Pool groß

Aktualisiert am: 20.05.2022

Wenn Sie in diesem Sommer nicht am Strand oder in einem öffentlichen Schwimmbad schwimmen möchten und einen Garten haben, gibt es eine hervorragende Alternative: Ihren eigenen großen Pool. Und er muss nicht in Ihrem Garten gegraben werden!

große Pools Testsieger* 2022

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Der Intex Swimming Pool 732x366x132 Frame Pool Set 26364

ist perfekt für den Sommerspaß mit der Familie. Das Poolset ist mit einem hochwertigen, verzinkten Stahlrahmen ausgestattet, der den Auf- und Abbau erleichtert. Der Pool ist außerdem mit einer Sandfilteranlage und einer Sicherheitsleiter ausgestattet. Die Bodenschutzplane und die Abdeckplane halten Ihren Pool sauber und schützen ihn, wenn er nicht benutzt wird.

Vorteile:
  • mit Abdeckplane
  • Sandfilteranlag
  • Sicherheitsleiter
  • verzinkter Stahlrahmen
Nachteile:
  • Bodenplane schnell aufgenutzt
  • Sandfilterlage zu klein

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Das Intex Swimming Pool Ø 732 x 132 cm Frame Pool Set Ultra Rondo XTR 26340

ist eine tolle Möglichkeit, sich im Sommer abzukühlen. Der aus hochwertigem verzinktem Stahl gefertigte Poolrahmen ist präzise gefertigt und lässt sich leicht auf- und abbauen. Die mitgelieferte Sandfilteranlage SF70220RC-2 hat eine Wasserkapazität von 7.200 l/h und sorgt dafür, dass Ihr Pool die ganze Saison über sauber bleibt. Die Sicherheitsleiter mit abnehmbaren Stufen macht den Einstieg in den Pool sicher und einfach, auch für kleine Kinder.

Vorteile:
  • Sicherheitsleiter mit Stufen
  • verzinkter Stahlrahmen
  • Sandfilteranlage
  • leichter und schneller Aufbau
Nachteile:
  • Plane schnell abgenutzt

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Der Bestway Ersatzpool (ohne Zubehör) Power Steel 956 x 488 x 132 cm

ist der ideale Ersatzpool für Ihr vorhandenes Zubehör, wie Pumpe, Leiter und Abdeckung. Der Pool ist sofort einsatzbereit und verfügt über einen Stahlrahmen mit Korrosionsschutz aus 3-lagigem Material. Er hat ein Wasservolumen von 52.231 Litern und ist durch das Seal & Lock System einfach zu montieren. Der Anschluss für alle gängigen (Bestway) Pumpen sowie Sandfilteranlagen mit 38mm Anschlüssen sind im Lieferumfang enthalten.

Vorteile:
  • 3-lagiges Material
Nachteile:
  • Ohne Zubehör, da Ersatzpool
  • beim Abbauen Probleme

Wie groß darf ein Pool im Garten sein?

Ein großer Pool kann jede beliebige Größe haben, aber er muss groß genug sein, damit Sie darin schwimmen können. Je größer der Pool ist, mit desto mehr Wasser muss er gefüllt und gepflegt werden.

Pool groß günstig

Der erste Schritt besteht darin, sich genau anzuschauen, wie viel Platz Sie haben. Für die meisten Menschen wird dies ein Hinterhof sein. Wenn Sie keinen Garten haben, sollte jeder offene Parkplatz oder ein großes Feld ausreichen. Sie müssen auch die Form und Größe des Pools bestimmen. Am besten ist es, wenn die Form nicht kreisförmig ist, denn das kann probleme mit dem Gleichgewicht verursachen. Die Form sollte einfach sein, z.B. ein Quadrat oder Rechteck.

Als nächstes müssen Sie den Boden für Ihren billigen Pool groß billig vorbereiten. Zunächst muss er eben sein, um Stabilität und eine gute Wasserverteilung zu gewährleisten. enn Sie Sand verwenden, lassen Sie am besten eine Fläche für den Sand frei, die größer ist als die Größe Ihres Schwimmbeckens. Verwenden Sie kein Gras oder Erde für dieses Projekt. Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit einer Laserwasserwaage, aber eine Wasserwaage reicht auch aus, wenn Sie nichts anderes zur Hand haben.

