Die Besten großen Planschbecken im Vergleich

Aktualisiert am: 21.11.2023

Das eigene Badevergnügen im Garten ausleben zu können, ist für immer mehr Menschen ein besonderes Stück Freiheit. Es ist nicht nur für Kinder ein idealer Freizeitspaß, wenn es schön warm draußen ist. Gerade ein großes Planschbecken kann da für die ganze Familie eine ideale Alternative zum Besuch im Schwimmbad sein. Bietet ein solcher Pool doch viele Vorteile. Aber ein solches Planschbecken sollte auch einige Anforderungen erfüllen, damit der Badespaß ungetrübt bleibt, wie der wolkenlose Sommerhimmel.
Update vom 07.11.2022
Wir haben die Informationen in diesem Beitrag aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

Große Planschbecken Testsieger** 2024

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Planschbecken, Pool, Außenmaße 261,6x160x45,7 cm, Innenmaße ca. 210×100 cm, Seitenwand ca. 46 cm, Gewicht 4,35 kg, Füllmenge ca. 600 l

Geräumig und haltbar: Der Intex Swim Center Seashore Pool - Kinder Aufstellpool

verspricht Spaß und Spiel, denn die Innenmaße 210×100 cm bieten genug Raum für mehrere Personen. Selbst eine kleine Rutsche oder anderweitige Spielsachen lassen sich zusätzlich darin nutzen. Die Achterform des Pools ist dafür mit zwei Luftkammern und einem Combo-Ventil schnell aufgepumpt oder abgelassen. Kunden bestätigen einen unkomplizierten Aufbau. Lediglich ein leicht strenger Material-Geruch macht sich beim Auspacken bemerkbar, der sich in kurzer Zeit verflüchtigt. Das Befüllen gelingt am unkompliziertesten mit einer elektrischen Pumpe. Mit knapp 600 l Wasserfüllung ist der Pool eröffnet.
Sein breiter Rand gibt dabei auch kleinen Kindern Halt und stabilisiert zugleich. Sogar Erwachsene können sich bequem an die Umrandung lehnen oder darauf abstützen, ohne dass das Planschbecken Wasser verliert. Der glatte Boden ist etwas gewöhnungsbedürftig, lässt sich jedoch gut reinigen und nach dem Ablassen des Wassers rasch trocknen. Das Ablassen des Wassers dauert dabei nach Schilderungen der Nutzer jedoch vergleichsweise lange.
Käufer bestätigen die gute Verarbeitung und sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Der Intex Swim Center Seashore Pool – Kinder Aufstellpool lässt sich gemäß Kunden auch problemlos über den Winter einlagern und ohne Undichtigkeiten wieder aufpumpen.

Vorteile:
  • geräumiges Planschbecken mit ca. 600 l Füllmenge
  • Außenmaße 261,6x160x45,7 cm
  • Innenmaße ca. 210×100 cm
  • gut handhabbares Gewicht 4,35 kg
  • Kunden bestätigen leichten Aufbau und eine gute Verarbeitung
  • zwei Luftkammern und ein Combo-Ventil ermöglichen leichtes Auf- und Abpumpen
  • breiter Rand gibt kleinen Kindern Halt
  • Preis-Leistungs-Verhältnis wird als gut empfunden
Nachteile:
  • Plane nicht im Angebot enthalten

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Eigenschaften: Großes Planschbecken, aufblasbarer Pool, Material: Vinyl, Abmessung: 305 x 183 cm, Höhe: 56 cm, inklusive Reparaturflicken, 1300 Liter Wasser, Gewicht: 7,2 kg

Family-Pool für die ganze Familie: Mit dem Bestway Family Pool Deluxe

können sowohl Kinder als auch Erwachsene ihren Spaß haben. Das Planschbecken ist so groß, dass es als kleiner Pool genutzt werden kann.
Käufer berichten, dass der Bestway Family Pool Deluxe sich perfekt für Kinder eignet. Die Kids haben darin viel Platz und die Wände sind ausreichend dick und stabil, sodass auch ausgelassenes Herumtoben im Wasser kein Problem ist.
Eine passende Poolunterlage und Abdeckplane bietet der Hersteller Bestway separat an.
Allerdings berichten einige Käufer, dass die Wände des großen Planschbeckens sich beim Aufpumpen nicht exakt gerade ausrichten. So wirkt der Bestway Family Pool Deluxe optisch schief, was zwar dem Badespaß keinen Abbruch tut, aber weniger gut aussieht. In einigen Fällen kam es auch nach relativ kurzer Benutzungszeit schon zu Undichtigkeiten, sodass regelmäßiges Nachpumpen von Luft nötig war, oder zu Löchern, die geflickt werden mussten.

