Dunkelstrahler – Schnell und einfach Wärme erzeugen

Aktualisiert am: 12.07.2022

Kurz & Knapp

  • Möchten Sie einen Dunkelstrahler im Garten oder auf der Terrasse einsetzen, müssen Sie ein Modell wählen, das ausdrücklich für die Verwendung im Außenbereich zugelassen ist.

  • Dunkelheizstrahler mit der Schutzart IP44 sind gegen Spritzwasser geschützt und werden so bei leichtem Regen nicht beschädigt.

Update vom 12.07.2022

Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Dunkelstrahler Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Dunkelstrahler für die Terrasse, mit Fernbedienung, Ausschalt-Timer, Schutzart: IP65, Leistung: 3100 Watt, Abmessungen: 192 x 18 x 10 cm, Gewicht: 9,5 kg

Ideal für Balkon und Terrasse: Der Semptec Urban Survival Dunkelheizstrahler

ist für wettergeschützte Außenbereiche gedacht und weist die Schutzart IP65 auf. Dadurch ist er gut für den Balkon und die Terrasse geeignet. Einige Käufer nutzen ihn auch in der Garage.
Möglich ist eine Montage an der Wand oder an der Decke, wobei sich der Abstrahlwinkel entsprechend einstellen lässt. Die Installation, so berichtet der Großteil der Käufer, sei einfach und selbsterklärend. Weil der Semptec Urban Survival Dunkelheizstrahler fast zwei Meter lang ist, sind dafür zwei Personen nötig.
Viele Käufer loben, dass der Outdoor Dunkelstrahler schnell warm wird und für angenehme Wärme sorgt. Allerdings sollte dabei beachtet werden, dass die Wärme mit zunehmendem Abstand schnell abnimmt. Die meisten Käufer nutzen vorwiegend die höchste der drei einstellbaren Heizstufen (950 Watt, 1.850 Watt und 3.100 Watt).
In rund zwei Meter Abstand kam laut Kundenrezensionen ausreichend angenehme Wärme an, beispielsweise wenn man an kühleren Abenden noch auf dem Balkon oder der Terrasse draußen sitzen möchte. Mehrere Käufer berichten aber, dass sie mit besserer Heizleistung und größerer Reichweite gerechnet hätten.
Problematisch finden viele Käufer die Steuerung beim Semptec Urban Survival Dunkelheizstrahler. Diese ist ausschließlich über die mitgelieferte Fernbedienung möglich.
Das funktioniert laut Käuferberichten sehr gut, doch es bleibt bei mehreren Käufern die Sorge, dass der Dunkelstrahler sich bei Verlust der Fernbedienung nicht mehr bedienen lässt. Denn eine Ersatzfernbedienung gebe es dafür nicht, berichtet ein Käufer nach Rücksprache mit dem Hersteller.

Vorteile:
  • für den Außenbereich geeignet (IP65)
  • hohe Heizleistung (max. 3100 W)
  • mit Fernbedienung und Timerfunktion
  • einfache Montage
Nachteile:
  • Wärme nur bis ca. 2 m Abstand deutlich spürbar
  • Bedienung ausschließlich über Fernbedienung

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Dunkelstrahler mit Abschalt-Timer, Schutzart: IP55, Leistung: 2.400 Watt, Abmessungen: 110 x 23 x 6 cm, Gewicht: 6,6 kg

Hochwertig und geräuschlos: Der Aktobis Dunkelheizstrahler

bietet seinen Anwendern eine hochwertige Qualität, welche sich nicht nur in dem optisch ansprechenden Design, sondern auch in der Handhabung und der Betriebsweise widerspiegelt. Denn der Heizstrahler überzeugt nicht nur mit einer sehr hochwertigen und äußerst robusten Verarbeitung, sondern die Anwender kommen zu derselben Zeit auch in den Genuss eines geräuschlosen Betriebs, sodass der Dunkelheizstrahler in keiner Weise als störend empfunden wird.
Einen weiteren Aspekt bezüglich der einfachen und unkomplizierten Handhabung des Schwarzstrahlers stellt die im Lieferumfang mitgelieferte Fernbedienung dar, mit welcher die Besitzer das Gerät bequem vom Bett oder auch von der Tür aus bedienen können. Als praktisch wird auch die Timer-Funktion empfunden, mit der man eine Restlaufzeit von 5 Stunden einstellen kann.
Um das Gerät zu montieren, stehen zwei Optionen zur Auswahl. Je nach Wunsch kann der Dunkelheizstrahler direkt an der Wand oder auch an der Decke montiert werden.
Aufgrund dieser vielen umfangreichen, positiven und vorteilhaften Eigenschaften erfreut sich der Aktobis Dunkelheizstrahler vor allem auf dem Balkon und der Terrasse einer sehr großen Beliebtheit. Die Nutzer sind vor allem von dem geräuscharmen und zu derselben Zeit leistungsstarken Betrieb, sowie von der kinderleichten Handhabung des Gerätes begeistert.
Wenige Kritiker merken an, dass sie enttäuscht sind, dass sich das Gerät nicht über Alexa steuern lässt, wobei der Hersteller an keiner Stelle darauf verweist, dass diese Funktion möglich sei.

