Rechteckige Pflanzkübel, schon jetzt moderne Klassiker

Aktualisiert am: 16.10.2021

Der Trend hört nicht bei rund auf! Die neuen rechteckigen Pflanzgefäße sind jetzt zum ersten Mal erhältlich. Ihr flaches Design ist ideal für enge Ecken und ihre klassische Form passt in jede Art von Einrichtung. Das niedrige, breite Kastenprofil dieser Pflanzgefäße erlaubt es, sie vollständig mit hochwertiger Muttererde oder einer kräftigen Erdmischung zu befüllen; die robuste und stabile Kunststoffkonstruktion ist für den Außen- und Innenbereich geeignet.

Die modernen klassischen Pflanzgefäße sind in reinem Weiß und Schwarz erhältlich, was sie zu einer eleganten Ergänzung für jeden Garten, Balkon oder Innenraum macht.

Diese neuen rechteckigen Pflanzgefäße können nicht nur im Innen- und Außenbereich verwendet, sondern auch aufgehängt werden. Mit den Ösen an der Rückseite lassen sie sich sicher an der Wand befestigen; durch das Gewicht der Erde hängen sie sicher. Diese hängenden Pflanzgefäße sind äußerst vielseitig; sie können auch übereinander gestapelt oder direkt nebeneinander auf den Boden gestellt werden, was sie zu einer außergewöhnlichen Ergänzung für jeden Hausgarten macht.

Rechteckige Pflanzkübel Testsieger* 2022

Lippert Pflanzkübel Kubus Blumentrog rechteck ca. 80x30x27 cm anthrazit

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Rechteckige Pflanzgefäße sind heute Klassiker der modernen Gartengestaltung. Sie können einzeln oder in Gruppen verwendet werden, als klassische Variante für den Vorgarten oder als Blickfang im Wohnzimmer. Durch ihre rechteckige Form sind diese Pflanzgefäße sehr platzsparend und lassen verschiedene Kombinationen zu. Ihre geraden Linien ermöglichen alle Arten von Pflanzenarten und sie können in öffentlichen Bereichen wie Parks und Gärten aufgestellt werden. Der Lippert Pflanzkübel Kubus Blumentrog rechteck

ist extrem robust sowie wetterfest und daher ideal für den ganzjährigen Einsatz. Die flexible Bepflanzung im Inneren des Pflanzkübels macht ihn noch attraktiver und nützlicher. Dieser Trog wird komplett montiert geliefert.

Vorteile:
  • modernes Design
  • freistehend, ideal für den Garten oder den Balkon
  • wasserdicht durch einen ABS-Deckel mit integriertem Überlaufabfluss
  • sehr stabiler Trog aus hochwertigem Polyethylen
  • witterungsbeständiges Material, frost- und hitzebeständig bis 50° Celsius, keine Risse im Winter
Nachteile:
  • Nicht geeignet für Kakteen und Sukkulenten
72L Pflanzkübel Blumentopf Blumenbank in Rattan-Optik Bewässerungssystem Rato Serie anthrazit viereckig

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Rechteckige Blumentöpfe mit viel Fassungsvermögen, geeignet für eine breite Palette von Pflanzen. Er besteht aus hochwertigem und haltbarem Kunststoff mit einem schönen Muster, das natürliches Rattangeflecht nachahmt. Durch sein traditionelles und schlichtes Design passt er in jeden Raum und verbindet Stil und Geschmack zu einer attraktiven und einmaligen Atmosphäre. Der 72L Pflanzkübel Blumentopf Blumenbank in Rattan-Optik Bewässerungssystem Rato Serie anthrazit viereckig

mit Entwässerungslöchern am Boden lässt sich leicht bewegen oder nach draußen tragen. Er ist widerstandsfähig und leicht zu reinigen: Spülen Sie ihn einfach mit Wasser aus!
Er benötigt keine besondere Pflege und verträgt Temperaturen von – 20°C bis +40°C. Ideal für den Anbau von Gemüse und Blumen, das Pflanzgefäß kann auch im Innenbereich verwendet werden, zum Beispiel auf einem sonnigen Regal oder einer Fensterbank.

