Für Spass im Pool, Luftmatratzen!

Aktualisiert am: 27.10.2021

Der Pool ist der perfekte Ort, um sich abzukühlen und zu entspannen. Er ist auch ein großartiger Ort, um mit Ihrer Familie und Ihren Freunden Spaß zu haben, neue Leute zu treffen oder einfach nur die Ruhe zu genießen. Aber was wäre, wenn Sie den Pool noch besser machen könnten? Was wäre, wenn es einen einfachen Weg gäbe, ihn noch komfortabler zu machen? Nun, die gibt es! Mit einer Luftmatratze für Ihren Pool können Sie ihn in eine luxuriöse Liegefläche verwandeln, auf der Sie sich wie ein König fühlen werden. Und das alles, ohne viel Geld auszugeben! Also nur zu – peppen Sie Ihren Pool noch heute mit einer dieser tollen Luftmatratzen auf!

Luftmatratzen für den Pool Testsieger* 2022

Intex Luftmatratze 18-Pocket Suntanner, Silber, 188 x 71 cm

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die Intex Luftmatratze 18-Pocket Suntanner

ist eine großartige Ergänzung für Ihre Poolmöbel. Sie kann innerhalb von Minuten aufgestellt werden und bläst sich in etwa 20-30 Atemzügen auf. Diese Luftmatratze besteht aus Polyester und PVC, was sowohl Komfort als auch Langlebigkeit für viele Jahre der Nutzung gewährleistet. Das moderne Design macht die Luftmatratze perfekt für den Einsatz im Innen- oder Außenbereich. Sie misst 188 x 71 Zentimeter.

Vorteile:
  • Die Luftmatratze ist aus strapazierfähigen Materialien hergestellt, die nicht nur Komfort, sondern auch Langlebigkeit gewährleisten.
  • Sie lässt sich in wenigen Minuten aufblasen und ebenso schnell wieder entleeren.
  • Sie hat ein schlankes, modernes Design, das sie für die Verwendung zu Hause oder im Freien geeignet macht.
Nachteile:
  • Um die Luftmatratze richtig aufblasen zu können, benötigen Sie eine Pumpe mit Schlauch. Der Schlauch ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss separat gekauft werden.
  • Das Material, aus dem die Luftmatratze hergestellt ist, neigt dazu, Fusseln und Staub anzuziehen, so dass sie häufig gereinigt werden muss.
Bestway Luftmatratze, Metal Tech, 188 x 71 cm

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Die Bestway Luftmatratze, Silber

besteht aus strapazierfähigem PVC, das jedem Pool oder Whirlpool ein zusätzliches Maß an Komfort verleiht. Sie verfügt über zwei getrennte Luftkammern für zusätzliche Sicherheit. Die obere Kammer lässt sich ganz einfach über eine Luftdüse mit einer Standard Luftpumpe (nicht im Lieferumfang enthalten) aufblasen, während die untere Kammer über das Boston-Ventil jederzeit aufgeblasen bleibt. Zwei eingebaute die seitlichen Pool-Griffe sind perfekt zum Entspannen, und die Soft-Touch-Oberfläche lässt sich leicht reinigen.

Vorteile:
  • Einfaches Aufblasen mit Pumpe oder elektrischer Pumpe
  • Doppelte Luftkammern für zusätzliche Sicherheit
Nachteile:
  • Die untere Kammer braucht länger, um sich vollständig aufzublasen
  • Schwimmt aufgrund der Form/Gewicht der Matratze nicht in allen Positionen aufrecht
Wehncke Bräunungsmatratze Nizza Single

Bewertung: 4 von 5 Sternen

Die Wehncke Bräunungsmatratze Nizza Single

mit strapazierfähigem, einseitigem PVC ist perfekt zum Faulenzen am Pool geeignet. Die Nizza Single-Matratze hat eine Größe von 91 x 195 Zentimeter und ist in verschiedenen Farben erhältlich blau, grün, rot oder gelb. Die Matratze wird mit dem notwendigen Aufblaszubehör geliefert, einschließlich einer Handpumpe und einer elektrischen Luftpumpe.

Vorteile:
  • sehr widerstandsfähig
  • einfach zu bedienen
  • in verschiedenen Farben und Größen erhältlich
Nachteile:
  • kann nicht in sehr kaltem Wasser verwendet werden

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.

Wozu verwende ich eine Luftmatratze?

Eine Luftmatratze ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Pool noch angenehmer zu gestalten. Sie können sie auf dem Wasser auslegen und sich entspannen, Spiele spielen oder einfach nur chillen. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, Rückenschmerzen zu lindern, da das Gewicht nicht ständig auf Sie drückt, während Sie versuchen, ein Nickerchen in der Sonne zu machen. Holen Sie sich eine für sich selbst oder verschenken Sie sie an Ihre hart arbeitenden Lieben.

