Pavillon Seitenteile, praktischer Unterschlupf für zu Hause

Aktualisiert am: 23.12.2021

Die Seitenwände des Pavillons können ebenso wie das Zeltdach nahtlos mit dem Hauptgebäude verbunden werden. So entsteht der Eindruck eines kleinen Häuschens. Das H-Rahmen-Design des faltbaren Stahlwandsystems sorgt für einen sorgenfreien Sommerurlaub bei jedem Wetter und ist ein absolutes Muss. Sie machen eine normale Überdachung zu einem rundum geschützten Unterstand. Die Seitenteile gibt es in verschiedenen Ausführungen: als geschlossenes Seitenteil, Seitenteil mit Tür in der Mitte, mit Fenster oder als Wand mit integriertem Moskitonetz mit mittigem Reißverschluss. Die Seitenteile sind auch in Weiß, Bordeaux, Blau und Anthrazit erhältlich.

Die Rückwand des Pavillons lässt sich einfach mit Klettverschlüssen an der Struktur befestigen. Dadurch wird sichergestellt, dass an keinem Ort Wasser oder Wind in das Zelt eindringen kann.

Seitenteile für den Pavillon Testsieger* 2022

Sekey 2 Seitenteile Seitenwände für Pavillon 3×3m mit Fenster, ohne Reißverschluss, Wasserdicht für Festzelt, Partyzelt, Taupe

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Sekey 2 Seitenteile Seitenwände für Pavillon 3×3m

Produkt enthält 2 Seitenteile mit Fenster, ohne Reißverschluss. Es besteht aus Polyester mit PA-Beschichtung. Das ist ausgezeichnetes Material. Wenn Sie sich darunter aufhalten, müssen Sie sich keine Sorgen machen, da sie 99% der UV-Sonnenstrahlen abhalten. Es ist geeignet für 3×3 Pavillon.
Erinnern Sie sich an die heißen Sommernächte, in denen Sie in Ihren Swimmingpool springen und sich dann an einen angenehmen Ort zurückziehen, der vor der Sonne geschützt ist? Dies ist das ideale Produkt, um ein Sonnenbad zu nehmen und ein Getränk in Ihrem Garten zu genießen.
Es gibt nichts Schöneres, als mit Ihrer Familie und Ihren Freunden in der Sonne zu baden, wenn Sie keinen Pool in Ihrem Garten haben.

Vorteile:
  • Verstellbare Reißverschlüsse, leicht zu öffnen und zu schließen.
  • Wasserdichtes Material; Es gibt kein Auslaufen bei Regen.
  • Es besteht aus 2 Paneelen, die Sie übereinander legen können, um mehr Schatten zu erhalten.
  • Es gibt sie in drei Farben: schwarz, grau und beige.
Nachteile:
  • Der einzige Nachteil, den ich entdeckt habe, ist ein wenig Reflexion.
QUICK STAR 2 Seitenteile aus PE mit Fenster 300x195cm für Pavillon 3x3m Seitenwand Anthrazit RAL 7012

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die QUICK STAR 2 Seitenteile aus PE mit Fenster 300x195cm für Pavillon 3x3m

des PUON 2 PE bestehen aus Polyethylen mit einer Polyesterbeschichtung. Dieses Material schirmt Sie vor UV-Strahlung ab. Da er wetterfest ist, schützt er Sie auch vor Regen.
Sie können Ihre Gartenlaube auch als Anfänger bauen. Alle Materialien werden mitgeliefert, so dass Sie nichts weiter kaufen müssen.
Der Pavillon ist 3 m x 3 m groß und passt daher gut hinein. Es kann sowohl als Veranda als auch als Eingang verwendet werden.

Vorteile:
  • Es ist sehr einfach zu installieren und hat einen Reißverschluss an der Tür. Es hält Wind und Schnee ab und kein Sonnenlicht kann hindurch gelangen.
  • Das Material ist UV-beständig; es lässt keine Sonnenstrahlen durch, was Sie vor Verbrennungen schützt.
  • Die Struktur ist sehr stabil.
Nachteile:
  • Es ist nicht feuerfest.
INSTENT® Basic Seitenwand/Seitenteil für Pavillon 3x3m mit Fenster oder Reißverschluss, wasserabweisend und atmungsaktiv, Farbwahl, für Festzelt, Partyzelt

