Sonnenschirmhalter für den Balkon – Platzsparend und flexibel einsetzbar

Aktualisiert am: 03.05.2022

Der Sonnenschirmhalter für den Balkon wird meist am Balkongeländer befestigt und benötigt viel weniger Platz als ein Sonnenschirmständer. Dadurch sorgt der Sonnenschirmhalter auf dem Balkon besonders platzsparend und flexibel für Schatten und für einen sicheren Halt von Sonnenschirmen.

Update vom 03.05.2022

Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Sonnenschirmhalter für den Balkon Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Sonnenschirmhalter für den Balkon, Material: Aluminium mit Stahlschrauben, Befestigung am Handlauf, Schirmstock-Durchmesser: 2 bis 5 cm, für Schirme bis 3,5 m Durchmesser (rund) oder 3 x 2 m (rechteckig)

Sehr stabile Halterung: Mit dem KD-TECH Sonnenschirmhalter für Balkongeländer

lässt sich ein Sonnenschirm oder Ampelschirm sicher am Balkongeländer befestigen. Käufer berichten, dass sich alle Sonnenschirme schnell und einfach fixieren lassen, wenn deren Stockdurchmesser zwischen zwei und fünf Zentimetern liegt.
Laut Käuferberichten funktioniert die Montage problemlos mit den mitgelieferten Stahlschrauben und dem Inbus-Schlüssel. Damit lässt sich der KD-TECH Sonnenschirmhalter für Balkongeländer innerhalb weniger Minuten am Handlauf des Geländers anschrauben.
Der Halter passt auf runde Geländer mit 2 bis 7 cm Durchmesser und auf rechteckige Geländer bis 7 cm Breite. Käufer bestätigen, dass der Sonnenschirmhalter sowohl bei rundem als auch bei eckigem Gestänge sehr gut hält.
Auch große Schirme blieben mit diesem Halter selbst bei starkem Wind sehr stabil. Wenn, dann sei der Schwachpunkt der Stiel des Sonnenschirm oder das Geländer, nicht jedoch der KD-TECH Sonnenschirmhalter für Balkongeländer, berichten mehrere Käufer.
Aufgrund der Stabilität empfehlen viele Käufer den Sonnenschirmhalter für den Balkon. Als einziges kleines Manko berichten einzelne Käufer davon, dass die Beschichtung der Sonnenschirmhalterung leicht zerkratzen kann.

Vorteile:
  • schnelle und einfache Befestigung mittels beiliegendem Montagematerial
  • kompatibel mit allen gängigen Sonnenschirmen
  • sehr fester Halt
  • stabil selbst bei Wind
  • aus Aluminium gefertigt und gut verarbeitet
Nachteile:
  • bekommt leicht Kratzer

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Sonnenschirmhalter für den Balkon, Material: Kunststoff + Metallschrauben, passend für Balkongeländer: eckig (10-25mm x 40-60mm) oder rund (Ø 28 bis 45 mm), Schirmstock-Durchmesser: 28 bis 45 mm, für Schirme bis 2,7 m Durchmesser (rund) oder 2,1 x 1,5 m (rechteckig)

Einfache Montage an viele unterschiedliche Balkongeländer: Der 4smile Sonnenschirmhalter Balkongeländer Sunnyguy

eignet sich für fast jedes Balkongeländer aus Metall, sowohl rund als auch rechteckig. Käufer berichten, dass der Sonnenschmirmhalter für die angegebenen Geländermaße sehr gut passt.
Den Halt finden die meisten Käufer gut. Auch bei Wind sei der Schirm fest verankert. Man sollte dabei darauf achten, dass die Schirmstange fest auf dem Boden aufsteht und nicht in der Luft hängt, so der Tipp der Käufer.
Allerdings sind mehrere Käufer von der Materialqualität des 4smile Sonnenschirmhalter Sunnyguy nicht ganz überzeugt. Die Plastikteile biegen sich beim festen Anziehen der Schrauben etwas durch bzw. stehen sichtlich unter Spannung, was einige Käufer beunruhigte (zu Beschädigungen kam es laut Kundenrezensionen aber nicht und auch der Halt war letztendlich gut).
Achtet man auf die kompatiblen Stockdurchmesser und Schirmgrößen, die wir oben noch einmal zusammengefasst haben, seien alle passenden Schirme sehr gut zu befestigen, so die Käufer.
Anbringen ließ sich der 4smile Sonnenschirmhalter Sunnyguy bei den meisten Käufern völlig problemlos. Für die Montage müssen nur die Schrauben entsprechend angezogen werden. Gut gefiel den Käufern dabei auch, dass es weder zu Kratzern noch zu sonstigen Beschädigungen am Geländer kam.

