Spiralschlauch – platzsparender und knicksicherer Gartenschlauch

Aktualisiert am: 15.06.2022

Kurz & Knapp

  • Achten Sie beim Kauf eines Spiralschlauchs nicht nur auf die angegebene Länge, sondern auch darauf, wie viel dieser Länge tatsächlich auch bequem im Garten nutzbar ist.

  • Für die Langlebigkeit und gute Handhabung ist wichtig, dass der Spiralschlauch knicksicher ist und sich langfristig zuverlässig wieder zusammenzieht.

  • Die passenden Anschlüsse und praktisches Zubehör wie Brause-Aufsätze sorgen für eine perfekte Nutzbarkeit des Spiralschlauchs.

Update vom 14.06.2022

Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Spiralschläuche Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Spiralschlauch, inklusive Sprühdüse mit fünf Sprüharten, Länge: 15 m

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Der Gartenschlauch Spiralschlauch 15m

funktioniert laut Käufern einwandfrei und zieht sich nach Gebrauch wieder gut zusammen. Allerdings sei die Länge von 15 m nicht zu erreichen, selbst bei starkem Zug sind – je nach Käuferbericht – nur 10 bis maximal 12 m möglich, berichten die Nutzer.
Sehr gut finden die Käufer das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Gartenschlauch Spiralschlauch 15m. Insgesamt sei die Verwendung mindestens genauso gut wie bei teuren Alternativen, lautet die Ansicht mehrere Nutzer des Schlauches. Die engen Windungen ermöglichen eine flexible und gute Handhabung.

Vorteile:
  • zieht sich gut wieder zusammen
  • gute und dichte Schlauchkupplung
  • einfache Handhabung
  • inklusive Sprühdüse mit fünf Sprüharten
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Nachteile:
  • ausziehbar nur auf maximal 11 m

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Spiralschlauch mit Schlauchkupplung, Hahnanschluss und Messinggewinde, Länge: 10 m

Wahlweise mit passendem Zubehör erhältlich: Das Kärcher 2.645-178.0 Spiralschlauch Set

soll Bewässerungsaufgaben erleichtern und kann laut Hersteller auch benutzt werden, um mit der Multifunktions-Spritzpistole Grobschmutz zu entfernen.
Die Kunden sehen diese Versprechen allerdings nicht durchgehend bestätigt, was zu durchaus gegensätzlichen Rezensionen führt. Einige Kunden beschrieben die einwandfreie Funktion des Kärcher 2.645-178.0 Spiralschlauch Sets und ein leicht zu montierendes Produkt mit viel Zubehör.
Manche Kunden waren jedoch sehr unzufrieden mit dem Spiralschlauch und kritisierten, dass der Schlauch mit der Zeit ausleiert und sich nicht wieder ganz zusammenzieht. Einzelne Käufer hatten auch Probleme damit, dass der Anschluss an den Wasserhahn bzw. die Schlauchkupplung nicht dicht war.
Sehr zufrieden sind die Käufer aber mit der Länge im ausgezogenen Zustand. Das Kärcher 2.645-178.0 Spiralschlauch Set kann gut in einem Radius von 8 bis 10 m verwendet werden, berichten mehrere Nutzer.
Insgesamt beurteilt der Großteil der Käufer den Kärcher Spiralschlauch als sehr gut und würde ihn weiterempfehlen.

Vorteile:
  • einfache Handhabung
  • leicht zu montieren
  • viel Zubehör
  • guter Aktionsradius von 8 bis 10 m
Nachteile:
  • Schlauch zieht sich mit der Zeit nicht mehr vollständig zusammen
  • Schlauchkupplung manchmal undicht

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Spiralschlauch mit 10 m Länge, mit Bewässerungsbrause, mit Adaptern