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Die INSTENT® Basic Seitenwand/Seitenteil für Pavillon 3x3m

bestehen aus einem attraktiven und haltbaren Polyester mit einer wasserabweisenden Beschichtung. Das Material ist UV-beständig, so dass es keine Sonnenstrahlen durchlässt.
Er hat einen leicht zu öffnenden Reißverschluss. Diese Struktur ist feuerfest und wasserdicht, so dass Sie darin ohne Bedenken baden können. Die Wände dieses Pavillons sind aus einem schönen und langlebigen Polyester mit einer wasserabweisenden Beschichtung gefertigt. Da das Material UV-beständig ist, lässt es die Sonnenstrahlen nicht durchdringen. Es hat einen leicht zu öffnenden Reißverschluss. Diese Struktur ist feuerfest und wasserdicht, so dass Sie ohne Bedenken darin baden können. Mit den Klettverschlüssen lässt sich der Bezug ganz einfach befestigen. Dieses Produkt ist aus einem atmungsaktiven, wasserabweisenden Material hergestellt. Das Gewebe ist somit auch atmungsaktiv, um einen Hitzestau zu verhindern. Mit einem Reißverschluss in der Mitte lassen sich die Seitenwände ohne Fenster leicht öffnen und schließen. Der Schieber und der Griff dieses Produkts sind aus Metall gefertigt, was es sehr robust macht.

Vorteile:
  • Es ist wasserdicht und UV-beständig.
  • Das Material lässt die Sonnenstrahlen nicht durch.
  • Sie ist sehr einfach zu montieren, Sie benötigen kein zusätzliches Werkzeug.
  • Sie hat Klettverschlüsse, mit denen Sie die Abdeckung ganz einfach anbringen können.
  • Sie können dieses Produkt in verschiedenen Ausführungen kaufen.
Nachteile:
  • Es gibt Klettverschlüsse, mit denen die Pavillonabdeckung befestigt wird, was das Öffnen und Schließen der Abdeckung schwierig macht.

Wie lange halten Pavillon Seitenteile?

Die Seitenabdeckungen halten normalerweise etwa zwei bis drei Jahre. Dies kann jedoch von verschiedenen Faktoren abhängen, z. B. von der Häufigkeit der Nutzung, den Wetterbedingungen und der Art des verwendeten Materials.

Wie lassen sich die Seitenwände gut an einem Pavillon befestigen?

Um Ihre Seitenwände am besten an Ihrem Pavillon zu befestigen ist es am besten, entweder Klettbänder oder Seile zu verwenden. So bleiben die Wände an ihrem Platz und können nicht weggeweht werden. Sie können jedoch auch Kabelbinder oder Bungee-Gummies verwenden, um die Wände zu befestigen.

Was kann ich tun, wenn ich einen fünf- bzw. achteckigen Pavillon habe?

Wenn Sie einen fünfeckigen oder achteckigen Pavillon haben, müssen Sie zusätzliche Seitenteile kaufen, um Wände zu errichten. Denn die Form dieser Pavillons bedeutet, dass die Standard-Seitenwände nicht passen. Es gibt jedoch zusätzliche Wände, die Sie kaufen können, um diese Form anzupassen. Kurz gesagt ist es also kein großes Problem, wenn Ihr Pavillon nicht rechteckig ist.

Können Sie einen Pavillon ohne Seitenwände aufstellen?

Ja, Sie können einen Pavillon ohne Seitenwände aufstellen, aber es ist ratsam, Seitenwände zu verwenden, um mehr Schatten zu erhalten. Außerdem wird dadurch die Menge an Sonnenlicht reduziert, die ins Innere Ihres Pavillons gelangt.

Wie reinigen Sie eine Pavillon-Seitenwand?

Es ist am besten, wenn die Seitenwände Ihres Pavillons aus Segeltuch bestehen, da dieses leicht von Hand oder in der Waschmaschine mit warmem Wasser und Seife gewaschen werden kann. Spülen Sie sie gründlich aus, bevor Sie sie draußen zum Trocknen aufhängen. Wenn sie nicht aus Segeltuch bestehen, verwenden Sie spezielle Reinigungsprodukte für Zelte oder reiben Sie die verschmutzte Stelle mit einem Tuch mit Alkohol ein, bis sich der Schmutz löst.

Es ist am besten, wenn Sie waschmaschinenfreundliche Seitenwände kaufen können. Wenn sie nicht maschinengeeignet sind, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett, wenn Sie sie von Hand reinigen. Spülen Sie sie gründlich aus, bevor Sie sie draußen zum Trocknen aufhängen. Verwenden Sie für die Handwäsche milde Seife in warmem Wasser.