Vorteile:
  • für die meisten Geländerhandläufe aus Metall geeignet.
  • schonend zum Geländermaterial
  • einfach zu montieren
  • kompatibel mit vielen Sonnenschirmen (passenden Schirm- und Stockdurchmesser beachten!)
Nachteile:
  • Plastikteile erscheinen nicht sehr hochwertig

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Sonnenschirmhalter für den Balkon, Material: verzinkter Stahl, für Geländer bis 19 cm Breite, für Schirmstöcke mit Ø25 mm (senkrecht montiert) / Ø 32 mm (waagerecht montiert)

Auch für breite Balkongeländer, Brüstungen und Mauern: Die Schneider Balkonklammer für Sonnenschirme

funktioniert wie eine Schraubzwinge und lässt sich dadurch an Geländern, Brüstungen und Mauern bis 19 cm anbringen. Die Installation ist laut Kundenrezensionen sehr einfach.
Der Metall-Sonnenschirmhalter kann jedoch das Geländer zerkratzen. Bei empfindlicher Oberfläche lohnt es sich laut Käuferberichten, etwas zum Abpolstern (beispielsweise ein Stück Gummimatte) unterzulegen.
Der Schirmstock lässt sich mit einer Klammer sehr einfach befestigen. Allerdings hatten mehrere Käufer das Problem, dass der Stock des Sonnenschirms zu dünn war. In dem Fall lässt sich die Halteklammer nicht fest um den Stock schließen.
Die Schneider Balkonklammer für Sonnenschirme ist sehr witterungsfest und langlebig, berichten die Käufer. Gut kommt auch an, dass der Sonnenschirmhalter flexibel platziert werden kann, sodass der Platz auf dem Balkon perfekt genutzt wird.
Allerdings war die Schneider Balkonklammer für Sonnenschirme bei einigen Nutzern nicht sehr belastbar. Sie wackelte, verbog sich, oder brach in einzelnen Fällen sogar ab, wenn der Sonnenschirm Wind ausgesetzt war. Einige Käufer empfehlen, den Schirm an einer zweiten Stelle zu fixieren, zum Beispiel mit einem Kabelbinder oder einem zweiten Sonnenschirmhalter.

Vorteile:
  • für Handläufe, Brüstungen und Mauern bis 19 cm Breite
  • einfach zu installieren
  • witterungsfest
  • langlebig
  • platzsparend und flexibel platzierbar
Nachteile:
  • Sonnenschirmhalter hält manchmal nicht 100% sicher
  • nicht für dünne Stockdurchmesser geeignet
  • kann Geländer zerkratzen

Sonnenschirmhalter für den Balkon kaufen – Befestigung für das Balkongeländer

Gerade bei beengten Platzverhältnissen ist der Sonnenschirmhalter für den Balkon die perfekte Alternative zum Sonnenschirmständer. Die meisten Modelle werden am Balkongeländer befestigt, einige Varianten eignen sich aber auch zum Anschrauben an die Wand.

Sonnenschirmhalter für das Balkongeländer

Die Montage eines Sonnenschirmhalters am Balkongeländers gehört zu den beliebtesten Befestigungslösungen. Sie lassen sich dort mit wenigen Handgriffen und häufig auch ohne Werkzeug anbringen und auch kinderleicht wieder entfernen.

Besonders praktisch sind Sonnenschirmhalter für den Balkon, wenn sie mit Flügelmuttern ausgestattet sind. Diese können bei Bedarf von Hand auf- und zugedreht werden.

Viele Sonnenschirmhalter für den Balkon werden oben am Handlauf des Balkongeländers montiert. Hier muss beachtet werden, ob das Geländer rund oder eckig ist, damit der Sonnenschirmhalter sicher am Balkongeländer hält.

Für senkrechte Gitterstäbe sind im Handel ebenfalls Befestigungslösungen erhältlich, die senkrecht zum Boden angebracht werden. Der Durchmesser von Streben, Gittern und Handläufen muss dabei besonders beachtet werden.

Viele Sonnenschirmhalter für das Balkongeländer lassen sich in ihrer Größe justieren und so an den Untergrund anpassen. Deswegen geben die Hersteller einen Größenbereich an, der vom Sonnenschirmhalter abgedeckt werden kann.

Sonnenschirmhalter für die Wandmontage

Eine besonders stabile Lösung ist ein Sonnenschirmhalter für die Wandmontage. Dieser wird mit Schrauben und Dübeln an einer Wand des Balkons befestigt und ist deswegen besonders stabil.

Mieter müssen vor dem Bohren den Vermieter um Erlaubnis bitten. Weil die Wände auf dem Balkon zur Fassade gehören, ist eine Genehmigung erforderlich.