Vorteile:
  • hochwertige und robuste Verarbeitung
  • integrierter Timer
  • einfache Montage
  • flexible Einsatzbereiche
  • unkomplizierte Handhabung
  • Fernbedienung
  • geräuschloser Betrieb
Nachteile:
  • Heizleistung im Außenbereich nicht immer ausreichend
  • selten vorzeitige Betriebsausfälle

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Eigenschaften: Dunkelstrahler mit Abschalt-Timer, einstellbare Temperatur: 5 - 45° C, Schutzart: IP44, Leistung: 2.400 oder 3.000 Watt, Abmessungen: 169 x 31 x 18 cm oder 198 x 31 x 18 cm, Gewicht: 7,3 oder 12,9 kg

Hochwertig und effizient: Der blumfeldt Cosmic Beam Plus Dunkelstrahler

versorgt die Terrasse, einen Partykeller oder auch einen anderen Raum mit angenehmer und nicht störender Wärme und kann direkt in Betrieb genommen werden, nachdem dieser entweder an der Wand oder an der Decke montiert wurde.
Dank des geringen Eigengewichts des Gerätes von nur 7,3 Kilogramm erfolgen die Montage und die allgemeine Handhabung sehr einfach und unkompliziert, sodass die modernste Technologie im Inneren des Dunkelheizstrahlers direkt nach der Montage zum Einsatz kommen kann.
Das integrierte Thermostat und auch der Wärme-Sensor, welcher sich ebenfalls unter dem robusten und stabilen, hochwertigen Gehäuse aus glänzendem Aluminium befindet, prüfen die Außentemperatur, sodass die praktische und hochwertige IR Comfort Heat-Technologie die Wärme gezielt an Objekte und Personen abgeben kann, ohne die Luft unnötig aufzuheizen.
Durch das pulverbeschichtete Aluminiumgehäuse ist der Schwarzstrahler nicht nur optisch ansprechend und robust, sondern auch hoch witterungsbeständig.
Der Abschalttimer des Schwarzstrahlers erlaubt den Anwendern, sich von dem Gerät entfernen zu können und sich darauf verlassen zu können, dass sich dieses nach dem Ablauf der zuvor eingestellten Zeit selbst abschaltet.
Die Nutzer merken positiv an, dass vor allem die Handhabung äußerst einfach ist und der integrierte Timer die Anwendung erheblich erleichtert und das Gerät aufwertet.
Allerdings sind andere Anwender von einem kleinen, kaum zu erkennendem rotem Licht gestört, welches jedoch, laut Aussagen wieder anderer Kunden, kaum auffällt und somit nicht weiter stört.

Vorteile:
  • mit Temperatur-Sensor
  • robustes, pulverbeschichtetes und witterungsbeständiges Gehäuse aus Aluminium
  • integrierter Timer
  • geringes Eigengewicht
  • einfache Montage
Nachteile:
  • Heizleistung für den Außenbereich nicht immer ausreichend

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Dunkelstrahler kaufen – dezente Wärmequelle für Garten & Terrasse

Im Vergleich zu Infrarotstrahlern erzeugen Dunkelstrahler im laufenden Betrieb nahezu kein Licht. Weil die Heizelemente verdeckt sind, wird die Wärme des Dunkelstrahlers als weniger intensiv und deswegen häufig auch als besonders angenehm empfunden. Im Garten und auf der Terrasse überzeugen Dunkelstrahler besonders damit, dass sie sich besonders unauffällig in eine Sitzgruppe integrieren lassen.