Vorteile:
  • große Abmessungen
  • stabile, dicke Wände
  • perfekt als großes Planschbecken für Kinder
  • inklusive Reparaturflicken
  • viel Platz zum Planschen mit 1300 Liter Füllvolumen
Nachteile:
  • Wände manchmal nicht exakt gerade auszurichten
  • verliert manchmal relativ schnell Luft
Vorgestelltes Produkt

Purgrün Rasendünger 5 kg

  • mit Horngrieß zur Bodenverbesserung
  • mit Sofort- und Langzeitwirkung
  • macht den Rasen konkurrenzfähig gegen Unkraut
Jetzt kaufen

Großes Planschbecken kaufen – darauf sollte man beim Kauf achten

Im Sommer im eigenen Garten zu planschen und sich abzukühlen: dafür muss es nicht gleich ein pflegeintensiver Swimming-Pool sein. Oft reicht auch ein großes und stabiles Planschbecken schon aus, um sich im Sommer zu erfrischen, mit Poolspielzeug zu toben und Pool-Feeling zu genießen. Einige große Planschbecken reichen sogar aus, um sich auf einer Luftmatratze auf dem Wasser schaukelnd sonnen zu können.

Ein großes Planschbecken bietet viel Platz für Kinder oder für die gesamte Familie, denn in Planschbecken mit großzügigen Abmessungen finden auch Erwachsene ausreichend Platz. Dabei sind die Varianten vielfältig und reichen vom einfachen, größeren Planschbecken bis hin zum aufblasbaren Pool.

Einige große Planschbecken sind auch speziell für Kinder konzipiert und bieten besonders viel Spielspaß. Dazu gehören beispielsweise Planschbecken mit Rutsche oder der Kinderpool. Beim Kauf eines großen Planschbeckens gibt es jedoch einiges zu beachten, denn Form, Aufbau und Stabilität können sich stark unterscheiden.

Vor- und Nachteile des Planschbeckens groß

Vorteile

  • leicht und überall aufbaubar
  • einfache Lagerung
  • keine hohen Betriebskosten
  • flexibler Einsatz
  • keine Erdarbeiten notwendig
  • einfache Reinigung und Pflege

Nachteile

  • nicht fest verankert
  • bietet für Erwachsene nicht immer genügend Platz zum Schwimmen
  • schnellere Materialermüdung

Die unterschiedlichen Arten großer Planschbecken

Abgesehen von der Größe, der Form und der Farbigkeiten unterscheiden sich Planschbecken in erster Linie nach ihrer Konstruktionsart und dem verarbeiteten Material.

Übrigens: Wer nach einem Planschbecken sucht, in dem sich auch Hunde im Sommer abkühlen können, sollte besonders auf die Stabilität achten. Herkömmliche große Planschbecken trotzen Hundepfoten mit ihren Krallen nicht immer gut. Hier eignet sich ein spezieller Hundepool oder ein besonders stabiles, großes Planschbecken oft besser.

Aufblasbare Planschbecken

Ein aufblasbares Planschbecken gehört zu den Klassikern für das private Badevergnügen. Mittlerweile gibt es diese auch in großer Ausführung mit mehreren Luftkammern in Ringform oder auch ovaler und abgerundeter Form.

Vorteile

  • sind schnell und einfach aufzustellen
  • die Höhe des Planschbeckens lässt sich individuell anpassen, indem man beispielsweise nicht alle Luftkammern mit Luft befüllt
  • können platzsparend aufbewahrt werden

Nachteile

  • für einen ebenen Boden ist ein guter Standplatz notwendig
  • sind häufig nicht so tief, wie vielleicht von Erwachsenen gewünscht

Quick-Up Pool

Sogenannte Quick-Up Pools sind besonders beliebt, da sie häufig mehr Platz bieten, weil sie höher sind. Zudem ist es einfach sie aufzustellen, da sich die Seitenwände von selbst aufrichten, wenn der Ring am oberen Ende aufgeblasen ist und Wasser eingelassen wird.