Bei 30cm bis 1m können Sie in den Pool gehen, aber nicht richtig schwimmen. Die Tiefe des Pools sollte sich also nach Ihren Bedürfnissen richten.

Am besten ist es, wenn Sie den Pool dort auskleiden, wo der Boden des Pools platziert werden soll, aber das ist nicht immer möglich. Wenn Sie ihn nicht auskleiden können, geben Sie 7-8cm Sand auf den Boden.

Pool rund groß

Runde Pools sind eine beliebte Wahl für viele Hausbesitzer. Sie bieten einen klassischen Look und lassen sich leicht in eine Vielzahl von Landschaften integrieren. Wenn es um runde Pools geht, gibt es einige Dinge, die Sie vor dem Kauf beachten sollten. Hier sind die wichtigsten Faktoren, die Sie vor dem Kauf eines runden Pools beachten sollten :

Länge: Das erste, was wir berücksichtigen sollten, ist die Länge unseres runden Pools. Dabei müssen wir die Größe des Gartens und die Anzahl der Personen berücksichtigen, die den Pool gleichzeitig benutzen werden. Ein runder Pool für eine Familie mit zwei Kindern sieht zum Beispiel besser aus, wenn er nicht 24m groß ist, sondern 36m.

In der Regel sind runde Pools in verschiedenen Größen erhältlich, so dass wir denjenigen auswählen sollten, der für unseren Garten und für unsere Familie geeignet ist.

Lap: runde Pools können rund sein und es gibt runde Pools, die einen flachen Bereich mit einem Durchmesser von ca. 1 m um den gesamten Umfang haben, dieser Bereich wird Lap genannt. Dieser Rand bietet einen hervorragenden Platz zum Sitzen und Schwimmern rund um den Pool zum Bräunen.

Tiefe: runde Pools können in der Tiefe von 0,30 m bis zu 1 m tiefer für einen runden Pool variieren.

Wenn Sie ein kleines Kind oder ein Haustier haben, das gerne schwimmt, sollten Sie einen runden Pool mit tiefem Wasser in Betracht ziehen.

Beleuchtung: Runde Pools können mit einer Beleuchtung rund um den gesamten Pool gestaltet werden. Die Lichter am Rande eines runden Pools verleihen ihm eine schöne Note und ermöglichen es Ihnen, nachts stundenlang zu schwimmen, ohne in völliger Dunkelheit zu sein.

Wasseraufbereitungssystem: Moderne runde Pools haben eine Wasseraufbereitung eingebaut. Diese runden Pools sind eine ausgezeichnete Wahl, wenn es keinen einfachen Zugang zum Wassersystem gibt, denn sie werden mit einer Wasseraufbereitungsanlage geliefert, an die man sie problemlos anschließen kann.

Pool Garten groß

Die meisten Menschen halten Swimmingpools für einen Luxusartikel – etwas, das sich nur die Wohlhabenden leisten können. Aber was viele nicht wissen, ist, dass es Möglichkeiten gibt, einen Pool zu haben, ohne die Bank zu sprengen. Sie können sogar Ihr eigenes Schwimmbad bauen!

Als erstes sollten Sie einen guten Platz für Ihren Pool auswählen. Dabei sollten Sie unter anderem die Größe Ihres Gartens und die Sonneneinstrahlung in Betracht ziehen. Sie können das Sonnenlicht-Analyse-Tool von Google Maps verwenden, um herauszufinden, wie viele Stunden Sonnenlicht ein Gebiet im Laufe des Jahres erhält. Vergewissern Sie sich um die 3D-Option zu aktivieren.

Hauseigentümergemeinschaften haben oft sehr strenge Regeln dafür, waswas Sie mit Ihrem Pool machen können. Viele sind sogar dafür bekannt, Hausbesitzer zu bestrafen, wenn sie beim Reinigen des Pools den Schlauch laufen lassen oder ihn füllen, ohne vorher eine Genehmigung einzuholen! Wenn Sie sich nicht mit einer Hausbesitzervereinigung auseinandersetzen möchten, können Sie statt eines normalen Pools auch einen Koiteich anlegen.

