Kissenbox – eine stilvolle und praktische Möglichkeit, um Kissen aufzubewahren

Aktualisiert am: 15.09.2020

In vielen Haushalten befinden sich unendlich viele Kissen – auf Stühlen, um eine komfortable Sitzfläche zu bekommen, auf der Couch, um es sich gemütlich zu machen, auf den Gartenmöbeln, um das schöne Wetter mit dem besten Komfort genießen zu können oder auch auf dem Boden, um eine schöne, kuschelige Sitzecke zu schaffen.

Kissen gehören zu einem Haushalt dazu, doch ab und an sind diese auch im Weg. Um die Kissen einfach und gekonnt verstauen und dennoch zu jeder Zeit zur Hand haben zu können, eignet sich aus diesem Grund eine Kissenbox, welche Funktionalität und Optik gekonnt in sich vereint.

Kissenboxen Testsieger 2020:

Koll Living Auflagenbox / Kissenbox Koll Living 570 Liter l 100% Wasserdicht l mit Belüftung dadurch kein übler Geruch / Schimmel l Moderne Holzoptik l Deckel belastbar bis 250 KG ( 2 Personen ) (Braun)

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: leicht und optisch ansprechend für eine gelungene und sichere Aufbewahrung der Kissen im Innen-, und Außenbereich

Groß und praktisch: Die Koll Living Auflagenbox / Kissenbox Koll Living 570 Liter

erscheint in einer wunderschönen und ansprechenden Holzoptik, besteht jedoch, auf den zweiten Blick aus hochwertigem und deutlich leichterem und resistenterem Kunststoff, welcher dafür sorgt, dass die Kissenbox nicht nur im Innenbereich, sondern auch im Außenbereich genutzt werden kann. Die hochwertige Verarbeitung des hochwertigen Kunststoffs trägt dazu bei, dass die Kissenbox nicht nur einfach zu transportieren ist, sondern dass diese auch dem Wetter gegenüber äußerst resistent ist. So kann diese einfach und sicher im Außenbereich aufgestellt werden und schützt die Kissen vor Sonne, Regen, Wind und anderen Witterungen.

Dem Hersteller gelingt es mit dieser Kissenbox Funktionalität und Optik gekonnt in einem Modell zu vereinen, sodass diese nicht nur in einer ansprechenden Holzoptik erscheint, sondern auch bezüglich Handhabung mit vielen Vorteilen überzeugt. Die integrierten Gasdruckfedern im Inneren des Deckels sorgen für ein leichtes und unkompliziertes Öffnen und Schließen der Kissenbox, sodass sich Anwender keine Sorgen darüber machen können, sich möglicherweise die Finger in dieser zu klemmen.

Mit dem großen Fassungsvermögen von bis zu 570 Litern finden viele kleine und auch große Kissen Platz im Inneren dieser Truhe, sodass nicht nur Kissen, sondern auch größere Bankauflagen beispielsweise einer Bierbank in dieser Platz finden. Auch größere Gegenstände, welche stilvoll und sicher verstaut werden sollen, können in dieser Kissenbox aufbewahrt werden. Wird die Kissenbox beispielsweise im Außenbereich aufgestellt, können unter anderem Gartenutensilien in dieser verstaut werden.

Durch die Verwendung hochwertigen Kunststoffs, zeichnet sich die Kissenbox unter anderem durch eine sehr einfache Reinigung aus. So erfreuen sich die Besitzer an der gelungenen Holzoptik, müssen bezüglich der Reinigung jedoch nicht den Aufwand aufbringen, welchen eine echte Holzbox erfordern würde. Es reicht vollkommen aus, mit einem feuchten Lappen über die Box zu wischen, um diese von Staub und Schmutz zu befreien.

Die Kissenbox fungiert nicht nur als Gebrauchsgegenstand und Designelement, sondern kann auch sehr praktisch als Sitzmöbel genutzt werden. Der Hersteller hat den Deckel so konzipiert, dass dieser im geschlossenen Zustand der Kissenbox eine praktische und angenehme Sitzfläche darstellt, auf welcher die Besitzer Platz nehmen und entspannen können.

Sollte die Kissenbox verschoben werden müssen, kann die leichte Box mit dem geringen Eigengewicht von nur 998 Gramm mittels der ergonomisch geformten und rutschfesten Griffe gefasst und verstellt werden.

