Airtrack Matten - mit Luft gefüllte Turnmatte

Aktualisiert am: 18.12.2021

Airtrack Matten liegen im Trend. Die aufblasbaren Turnmatten verringern nicht nur die Verletzungsgefahr beim Sport, sondern können je nach Größe und Form ganz unterschiedlich eingesetzt werden. So finden Sie die passende Airtrack Matte für Gymnastik, Yoga, Bodenturnen oder als Turnmatte für Kinder.

Update vom 18.12.2021

Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Airtrack Matten Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Airtrack Matte, Länge: 2 bis 6 m wählbar, Breite: 1 m, Dicke: 10 cm oder 20 cm, mit elektrischer Luftpumpe, verschiedene Farbvarianten

Robuste Matte für Kinder und Erwachsene: Die Airtrack Matte mit elektrischer Luftpumpe 10cm/20cm hoch

ist eine luftgefüllte Gymnastikmatte, die laut Käuferberichten einen stabilen Eindruck macht. Sie ist weich genug, um Sprünge und Stürze gut abzufangen, aber auch fest und federnd genug, um beim Abstoßen Schwung zu geben.
Dadurch, so die Käufer, eignet sie sich auch ideal für Kinder zum Toben oder zum Erlernen von Übungen wie Purzelbaum, Radschlagen oder Flickflack. Verschiedene verfügbare Längen bis zu 6 m erlauben die Auswahl der passenden Airtrack Matte, je nach Raumgröße, Budget oder Sportart.
Mehrere Käufer berichten, dass die Matte lange die Luft hält. Im Vergleich zu anderen Airtrack Matten, so die Käufer, muss man auch bei Dauergebrauch kaum Luft nachpumpen.
Die Airtrack Matte mit elektrischer Luftpumpe 10cm/20cm hoch kann im Innenbereich und Außenbereich verwendet werden. Allerdings sollte sie nicht dauerhaft bei Wind und Wetter draußen liegen, auch wenn sie wasserfest ist.
Für den mobilen Einsatz im Garten lässt sie sich jedoch schnell abbauen und nach Ablassen der Luft platzsparend verstauen. Beim Aufpumpen sollte man beachten, dass für die elektrische Luftpumpe ein Stromanschluss nötig ist. Dies ist jedoch kein Nachteil, denn die großen Airtrack Matten würden sich manuell wohl nur sehr schwer aufpumpen lassen.

Vorteile:
  • Matte hält lange die Luft
  • für innen und außen geeignet
  • aufblasbar mit beiliegender elektrischer Luftpumpe
  • lässt sich schnell auf- und abbauen
Nachteile:
  • selten Reste von Kleber auf der Matte

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Airtrack Matte, Länge: 3 bis 6 m wählbar, Breite: 1 m, Dicke: 10 cm , mit elektrischer Luftpumpe, verschiedene Farbvarianten

Besonders strapazierfähig: Die KESSER Turnmatte Airtrack Fitness-Matte

ist aus speziellem, hochwertigem PVC gefertigt und wird von Käufern als besonders strapazierfähig und robust beschrieben. Darum sei es eine gute Air Track Matte für Turn- und Akrobatikübungen für Kinder, finden mehrere Käufer.
Die Dicke von 10 cm reicht gut aus, um zuverlässig zu polstern, aber auch um einen guten elastischen Effekt zu bieten. Die Dicke sei ausreichend für das Turnen von Kindern und von Erwachsenen, berichten Nutzer der Airtrack Matte. Allerdings könnte sie laut Käuferberichten für schwerere Erwachsene nicht dick genug sein.
Eine elektrische Pumpe ist dabei, sodass das Aufblasen der Airtrack Matte schnell geht. Auch der Abbau der KESSER Turnmatte Airtrack Fitness-Matte gelingt schnell, sodass sie flexibel einsetzbar ist.
Sie ist auch für den Außenbereich geeignet. Allerdings soll sie, wie fast alle herkömmlichen Airtrack Matten, nicht dauerhaft im Freien liegen, da sie nicht dauerhaft beständig gegen UV-Licht, Kälte und Regen sind.
Anfangs hat die Matte einen unangenehmen Geruch nach Plastik, der laut Käuferberichten relativ lange bestehen bleibt. Gut gefällt Käufern hingegen, dass sich mehrere KESSER Turnmatte Airtrack Fitness-Matten per Klettverschluss verbinden lassen.