Vorteile:
  • Hergestellt aus hochwertigem, langlebigem Kunststoff
  • Gemustert mit einem Rattan-Look für einen authentischen Touch
  • Mit Entwässerungslöchern an der Unterseite
  • Leicht zu transportieren oder nach draußen zu tragen, widersteht Temperaturen von -20 °C bis +40 °C
  • Langlebig und leicht zu reinigen: einfach mit Wasser abspülen!
Nachteile:
  • Erfordert Bepflanzung mit Erde
  • Die Plastikfolie sollte vermieden werden
BooGardi Blumenkasten aus Holz • Rechteckig Weiß 79x39x30cm • Pflanzkasten in 4 Farben und 2 Größen

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

Die BooGardi Blumenkasten aus Holz • Rechteckig Weiß 79x39x30cm

sind bereits moderne Klassiker. Sie harmonieren perfekt mit allen Arten von Architektur und passen in Ihren Garten oder auf Ihre Terrasse. Der BooGardi Pflanzkübel wird aus FSC®-zertifiziertem Kiefernholz hergestellt, das eine hohe Qualität garantiert. Die weiße Ölbehandlung macht das Holz wasserabweisend und langlebig. Der abnehmbare pflanzkästen sind leicht zu reinigen und können für verschiedene Zwecke verwendet werden. Sie dienen auch als Kies- oder Sandbehälter.
Die BooGardi Pflanzgefäße sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich, mit denen Sie Ihren eigenen individuellen Look kreieren können. Der rutschfeste Boden aus verzinktem Stahl sorgt für Stabilität und Sicherheit.

Vorteile:
  • Hergestellt aus FSC®-zertifiziertem Kiefernholz
  • Abnehmbarer Pflanzkasten für die vielseitige Verwendung auf Terrassen oder in Gärten
  • Stabiler, rutschfester Sockel aus verzinktem Stahl
Nachteile:
  • Kann nur als Set mit zwei Pflanzgefäßen geliefert werden
  • Der Edelstahlsockel ist nicht im Lieferumfang enthalten, aber als Zubehör erhältlich

Was ist ein rechteckiger Pflanzkübel?

Die rechteckigen Pflanzgefäße gibt es in vielen verschiedenen Größen und Formen. Sie werden zur Dekoration, zum Anbau von Gemüse oder als Sandkasten verwendet. Meistens werden sie aus Holz, Kunststoff oder Metall hergestellt. Der rechteckige Pflanzkübel ist derzeit eine der beliebtesten Arten von Pflanzkübeln, weil sie Ihrem Garten ein zusätzliches Element hinzufügen und sich auf viele verschiedene Arten verwenden lassen. Es gibt sehr moderne rechteckige Pflanzgefäße und eher klassische, rustikale Typen.

Die Vorteile eines rechteckigen Pflanzgefäßes:

Ein normaler Garten kann mit einem rechteckigen Pflanzgefäß ganz einfach verschönert werden. Sie nehmen nicht zu viel Platz weg und Sie können sie an jeder beliebigen Stelle Ihres Gartens einsetzen, um ihn aufzulockern oder zusammen mit anderen Pflanzgefäßen benutzen, um Ihren Garten noch origineller zu gestalten.

Das rechteckige Pflanzgefäß ist sehr flexibel und kann für viele verschiedene Zwecke verwendet werden. Ein rechteckiges Pflanzgefäß ist nicht teuer, denn es gibt sie in vielen Preisklassen und es ist leicht, ein Gefäß zu finden, das zu Ihrem Budget oder Ihrem Stil passt.

Wie können Sie sie verwenden?

Sie können die rechteckigen Pflanzgefäße in jedem beliebigen Muster oder jeder beliebigen Form platzieren. Es bleibt Ihrer Fantasie überlassen, aber einige Beispiele sind: ein mit 2-3 dieser Pflanzgefäße abgesperrter Weg, ein Ring um Ihren Baum, ein Buchsbaumgarten auf der Terrasse oder direkt neben Ihrer Haustür. Sie können sie auch an den Seiten Ihres Hauses oder in Reihen entlang eines Zauns aufstellen.

Sie können sie auch verdoppeln, indem Sie 2 Pflanzgefäße übereinander stellen, um einen 3D-Effekt zu erzielen. Sie können auch 2 oder mehr zusammen aufstellen, um ein auffälliges Gartenkunstwerk zu schaffen.