Aus welchem Material ist eine Luftmatratze?

Die meisten Luftmatratzen sind aus haltbaren und leicht zu reinigenden Materialien wie Gummi oder PVC gefertigt. Die besten Materialien bieten Komfort, ohne an Qualität einzubüßen.

Was ist die beste Luftmatratze für meinen Pool?

Das hängt von Ihrem Budget, Ihren persönlichen Vorlieben und dem Zweck ab, für den Sie die Luftmatratze verwenden möchten. Wenn Sie etwas mit allem Drum und Dran suchen, sollten Sie sich einige der aufblasbaren Betten ansehen, die speziell dafür hergestellt werden, Ihr Schwimmbad-Erlebnis zu verbessern. Sie können sogar verschiedene Farbschemata wählen.

Wenn Sie nach etwas Günstigerem suchen, sind aufblasbare Flöße eine preiswerte Alternative. Sie verfügen zwar nicht über so viele Sicherheitsmerkmale oder einen höheren Komfort, aber es macht Spaß, darauf zu liegen!

Was sind die Vor- und Nachteile einer Luftmatratze?

Der Hauptvorteil einer aufblasbaren Matratze ist, dass sie leicht aufzublasen, entleeren und aufbewahren ist. Das aufblasbare Bett, das Sie im Wasser verwenden können, bietet dank der Weichheit des verwendeten Materials viel Komfort. Da sie leicht mitzunehmen ist, können Sie sich auch im Pool oder im Whirlpool entspannen, wohin Sie auch gehen.

Was genau brauche ich für meine Luftmatratze?

Sie benötigen eine Luftpumpe, um die Matratze aufzublasen. Einige Modelle werden mit einer eigenen Pumpe geliefert, aber wenn Ihre nicht dabei ist oder Sie eine schnellere Aufblaszeit wünschen, müssen Sie eine separate Pumpe kaufen. Möglicherweise müssen Sie auch Sandsäcke oder andere Gewichte verwenden, um die Matratze an ihrem Platz zu halten, während Sie sie benutzen.

Was kann ich mit einer Luftmatratze machen?

Sie können eine Luftmatratze im Wasser als zusätzliche Sitzgelegenheit für sich und Ihre Freunde verwenden. Sie können sie auf dem Wasser auslegen und entspannen Sie sich darauf, während Sie einen schönen Sommertag genießen. Eine Luftmatratze ist auch eine gute Möglichkeit, Rückenschmerzen zu lindern, da kein Druck auf Ihre Wirbelsäule ausgeübt wird, wenn Sie sich hinlegen.

Wie lange ist eine Luftmatratze haltbar?

Ein aufblasbares Bett hält in der Regel etwa vier Jahre lang, aber das hängt davon ab, wie oft Sie es benutzen und ob Sie es gut pflegen.

Was sind die verschiedenen Arten von Luftmatratzen?

Es gibt zwei Haupttypen von aufblasbaren Betten: solche, die im Wasser verwendet werden können, und solche, die das nicht können. Diejenigen, die nicht hergestellt sind für das Wasser sind in der Regel leichter und kompakter, so dass sie einfacher zu transportieren, aufzublasen und wieder zu entleeren sind. Diejenigen, die für den Pool bestimmt sind, nehmen nicht so viel Platz weg und können eine Menge Spaß machen!

Wie lagere ich eine Luftmatratze?

Eine aufblasbare Matratze kann auf verschiedene Arten gelagert werden, je nachdem, welche Sie kaufen. Einige Luftmatratzen werden mit Aufbewahrungsbeuteln geliefert, die einen einfachen Transport und eine kompakte Lagerung bei Nichtgebrauch ermöglichen.

Wann sollte ich meine Luftmatratze ersetzen?

Sie sollten Ihre Luftmatratze reparieren oder ersetzen, wenn das Material undicht ist. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass Sie und Ihre Gäste das Bett ohne Sicherheitsbedenken nutzen können.

Was muss ich sonst noch über Luftmatratzen wissen?

Achten Sie darauf, eine aufblasbare Matratze nicht zu stark aufzublasen, da dies zu Schäden führen kann. Lesen Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch, bevor Sie Ihre Matratze aufblasen oder die Luft ablassen, um die risiko von Reifenpannen.

Wenn Sie etwas brauchen, das Ihren Aufenthalt am Pool komfortabler macht, aber nicht ganz so extravagant ist wie eine Privatinsel, sind Luftmatratzen genau das Richtige für Sie! Es ist kein Wunder, dass aufblasbare Betten so beliebt sind, denn es gibt sie in allen möglichen Farben und Stilen.