Vorteile:
  • robust und strapazierfähig
  • für innen und außen geeignet
  • aufblasbar mit beiliegender elektrischer Luftpumpe
  • gute Polsterung und Elastizität
  • mehrere Matten können mit Klettverbindern verbunden werden
Nachteile:
  • hält manchmal nicht lange die Luft
  • anfangs unangenehmer Gerucht
  • für schwere Erwachsene sind 10 cm eventuell zu dünn

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Airtrack Matte, Länge: 2 bis 6 m wählbar, Breite: 1 m, Dicke: 10 cm oder 20 cm, mit elektrischer Luftpumpe, verschiedene Farbvarianten

Mit der FBSPORT Airtrack Matte, 10/20cm Hoch

sind die meisten Käufer sehr zufrieden. Es lassen sich Größen bis zu 6 x 1 m auswählen, dadurch findet man für fast jedes Zimmer oder auch für die Outdoor-Nutzung die beste Airtrack Matte.
Die FBSPORT Airtrack Matte ist laut Käuferberichten gut federnd und eignet sich, vor allem in einer Dicke von 20 cm, auch für anspruchsvolle Turnübungen und zum Toben für Kinder.
Beiliegend wird eine elektrische Luftpumpe mitgeliefert, die laut Käuferberichten gut und zuverlässig ihren Zweck erfüllt.
Besonders gut gefällt vielen Käufern das Preis-Leistungs-Verhältnis. Für den Preis sei die Verarbeitung sehr gut. Die FBSPORT Airtrack Matte macht einen stabilen Eindruck und wird von den Kindern zahlreicher Käufer sehr oft und gerne benutzt.
Da die Airtrack Matte wasserdicht ist, kann sie auch im Außenbereich verwendet werden. Dauerhaft sollte sie jedoch nicht der Witterung oder Regen ausgesetzt sein.
Mehrere Käufer berichten, dass das Ablassen der Luft und Falten der Matte problemlos und schnell machbar ist. Dadurch ist die Airtrackmatte mobil und flexibel einsetzbar.
Einzelne Käufer berichten, dass die FBSPORT Airtrack Matte die Luft manchmal nicht gut hält. In diesem Falle muss mit der elektrischen Pumpe wieder Luft nachgefüllt werden.

Vorteile:
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • für innen und außen geeignet
  • lässt sich schnell auf- und abbauen
  • gute Turneigenschaften
Nachteile:
  • verliert nach längerem Gebrauch Luft (nachpumpen nötig)

Was ist eine Airtrack Matte?

Airtrack-Matten sind Trainingsgeräte für verschiedene Sportarten, wie Gymnastik, Cheerleading, Kampfsport und dergleichen. Dank einer elastischen und glatten Oberfläche sorgen sie für ein geringeres Verletzungsrisiko. Außerdem lassen sich neue Übungen oder herausfordernde Elemente leichter erlernen und trainieren, da sie eine gute Dämpfung bieten. Athleten können besser abspringen oder höher springen und schneller laufen. Sie geben mehr Kraft in einen Sprung oder sorgen für mehr Power beim Abstoßen. Da die Airtrack-Matte viel weicher ist als herkömmliche Matten, ist die Angst im Vergleich zu dünnen Bodenläufern oder harten Matten geringer. Außerdem bietet sie aufgrund der härteren Oberfläche mehr Halt bei akrobatischen Bewegungen, die die bei Cheerleading und Gymnastik üblich sind.

Die aufblasbaren Bahnen sind in 3, 4, 5 oder 6 Metern Länge erhältlich. Eine solche Gymnastikmatte ist ein hervorragendes Trainingsgerät für Anfänger und fortgeschrittene Akrobaten. Die meisten von ihnen enthalten Ringe aus Aluminium, so dass man von hier aus Purzelbäume üben kann.

Was sind die Vorteile von Airtrack Matten?

Die Matte ist elastisch und glatt, wodurch das Verletzungsrisiko gesenkt wird. Neue Übungen oder herausfordernde Elemente können aufgrund der hochwertigen Polsterung leichter erlernt werden. Athleten können besser abspringen oder höher springen und schneller laufen, wenn sie die Matte benutzen. Sie setzen mehr Kraft in einen Sprung oder mehr Kraft beim Abstoßen ein. Die Angst ist geringer auf einem härtere Oberfläche als auf dünnen Bodenläufern oder harten Matten.

Was sind die Nachteile?

Ein Nachteil von Airtrack-Matten ist, dass sie keine Unterstützung für Turnmanöver bieten, die Drehungen beinhalten, wie z.B. Saltos und drehungen. Airtrack-Matten werden im Allgemeinen für Aktivitäten verwendet, bei denen man springt oder auf einer Fläche steht, und nicht für Bodenturnmanöver. Ein weiterer Nachteil ist, dass das Material rutschig werden kann, wenn es nass wird.

Für welche Sportarten sind Airtrack Matten geeignet?

Airtrack-Matten sind für verschiedene Sportarten geeignet, darunter Gymnastik, Cheerleading und Kampfsport. Sie bieten ausreichend Dämpfung und Halt für Sprünge, was sie besonders für Cheerleading und Gymnastik attraktiv macht. Auch Aerobic-Trainer verwenden Airtrack-Matten, um den Teilnehmern das sichere Erlernen neuer Bewegungen zu ermöglichen.

Wie funktioniert eine Airtrack-Matte?