Robuster und gut verarbeiteter Spiralschlauch: Der Gardena city gardening Terrassenschlauch 10 m (18424-20)

zieht sich laut Käuferberichten nach dem Gebrauch zuverlässig wieder zusammen, auch nachdem er länger im Einsatz ist. Die Handhabung sei einfach, berichten die Käufer. Der Schlauch ist zudem robust, stabil und macht einen gut verarbeiteten Eindruck, so die Käufer.
Die mitgelieferte Brause finden viele Käufer sehr praktisch, da sich damit verschiedene Modi zum Gießen und Bewässern einstellen lassen. So ist der Gardena city gardening Terrassenschlauch 10 m (18424-20) sowohl für große Pflanzen im Garten als auch für Topfpflanzen oder empfindliche kleine Pflänzchen gut nutzbar.
Der Gardena city gardening Terrassenschlauch 10 m (18424-20) hat ausgezogen eine Länge von zehn Metern. Allerdings berichten mehrere Käufer, dass diese Länge ohne großen Kraftaufwand und massive Spannung auf den Anschlüssen nicht erreicht wird. Deshalb sollte man beachten, dass der Schlauch das bequeme Wässern nur in einem geringeren Umkreis (laut Käufern rund fünf bis maximal sieben Meter) ermöglicht.

Vorteile:
  • bequemes Gießen ohne Auf- und Abwickeln von Schläuchen
  • Spiralschlauch zieht sich zuverlässig wieder zusammen
  • gute Verarbeitung
  • einfache Handhabung
  • inklusive Brauseaufsatz
Nachteile:
  • Bewässerungsradius nur ca. 5 bis maximal 7 Meter

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Spiralschlauch kaufen – auf gute Ausziehbarkeit, Langlebigkeit und Zubehör achten

Ein Spiralschlauch ist ein elastischer Gartenschlauch, der sich nach dem Gebrauch platzsparend, spiralförmig zusammenzieht. Knicke, Knoten im Schlauch und das lästige Auf- und Abrollen gehören dadurch der Vergangenheit an.

Beim Kauf eines Spiralschlauchs stellen vor allem die Langlebigkeit, der Arbeitsradius und das zuverlässige Zusammenziehen des Schlauches wichtige Qualitätskriterien dar.

Länge und Ausziehbarkeit von Spiralschläuchen

Ein Spiralschlauch ist zusammengezogen sehr kompakt, kann einfach verstaut werden und wird nur bei Bedarf ausgezogen. Dabei geben die Hersteller eine Schlauchlänge an. Häufig werden Spiralschläuche mit einer Länge von 5 m, 10 m oder 15 m angeboten. Dies beschreibt die Gesamtlänge des Spiralschlauches im komplett ausgezogenen Zustand.

Effektiver Arbeitsradius

Allerdings ist die angegebene Zahl nicht immer die Länge, die auch im alltäglichen Gebrauch als Gartenschlauch bei der Bewässerung wirklich genutzt werden kann. Denn das Ausziehen auf die volle Länge ist oft nur mit größerem Kraftaufwand möglich, was außerdem einen nicht unerheblichen Zug auf die Anschlüsse ausübt.

Ein wichtiges Qualitätskriterium für einen Spiralschlauch ist deshalb auch, wie viel der Länge tatsächlich auch bei der Bewässerung gut verwendet werden kann.

Der effektive Arbeitsradius mit einem Spiralschlauch ist in der Regel kleiner, als die in der Produktbeschreibung angegebene Maximallänge. Um bequem zu arbeiten und die Schlauchkupplungen nicht zu belasten, sollte im Zweifelsfall besser die nächstgrößere Schlauchlänge gewählt werden.

Vorteile und Eigenschaften von Spiralschläuchen

Ein Spiralschlauch kann ein überaus nützlicher Helfer im Garten sein. Er macht die Bewässerung deutlich einfacher, weil er gegenüber herkömmlichen Bewässerungsschläuchen viele Vorteile hat.

Gartenschlauch platzsparend aufbewahren

Einer der wichtigsten Vorteile eines Spiralschlauches ist, dass er sich platzsparend aufbewahren lässt. Je nach Länge kann der Spiralschlauch einfach über den Wasserhahn gehängt oder an einem Gartenschlauchhalter aufgehängt werden.