Welches ist das beste Material für die Seitenwände von Pavillons?

Das ideale Material für die Herstellung von Pavillons ist ein wasserabweisender und atmungsaktiver Stoff. Dies schützt Sie vor Regen und hält das Innere Ihres Pavillons kühl. Polyester ist eine gute Wahl, da es langlebig ist und in der Sonne nicht ausbleicht. Außerdem hat es eine wasserabweisende Beschichtung, die Sie trocken hält.

Wie oft sollte ich die Seitenwände meines Pavillons ersetzen

Es ist nicht notwendig, die Seitenwände Ihres Pavillons regelmäßig zu ersetzen. Wenn sie jedoch verblasst oder abgenutzt sind, ist es eine gute Idee, sie zu ersetzen.

Kann ich die Seitenwände im Winter verwenden?

Ja, Sie können die Seitenwände im Winter verwenden. Es kann sogar eine gute Idee sein, sie zu verwenden, um sich vor Wind und Schnee zu schützen.

Worauf sollte ich beim Kauf besonders achten?

Bei der Auswahl der Seitenwände für Ihren Pavillon gibt es einige Dinge zu beachten. Der erste ist die Größe und Form Ihres Pavillons – wenn er nicht rechteckig ist, müssen Sie zusätzliche Seitenwände kaufen. Die zweite Überlegung betrifft die Art des verwendeten Materials – wasserabweisender und atmungsaktiver Stoff ist ideal für den Einsatz im Sommer, während Polyester eine gute Wahl für alle Jahreszeiten ist. Denken Sie schließlich an die Farbe – die meisten Seitenwände sind in einer Reihe von Farben erhältlich, so dass Sie diejenige auswählen können, die am besten zu Ihrem Pavillon passt.

Suchen Sie nach einem Produkt, das mit Klettverschluss oder Metallringen versehen ist, was die Befestigung der Seitenwände erleichtert. Außerdem achten Sie darauf, dass das Material wasserabweisend und atmungsaktiv ist. So bleiben Sie im Sommer kühl und im Winter trocken.

Welche Farben sind am besten für Pavillon-Seitenteile geeignet?

Die meisten Seitenteile sind in einer Reihe von Farben erhältlich, so dass Sie dasjenige auswählen können, das am besten zu Ihrem Pavillon passt. Vermeiden Sie jedoch grelle Farben, da diese in der Sonne ausbleichen können. Eine gute Wahl ist ein helles Beige oder Grün, das nicht mit Ihren anderen Gartenmöbeln kollidiert.

Fazit

Die Auswahl der richtigen Pavillon-Seitenwände kann eine entmutigende Aufgabe sein, aber mit etwas Überlegung und Recherche ist es nicht unmöglich. Achten Sie beim Kauf Ihrer neuen Paneele auf Größe und Form Ihres Pavillons sowie auf die Art des für die Seitenwände verwendeten Materials. Denken Sie daran, dass wasserabweisende Stoffe am besten für die Sommermonate geeignet sind, während Polyester für alle Jahreszeiten geeignet ist. Der letzte Punkt, an den Sie beim Kauf denken sollten, ist die Farbe – wählen Sie eine, die nicht mit den anderen Teilen Ihrer Garteneinrichtung kollidiert. Achten Sie ebenfalls auf Klettverschluss oder Metallringe, die das Anbringen der Paneele erleichtern. Wenn Sie Seitenwände für Pavillons kaufen möchten, aber nicht wissen, welches Material für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist, entscheiden Sie sich für Polyester. Es ist robust genug, um alle Jahreszeiten, einschließlich des Winters, zu überstehen, und es bleicht in der Sonne nicht aus. Kaufen Sie Seitenwände, die wasserabweisend und atmungsaktiv sind, damit Sie in den Sommermonaten kühl bleiben.

Denken Sie daran, dass es beim Kauf von Gartenmöbeln oder -dekoration keine perfekte Lösung gibt – es kommt darauf an, was für Sie gut funktioniert. Wenn also das Budget eine Rolle spielt, sollten Sie sich überlegen, ob Sie die Seitenwände nicht lieber selbst anfertigen, anstatt sie zu kaufen. So verleihen Sie Ihrem Garten eine einzigartige Note und haben gleichzeitig mehr Freiheit bei der Gestaltung.