Sonnensegel wasserdicht – Ausreichender Schutz gegen Regen und Sonne

Ein wasserdichtes Sonnensegel ist eine tolle Möglichkeit, um im Garten oder auf dem Balkon für ausreichend Schutz gegen Regen und Sonne zu sorgen. Damit ist es eine wunderbare Alternative für einen klassischen Sonnenschirm. Wasserdichte Sonnensegel gibt es in verschiedenen Größen, Formen und Farben, sodass für jeden Geschmack das richtige Sonnensegel dabei ist.

Sonnensegel wasserdicht Testsieger 2021

Sunnylaxx Wasserdicht Sonnensegel Sonnenschutz Garten - Quadrat 4x4m, UV-Schutz wetterbeständig Segel, Creme

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Quadratisches Sonnensegel, wasserdicht, Größenauswahl (3 x 3 m, 3,6 x 3,6 m, 4 x 4 m, 5 x 5 m), 100% Polyester, reiß- und wetterfest, UV-Schutz, Material 160 g/m², Edelstahlringe, inkl. 4 x 1,5 m Befestigungsschnüre

Quadratisches freistehendes Sonnensegel: Das Sunnylaxx Wasserdicht Sonnensegel Sonnenschutz Garten - Quadrat

kann die Käufer durch seine hohe Qualität überzeugen. Das Material ist sehr fest und sorgt damit für einen sehr guten Schutz vor dem Wetter.
Die Wasserundurchlässigkeit wird von den Käufern zwiegespalten bewertet. Die eine Hälfte der Käufer befindet das Sonnensegel als wasserdicht, sodass alles unter dem Sonnensegel trocken bleibt. Die anderen Käufer dass bei Ihnen das Sonnensegel nicht wasserdicht ist.
Dahingegen schützt das Sunnylax Wasserdicht Sonnensegel Sonnenschutz Garten – Quadrat zuverlässig vor Sonne und schädlicher UV-Strahlung. Das Sonnensegel spendet schönen Schatten. Dabei verdunkelt es den Bereich unter dem Sonnensegel nicht zu stark, was von vielen Nutzern sehr positiv angemerkt wird. Dazu ist das Sonnensegel sehr robust und hält auch etwas stärkerem Wind gut stand.
Die Verarbeitung der Ösen wird von vielen Käufern als sehr gut bewertet. Auch das Material wirkt auf die Nutzer hochwertig verarbeitet. Nur in seltenen Fällen kam es zu einem Fehler an den Nähten. Das Preis-Leistungsverhältnis wird von den Käufern insgesamt als sehr gut bewertet.
Ein weiterer Vorteil ist, dass das Sonnensegel in einer zusätzlichen Tasche geliefert wird. Das ist besonders praktisch, da sich das Sunnylax Wasserdicht Sonnensegel Sonnenschutz Garten – Quadrat so im Winter schnell und einfach verstauen lässt.
Weiterhin sind auch die dazugehörigen Befestigungsschnüre im Lieferumfang enthalten. Die Käufer loben die Farbe des Sonnensegels, auch wenn diese teilweise etwas von den Bildern in der Produktbeschreibung abweicht. Dabei kann man zwischen insgesamt vier verschiedenen Farben wählen.

Vorteile:
  • sehr gute Verarbeitung
  • bietet sehr guten Sonnenschutz
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • robust
  • inkl. Aufbewahrungstasche
  • Farb- und Größenauswahl

Nachteile:
  • teilweise nicht wasserdicht
  • selten Fehler in der Naht
  • Farbe weicht gelegentlich von den Produktbildern ab
Preis bei Amazon prüfen!
LOVE STORY Dreieck 5 x 5 x 5 m Sandbeige UV-Schutz Wasserdicht Sun Segel Sonnensegel Terrasse Garten Im Freien

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Dreieckiges Sonnensegel, wasserdicht, Größenauswahl (3 x 3 x 3 m, 3 x 3 x 4,25 m, 3,6 x 3,6 x 3,6 m, 4 x 4 x 4 m, 5 x 5 x 5 m, 5 x 5 x 7 m), Polyester mit PU-Beschichtung, UV-Schutz, inkl. Befestigungsschnüre, Edelstahlösen