Die Kunden erfreuen sich vor allem an der gelungenen Holzoptik und der hohen Qualität des verwendeten Kunststoffs. Die Kissenbox stellt somit eine gelungene Kombination aus Stauraum, Designelement und Sitzmöbel dar, welches sich einfach reinigen lässt und nach Bedarf entweder im Innenbereich oder auch im Außenraum aufgestellt werden kann.
Bemängelt wird lediglich die Tatsache, dass die wetter-, und UV-beständige Kissenbox zwar abgeschlossen werden kann, ein Schloss jedoch nicht im Lieferumfang enthalten ist und separat dazugekauft werden muss.

Vorteile:
  • hochwertiger und stabiler Kunststoff in brauner und realistischer Holzoptik
  • Wetter-, und UV-beständig
  • großer Stauraum dank des Fassungsvermögens von 570 Litern
  • mit integrierter Sitzfunktion
  • sowohl für den Außenbereich als auch für den Innenbereich
  • abschließbar für eine sichere Verstauung der Kissen oder anderer kleinerer und größerer Gegenstände

Nachteile:
  • Schloss für das Abschließen der Kissenbox ist nicht im Lieferumfang enthalten
Preis bei Amazon prüfen!

So findet man die richtige Kissenbox 

Der Markt der Kissenboxen ist groß und umfangreich, sodass viele interessierte Käufer oft den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen können. Aus diesem Grund stellen sich viele Menschen die Frage, anhand welcher Kriterien sie eine gute und hochwertige Kissenbox erkennen und worauf es bei dem Kauf ankommt. 

Das Material 

Ein wichtiger Aspekt, welcher bezüglich des Kaufes der Kissenbox eine wichtige und durchaus fundamentale Rolle spielt, ist der Aspekt des Materials. Denn die verschiedenen Hersteller, welche die unterschiedlichen Modelle auf dem Markt anbieten, greifen bezüglich der Herstellung auf jeweils unterschiedliche Materialien zurück. Vor dem Kauf sollten sich interessierte Käufer deshalb genau überlegen, ob sie die Kissenbox im Außenbereich oder Innenbereich aufstellen wollen, um bezüglich des Materials die entsprechende Wahl treffen zu können. 

Beliebte und von den Herstellern oft verwendete Materialien, welche sich in den unterschiedlichen Modellen wiederfinden, sind dabei unter anderem:

  • Kunststoff
  • Polyrattan
  • Metall
  • textiles Polyestergewebe
  • Akazienholz
  • Eukalyptusholz
  • Shorea-Hartholz

Zwar eignen sich auch die Modelle aus Holz für die Anwendung im Außenbereich, doch oft erfordern diese Modelle eine deutlich intensivere und aufwändigere Pflege, weshalb sehr viele Kunden auf Modelle aus Kunststoff in gelungener und ansprechender Holzoptik zurückgreifen. 

Wer sich für ein Modell aus Holz entscheidet, sollte diesbezüglich immer darauf achten, die Kissenbox angemessen und hochwertig mit einem entsprechenden Holzschutzmittel oder einer Holzlasur zu schützen, um Witterungen standhalten zu können. Dieser Schutz entfällt, wenn sich Käufer für ein Modell aus Kunststoff oder auch aus Metall oder Rattan entscheiden. 

Mit Sitzfunktion

Bei der Vielzahl der Modelle, welche sich die Käufer auf dem Markt kaufen können, handelt es sich nicht nur um einen reinen Gebrauchsgegenstand, sondern viele Modelle stellen eine gekonnte und gelungene Kombination aus Funktionalität und Design dar, sodass nicht nur Kissen in dieser verstaut werden können, sondern die Anwender den Deckel auch als Sitzfläche nutzen können. 

Viele Hersteller realisieren in dem Deckel eine Sitzfunktion, sodass die Kissenbox ein praktisches und bequemes Sitzmöbel darstellt. 

Nicht alle Kissenboxen weisen eine Sitzfunktion auf, sodass bei dem Kauf explizit darauf geachtet werden sollte, dass diese in der Box integriert ist. Andernfalls kann es sein, dass der Deckel dem Gewicht nicht gewachsen ist und die Box droht unter dem Gewicht des Sitzenden kaputtzugehen, wenn diese nicht für die Verwendung als Sitzfläche konzipiert und ausgelegt ist. 

Die Größe

Kissenboxen gibt es auf dem Markt in vielen unterschiedliche Größen und somit auch mit verschiedenen Fassungsvermögen, sodass jeder Käufer die passende Kissenbox in der gewünschten Größe finden kann. Von kleinen über mittlere bis große XXL-Boxen ist dabei alles auf dem Markt vertreten und Kunden sollten sich vor dem Kauf überlegen, wie viele Kissen sie in der Kissenbox verstauen wollen und, ob sie möglicherweise andere kleinere oder auch größere Gegenstände in dieser unterbringen wollen. 