Pool Tiere groß

Wenn Sie einen Pool in Ihrem Garten haben möchten, aber die Tiere nicht dem Risiko des Ertrinkens aussetzen wollen, sollten Sie diese Optionen in Betracht ziehen

Ein Zaun um Ihren Pool kann Tiere fernhalten. Dies ist hilfreich, wenn Sie kleine Kinder oder andere Tiere haben, die vom Wasser angelockt werden könnten. Es hilft auch, Unfälle mit größeren Haustieren wie Pferden und Kühen zu vermeiden. -Eine weitere Möglichkeit besteht darin, ein elektrisches Kabel am Innenrand des Pools zu installieren, und zwar etwa fünf Zentimeter von den Seiten entfernt, so dass es sich knapp über dem Wasserspiegel befindet. Wenn ein Tier versucht, in den Pool zu gelangen, spürt es diesen Draht und weiß, dass es nicht weiter gehen kann.

Ein oberirdisches Schwimmbecken mit einem elektrischen Zaun um das Becken herum kann ebenfalls funktionieren. Der Draht sollte etwa fünf Zentimeter vom Rand des Schwimmbeckens entfernt sein, damit die Tiere nicht nahe genug herankommen können, um ihre Schnurrhaare zu berühren

Eine weitere Möglichkeit ist, dass die örtliche Feuerwehr vorbeikommt und Ihnen die Erlaubnis erteilt um einen Pool zu haben. Einige Behörden erlauben Pools, solange es einen Zaun und Leitern für Haustiere gibt. Manche Zäune müssen eine bestimmte Höhe haben, und Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihr Haustier sie auf keinen Fall überwinden kann

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine Terrasse um den Pool herum zu bauen, so dass er trocken bleibt, Sie aber trotzdem genießen Sie Ihren Pool. Wenn ein Tier versucht, in den Pool zu gelangen, wird es auf einer Terrasse viel besser sichtbar sein als im Wasser.

Pool Rutsche groß

Es gibt viele Rutschen auf dem Markt, die in verschiedenen Preisklassen für mehr oder weniger Bewegungsfreiheit angeboten werden. Dies ist eine der effektivsten Möglichkeiten, eine größere Poolrutsche zu kaufen, denn so haben Sie mehr Platz, um in Ihrem Pool im Garten zu spielen, ohne sich um zusätzliche kosten.

Ein weiterer Punkt, den Sie beim Kauf einer Poolrutsche berücksichtigen sollten, ist die Höhe der Rutsche. Viele Rutschen sind für kleinere Kinder gedacht. Wenn Sie also ältere Kinder oder Teenager in Ihrem Pool haben, sollten Sie sich nach einer Rutsche umsehen, die ihnen mehr Spielzeit im Wasser bietet. Überlegen Sie auch, wo Sie Ihre neue Rutsche aufstellen wollen.

Alle Rutschen sind für Innen- oder Außenbecken geeignet. Schließlich sollten Sie sich überlegen, wie viel Zubehör im Lieferumfang Ihrer Rutsche enthalten ist. Einige Rutschen enthalten einen Handtuchhaken oder sogar eine ansteckbare Wasserspritze.

Ganz gleich, ob Sie eine Poolrutsche für sich selbst oder als Geschenk für jemand anderen kaufen, die Auswahl und die Preisklassen sind vielfältig.

Pool flicken groß

Die Reparatur des Pools ist nicht schwierig, aber es ist schwer zu sagen, auf welche Probleme Sie stoßen könnten, wenn Sie versuchen, Ihren Pool zu reparieren. Wenn Sie zum Beispiel feststellen, dass der Wasserstand im Pool sinkt, nachdem Sie ihn mit Leitungswasser befüllt haben, dann gibt es irgendwo ein Leck. Sie können herausfinden, wo das Leck ist, indem Sie Lebensmittelfarbe hinzufügen. Das zeigt Ihnen, wo sich das Leck befindet, wenn es sich ausbreitet. Wenn Sie einen oberirdischen Pool haben, ist dies wahrscheinlich eine ziemlich einfache Lösung, da es nur wenige Möglichkeiten gibt, wo das Loch sein könnte – am besten überprüfen Sie alle. Bei unterirdischen Pools gibt es jedoch mehr Möglichkeiten, wo das Problem sein kann, also wird es mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Außerdem kann die Stelle, an der das Leck auftritt, durch Pflastersteine oder Terrassenbeläge verdeckt sein, die Sie vor der Reparatur entfernen müssen.