Was ist der Vorteil von rechteckigen Pflanzgefäßen?

Rechteckige Pflanzgefäße lassen sich viel leichter herumschleppen als runde Töpfe, was sie vielseitiger macht. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie mehrere Fächer bieten, in denen Sie verschiedene Pflanzen anbauen können, im Gegensatz zu traditionellen runden Töpfen, bei denen es schwierig ist, sie zu positionieren. Und wenn Sie sich nicht sicher sind, ob sich Ihre Pflanzen vertragen, können Sie sie mit rechteckigen Pflanzgefäßen in verschiedene Fächer aufteilen. Sie können auch dreieckige und quadratische Töpfe dazwischen stellen, um eine Kombination aus Formen und Mustern zu erhalten.

Die am häufigsten verwendeten Materialien sind Kunststoff, Gusseisen und glasierte Keramik. Und da sie die Feuchtigkeit nicht so gut speichern wie wenn Sie runde Töpfe verwenden, achten Sie darauf, dass Sie viele Drainagelöcher am Boden anbringen.

Wie reinige ich die Pflanzgefäße?

Die Pflanzgefäße sind sehr leicht zu reinigen. Wenn sie schmutzig werden, wischen Sie sie einfach mit einem feuchten Tuch und bei Bedarf mit milder Seife ab. Die Außenseite kann von Zeit zu Zeit mit etwas Wasser besprüht und mit einem weichen Tuch abgewischt werden, um die Oberfläche zu pflegen. Für eine besonders gründliche Reinigung verwenden Sie warmes Wasser und Geschirrspülmittel. Verwenden Sie keine Scheuermittel für die Außenseite der Pflanzgefäße.

Warum ist dieses Pflanzgefäß so praktisch?

Sie besteht aus einer geformten Kunststoffschale mit einem Entwässerungsloch am Boden. Die Form wurde so konzipiert, dass Sie 3 oder 4 Pflanzen in einem Behälter unterbringen können und diese nach oben wachsen können, ohne dass sie übereinander fallen, wodurch ein Wurzelkontakt zwischen den verschiedenen Pflanzen vermieden wird. Die Töpfe sind mit einem Kultursubstrat gefüllt, das frei von bodenbürtigen Schädlingen und Krankheiten ist. Das bedeutet, dass Sie direkt in Ihren Container pflanzen können, ohne ihn vorher zu sterilisieren. Der Behälter selbst hält die Wurzeln stets kühl und ziemlich feucht. Auf diese Weise brauchen Sie auch nicht so oft zu gießen.

Womit befülle ich das Pföanzgefäß opimaler Weise?

Ein großes Pflanzgefäß sollte an einem geschützten Ort stehen, vorzugsweise an der Südwand Ihres Hauses. Die beste Erde für unsere rechteckigen Pflanzgefäße ist wie folgt: 5 Teile Gartenerde (Gartenkompost oder Pilzkompost), 2 Teile scharfer Sand und 1 Teil Torf. Diese Mischung sorgt für eine ausgezeichnete Drainage und Belüftung – ein absolutes Muss für eine gesunde Wurzelentwicklung.

Bitte beachten Sie: Die Pflanzgefäße sind nicht für die Verwendung mit Hydrokulturen oder Tropfbewässerungssystemen geeignet.

Wo platziere ich einen rechteckigen Pflanzkübel?

Die ideale Umgebung ist kühl, trocken und schattig – die Pflanzen lieben das! Achten Sie darauf, dass sie in den ersten Tagen im Freien vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt sind. Der Boden der Pflanzgefäße wird mit der Zeit dunkel werden, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht für sonnige Plätze geeignet sind. Wenn Sie sie auf einen schattigen Balkon stellen, der zu bestimmten Zeiten des Jahres Sonne abbekommt, dann werden sie sehr heiß.

Aber wenn Ihr ganzer Balkon morgens oder abends Sonne abbekommt, sollten Sie eine Art abschirmung aufbauen. Es gibt zum Beispiel eine Jalousie aus der dänischen Balder Collection mit einer Öffnung, die an den meisten Pflanzgefäßen angebracht werden kann. Oder Sie könnten eine belaubte Kletterpflanze oder eine schnell wachsende Kletterpflanze vor dem Pflanzgefäß verwenden.