Dreieckiges Sonnensegel in verschiedenen Größen: Das LOVE STORY Dreieck Sonnensegel

weist Käufern nach zu urteilen eine sehr gute Qualität auf. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und auch das Material hinterlässt einen positiven Eindruck.
Laut den meisten Nutzern ist das Sonnensegel wasserdicht. Andere bewerten die Wasserundurchlässigkeit des Sonnensegels wiederum als mangelhaft. Alle Käufer bemängeln allerdings, dass an der sehr präsenten Mittelnaht Regenwasser durchdringen kann. Um Abhilfe zu schaffen, kann man die Naht nachträglich imprägnieren und das Segel so vollständig wasserdicht machen.
Anzumerken ist weiterhin, dass sich durch die dreckige Form Wasser in der Mitte des LOVE STORY Dreieck Sonnensegels sammeln kann. Der Hersteller empfiehlt, das Sonnensegel etwas schräg aufzustellen, damit das Wasser problemlos ablaufen kann.
Positiv bewertet wird der hohe UV-Schutz des Sonnensegels. Nutzer erwähnen, dass es ausreichend Schatten spendet und vor starker Sonneneinstrahlung schützt.
Ebenfalls wenig Anklang findet unter Käufern die Tatsache, dass die Farbe des Sonnensegels schnell ausbleicht.

Vorteile:
  • gute Qualität und Verarbeitung
  • Farbauswahl
  • Größenauswahl
  • inkl. Befestigungsschnüren
  • bietet hohen UV-Schutz
  • wasserundurchlässig

Nachteile:
  • Wasser kann sich auf dem Sonnensegel sammeln
  • Farbe kann ausbleichen
  • Mittelnaht ist nicht immer wasserdicht
Preis bei Amazon prüfen!

Wasserdichtes Sonnensegel kaufen – welche Aspekte sind dabei wichtig?

Ein wasserdichtes Sonnensegel wird besonders gern im Garten aufgestellt. Aber auch auf dem Balkon oder auf der Terrasse kommt ein wasserdichtes Sonnensegel oft zum Einsatz. Durch die verschiedenen Möglichkeiten ein Sonnensegel zu befestigen, ist es sehr flexibel und kann dadurch für verschiedene Einsatzzwecke genutzt werden.

Wasserdichtes Sonnensegel: Form und Größe

Wasserdichte Sonnensegel gibt es in verschiedenen Formen. So kann man das Sonnensegel perfekt an die eigenen Bedürfnisse und den individuellen Standort des Sonnensegels anpassen. Dabei hat man die Wahl zwischen den folgenden Formen:

  • rechteckig
  • dreieckig
  • quadratisch
  • trapezförmig
  • rund

Die Größe eines wasserdichten Sonnensegels richtet sich stets nach den individuellen Gegebenheiten. Sie hängt damit nicht nur vom zur Verfügung stehenden Platz ab, sondern auch von der Fläche, die vor Sonne und Regen geschützt werden soll. Vor dem Kauf sollte die Fläche einmal genau ausgemessen werden, um die richtige Größe des Sonnensegels zu ermitteln.

Wasserdichte Sonnensegel gibt es in unterschiedlichen Größen, sodass für jeden Standort die richtige Größe dabei sein sollte. Zudem kann man die Größe durch die verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten des wasserdichten Sonnensegels noch variieren.

Wasserdichtes Sonnensegel: Material

Ein wasserdichtes Sonnensegel kann aus verschiedenen Materialien bestehen. In der Regel handelt es sich dabei um PVC, Acryl und Polyester. Diese Materialien haben den Vorteil, dass sie eine hohe Dichtigkeit aufweisen.

Eine hohe Dichtigkeit bewirkt, dass der Sonnensegel Stoff auch wasserdicht ist. Weist das Material eine eher geringe Dichtigkeit auf, so ist diese allenfalls wasserabweisend.

Beim Kauf hat man daher häufig die Wahl zwischen einem wasserdichten und einem wasserabweisenden Sonnensegel. Ob ein Sonnensegel wasserdicht ist oder nicht, sollte vor dem Kauf stets geprüft werden, um keine Überraschungen zu erleben. Der Hersteller gibt die Wasserdichtigkeit des Stoffes stets an.

Viele Materialien haben weiterhin den Vorteil, dass sie einen zusätzlichen UV-Schutz aufweisen. Weil das Sonnensegel nicht nur als Regen- sondern vor allem als Sonnenschutz genutzt werden soll, ist dies besonders wichtig.

Andernfalls könne schädliche UV-Strahlen durch den Stoff des Sonnensegels dringen und Schäden auf der Haut verursachen. Besonders, wenn Kinder das wasserdichte Sonnensegel als Sonnenschutz nutzen sollen, sollte man auf diesen Punkt Wert legen.

Wasserdichte Sonnensegel: Arten

Grundsätzlich kann man zwischen drei verschiedenen Arten von wasserdichten Sonnensegeln unterscheiden. Der Unterschied liegt in der Befestigung des wasserdichten Sonnensegels. So kann man zwischen diesen Arten von Sonnensegeln unterscheiden.