Mitgeliefertes Montagematerial ist häufig nicht von bester Qualität, sodass es sich empfiehlt, hochwertige Dübel und rostfreie Schrauben (Edelstahl) separat zu kaufen.

Beim Bohren in die Fassade muss eine eventuell vorhandene Dämmung berücksichtigt werden. Für gedämmte Fassaden sind nicht nur spezielle Dübel erforderlich, sondern auch besondere Vorsicht.

Wird die Dämmung beim Bohren beschädigt und nicht sorgsam wieder abgedichtet, verliert sie ihre positiven Eigenschaften.

Material von Sonnenschirmhaltern für den Balkon

Sonnenschirmhalter für den Balkon verbleiben häufig den ganzen Sommer lang auf dem Balkon und sind deswegen der Witterung ausgesetzt. Für eine hohe Langlebigkeit und eine zuverlässige Stabilität muss die Sonnenschirmhalterung für den Balkon vor allem dauerhafter UV-Strahlung und Feuchtigkeit standhalten.

Balkon-Sonnenschirmhalter aus Metall

Sonnenschirmhalterungen für den Balkon sind häufig aus Edelstahl, Aluminium oder beschichtetem Stahl gefertigt. Während Edelstahl rostfrei ist, sollte Stahl verzinkt oder anderweitig gegen Korrosion geschützt sein.

Rostet der Sonnenschirmhalter für den Balkon, verliert er nicht nur seine Stabilität, sondern kann auch Flecken am Balkongeländer hinterlassen.

Balkon-Sonnenschirmhalter aus Metall gelten als besonders stabil und langlebig. Gegen UV-Strahlung sind sie unempfindlich und auch Kälte und Schnee beeinträchtigen das Material und seine Eigenschaften nicht. Trotzdem sollten Balkon-Sonnenschirmhalter aus Metall bei längerem Nichtgebrauch eingelagert werden, damit sie nicht vorzeitig rosten.

Das höhere Gewicht von Modellen aus Metall spielt nur eine untergeordnete Rolle. Die meisten Sonnenschirmhalterungen für den Balkon haben so kompakte Abmessungen, dass sie sich auch dann noch gut handhaben lassen, wenn sie aus massivem Metall gefertigt sind.

Zu beachten ist, dass Sonnenschirmhalterungen mit einer Klemmhalterung am Geländer Kratzer hinterlassen können. Weil man die Schrauben für eine sichere Montage fest anziehen muss, können sie außerdem eine Beschichtung oder Lackierung des Geländers beschädigen.

Abhilfe schaffen hier Gummieinlagen oder Puffer, die zwischen Sonnenschirmhalterung und Geländer eingesetzt werden. Sie sorgen gleichzeitig für einen höheren Reibungswiderstand und so für mehr Stabilität bei Wind.

Vorteile von Balkon-Sonnenschirmhaltern aus Metall

  • hohe Stabilität
  • bruchfest
  • verrottungsfest
  • unempfindlich gegen UV-Strahlung
  • hohe Sicherheit bei starker Windlast
  • hochwertige Modelle sind rostfrei
  • frostfest

Balkon-Sonnenschirmhalter aus Kunststoff

Balkon-Sonnenschirmhalter aus Kunststoff sind gut gegen Feuchtigkeit geschützt und rostfrei, wenn hochwertige Schraubverbindungen aus Edelstahl genutzt werden. Allerdings kann Kunststoff sich durch die Sonneneinstrahlung verfärben und porös werden.

Winterfest sind Balkon-Sonnenschirmhalter aus Kunststoff in den meisten Fällen nicht. Kalte Temperaturen können Risse im Material erzeugen, die sich negativ auf die Stabilität auswirken.

Sonnenschirmhalterungen aus Kunststoff haben den Vorteil, dass das Risiko von Kratzern am Balkongeländer reduziert wird. Sie sind außerdem angenehm leicht und haben zumeist kompakte Abmessungen, die das Einlagern erleichtern.

Für mehr Stabilität verfügen hochwertige Balkon-Sonnenschirmhalter aus Kunststoff über eine Einlage aus Nylon oder Glasfaser. Damit sind sie auch bei starkem Wind so stabil, dass der Kunststoff nicht bricht.

Vorteile von Balkon-Sonnenschirmhaltern aus Kunststoff:

  • kompakte Abmessungen
  • einfache Handhabung
  • rostfrei
  • verrottungsfest
  • unempfindlich gegen Feuchtigkeit
  • schonen die Oberfläche des Geländers
  • geringes Gewicht

Stabilität und Belastbarkeit von Sonnenschirmhaltern für den Balkon

Je nach Variante weisen Sonnenschirmhalter für den Balkon eine unterschiedlich hohe Stabilität auf. Modelle für die Wandmontage sind besonders stabil, allerdings ist ihre Montage aufwendig.

