sturm wegfliegen kann. Alternativ kann man auch Steine verwenden.

Welche Seite des Unkrautvlies nach oben verlegt wird, spielt in der Regel keine große Rolle. Besonders bei den Varianten mit einer geringeren Grammatur, wie sie in den meisten Gärten zum Einsatz kommt, gibt es keine richtige, die unbedingt nach oben zeigen muss.

Das Gute an Unkrautvlies ist, dass man dieses auch bei bereits bestehenden Pflanzen verlegen kann. Hier wird das Vlies kreuzförmig geschnitten, um die einzelnen Pflanzen durchzulassen.

Möchte man das Beet neu bepflanzen, geht man ähnlich vor. Auch hier wird das Vlies an den Stellen eingeschnitten, wo die Pflanzen ausgesät bzw. eingepflanzt werden sollen.

Wo kann man Unkrautvlies einsetzen?

Unkrautvlies kann in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden. Besonders häufig wird es in Blumenbeeten verlegt. Es kommt jedoch noch in vielen weiteren Anwendungsgebieten zum Einsatz.

Hier kann man das Unkrautvlies verlegen:

Zudem kann man auch Unkrautvlies und Rindenmulch miteinander kombinieren, wenn man dies möchte. Zwar schützt Rindenmulch an sich schon vor Unkraut, jedoch kann man diesen Effekt durch Unkrautvlies noch einmal verstärken. Dabei wird das Unkrautvlies unter dem Rindenmulch verlegt.

Wie lange hält Unkrautvlies im Boden?

Die Haltbarkeit von Unkrautvlies ist von mehreren Faktoren abhängig. So bedeutet eine höhere Grammatur beispielsweise, dass das Unkrautvlies langsamer verrottet. Je nach Beschaffenheit kann Unkrautvlies bis zu 25 Jahre halten.

Es gibt aber auch Varianten, die nur eine Saison verwendbar sind. Hier sollte man vor dem Kauf auf die Angaben des Herstellers achten.

Auch die UV-Strahlung hat einen Einfluss auf die Haltbarkeit. Je weniger das Unkrautvlies in Kontakt mit UV-Strahlung kommt, desto höher ist die Lebensdauer. Hier empfiehlt es sich, das Vlies mit Erde oder Mulch zu bedecken.

Da es sich bei dem Unkrautvlies um PP handelt, sollte das Unkrautvlies im Restmüll entsorgt werden. Dafür sollte das Vlies von Unkraut und Erde befreit werden, sodass der Müll korrekt getrennt wird.

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 01.05.2021

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Unkrautvlies aus PP, Grammatur 150g/m², 25m², inklusive 10 Erdanker, reißfest, witterungsbeständig, Feuchtigkeitsspeicherung

Witterungsbeständiges Unkrautvlies mit Erdankern: Das Aquagart 25m² Gartenvlies Unkrautvlies

kann die Käufer durch seine hohe Wirksamkeit überzeugen. So hält das Vlies effektiv Unkraut fern.
Ein weiterer Vorteil ist, dass das Vlies bereits mit den passenden Erdankern geliefert wird. Diese sind laut Anwendern allerdings nicht besonders stabil. Das Verlegen ist kinderleicht und verläuft vollkommen problemlos. In einigen wenigen Fällen ist das Vlies beim Verlegen gerissen.
Die Wasserdurchlässigkeit des Aquagart 25m² Gartenvlies Unkrautvlies ist sehr gut. Zu Beginn hat es eine Art Imprägnierung auf der Oberfläche, die jedoch mit der Zeit nachlässt, sodass das Vlies immer wasserdurchlässiger wird. Dazu hat es die Funktion, Feuchtigkeit zu speichern, sodass der Boden stets gut durchfeuchtet ist.
Angemerkt werden sollte, dass das Unkrautvlies nur bedingt UV-beständig ist. Um die Langlebigkeit zu erhöhen, sollte man es sicherheitshalber mit Erde oder Mulch bedecken.
Die Qualität und Verarbeitung des Aquagart 25m² Gartenvlies Unkrautvlies ist laut Käufern gut. Selten kam es zu einer defekten oder fehlerhaften Lieferung.

Vorteile:
  • gute und hochwertige Verarbeitung
  • leichtes Verlegen und Zuschneiden
  • effektive Wirkung
  • gute Wasserdurchlässigkeit
  • inklusive Erdanker
Nachteile:
  • selten defekte oder fehlerhafte Lieferung
  • nicht sehr UV-beständig
  • kann in seltenen Fällen beim Verlegen reißen

Bildquelle Header: Spread mulch in rebates © Depositphotos.com/artalis
Letzte Aktualisierung am 3.02.2021 um 11:50 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API