Bevor Sie mit der Reparatur beginnen, sollten Sie den Pool bis knapp über die Leckstelle entleeren – das erleichtert die Arbeit im Pool. Danach markieren Sie bei einem unterirdischen Pool die Stelle, an der sich das Leck befindet, mit einem Marker – so können Sie das Loch leichter finden, wenn Sie den Bodenbelag entfernt haben.

Wenn Sie also feststellen, dass Ihr Pool Wasser verliert, versuchen Sie zunächst, mit einem Handstaubsauger alle Ablagerungen zu entfernen, die den Skimmer oder den Hauptabfluss blockieren. Wenn das nicht funktioniert, ist es an der Zeit, Ihre Leitungen zu überprüfen für Lecks.

Bei den meisten oberirdischen Pools läuft die Reparatur folgendermaßen ab:

  • Nehmen Sie die Pumpe und den Filter mit Hilfe der mitgelieferten Schraubenschlüssel ab – bewahren Sie diese an einem Ort auf, an dem sie nicht verloren gehen oder beschädigt werden können. Sie können nun sehen, wo sich das Leck an Ihrer Schwimmbadauskleidung befindet, in der Regel an einer Stelle, an der zwei Teile der liner verbunden sind.
  • Verwenden Sie eine kleine Menge Silikondichtmasse, um das Leck zu reparieren. Achten Sie darauf, dass Sie nur so viel verwenden, dass das Loch gefüllt wird, da es sonst tropfen kann, wenn Sie Wasser hinzufügen. Lassen Sie das Silikon 24 Stunden lang trocknen, bevor Sie den Pool wieder mit Wasser befüllen. Sie können auch eine andere Möglichkeit wählen, wenn Sie kein Silikon zur Hand haben: Kaufen Sie in den meisten Baumärkten ein Flickenset und befolgen Sie die Anweisungen in dem Set, oder gehen Sie in ein Schwimmbadgeschäft, wo man Ihnen ein spezielles Set besorgen kann, das für Ihren Aufstellpooltyp am besten geeignet ist.
  • Bringen Sie die Abdeckungen für den Skimmer und die Rücklaufdüsen wieder an, bauen Sie die gesamte Ausrüstung wieder zusammen, schalten Sie die Pumpe und den Filter ein, warten Sie fünf Minuten und überprüfen Sie dann erneut, ob Anzeichen von lecks. Wenn Sie keine Lecks sehen, ist es an der Zeit, den Pool mit Wasser zu füllen. Achten Sie darauf, ihn nicht zu überfüllen, damit Sie Ihre Auskleidung nicht überdehnen.

Ein paar Dinge, auf die Sie achten sollten:

  • Achten Sie darauf, dass Sie 24 Stunden warten, bevor Sie Chlor oder andere Chemikalien hinzufügen – diese können die Silikondichtung zerstören, wenn sie zu früh hinzugefügt werden. Warten Sie außerdem 48 Stunden, bevor Sie Lebensmittelfarbe hinzufügen, da diese auf weißem Liner besonders gut zur Geltung kommt.
  • Das Reparieren eines Lecks sollte nur einer von mehreren Punkten auf Ihrer To-Do-Liste sein. Achten Sie darauf, fehlende Fliesen zu ersetzen oder Risse in der Abdeckung am Rand eines Aufstellpools zu reparieren, da diese später zu weiteren Problemen führen können, wenn sie nicht behoben werden.
  • Achten Sie darauf, dass Sie eine Auskleidung verwenden, die für Ihre Art von Aufstellpool geeignet ist, und überprüfen Sie das Wasser täglich, bis Sie sicher sind, dass keine Lecks mehr vorhanden sind.

Wenn Sie einen unterirdischen Pool haben, ist es in der Regel am besten, einen Fachmann mit der Reparatur des Lecks zu beauftragen. Dies gilt insbesondere, wenn Ihr Pool nur einen Hauptabfluss hat oder wenn er mit Fliesen statt mit Vinyl ausgekleidet ist (Vinylauskleidungen sind in der Regel einfacher und kostengünstiger zu reparieren).