Eine Airtrack-Matte besteht aus mehreren Schichten verschiedener Materialien mit Hohlkammern dazwischen. Wenn der Benutzer auf die Matte springt, werden diese Kammern zusammengedrückt. Die Kraft, die verwendet wird, um in die Kammern zu drücken wird dann verwendet, um Luft durch ein Ventil in der Matte auszutreiben. Sobald die Kraft des Benutzers nachlässt, entsteht innerhalb und außerhalb der Kammern ein positiver Druckunterschied. Dadurch strömt Luft aus dem Raum in die Kammern und füllt diese leeren Räume auf, während sie gleichzeitig auf die Person oder das Objekt, das darauf steht, drückt.

Woraus besteht eine Airtrack-Matte?

Das Material, aus dem die Airtrack-Matte besteht, ist eine synthetische Faser. Die Kammern zwischen den verschiedenen Schichten sind ebenfalls mit einem strapazierfähigen Füllmaterial, wie z.B. Gummigranulat, gefüllt. Außerdem haben einige Matten vernetzte Polyethylenund Polyvinylchlorid.

Wie lässt sich eine Airtrack-Matte am besten reinigen und pflegen?

Obwohl es nicht notwendig ist, empfehlen die meisten Hersteller, die Matte einmal alle drei Wochen abzusaugen. Sie empfehlen außerdem, die Matte bei Bedarf oder mindestens einmal im Monat mit einer weichen Bürste oder einem Schwamm und lauwarmem Wasser zu waschen. Kommerzielle Matten sollten mit einem milden Reinigungsmittel geschrubbt werden, bevor sie abgespült werden. Einige Matten sind mit antimikrobiellen Mitteln behandelt, um das Wachstum von Schimmel oder Mehltau zu verhindern, die zu Oberflächenschäden führen können.

Gibt es Verletzungen im Zusammenhang mit Airtrack-Matten?

Air Track Matten sorgen für eine gute Dämpfung und Federung, sodass seltener Verletzungen auftreten als ohne Matte. Deshalb eignen sich die Airtrackmatten ideal, um neue Übungen zu erlernen oder zum Turnen für Kinder. Nutzer sollten aber bedenken: Auch mit dämpfender Matte kann ein zu starker Aufprall, Sturz oder ein Umknicken im Knöchel zu Verletzungen führen.

Was kann man tun, um Verletzungen vorzubeugen?

Auch mit Air Track Matte sollte die nötige Vorsicht beim Sport gewahrt werden, um Stürze von der Matte oder Sportverletzungen zu vermeiden. Zusätzlich sollte man das Aufwärmen vor dem Turnen nicht vergessen.

Wie viel kosten diese Matten?

Im Vergleich zu anderen Trainingsgeräten sind diese Matten preislich moderat. Die Preise für nicht-kommerzielle Airtrack-Matten reichen von 300 bis 600 Euro.

Wie lange halten Airtrack Matten?

Eine Airtrack-Matte sollte bis zu 5 Jahre halten, je nachdem, wie sie verwendet wird. Airtrack-Matten bestehen aus einer synthetischen Faser, die eine weiche Oberfläche bietet, auf der man springen oder stehen kann. Dieses Material macht die Matte auch feuchtigkeitsresistent, so dass sie bei Regen [oder verschütteten Flüssigkeiten] nicht viel Wasser aufnimmt. Airtrack-Matten bieten genügend Dämpfung und Halt für Sprünge, was sie besonders attraktiv für Cheerleader macht

Sind Airtrack Matten sicher?

Airtrack-Matten sind im Allgemeinen sicher, wenn sie wie angegeben verwendet werden. Sie können jedoch für diejenigen gefährlich sein, die sie für Aktivitäten wie Ringen oder Kampfsportarten verwenden, bei denen Tritte und Stürze auf der Matte üblich sind. Die Sicherheit einer Person hängt auch davon ab, dass sie sich innerhalb der Grenzen und der Gewichtskapazität der jeweiligen Airtrack-Matte bewegt.

Obwohl Airtrack-Matten eine bessere Dämpfung bieten wenn eine Person stürzt, kann es gefährlich sein, sie beim Kampfsport zu verwenden, wenn Tritte ausgeführt werden. Sie bieten auch keine ausreichende Dämpfung für Personen, die mehr als 113 Kilo wiegen oder größer als 1,80 Meter sind. Sie sollten immer Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie die Matte benutzen, wenn Sie bereits Verletzungen, Behinderungen oder besondere Bedingungen haben.

Fazit

Airtracks bieten eine großartige Oberfläche für das Training in Gymnastik, Cheerleading, Kampfsport und anderen Sportarten. Die Matten sind weich genug, um Verletzungen vorzubeugen, aber fest genug, um Ihnen die Kraft für Ihren Sprung oder Abstoß zu geben. Mit dieser leicht zu reinigenden Matte, die es in verschiedenen Größen gibt, können Sie überall trainieren!