So funktionieren Dunkelstrahler

Elektrische Heizstrahler oder Gasheizstrahler produzieren im laufenden Betrieb Licht durch die offene Flamme (bei Gas) oder durch die Heizstäbe (bei elektrischen Terrassenstrahlern). Dieses Licht kann Insekten anziehen und die gemütliche Atmosphäre auf der Terrasse stören.

Gerade dann, wenn der Garten liebevoll mit Solarleuchten, Lichterketten oder anderen leuchtenden Elementen dekoriert wurde, kann das abgestrahlte Licht von Terrassenheizstrahlern besonders stören.

Bei Dunkelstrahlern wird das Heizelement von einer Verblendung aus Keramik oder Metall verdeckt, sodass es von außen nahezu unsichtbar ist. Das abgestrahlte Licht ist daher kaum wahrnehmbar und sorgt so für einen sehr dezenten Betrieb.

Dunkelheizstrahler funktionieren häufig mit Infrarot-Technik und heizen – anders als z. B. Heizpyramiden oder Heizpilze – nicht die Umgebung und die Luft, sondern nur die angestrahlten Objekte auf. Die Wärme wird von vielen Nutzern als besonders angenehm und durchdringend empfunden, sodass Dunkelheizstrahler problemlos auch in der kalten Jahreszeit z. B. beim Wintergrillen eingesetzt werden können.

Dunkelstrahler erzeugen weder Geräusche noch Licht und wirbeln auch keinen Staub oder Schmutz auf. Unter allen Terrassenheizstrahlern bieten Dunkelstrahler den unauffälligsten Betrieb.

Perfekt für Garten & Terrasse

Dunkelstrahler sind für die Beheizung einer Terrasse ideal geeignet, weil sie sich sehr dezent in die Einrichtung integrieren. Weil Dunkelheizstrahler kaum Licht erzeugen, stören sie nicht das gemütliche Ambiente in der Sitzecke und locken darüber hinaus auch keine Insekten an.

Auch der geräuschlose Betrieb trägt dazu bei, dass Dunkelheizstrahler unauffällig Wärme erzeugen. Für den Garten oder die Terrasse sind Dunkelstrahler aber nur dann geeignet, wenn sie für die Verwendung im Außenbereich zugelassen sind.

Dunkelheizstrahler für den Außenbereich sollten mindestens mit der Schutzart IP44 ausgestattet sein, damit eindringende Feuchtigkeit die Elektronik nicht beschädigt.

Auch wenn die Schutzart IP44 den Dunkelstrahler von Spritzwasser schützt, sollten Geräte mit dieser Zertifizierung im geschützten Außenbereich aufgestellt werden. Wird der Dunkelstrahler an seinem Standort regelmäßig nass – z. B. durch Regen oder beim Blumengießen – empfiehlt sich der Kauf eines wirklich wasserdichten Dunkelstrahlers mit Schutzart IP68.

Grünglück Herbstrasendünger 10 kg

  • mit wertvollem Kalium
  • erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Frost & Trockenstress
  • organisch-mineralische Zusammensetzung mit Kurz- und Langzeitwirkung

Die Qualität und die Sicherheit

Es dürfen zwar nur Geräte auf dem Markt verkauft werden, welche in ihrer Handhabung und ihrem Betrieb vollkommen sicher und ungefährlich sind, dennoch sollten die interessierten Käufer bezüglich der Kaufentscheidung immer darauf achten, ein Gerät zu wählen, welches mit einem sehr hohen Maß an Sicherheit und Qualität überzeugt.

Dass der Schwarzstrahler sicher ist, erkennen die Käufer in der Regel an unterschiedlichen Siegeln, wie zum Beispiel die beiden bekannten und beliebten GS- und TÜV-Siegel, welche für Qualität und Sicherheit der geprüften Geräte stehen.

Bei Dunkelheizstrahlern mit Gas ist es besonders wichtig, dass der Brenner wirklich vollkommen geschlossen ist und nicht die Gefahr besteht, dass aufgrund einer schlechten Verarbeitung und geringen Sicherheitsmerkmalen ein Leck entsteht, durch welches das Gas entweicht.