Pool zum Aufblasen groß

Wenn die meisten Menschen an einen Pool denken, stellen sie sich eine kleine Wasserfläche im Garten vor, in der ihre Kinder spielen können. Aber was wäre, wenn Sie einen Pool haben könnten, der groß genug ist, damit alle ihn genießen können? Aufblasbare Pools bieten eine Möglichkeit, genau das zu erreichen. Sie sind nicht nur groß, sondern lassen sich auch leicht auf- und abbauen und sind damit perfekt für jede Gelegenheit.

Alles, was Sie brauchen, ist eine ebene Fläche, die groß genug ist, um sie unterzubringen, etwas Wasser und ein paar Leute.

Mit einem aufblasbaren Pool können Sie Ihr eigenes Paradies im Garten schaffen. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich. Egal, ob Sie nur Platz für etwas Kleines haben oder ob Sie etwas Großes bevorzugen, in das alle Familienmitglieder passen, es gibt einen aufblasbaren Pool für Sie!

Einige der Eigenschaften, die aufblasbare Pools so großartig machen, sind ihre Langlebigkeit, ihre Fähigkeit, von nur einer Person überall hin transportiert zu werden, und ihre Portabilität.

Pool Fliesen groß

Für viele Familien mit kleinen Kindern ist ein unterirdischer Pool im Garten ein unverzichtbares Element, das sie während der langen, schwülen Sommertage aktiv und glücklich macht. Und mit Poolfliesen wird Ihr Gartenparadies für Erwachsene und Kinder gleichermaßen noch attraktiver. Ganz gleich, ob Sie Gäste bewirten oder nur mit den Kindern spielen, diese Fliesen werden Ihr Poolspiel aufwerten!

Doch bevor Sie sich auf den Weg machen, um Fliesen für Ihre eigene Gartenoase zu kaufen, sollten Sie einige Dinge darüber wissen, was eine Fliese besser macht als eine andere. Woraus sind Poolfliesen hergestellt?

Poolfliesen gibt es aus einer Vielzahl von Materialien, darunter Keramik, Porzellan, Glas und Naturstein. Sie können sowohl aus natürlichen als auch aus künstlichen Materialien hergestellt werden. Jede Art von Fliese hat ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften. Zum Beispiel

Keramikfliesen werden häufig verwendet, weil sie preiswert und lange haltbar sind. Die Oberfläche kann jedoch rutschig werden, wenn sie nass ist oder sich Algen darauf bilden, so dass diese Fliesen regelmäßig gepflegt werden müssen, um Flecken zu entfernen. Keramik neigt auch dazu, leichter zu brechen als andere Arten von Fundamenten für Schwimmbecken. Selbst große Keramikfliesen sind im Vergleich zu vielen anderen Fliesenarten relativ dünn und können sich im Laufe der Zeit durch das Gewicht des Wassers in Ihrem Pool über-dehnen sich aus und bekommen Risse.

Noch schlimmer ist, dass Keramikfliesen am ehesten zerbrechen. Sie enthalten scharfe Kanten, die zu Schnitten oder Einstichen führen können, wenn Sie versehentlich darauf treten. Außerdem neigen sie dazu, sich im Laufe der Zeit zu verfärben, wodurch sie im Fundament Ihres Pools stärker auffallen. Dies kann Ihr Wasser trüb erscheinen lassen, wenn es nicht regelmäßig gründlich gereinigt wird.

Aber das ist nicht der einzige Nachteil von Keramikfliesen. Sie müssen nach der Verlegung wieder verklebt werden, was bedeutet, dass Sie bei der Verlegung in Ihrem Poolfundament möglicherweise professionelle Hilfe benötigen. Das bedeutet auch, dass schon kleine Risse dazu führen, dass sich die Fliesen am Rand Ihres Pools lösen. Deshalb entscheiden sich viele Familien stattdessen für Porzellan für ihre Pools:

Porzellan ist sogar stärker als Keramik und kaum kratzer oder Flecken. Sie sind außerdem sehr dicht, was bedeutet, dass sie ein gutes Polster bieten, wenn Sie in den Pool springen, ohne ganz bis zum Boden zu gehen. Porzellanfliesen sind dicker als Keramikfliesen, d.h. sie bilden eine solidere Grundlage und müssen nicht geklebt werden. Diese zusätzlichen Schichten machen es weniger wahrscheinlich, dass Ihre Poolfliesen im Laufe der Zeit brechen oder reißen.