Vorteile

  • deutlich größer als aufblasbare Planschbecken
  • kann einigermaßen platzsparend aufbewahrt werden

Nachteile

  • Filter und Pumpe oder idealerweise eine Sandfilteranlage notwendig, um eine saubere Wasserqualität beibehalten zu können
  • braucht aufgrund der großen runden Fläche meist etwas mehr Platz im Garten
  • in der Regel preisintensiver

Rahmen- oder Framepool

Ein großes Planschbecken, bei dem an einem robusten Rahmen die PVC-Folie befestigt wird, nennt sich Rahmen- oder auch Framepool. Dieser kleine Pool kommt gänzlich ohne Luftkammern aus, lässt sich aber ebenso einfach aufstellen. Diese Konstruktion ist jedoch ein wenig starrer, kann also nicht individuell an die Örtlichkeit angepasst werden.

Vorteile

  • gerade Seitenwände
  • stabile Rahmenkonstruktion
  • benötigt weniger Platz

Nachteile

  • muss möglichst gerade ausgerichtet werden, bevor man Wasser zulässt

Reinigung und Pflege von großen Planschbecken

Natürlich bleibt es nicht aus, dass sich im Planschbecken auch Schmutz ansammelt. Tote Insekten, Blätter, Gras, Sand oder auch Rückstände von Sonnencreme setzt sich gern am Boden oder auch unter den Luftkammern ab. Mit einem Pool-Kescher kann man groben Schmutz herausfischen.

Während des laufenden Badebetriebes ist es gerade bei großen Planschbecken sinnvoll, die Wasserqualität über eine entsprechende Filteranlage aufrechtzuerhalten. Ebenso kann eine entsprechend große Abdeckplane hilfreich sein, um die Verschmutzung wenigstens über Nacht oder wenn das Planschbecken nicht genutzt wird, zu minimieren.

Wird das Planschbecken am Ende der Badesaison abgebaut, kann man es mit einem Mikrofasertuch und warmen Wasser inklusive Spülmittel in der Regel gut putzen. So lassen sich im Übrigen auch kleinere Verschmutzungen entfernen, die sich während der Winterpause abgesetzt haben.

Hinweis: Bevor das Planschbecken nach dem Abbau ins Winterquartier umzieht, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass es gut abtrocknen kann, bevor es zusammengefaltet wird. Ansonsten besteht die Gefahr der Bildung von Stock- und Schimmelflecken.

Quick-Check für die Kaufentscheidung

Manchmal ist es bei dem breitgefächerten Angebot von großen Planschbecken gar nicht so einfach, sich für die richtige Variante zu entscheiden. Hier können die nachfolgenden Punkte hilfreich sein, um sich die Kaufentscheidung ein wenig leichter zu gestalten:

  • Wie viel Platz ist vorhanden, um das große Planschbecken aufzustellen?
  • Wie viele Personen werden das Planschbecken nutzen?
  • Ist das Planschbecken nur für kleine Kinder gedacht, oder wollen auch Erwachsene ihren Spaß darin haben?

Ist ein entsprechendes Planschbecken in großer Ausführung gefunden, ist beim Kauf unbedingt darauf zu achten:

  • dass es keine scharfen Kanten gibt,
  • dass die Nähte sorgfältig verarbeitet wurden
  • dass das Material keine Weichmacher wie DEHP, DBP, DEHT oder DINCH enthält
  • dass ein Ventil zum Entleeren am Poolboden vorhanden ist
  • dass ein Reparaturset enthalten ist, mit dem sich beispielsweise kleine Löcher bei der Luftkammer leicht wieder verschließen lassen

Darüber hinaus kann es für die Kaufentscheidung auch wichtig sein, ob es für das große Planschbecken Zubehör gibt, die den individuellen Badespaß fördern. Das kann zum Beispiel eine Poolleiter, Poolmatten oder Poolunterlage zum Unterlegen, ein Pool-Reparaturset zum Reparieren von Schäden in den Luftkammern, eine Rutsche, ein Sonnendach oder die Poolabdeckung sein.

Fazit

Ein großes Planschbecken bietet im Sommer für die ganze Familie ein individuelles Badevergnügen im eigenen Garten. Beim Kauf eines solches Pools sollte jedoch im Vorfeld daran gedacht werden, für welche Altersgruppen er geeignet sein muss, welcher Platz zum Aufstellen zur Verfügung steht und ob noch Zubehör notwendig sein wird. Hier kann die Wahl der entsprechenden Konstruktionsart durchaus eine wichtige Kaufentscheidung sein.

Bei der Größenauswahl kann es zudem wichtig sein, dass man sich darüber im Klaren ist, ob nur ein Kind daran planschen will oder ob vielleicht häufiger auch Erwachsene und Gastkinder dem privaten Badespaß im großen Planschbecken genießen möchten.

Gartenkalender herunterladen

Saisonkalender für 48 Obst- und Gemüsesorten

Opt-In-Formular