Auch der Platz, welcher auf dem Balkon, im Garten, oder auf Terrasse, ggf. auch im Innenbereich zur Verfügung steht, sollte bezüglich der Wahl der richtigen Größe der Kissenbox mit in die Kaufentscheidung einbezogen werden. 

Die Handhabung 

Eine Kissenbox sollte immer einfach und unkompliziert in der Handhabung sein, welche jedoch mehrere Aspekte in sich umfasst. Um von einer einfachen und unkomplizierten Handhabung sprechen zu können, ist es wichtig, dass die Kissenbox einigen wichtigen Anforderungen gerecht wird und bestimmte Kriterien erfüllt. 

Bereits aufgebaut oder als Bausatz?

Die Handhabung der Kissenbox startet bereits mit dem Aufbau. Einige Hersteller bieten ihre Modelle als Bausatz an, während andere Anbieter die Box bereits fertig aufgebaut auf dem Markt anbieten. Sollten sich Käufer für den Kauf eines Bausatzes entscheiden, sollte diesbezüglich darauf geachtet werden, dass sich der Aufbau einfach und unkompliziert gestaltet und mittels einer einfachen und detaillierten Aufbauanleitung unkompliziert gelingt. 

Gasdruckfedern für ein leichtes Öffnen und Schließen

Um die Kissenbox einfach und zuverlässig öffnen und schließen zu können, ist es wichtig, darauf zu achten, dass der Deckel mit Gasdruckfedern oder anderen stoppenden und erleichternden Elementen versehen ist. Diese tragen dazu bei, dass sich der Deckel einfacher und nahezu wie von alleine öffnet und während des Schließens durch die Absenkautomatik verhindert, dass sich die Anwender die Hände zwischen der Kissenbox und dem Deckel klemmen. 

Das Gewicht 

Zu guter Letzt spielt bezüglich der Handhabung auch das Eigengewicht der Kissenbox eine wichtige Rolle. Holz und Metall wiegen dabei von Natur aus mehr als Modelle aus Rattan oder Kunststoff, sodass bei dem Kauf immer darauf geachtet werden sollte, ob die Kissenbox einen festen Platz bekommen oder immer wieder verstellt werden soll. Im letzteren Fall bietet es sich an, auf ein Modell aus Kunststoff oder Rattan mit einem geringen Eigengewicht zurückzugreifen. 

Modelle mit einem hohen Eigengewicht weisen jedoch den Vorteil auf, besonders standfest zu sein und sich auch bei Unwetter und starkem Wind nicht von der Stelle zu bewegen. 

Mit Schloss oder ohne 

Wer seine Kissenbox im Außenbereich aufstellt, möchte auch sicherstellen, dass sich keine Langfinger an dem Inhalt vergreifen können. Aus diesem Grund verfügen viele Modelle auf dem Markt über entsprechende Vorrichtungen, an welchen die Box über ein Schloss abgeschlossen werden kann.

Nicht immer ist das Schloss dabei mit in dem Lieferumfang der Box enthalten, sodass es gegebenenfalls separat mit dazu gekauft werden muss. 

Dabei sollte immer darauf geachtet werden, dass die Größe des Schlosses zu der Maße der Vorrichtung kompatibel ist.

Kissenboxen Platz 2-3

'Allibert by Keter' Hocker mit Stauraum Cube w/ cushion, braun/taupe, inkl. Kissen, mit Stauraum, Deckel abnehmbar, Kunststoff, flache Rattanoptik

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Kissenbox und Sitzmöbel in Einem für eine angenehme und sichere Aufbewahrung der Kissen und eine komfortable Sitzmöglichkeit im Innen-, und Außenbereich

Sicher und robust: Der "Allibert by Keter" Hocker mit Stauraum Cube

Hocker mit Stauraum Cube zeichnet sich durch die gelungene Kombination aus Gebrauchsgegenstand, Designelement und Sitzmöbel aus. Für diese Zwecke greift der Hersteller auf hochwertigen Kunststoff zurück, welchen er zu dieser ansprechenden Kissenbox in Hockerform und Rattanoptik verarbeitet.

Um sicher und bequem auf dem Hocker sitzen zu können, befindet sich auf dem Deckel, welcher sich einfach und unkompliziert von der Box abnehmen lässt, ein Kissen, welches für einen sehr hohen Komfort während des Sitzens bietet.