Aber Porzellan hat auch seine Tücken:

Obwohl Porzellan viel stärker ist als Keramik, kann es dennoch durch schwere Gegenstände beschädigt werden, insbesondere durch solche mit scharfen Ecken. Wenn Sie einen oberirdischen Pool haben, der auf einem Holzfundament steht, müssen Sie möglicherweise ständig Porzellanfliesen austauschen, weil sie sich so leicht abnutzen. Auch wenn diese fliesen nicht zerbrechen, aber sie können splittern oder zerkratzen. Porzellanfliesen sind auch teurer als Keramikfliesen und schwieriger zu finden, vor allem wenn Sie ein bestimmtes Design oder eine bestimmte Farbe suchen.

Auch wenn Porzellan in vielerlei Hinsicht besser ist als Keramik, ist eine andere Art von Poolfliesen sogar noch stärker:

Natursteinpools werden aus echtem Gestein hergestellt, das zu Fliesen geformt wurde. Diese Steine wurden durch natürliche Prozesse über Tausende von Jahren geformt, was sie sehr dicht und hochwertig macht. Es gibt sie in allen möglichen Farben und Designs, die zu fast jedem Gartendekor passen. Im Vergleich zu anderen Materialien für den Unterbau von Pools sind Swimmingpools aus Naturstein unglaublich haltbar und robust. Sie halten buchstäblich ewig!

Allerdings gibt es einen nachteil der Verwendung von Natursteinfliesen:

Da es sich um echten Stein handelt, wiegt jede Fliese etwa 15 Pfund. Das macht es für eine einzelne Person sehr schwierig, sie selbst zu verlegen, vor allem, wenn Ihr Pool in einen Hügel hineingebaut ist. Aus diesem Grund ziehen es die meisten Familien vor, professionelle Hilfe bei der Installation eines Swimmingpools mit Natursteinen zu beauftragen.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen Whirlpool im Freien zu bauen, finden Sie unter diesem Link einige tolle Ideen, wie Sie den Prozess einfacher gestalten und mehr Spaß daran haben können!

Pool Schwimmer groß

Poolschwimmer sind eine großartige Möglichkeit, in diesem Sommer einen kühlen Kopf zu bewahren. Aber welche Größe ist die beste für Sie?

Poolschwimmer groß, mittel oder klein? Das ist hier die Frage! Um diese Frage zu beantworten, möchten wir Ihnen einige der wichtigsten Faktoren nennen, die Sie bei der Auswahl eines Schwimmkörpers berücksichtigen sollten

Der erste Faktor ist Ihr Körperbau. Wenn Sie etwas schwerer sind, sollten Sie sich für einen Poolschwimmer in der Größe XL entscheiden, da dieser mehr Auftrieb bietet und es Ihnen leichter fällt, aus dem Wasser zu kommen, wenn Sie auf dem Schwimmer sitzen. Der nächste Punkt ist die Armlänge: Wenn Ihre Arme kürzer sind als der Durchschnitt, dann ist ein mittelgroßer Schwimmer besser für Sie geeignet, damit Sie nicht zu viel Platz haben zwischen Ihnen und dem Schwimmer. Wenn Sie regelmäßig schwimmen oder Ihre Arme sehr lang sind, ist ein großer Schwimmer besser für Sie geeignet.

Überlegen Sie schließlich, welche Art von Aktivitäten Sie auf Ihrem neuen Gerät durchführen werden: Laufen und Springen, Sitzen und Entspannen oder einfach nur Herumtreiben. Die Wahl liegt bei Ihnen! Was auch immer Ihnen Spaß macht!

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es viele verschiedene Arten von großen Pools zur Auswahl gibt, und jede hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Sie sollten Ihre eigenen Bedürfnisse sorgfältig prüfen und dann die für Sie beste Wahl treffen.

Viel Spaß beim Entspannn und Planschen.