Kann ich meine Luftmatratze im Pool lassen?

Aufblasbare Betten sollten nicht im Pool gelassen werden, auch nicht während der Lagerung. Es kann sehr lange dauern, bis ein aufblasbares Bett vollständig ausgetrocknet ist, und es ist viel sicherer, es aus dem Wasser zu halten, wenn Sie es nicht benutzen.

Sind Luftmatratzen schwer aufzublasen?

Einige Luftmatratzen lassen sich leichter aufblasen als andere. Das hängt von der Art der Pumpe ab, die Sie verwenden, und von der Art der Matratze, die Sie haben. Ein Luftbett ohne eingebaute Pumpe kann zum Beispiel schwieriger aufzublasen sein als eines mit eigener Pumpe.

Kann ich meine Luftmatratze in anderen Gewässern verwenden?

Sie sollten Ihr aufblasbares Bett nur in sauberem Süßasser verwenden. Wenn Sie Ihr Bett z.B. ans Meer mitnehmen, könnten sich im Wasser Steine und andere Fremdkörper befinden, die die Matratze durchlöchern können.

Kann eine Luftmatratze sinken?

Ja, ein aufblasbares Bett ist so konstruiert, dass es auf der Wasseroberfläche schwimmt, während es mit Luft gefüllt ist, aber es kann sein, dass es das nicht tut wenn es ein Leck gibt.

Ist das Material einer Luftmatratze wichtig?

Das Material Ihres aufblasbaren Bettes ist wichtig. Wenn Sie Ihre Luftmatratze im Süßwasser verwenden möchten, sollten Sie eine Luftmatratze aus dickem Vinyl kaufen, die resistent gegen Pannen ist.

Welche verschiedenen Arten von Pumpen gibt es für Luftmatratzen?

Luftbetten werden mit verschiedenen Arten von Pumpen geliefert . Es gibt Pumpen, die in das Bett selbst eingebaut sind und ein einfaches Aufpumpen ermöglichen. Einige Luftmatratzen benötigen zum Aufblasen eine externe Pumpe – diese sind in der Regel mit einer wiederaufladbaren Batterie ausgestattet oder können im Auto angeschlossen werden.

Kann eine Luftmatratze in der Waschmaschine gewaschen werden?

Aufblasbare Betten sollten von Hand gereinigt werden, um das Material nicht zu beschädigen. Reinigen Sie aufblasbare Betten nur trocken, wenn sie abnehmbar und waschbar sind. Bei der Reinigung sollten Sie keine Bleichmittel oder Weichspüler verwenden, da diese das Material des Bettes beschädigen können.

Wie lange dauert es eine Luftmatratze aufzublasen?

Wie lange es dauert, eine Luftmatratze aufzublasen, hängt von der Art der Pumpe ab, die Sie verwenden. Wenn Sie die Fuß- oder Handpumpen verwenden, die den meisten Luftbetten beiliegen, kann das Aufblasen zwischen 5 und 30 Minuten dauern, je nachdem, wie viel Luft hinzugefügt werden muss, damit das Bett seine volle Kapazität erreicht.

Fazit

Luftmatratzen sind eine tolle Möglichkeit, Ihr Poolerlebnis aufzupeppen. Ganz gleich, ob Sie etwas Bequemes suchen, das nicht ganz so extravagant ist wie eine Privatinsel, oder ob Sie einfach nur etwas mehr Platz am Wasser brauchen, ein aufblasbares Bett ist die perfekte Lösung! Luftbetten gibt es in allen möglichen Farben und Stilen, es sollte also eines dabei sein, das Ihrem Geschmack entspricht. Das Material Ihrer Matratze ist entscheidend dafür, ob sie für Süßwasser geeignet ist. Lesen Sie also vor dem Kauf unbedingt die Testberichte. Vergessen Sie nicht, wie lange es dauert, eine Luftmatratze aufzupumpen. Dies hängt von der Art der Pumpe ab, die Sie verwenden (eingebaut oder extern) und davon, ob sie eine eigene eingebaute Pumpe hat oder nicht.

Jetzt unseren Gartenkalender für 69 Obst- und Gemüsesorten herunterladen

Das Bereitstellen deiner Daten zum Zwecke der Werbung erfolgt als Gegenleistung für den Erhalt des Gartenkalenders. Nach Bestätigung deiner Daten bist du für unseren Newsletter angemeldet und erhältst von uns regelmäßig aktuelle Informationen zum Thema Garten und zu unseren Produkten. Du kannst dich jederzeit kostenfrei für die Zukunft vom Newsletter durch Anklicken des Abmelde-Links am Ende des Newsletters abmelden. Weitere Informationen findest du unter Datenschutzerklärung.