Im Innenraum der 42 x 42 x 45 cm großen Kissenbox haben viele Kissen Platz, welche durch das UV- und wetterbeständige, hochwertige Polypropylen effektiv und zuverlässig vor Wind und Wetter geschützt werden. Durch diese Tatsache können die Besitzer dieser Box nach Belieben entscheiden, ob sie die Kissenbox im Innen-, oder im Außenbereich aufstellen. Dank des sehr geringen Eigengewichtes von nur 3,3 Kilogramm, kann die Position der Kissenbox jedoch immer wieder nach Belieben geändert werden.

Die Kunden sind von der in Europa hergestellten Kissenbox unter anderem aufgrund der ansprechenden Optik und der Tatsache, dass sich diese als Sitzmöbel eignet, durchaus begeistert. Auch bezüglich des Aufbaus und der Reinigung merken sie an, dass die wetterfeste Box, dank der Aufbauanleitung, sehr schnell aufgebaut und mit einem feuchten Lappen schnell gereinigt ist.
Lediglich die Tatsache, dass sich die Box nicht abschließen lässt, stellt für einige Käufer einen Nachteil dar.

Vorteile:
  • Kissenbox in praktischer Hockerform mit komfortablem Sitzkissen
  • der Deckel lässt sich abnehmen
  • der Aufbau ist schnell, einfach und unkompliziert
  • ansprechende Rattanoptik, welche aus stabilem und robustem Kunststoff realisiert wird

Nachteile:
  • die Kissenbox lässt sich nicht abschließen
Preis bei Amazon prüfen!
Kreher Kompakte Kissenbox/Aufbewahrungsbox in Anthrazit mit 190 Liter Nutzvolumen. Robust, abwaschbar und einfach im Aufbau!

Bewertung: 3.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: kompakte und robuste Kissenbox aus hochwertigem Kunststoff für die zuverlässige Aufbewahrung der Kissen sowohl im Innen-, als auch im Außenbereich

Hochwertig und großzügig: Die Kreher Kompakte Kissenbox/Aufbewahrungsbox in Anthrazit

bietet ihren Nutzern mit der Maße von circa 78 x 44 x 55 cm einen sehr großen Stauraum von circa 190 Litern, um in dieser Box unter anderem kleinere und größere Kissen, aber auch andere Gegenstände gut, zuverlässig und gelungen verstauen zu können.

Der robuste Kunststoff, welchen der Hersteller für die Realisierung dieser hochwertigen Kissenbox nutzt, weist nicht nur die Eigenschaft auf, sich mit einem nassen Lappen schnell und einfach reinigen zu lassen, sondern sowohl für die Aufstellung im Innen-, als auch im Außenbereich geeignet zu sein. So ist die Kissenbox, welche in einer gelungenen und ansprechenden Holzoptik erscheint, UV- und Witterungsbeständig, sodass das Innere der Box kompetent vor Wind und Wetter geschützt wird.

Die Kunden erfreuen sich vor allem an der gelungenen Holzoptik und der hohen Funktionalität und merken auch bezüglich des Aufbaus an, dass dieser, dank des simplen Stecksystems und der detaillierten Bedienungsanleitung sehr einfach, schnell und unkompliziert innerhalb nur 5 Minuten erfolgt.
Lediglich die Tatsache, dass kein Schloss im Lieferumfang enthalten ist, über welche die Kissenbox abgeschlossen werden kann, nenne einige Kunden als Nachteil dieses Modells.

Vorteile:
  • robuster und stabiler UV-, und witterungsbeständige Kunststoff in ansprechender Holzoptik
  • großer Stauraum von circa 190 Litern
  • für die Anwendung im Innen-, und Außenbereich
  • nicht nur für Kissen, sondern auch andere Gegenstände

Nachteile:
  • Schloss zum Abschließen der Kissenbox ist nicht im Lieferumfang enthalten
Preis bei Amazon prüfen!

Alternativprodukte

Ist nicht genug Platz für die Kissenbox vorhanden? Oder ist unter den Modellen auf dem Markt schlicht und ergreifend nicht das Passende dabei?

In diesem Fall können sich Kunden für einen Kissenhocker entscheiden, welcher mit seiner Hockerform eine deutlich kleinere Form hat und somit weniger Platz einnimmt. Dennoch bietet dieser in seinem Innenraum ausreichend Stauraum, um Kissen zuverlässig in diesem aufbewahren zu können.

Auch eine Allzweckbox kann als Kissenbox genutzt werden, um die Kissen zuverlässig in dieser aufbewahren und verstauen zu können. Denn, im Grunde genommen, handelt es sich bei einer Kissenbox oft um nichts anderes als eine Allzweckbox.

Bildquelle Header: Terrace for relaxing © Depositphotos.com/sanddebeautheil
Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 um 16:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API