Die Lebensdauer

Ein Dunkelheizstrahler ist ein Gerät, welches sich Menschen kaufen, um über einen längeren Zeitraum und mehrere Jahre hinweg von einer guten und effektiven Wärmequelle profitieren zu können. Deshalb ist es wichtig, sich beim Kauf für ein gut verarbeitetes Gerät zu entscheiden, welches aus ausschließlich hochwertigen Materialien in dem Rahmen ebenfalls hochwertiger Herstellungsprozesse zu dem Dunkelstrahler verarbeitet wurden.

Eine hochwertige Qualität steht oftmals für einen geringen Verschleiß und eine sehr lange Lebensdauer des Modells, über welche sich die Anwender in diesem Fall freuen dürfen.

Die Wärmeverteilung

Damit der gesamte Raum oder das ganze Terrarium (je nachdem für welches Modell und welche Größe des Dunkelstrahlers sich die Käufer entscheiden) gleichmäßig mit Wärme versorgt werden kann, ist ein wichtiges Kriterium bezüglich des Kaufes die gleichmäßige Verteilung der Wärme über das Stahlrohr des Dunkelheizstrahlers.

Für diese Zwecke muss vor dem Kauf geprüft werden, ob das Stahlrohr in dem Modell lang genug ist, um das gesamte Gehäuse zu füllen, oder ob dieses nur sehr kurz ist. Sollte dieses zu kurz sein, erwärmt sich das Gerät nur an einzelnen Stellen und kann somit keine flächendeckende und somit gleichmäßige Verteilung der Wärme garantieren.

Das Design

Zu guter Letzt können sich die interessierten Käufer bezüglich des Dunkelstrahlers zwischen verschiedenen Designs entscheiden, welche ihnen zur Verfügung stehen. Zwar ist die Farbe bei all den Modellen auf dem Markt ein und dieselbe, doch bezüglich der Formen können die Anwender aus unterschiedlichen Ausführungen wählen.

So gibt es unter anderem Modelle, welche über rundere Formen verfügen, andere, welche mit eckigen und scharfen Details überzeugen und wieder andere, welche sich bei bestimmten Herstellern ganz nach Maß und somit entsprechend der persönlichen Wünsche, Vorstellungen und Ansprüche herstellen und produzieren lassen.

Somit kann jeder interessierte Käufer davon ausgehen, auf jeden Fall das Gerät zu finden, welches den persönlichen Wünschen und Ansprüchen am besten entspricht.

Häufig gestellte Fragen

Welcher Dunkelstrahler ist der Beste?

Der Semptec Urban Survival Technology Profi-IR-Dunkelheizstrahler zeichnet sich durch eine fast geräuschlose Betriebsweise aus, strahlt kein sichtbares Licht ab und hat eine Leistung von 3.100 Watt.

Alternativprodukte

Dunkelstrahler gehören zur Kategorie der Infrarot-Heizstrahler und weisen eine ähnliche Funktionsweise auf. Durch die spezielle Bauweise erzeugen sie kaum Licht und auch ihre Oberfläche wird nicht so heiß. Die aufwendige Bauweise hat ihren Preis, deswegen kommen für viele Gärtner sicher auch Alternativen zum Dunkelstrahler in Frage, wenn auf diese beiden Vorzüge verzichtet werden kann.

  • Gas-Heizstrahler: Besonders flexibel lassen sich im Garten und auf der Terrasse Gas-Heizstrahler einsetzen. Eine große Auswahl an Modellen unterschiedlicher Größe und Leistung bietet dabei für jeden Bedarf das richtige Gerät. Gas-Heizstrahler werden mit handelsüblichen Gasflaschen betrieben und gelten bei korrekter Handhabung als sehr sicher.
  • Terrassenheizstrahler: Speziell für Sitzgruppen auf der Terrasse bieten diese Geräte wohlige Wärme mit Gas oder mit Strom. Terrassenheizstrahler verfügen zumeist über eine praktische Höhe zwischen 100 – 120 cm, sodass Sie in Sitzhöhe die größte Wärme abstrahlen.
  • Elektro-Heizstrahler: Elektrische Heizstrahler sollten nur im Garten oder auf der Terrasse verwendet werden, wenn Sie ausdrücklich vom Hersteller dafür zugelassen sind. Sie sollten über eine möglichst hohe Schutzart verfügen (mind. IP44) und damit gegen das Eindringen von Spritzwasser (z. B. Regen) und Fremdkörpern geschützt sein. Elektro-Heizstrahler erzeugen fernab des Dunkelstrahlers relativ viel Licht und können in der Dunkelheit  Insekten anziehen.

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.