Klemmhalterungen sind durch die Einstellmöglichkeit des Durchmessers etwas weniger stabil und müssen genau zum Balkongeländer passen, damit sie dauerhaft haltbar sind.

Viele Hersteller geben an, ob der Sonnenschirmhalter für runde oder eckige Balkongeländer geeignet ist. An diese Empfehlung sollte man sich in jedem Fall halten.

Für mehr Sicherheit sorgt eine Befestigung mit zwei Sonnenschirmhaltern.

Wenn das Balkongeländer es zulässt, kann zusätzlich zum Sonnenschirmhalter am Handlauf ein weiteres Modell im unteren Bereich angebracht werden. Die Standfestigkeit des Sonnenschirms wird dabei deutlich erhöht.

Senkrechte und waagerechte Montage von Balkon-Sonnenschirmhalterungen

Viele Sonnenschirmhalter für den Balkon lassen sich sowohl senkrecht als auch waagerecht montieren. Die Flexibilität ist besonders dann praktisch, wenn der Sonnenschirm mit zwei Befestigungen gesichert werden soll.

Sonnenschirmhalter für die waagerechte Montage sind für die Brüstung bzw. den oberen Bereich des Balkongeländers geeignet. Sie werden am Handlauf angebracht.

Soll der Sonnenschirmhalter an den senkrecht verlaufenden Gitterstäben eines Balkons befestigt werden, braucht man häufig einen Sonnenschirmhalter für senkrechte Montage.

Viele Modelle können mit wenigen Handgriffen so umgebaut werden, dass sie wahlweise für die vertikale und die horizontale Befestigung genutzt werden können.

Für diese Geländer eignen sich Sonnenschirmhalter für den Balkon

Ob sich der Sonnenschirm für eckige und/oder runde Balkongeländer eignet, wird häufig vom Hersteller angegeben. Viele Modelle eignen sich für beide Varianten und für Durchmesser zwischen 15 und 55 mm.

Für besonders dicke Handläufe oder dünne Gitterstäbe sind außerdem Speziallösungen erhältlich.

Bei der Befestigungsart von Sonnenschirmhaltern für den Balkon kann man außerdem zwischen verschiedenen Varianten wählen. Weit verbreitet sind Modelle mit einer Klemme. Diese verfügt über eine Stellschraube, mit der sie flexibel am Handlauf befestigt werden kann.

Damit eignen sich Balkon-Sonnenschirmhalterung für fast alle Geländertypen. Einzig besonders speziell geformte, verzierte Balkongeländer bieten manchmal keine ausreichende Befestigungsmöglichkeit.

Der richtige Sonnenschirm für die Balkonhalterung

Sonnenschirmhalter für den Balkon sind mit einem Fassungsring ausgestattet, dessen Durchmesser in der Regel flexibel verstellt werden kann. Er passt sich damit an verschiedene Schirmstöcke an und ist so mit vielen Sonnenschirmen für den Balkon kompatibel.

Für den Balkon eignen sich also vor allem klassische Sonnenschirme mit Schirmstock, wie z. B. der Marktschirm. Der Durchmesser des Stocks muss dabei zum Einstellungsbereich der Aufnahme passen, damit der Sonnenschirm sicher am Balkon befestigt werden kann.

Weil der Sonnenschirm gerade auf höheren Balkonen mehr Wind ausgesetzt ist als z. B. im Garten oder auf der Terrasse, sollte seine Größe so gewählt werden, dass er gut zum Bedarf passt. Je größer der Sonnenschirm ist, desto schwerer ist auch eine sichere Befestigung. Balkonbesitzer sollten deswegen zu einem möglichst kleinen Sonnenschirm greifen.

Ob der Sonnenschirm für den Balkon rund oder eckig ist, spielt für die Befestigung mit der Balkonhalterung keine Rolle. Wichtiger sind hier das Gewicht und die Größe des Sonnenschirms.

Die meisten Sonnenschirmhalter für den Balkon sind für Sonnenschirme mit einem Durchmesser von bis zu 2,5 m geeignet. Die Herstellerempfehlung sollte aus Sicherheitsgründen unbedingt beachtet werden.

Große Sonnenschirme sollten auf dem Balkon besonders gut gesichert werden, weil höhere Windgeschwindigkeiten hier eine hohe Windlast erzeugen können. Um Scherkräfte zu vermeiden, kann man einen großen Sonnenschirm sowohl oben an der Brüstung als auch in Bodennähe am Geländer verankern.

Für Ampelschirme oder andere Schirmvarianten ohne Schirmstock eignen sich Sonnenschirmhalterungen für den Balkon nicht.