Wenn Sie keinen Balkon haben, aber eine Art kleinen Außenbereich oder Terrasse, dann macht ein rechteckiger Pflanzkübel auch dort eine gute Figur. Selbst wenn Sie nur eine kleine Fläche haben, können Sie mehrere verschiedene Pflanzen in den Pflanzgefäßen unterbringen.

Wenn Sie Ihren Außenbereich im Sommer zum Essen oder einfach nur als zusätzlichen Lebensraum nutzen, dann ist ein rechteckiges Pflanzgefäß mit duftenden Pflanzen perfekt.

Welche Arten von rechteckigen Pflanzkübel gibt es?

Es gibt mehrere Arten von rechteckigen Pflanzgefäßen für verschiedene Verwendungszwecke:

  • Pflanzgefäße mit kreisförmigem Boden und abgeschrägten Seiten, ideal für den Anbau von Kletterpflanzen.
  • rechteckige Pflanzgefäße mit geraden Seiten und flachen Ober- und Unterseiten, die auf dem Markt weit verbreitet sind und überall leicht aufgestellt werden können
  • Pflanzgefäße mit flachem Boden und Seiten mit vertikalen Rillen zur Dekoration, erhältlich in vielen Größen und Formen
  • große rechteckige Pflanzgefäße für große Terrassen oder für den Innenbereich (am Pool).
  • kleine quadratische Pflanzgefäße, perfekt für Balkone oder Terrassen.
  • breite, robuste Betontöpfe in verschiedenen Formen und Designs mit Abflusslöchern.

Warum ist ein rechteckiges Pflanzgefäß besser als ein rundes?

Ein rechteckiger Pflanzkübel hat zwei wesentliche Vorteile gegenüber einem runden: Sie können ihn problemlos auf Balkonen, Terrassen und Innenhöfen aufstellen, ohne zu viel Platz zu beanspruchen. Der andere Vorteil: Sie sind einfacher zu gestalten. Ein rechteckiger Pflanzkübel lässt sich leicht mit einem gesägten Holzboden kombinieren oder Sie können ihn alternativ auch an einer Hauswand befestigen. Sie könnten sogar mehrere rechteckige Pflanzgefäße in Kombination für Ihre Balkon- und Terrassenpflanzen verwenden.

Gibt es rechteckige Pflanzkübel aus Beton?

Viele Jahre lang gab es auf dem Markt keine rechteckigen Pflanzgefäße aus Beton. Nur runde oder quadratische waren im Angebot (und sind es immer noch). Rechteckige Pflanzgefäße mit einem modernen Design mussten von Hand gefertigt werden. Und das war ein teures Verfahren, das die Verbreitung einschränkte. Wenn Sie Ihrem Garten ein moderneres Aussehen verleihen wollten, blieb Ihnen nichts anderes übrig, als für handgefertigte klassische Betonpflanzgefäße zu bezahlen, die für das durchschnittliche Haushaltsbudget viel zu teuer waren.

Es sollte eine billigere und einfachere Möglichkeit geben, moderne rechteckige Pflanzgefäße aus Beton in die Gärten der Menschen zu bringen – und genau das geschah im Jahr 2009, als rechteckige Pflanzgefäße auf den Markt gebracht wurden.

Heute sind mehr als 500 moderne Pflanzgefäße aus Beton in 15 verschiedenen Größen erhältlich – genug Auswahl, um Ihren Traumgarten für jedes Budget zu gestalten.

Fazit

Der Markt für moderne rechteckige Pflanzgefäße wird immer größer. Das Angebot an verschiedenen Optionen – Größen, Materialien und Farben – macht es Ihnen leicht, Ihren eigenen Garten zu gestalten, egal wie klein der Platz ist.

Wenn Sie keinen Balkon oder einen anderen Platz im Freien haben, aber dennoch etwas Grün in Ihr Zuhause bringen möchten, dann ist ein moderner Pflanzkübel vielleicht genau das Richtige für Sie.

Ob farbenfrohe Pflanzgefäße aus Beton, große Pflanzgefäße mit Wasserspielen, Indoor-Pflanzgefäße aus Holz oder Stein oder sogar hängende Töpfe und Gartenleuchten – es gibt es gibt eine Vielzahl von Optionen.