Klassisches Sonnensegel: Hierbei handelt es sich um ein freistehendes wasserdichtes Sonnensegel. Es gibt sie in verschiedenen Formen. Sie werden mithilfe von Schnüren aufgespannt. Mithilfe von Ösen am wasserdichten Sonnensegel können die Schnüre befestigt werden.

Dadurch ergeben sich verschiedene Varianten zum Aufstellen. Es kann beispielsweise wie ein Zelt, aber auch weit aufgespannt aufgestellt werden. Dabei kann es entweder am Boden, aber auch an einer Wand oder an einem Baum befestigt werden.

Alternativ gibt es zusätzliche Pfosten zu erwerben, die dabei helfen können das Sonnensegel aufzustellen. Einige Hersteller bieten außerdem ein passendes Gestell für das wasserdichte Sonnensegel an. Dieses besteht meist aus einzelnen Stäben, die individuell zum Aufstellen des Sonnensegels genutzt werden können.

Seilspannmarkise: Eine Seilspannmarkise funktioniert ganz ähnlich wie eine Gardine. Hier ist das wasserdichte Sonnensegel an einem Gestell befestigt, das permanent an einem Standort aufgestellt ist.

Das Sonnensegel liegt oben auf dem Gestell auf und kann mittels Drahtseilen wie eine Gardine entweder geöffnet oder geschlossen werden. Diese Variante hat den Vorteil, dass der Sonnen- und Regenschutz stets an die jeweiligen Gegebenheiten angepasst werden kann.

Aufrollbares Sonnensegel: Ein aufrollbares wasserdichtes Sonnensegel wird an den passenden Pfosten befestigt. Dadurch handelt es sich hier ebenfalls um ein freistehendes Sonnensegel. Diese Variante hat den Vorteil, dass das Sonnensegel bei Bedarf eingerollt werden kann.

Das ist besonders nützlich, wenn es beispielsweise einmal stark stürmt. So kann das wasserdichte Sonnensegel keinen Schaden nehmen.

Auch hier verfügt das Sonnensegel über Ösen, wo die Schnüre befestigt werden. Anschließend werden die Schnüre an die Pfosten gespannt, wodurch das wasserdichte Sonnensegel seine volle Breite entfalten kann. Ein aufrollbares Sonnensegel gibt es in unterschiedlichen Formen und Farben.

Derzeit nicht verfügbar

Nicht mehr verfügbar seit: 27.02.2021

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Rechteckiges Sonnensegel, wasserdicht, reißfest, konkave Form, Größenauswahl (2 x 3 m, 3 x 4 m, 3 x 5 m, 4 x 5 m), Polyester mit PU-Beschichtung, Materialstärke: 160 g/m², Edelstahlringe, UV-Schutz, inkl. Aufbewahrungstasche

Rechteckiges Sonnensegel mit konkaver Form: Das Cool Area Sonnensegel Wasserdicht Rechteckig

wird von den Käufern sehr positiv bewertet. Es weist eine hohe Qualität auf und ist sehr robust. Die Verarbeitung des Sonnensegels ist sehr hochwertig und auch die Ösen machen einen guten Eindruck. Das Material ist sehr fest und stabil.
Der Aufbau des Cool Area Sonnensegel Wasserdicht Rechteckig erweist sich als sehr einfach. Auch bei etwas stärkerem Wind bleibt das Sonnensegel stabil. Allerdings ist das Sonnensegel nicht zu 100% wasserdicht und es kommt etwas Regen durch das Sonnensegel hindurch.
Andere Käufer hingegen geben an, dass das Sonnensegel komplett wasserdicht ist. Durch seine konkave Form können sich Wasserpfützen auf dem Sonnensegel bilden.
Das Cool Area Sonnensegel Wasserdicht Rechteckig ist sehr pflegeleicht. Durch das verwendete Material kann das Sonnensegel bei Bedarf einfach mit etwas Wasser gereinigt werden. Die Farbe weist ebenfalls eine gute Qualität auf. So bleicht sie laut Nutzern nicht direkt aus, sondern bleibt über lange Zeit erhalten.
In seltenen Fällen kam es zu einer fehlerhaften Lieferung. Einige Käufer bemängeln, dass sich das Sonnensegel nach einiger Zeit etwas aushängt.

Vorteile:
  • leicht zu reinigen
  • robust und windsicher
  • sehr gute Verarbeitung
  • hochwertiges und festes Material
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Größen- und Farbauswahl

Nachteile:
  • kann sich etwas aushängen
  • nicht zu 100% wasserdicht
  • selten fehlerhafte Lieferung
  • Wasser kann sich auf dem Segel sammeln

Bildquelle Header: Awnings in sails shape over cloudy sky © Depositphotos.com/eugenesergeev
Letzte Aktualisierung am 3.02.2021 um 11:50 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API