Im Vergleich zum Aufwickeln herkömmlicher Bewässerungsschläuche auf einen Schlauchwagen, ist beim Spiralschlauch kein Kurbeln und Aufrollen nötig.

Knicksicherer Gartenschlauch

So gut wie jeder Gartenbesitzer, der schon verschiedene oder auch sehr lange Gartenschläuche genutzt hat, kennt es: Der Schlauch hat einen Knick, sodass kein Wasser vorne ankommt, sodass man wieder zurückgehen und den Knick lösen muss.

Auch beim Auf- und Abrollen auf einem Schlauchwagen oder wenn der Schlauch zum Befestigen an einer Halterung aufgewickelt werden soll, kann es immer wieder zu Knicken oder Knoten kommen. Gerade bei heißem Wetter, wenn das Gummimaterial herkömmlicher Gartenschläuche weicher und formbarer ist, kommt das häufig vor.

Ein Spiralschlauch hingegen hat eine “Memory-Funktion”. Er zieht sich von selbst wieder in seine Spiralform zurück. Um das zu erreichen, ist der Schlauch generell etwas fester. Dadurch sind Spiralschläuche sehr knicksicher und erleichtern dadurch die Handhabung.

Freie Bewegung beim Bewässern

Ein großer Vorteil eines Spiralschlauchs ist auch die Bewegungsfreiheit. Während herkömmliche Schläuche beim Entfernen vom Wasserhahn nach und nach abgerollt werden müssen und anschließend oft kreuz und quer durch den Garten verteilt am Boden liegen und Stolperfallen bilden, sind Spiralschläuche in jeder Hinsicht flexibel.

Sie folgen dem Anwender und lassen sich in jeder Entfernung vom Wasserhahn gleichermaßen bequem nutzen. Geht man zurück, ist der Schlauch schon zusammengezogen und kann direkt verstaut werden. Das spart Platz und Zeit und vereinfacht die Handhabung.

Wichtig ist bei einem Spiralschlauch auch, dass er sich gut wieder zusammenzieht. Dazu gehört nicht nur das langfristige und schnelle Zusammenziehen. Es darf dabei auch nicht zum Verwickeln oder Verdrehen des Gartenschlauchs kommen.

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Zubehör, Anschlüsse und Aufsätze

Ein Spiralschlauch sollte natürlich auch zum heimischen Wasseranschluss passen. Viele Schläuche sind bereits beidseitig mit Schnellkupplungen versehen oder kommen mit verschiedenen Adaptern für den Wasserhahn. Als besonders hochwertig gelten Hahnanschlüsse mit Messing-Gewinde.

Sehr nützlich kann auch sein, wenn zum Lieferumfang eine passende Gartenbrause, Bewässerungsbrause oder Sprühdüse gehört, die in dem Fall dann natürlich auch möglichst hochwertig und langlebig sein sollte.

Wer einen Sprinkler, Rasensprenger, Perlschlauch, Tropfschlauch oder andere Aufsätze zur Bewässerung anschließen möchte, sollte darauf achten, dass dies mit dem jeweiligen Spiralschlauch gut möglich ist.

Material und Langlebigkeit bei Spiralschläuchen

Ein Spiralschlauch ist formstabil und zieht sich nach dem Ausziehen wieder zu einer kompakten Spirale zusammen. Das wird in der Regel durch eine Mischung aus Kunststoff und Gummi erreicht. Hochwertige Spiralschläuche sind langlebig und lassen sich mehrere Saisons lang im Garten einsetzen.

Für eine gute Qualität des Materials und lange Lebensdauer sprechen folgende Punkte:

  • Spiralschlauch zieht sich auch nach längere Zeit immer noch schnell und zuverlässig zusammen
  • UV-Beständigkeit
  • witterungsbeständig
  • knicksicher

Einige Spiralschläuche sind laut Herstellerangaben auch frostfest. Im Winter sollte man den Schlauch aber dennoch immer vollständig leeren sowie bei Minusgraden abnehmen und frostsicher einlagern.

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.